1. #1
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577

    Waffen, Bwaaaahlistik und Gedöns

    Für alle Diskussionen über Bewaffnung im SP / MP und Sonstiges soll das hier
    ein neues Zuhause bieten.



    keep on gaming
    Share this post

  2. #2
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.434
    Ja , das ist doch eine gute Idee

    Ok , und weil ich der Lümmel war mit dem Balistik-Gedöns , so möchte ich folgendes anfügen : Ich habe nichts gegen ultrapräzise Waffen , die gibt es ja in echt auch . Ich vertrete nur die Meinung , dass vorallem eben gerade Weitschüsse , oder einfach des Einbeziehen einer Flugbahn , das Zielen anspruchsvoller machen .
    Nur glaube ich , trifft das mehr auf die Egosicht oder Ironview bis ZFZielsicht zu ; es könnte also auch sein , dass dem generell in Tom Clancy Spielen , welche die 3rd-Person-View haben nicht allzu grosse Bedeutung beigemessen wird . [Bitte um Korrektur erwünscht]

    Hm , also ich würde mich freuen , wenn ich nicht nur Hightech zur Verfügung habe , sondern evtl. solche Waffen erst z.B. in einer Polizeistation wie ausm Trailer finden muss oderso .

    Oder andersrum : Wozu haben der ein oder andere Gamedesigner extra eine Survivalwoche durchgehalten ohne Pizzakurier oder Mc Rabbid´s , wenn dann nicht auch ein gewisser "Entbehrungsfaktor" spürbar sein wird ?

    Eine sich hart erarbeitete oder nach langem Suchen gefundene Waffe schätzt man doch vielmehr , als wenn schnell mal alle verfügbar sind .

    Ballettische Grüsse ala Beckham-Freistoss
    muGGe
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Logan_Bishop Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    3.886
    Ich wüsste gern welche Waffen zum Einsatz kommen. Ich möchte mal auf Games wie CoD verweisen. Also als negativ Beispiel! Bekannte Waffen wie M16, M4, M14, SCAR, AK47 usw fehlen komplett. Dafür gibt Fantasie Waffen wie das M8. Das als Prototyp und Ersatz für das M4 gebaut wurde, von der Armee aber abgelehnt wurde. Später wurde dann das HK 416 entwickelt, diese Waffe gibt es wirklich und ist nicht nur ein Prototyp. Als Standard Gewehr der US Army wurde allerdings das SCAR gewählt. Das die alten M4 Gewehre werden nach und nach ausgemustert. Warum erzähl ich das alles? Weil das die Realität ist aber von diesen Waffen keine in einem Game landet sondern nur Fantasiegebilde. Das find ich mehr als nur schwach.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von PunkteStibitzer Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    970
    hallo

    da einiges, was ich im thread "eine echte offene welt" geschrieben habe, auch hier rein passt, poste ich euch mal den link dazu. da ich auf therealsam geantwortet habe, hab ich es dann doch dahin gepostet

    http://forums-de.ubi.com/showthread....=1#post2252172
    Share this post

  5. #5
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577
    Ja muGGe,

    du bist schuld,

    aber hier haben wir sie wieder, die "Balcony Workforce Group" mit tatkräftiger
    Unterstützung von einem Obernörgler aka Logan_Bishop.

    Machen wir mal eine Liste der bis jetzt bekannten Waffen , die im Spiel untergebracht sind.
    Man bedenke aber, daß es sich um eine multinationale Truppe handelt und somit
    durchaus sich auch mal ein SIG oder eine Walther einschleichen kann.

    Oben auf dem Monitor haben wir ja schon ein M4.

    Langwaffen ...............................................Fau stfeuerwaffen

    -Colt M4 .................................................. . - .
    -Remington M1100 TAC4.......................... -
    -MK17SR (SCAR-H) ................................ -
    -M21............................................... .......... -
    -Kriss Vector............................................ -


    Blankwaffen....................................... ........ Explosionsgedöns

    -.................................................. ................ - Molotov
    -.................................................. .................- Blendgranate
    -.................................................. .................- Sensorball (Infrarot?)

    Ausrüßtung

    -Atemschutz + Filter
    -Knieprotektoren
    -Beinholster
    -Bag
    -Handschuhe Special Forces

    Falls jemand noch irgendwas in den Trailern oder bei Interviews aufgeschnappt hat,
    unbedingt posten.


    keep on gaming and searching
    Share this post

  6. #6
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.434
    Hehe tomcat , hjanusode


    Ok , also ich bin ein Division und es hat gerumst in New Yoahalso komme ich denn nach so einer groben Katastrophe nicht erst mal irgendwo alleine hingesetzt , und muss evtl. erstmal andere finden ?
    Egal ,
    Was ist mit Nahkampf ?
    Share this post

  7. #7
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577
    Morgääään muGGe,

    warte immer noch darauf, daß sie mal bei Tom Clancy auch ein
    Masterpiece der Nahkampfwaffen einbringen.



    Natürlich ist es das Urmodel, ich würde ihn für Task Force Einsatz
    schon noch optimieren( Carbonschaft mit integr.SurvivalKit, gehärtete Stahlspitze
    für sofortigen Tod des Gegners und noch ein paar Feinheiten).

    keep on gaming
    Share this post

  8. #8
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577
    Sorry für den Doppelpost,

    und TheRealSam möge mir verzeihen, daß ich ihn, in diesen Thread zitiere.

    Irgendwie bin ich froh, dass ich solche Entscheidungen nicht treffen muss. Es ist unmöglich alle Spielertypen hundertprozentig zufrieden zu stellen.

    Und nun ein paar Auszüge aus dem Interview bei Red Storm, das eigentlich alles klärt.

    So what, exactly, is Red Storm working on? The studio is sworn to secrecy (for now), but we were able to pry free a few enticing details. Red Storm’s primary focus is the artwork for The Division’s weapons. The studio currently has three dedicated artists in North Carolina who are working with a team member in Malmo, Sweden. “He helped pick a list of realistic weapons and common weapons that would appear in the fiction of the game and we started building them from scratch in 3D,”
    Of course, realism should never trump fun in a videogame. And despite their relentless focus on realism, Cragg is the first to admit that small concessions can and will be made in order to elevate the fun factor. “Fun is definitely the number one goal,” Cragg tells us. “But as far as the artwork is concerned, we don’t have to make too many concessions there.”
    After all, a next-gen game needs next-gen audio, too. “Our audio guys are some of the luckiest guys in the world,” Sturtzel says. “They get to travel to all these exotic locations and record ambient audio. And then they get to travel to the desert and shoot every gun under the sun. This project will be no different.” The audio quality is so good, according to Cragg, that former military guys can pick out the exact weapon and how far way it was fired, just from the sounds. “It’s spot on,” he says.
    Und vergesst nicht, es soll Mainstream sein, somit muß keiner Hunger leiden und bei Kampfhandlungen zu schnell sterben.

    keep on gaming
    Share this post

  9. #9
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.434
    Oh tomcat , welch wunderbarer Anblick . Ein äusserst anmutiges Exemplar .

    und TheRealSam möge mir verzeihen, daß ich ihn, in diesen Thread zitiere.
    Irgendwie bin ich froh, dass ich solche Entscheidungen nicht treffen muss. Es ist unmöglich alle Spielertypen hundertprozentig zufrieden zu stellen.
    Der Punkt ist aber der , dass sie scheinbar nicht mehr ganz merken , was diese Einstellung für Konsequenzen haben kann .
    Selbstverständlich kann man es als Entwickler wirklich nie allen Recht machen . Das stimmt schon .

    Aber eben ... och ich sollte hier jetzt nicht wieder ablenken wie neulich im SplinterCell Forum ; es reicht muGGe , wir wissen's jetzt langsam mit deiner Theorie und den Pads

    Und vergesst nicht, es soll Mainstream sein, somit muß keiner Hunger leiden und bei Kampfhandlungen zu schnell sterben.
    Naja , es sind halt Spiele . Wenn sie allzuviel Realismus einbauen , kommt vielleicht umso schneller irgend eine Zensurbehörde , und dann war der ganze Aufwand eh für die Katz .

    Aber jetzt noch zu den Waffen :
    Was ich mir noch sehr wünsche immer wieder , ist auf jeden Fall das entfernte Fadenkreuz ausschalten zu können . Aber vermutlich liege ich damit schonwieder falsch , weil es gar keine Zielsichten haben wird ; ich weiss es nicht .
    Mich stört z.B. im neuesten Ghost Recon Futuresoldier dieses "Rondell" um die Waffen . Ok es passt schon zu den Hinweisen und sonstigen Interfaces . Aber es ist einfach grafisch "too much" . Mir gefällt das nicht so .

    Ein anderes wäre natürlich evtl. schick , wenn sich die jeweiligen Waffen sichtbar durch "Upgrades" verändern und InGame zeigen würden . Aber man weiss ja noch nicht , ob man so derart wie im Ghost Recon , an den Waffen schrauben können wird ? Fände ich wiederum gut , denn das könnte ja auch auf einen grösseren Background mit einander Sachen verkaufen oder tauschen können etc. hinweisen .

    -> Und Bitte gebt doch einem "alten Camper" ein einziges Scharfschützengewehr mit ZielfernrohrView ... auch wenn ich dafür länger spielen muss , als der wo neulich WoW vollendet hat .

    Gruss
    muGGe
    Share this post

  10. #10
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577
    Das wäre jetzt ein realistisches Scope ( neuestes Modell von Remington).

    Kannst sogar verlinken und deinen Abschuß sofort posten, tja , moderne NSA-Welt.

    Wobei mir auch das "too much" wäre, bin halt auch "OldSchool" und brauch nur ein 4er Absehen.


    Share this post