1. #21
    Avatar von Birger1988 Nation Clash Finalist
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    261
    Finde bisher auch alles sehr gut.
    Tun ja auch etwas um Anfänger anzulocken, hoffentlich wird es jetzt auch noch so etwas promotet.
    Das hat allerdings mal wieder zu Folge, dass Spieler die schon was gespielt haben vor den Kopf gestoßen werden. Es stört mich zwar nicht so sehr mit der Kampagne, hab auch noch nicht mit alles Fraktionen gespielt, aber ich kann mir vorstellen, dass sich einige Spieler extrem dran stören und das schaffen die Entwickler ja leider mit fast allen gut gemeinten Neuerungen.
    Abe insgesamt scheint es doch auf nen guten Weg zu kommen, zumal die Sachen ja auch mal recht schnell gingen.
    Share this post

  2. #22
    Avatar von battlebernd1k Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    10
    Zitat von witchhunter0801 Go to original post
    Siegel gibt es glaube ich nur, wenn dein geworbener Freund im Shop Siegel gegen Bares kauft.
    Ich habe mir nicht alle adchievments druchgeschaut,
    aber aufjedenfall gibt es jetzt anstatt Gold wieder Siegel für das Erreichen einer best. Stufe (zb 10, 20 usw...).
    Share this post

  3. #23
    Avatar von battlebernd1k Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    10
    Noch was zu den positiven & negativen Auswirkungen:
    1. Niemand hätte je gemeckert, das er Gold weniger hat, wenn er nicht jetzt den Werteunterschied der Belohnungen festgestellt hätte.
    ( alte Möglichkeit 150 k Gold in der Kampagne - neue 750 k gold +250k (für *vom freund geworben sein* - 6x1 Startdeck - alle Rassen 1x - anstatt 1 Startdeck deiner Wahl)
    D.h : Niemand verliert Gold !!! Die neuen Accs können nur wesendlich mehr verdienen in der Kampagne, als ihr/wir damals konnten.

    Dies ist eine gute Sache um neue Leute zu locken. Das Marketing ist allerdings ... genauso wie deren Preiskalkulationen und Verkaufsstrategien und -angebote.

    Das Problem ist, die xtrem hohe Differenz, die nun auftritt. (siehe oben) oder
    http://steamcommunity.com/app/256410...0701194385889/

    Das verstärkt leider sehr stark, das Ungerechtigkeitsempfinden.
    Wenn man sich mal überlegt wie lange man für 1.000.000 Gold vorher spielen, bzw wieviel man bezahlen musste, ist das definitiv sehr ungerecht diesen entsprechend jeweils Betroffenen gegenüber.

    Es wäre ganz leicht gewesen, diese Ungerechtigkeit für diese Leute stark zu lindern oder sogar den Unterschied auf nahezu 0 zusetzten.

    Mittlerweile habe/hätte ich sehr gute Lösungen, für best. 90% aller, in diesem Spiel auftretenden Probleme / Fehler/ Ungerechtigkeiten.
    ( Ich meine die wichtigen Sachen .... keine Beschriftungs - oder Anzeigefehler usw )

    Bin mir aber nicht sicher, ob es überhaupt gewollt und gewünscht wäre entsprechende Änderungen vorzunehmen, da vieles sicherlich mit kurz- bis mittelfristigen Gewinneinbußen verbunden ist und nachhaltig und langfristig ja kaum noch jemand agieren will, wenn man auch so das schnelle Geld machen kann.

    Und tut mir leid, aber diesen Eindruck habe ich momentan auch bei diesem Spiel. ( kann sich ja noch ändern)
    Zumal ich eigentlich zufaul bin, um mich deswegen mit denen in Verbindung zu setzten, nur damit die evtl mit meinem Wissen noch mehr Geld machen.

    Trotzdem würde ich wetten, das ich objektiv gesehn, und mit Sachbeweisen und - argumenten, locker darlegen kann, wie man die meisten der wesendlichen Probleme in diesem und vielen anderen Spielen behebt oder gar nicht erst entstehen lässt.

    Oder zumindest das Ausmaß der negativen Folgen stark eingrenzt / lindert und somit Basis und Blc(Balance) auf ein anehmbares und seriöses Niveau für eine große Zielgruppe (vor allem für die *Professionellen*) bringt.

    Der einzige Grund warum ich sowas mache und hier schreibe ist, (für mich eigentlich bedeutungslose Dinge im Leben),

    das ich irgendwie mit Pech gesegnet bin, seitdem ich beschloss herrauszufinden wie man Um- und Zustände für alle Leute auf dem Erdball im Kleinen oder Großen verbessern kann, was eine entsprechende, neutralkritsch mir selbst über, durchzuführende Wissensfindung vorraussetzte.

    Kurz gesagt ich wollte der ganzen ungerechten Scheisse die man so wahrnimmt, mal richtig auf den Grund gehn, Ursachen identifizieren und dann Problemlösungen schaffen die auch etwas bringen, auf nachhaltige Art und Weise.

    Dies ging leider Hand in Hand mit einem, zu tiefst ( wegen der Infos, die man dann so erlangt) deprimirenden, langwierigen und mit endlosen Quälereihen verbundener Vorgang, welcher mich in Kombination mit *besagtem Pech* in meinem momentanen Zustand befördert hat.

    Nur als letztes aktuelles Bsp :

    Seit meiner eigentlich, ja angeblich total harmlosen LeistenOp,
    bei der se mich, fast umgebracht hätten und zudem noch beleidigt und verleugnet haben, und ich wohl einer von 10 Mio s bin, bei dem eine LeistenOp so schief geht,
    sitze ich hier mehr oder weinger finalerweise an den Stuhl und Pc gebunden, da meine körperliche Leistungsfähigkeit, die eines Rentner nichtmehr großartig übersteig, ausgehend von ursprunglicher, ehmaliger, sehr sportlicher Verfassung.

    ( ach ja, inklusive 2 Liter Blut im Bauch, verschobenen Organen, beschädigtes aterielles Gefäß, multiplen Einschlussen im Op Bereich usw)

    Und das sind nur die Sachen die mir in den ersten 2 Tagen im Khs passiert sind, ohne geschweige denn zu nennen, was mir vorher schon alles passiert ist( wie ich z.b schon fast 3 mal den Löffel abgegeben habe), und mit was für, aus der fehlerhaften Op und Behandlung entstanden Problemen, ich jetzt zu kämpfen habe.

    Was mich letzendlich dazu geführt hat, hier dumm rummzuzocken, bei MMDoc zu landen(Zwangszeittotschlagen),das Game dann gleich nebenbei noch durchzu analysieren und weiter darauf zu warten, das ich wieder einen wenigstens halbwegs körperlich gesunden Zustand erreiche, woran ich selber aktiv nahezu gar nicht mitarbeiten kann außer zu warten und zu ruhen.

    (ja ich weiss,die deutsche ist ne schwere Sprache)

    Was warscheinlich auch der einzige Grund ist, warum ich hier überhaupt ein Wort gepostet habe.
    So und jetzt dürft ihr, müsst aber nicht ,mich hassen wie die meisten Anderen auch.

    Letzendlich bleibt MMDoC trotzdem alternativlos, wenn man es mit dem Rest vergleicht, der da noch rumschwirrt im Kartenspielbereich, jedenfalls für mich !!
    Share this post

  4. #24
    Avatar von battlebernd1k Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    10
    Ich habe vorhin noch eine komische Sache gefunden.

    Ich bekam ein Basissatz 1 Paket mit(restl. Inhalt = irrelevant) z.B. 2 Karten aus der Zuflucht.

    Ein billiger Schütze und ein cooler Engel.
    ( Ich glaube es war *himmlische* oder so - 44 8 3 regen Flieger)

    Wollte nun den coolen Engel in mein Deck packen, konnte aber nur den billigen Schützen hinzufügen.
    Der Engel ist als *unbrauchbar* deklariert.
    Nun frage ich mich, ob es bestimmte Karten aus dem ersten Basissatz gibt, oder vllt auch bei anderen, welche generell nicht mehr nutzbar, bzw unbrauchbar im Deckeditor sind.

    Mich wundert das eine Karte nutzbar ist (billiger Schutze b1)
    und eine andere Karte aus dem selben Paket unbrauchbar. (cooler Engel b1)

    Vllt weiss ja jemand mehr,
    hat evtl das selbe Problem oder weiss, was ich übersehen / nicht beachtet habe.

    Danke schonmal für die Info, falls da was kommt !!!
    Share this post

  5. #25
    Avatar von Mu3d0K Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    920
    Hallo,

    die sagtest vorhin das es ab jetzt Siegel für einen 10ner Levelaufstieg gibt ! Hab das noch nicht testen können, bist Du Dir da sicher ??
    Dein Problem mit den Karten, liegt an den Spielformaten, im Open kannst ALLE Karten benutzen, im Standard fallen bestimmte Karten raus.
    Wenn Du im Editor auf Open umstellst kannst Dir also auch ein Deck mit dem "coolen" Engel basteln sofern Du einen Held für seine Fraktion hast.

    Übrigens: Gute Besserung !

    Gruß
    Share this post

  6. #26
    Avatar von battlebernd1k Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    10
    Danke dir !
    Naja, was soll man machen... Glück kann halt auch schon sein = Einfach mal für eine Weile kein Pech mehr zu haben.

    Achso, ich danke ebenfalls für die Info.
    Habe es grade rausgefunden, dann dein Kommentar gelesen.

    Das kleine Fenster im Deckeditor hatte ich total übersehen.

    LG
    Share this post

  7. #27
    Avatar von battlebernd1k Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    10
    Hätte ich fast vergessen

    Es sind anscheinend bis jetzt nur Stufe 10 und 20, welche mit 100 und 200 Siegeln belohnt werden beim Erreichen.
    Jedenfalls bei den adchievments mit Siegeln als Belohnung.

    Man sollte vllt die *Braun auf Braun* (oder Grau ka was das ist ) farblich besser abheben vom Rest.
    Sieht ein bisschen Trist aus und ist leicht zu übersehen,wie ich finde.
    Iim Gegensatz zu z.B den türkisen Feldern.

    Die stechen einem sofort ins Auge. Rot auf Türkis wäre der Hammer ,
    aber auch entsprechende Komplimentärkontraste würden optisch, wie ich finde, deutlich mehr ansprechen, wie das *Braun Braun* da.
    (Das erinnert mich immer an die eine Szene aus Lord of War)

    Ach ja, die Funktion, mit jemand per SMS Gold kaufen konnte, ist nicht mehr da.
    Finde ich gut, denn sie hat, lustigerweise, bei höherem Einkaufspreis, im Verhältnis mehr gekostet, wie das kleinste Angebot für Geld Gold zukaufen.

    Ich vermute mal, es lag an den damit verbundenen Mehrkosten der SMS Varriante,
    im Vergleich zu den, mittlerweile standardmäßigen, Zahlungsmethoden, die weitaus weniger Kosten verursachen.

    Ich nenne mit Absicht nur relativ unwesendliche Dinge.
    Wie ich schon sagte,
    den wirklich relevanten Infopool, halte ich zurück, bis ich mich entschieden habe, ob es MMDoC verdient hat auf ein richtig gutes LvL gebracht zuwerden und ob entsprechende Entwickler usw überhaupt Intressen vertreten, die ich verantworten kann zu unterstützen.

    Glaubt es mir oder nicht ( Ich würde verstehen falls nicht ), aber hätte ich reich werden wollen, wäre ich es schon längst.

    Das ist ein Kinderspiel, wenn man erstmal weiss wie der Hase läuft und man keine moralischen Probleme damit hat,
    sich ordentlich auf Kosten anderer zu Bereichern, zum Leidwesen der Anderen.

    Entscheidend ist, was mit dem herrausgegeben Wissen geschieht. Ich führe einfach ein paar billige Beispiele auf:

    Die Herrausgabe des Wissens an, entsprechend falsche, Leute, kann immer negativ genutzt werden ( moralisch betrachtet)
    Wie z.B mit der Herrausgabe des Wissens über die Möglichkeiten, und damit verbundenen Synergien, Kernfusionen zu erzeugen

    Der Typ, der die Grundlage mit der Weitergabe von Informationen an die falschen Leute,wie z.B. in diesem herben Fall, gelegt hat, dreht sich jetzt bestimmt im Grab um.

    Klar, das ist wohl das extremste Beispiel was man bringen kann, aber es verdeutlicht herrlich was passieren kann,
    wenn einer mit ner dicken Portion falschem Egoismus und entsprechenden Informationen mal beschließt mit den Knöpfen zu spielen.

    Auch zeigt es perfekt was, alles noch daraus für Folgen entstehen können, von Uranmunition,
    die z.B das Golfkriegssyndrom und andere Kriegssyndrome auslöst,
    ganze Länder und Bevölkerungen mittlerweile mehr schädigt,
    als alle Atomunfälle und -kraftwerke(auch todlich klar) zusammen,
    bis hin zu,
    im Vergleich dazu, relativ unbedeutenden Dingen wie, ob hier Irgendwer durch meine Infos an irgendwem, moralisch verwerflich, ein paar Moneten macht.

    Trotzdem bleibt das Verhaltensprizip im Umgang damit für mich gleich.
    So wie wenn mir jemand 5 oder 500 Euro klaut. Das macht kein Unterschied für mich moralisch.

    Vertrauen muss man sich bei mir mittlerweile hart erarbeiten.

    Naja und die Amis, inklusive hörige Gefolgspartner (Deutschland inklusive), sind ja schon wieder fleissig dabei den kalten Krieg aufzutaun,
    weil Russland, mit der Eröffnung einer eigenen,international gehandelten, Rohstoffbörse in St. Peterburg aufgewartet ist. Und die Leitwährung dort NICHT der DOLLAR ist.

    Das ist wie für den Stier, ein rotes Tuch.

    Wer die Weltleitwährung $ angreift, wird mit allen Mitteln und Möglichkeiten bekämpft, die sich vom Pöbel legitimieren oder vor jenem verschweigen lassen.

    Nur die Wahl der Werkzeuge ist jedesmal anders,
    je nachdem was man sich da grade wieder für ein Gegner neu und aus dem Nichts erschaffen hat.

    Klar, olle Gadafi kann man fix wegbomben, mit 3 Wochen Propaganda, unter der Flagge der *humantiären Hilfe* in Form von Bomben und Raketen für bzw auf die Ziivilbevölkerung und entprechende, innländisch primäre, Grundversorgungssysteme usw,

    Aber mit dem Russen, der zur Not immernoch ein paar rote Knöpfe in petto hat, kann man so naturlich nicht vorgehen.

    Kurz zusammengefasst :

    Man kann nie wissen, was so mit seinem Wissen gemacht wird.
    Deswegen:
    Sei Vorsichtig mit der Weitergabe von Wissen,
    zwecks deines Gewissens,
    es sei denn, du hast auf dieses geschissen.

    Wenn ich dem Schuppen hier vertraue und die wirklich wollen, bringe ich das Spiel in die nachste Dimension

    So jetzt darf ich wieder gehasst werden, bei Bedarf, wenn meine Aussagen nicht gefallen

    (*Die* verteilen Bomben ich lieber s)

    LG
    Share this post

  8. #28
    Avatar von Mu3d0K Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    920
    Wow, das ist mal richtig Offtopic.
    Share this post

  9. #29
    Avatar von D3GI Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    AB / MIL
    Beiträge
    671
    Zitat von Mu3d0K Go to original post
    Wow, das ist mal richtig Offtopic.
    Seh ich auch so.
    Hab auch Probleme aus deinen Posts herauszulesen, was du eigentlich sagen willst.
    Wir haben hier übrigens auch einen Off-Topic-Bereich.
    Share this post

  10. #30
    Avatar von MajorRabbit Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    25
    Zitat von witchhunter0801 Go to original post
    Du hast mit Sicherheit nur den Drop Dwon Button neben dem Eintrag "Standard" übersehen. Dort kannst du auf "Open" umschalten.
    Stimmt, mein Fehler.
    Es wurde in der Vergangenheit seitens der Entwickler gesagt das der Open-Modus jetzt immer mehr verdrängt werden soll damit alle nur noch Basiskartensatz 2 spielen.
    Daher bin ich ziemlich vorsichtig was diesen aufgedrückten Kaufzwang angeht.

    Achja. Seit dem Patch bekomme ich keine Punkte mehr.
    Muss ich da in den Einstellungen was ändern oder habe ich wieder ein Dropdown-Menü übersehen?
    Ich wundere mich nur weil ich beim überfliegen hier keine Beschwerden gelesen habe.

    Wenn die Punkte am Monatsende auf 0 stehen, verliert man seinen Rang.
    Das hatte ich richtig verstanden, oder?

    Also Modus: Offen, Ranglistenduell = Keine Punkte. Bug?
    Share this post