1. #11
    Avatar von OnkelB Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    262
    die werden sich hüten...

    Machen wir uns doch nichts vor: Es gibt kein vergleichbares Browser-Game. Strategie-Spiele gibt es in dem Bereich noch und nöcher. Aber mit Fantasy-Setting, dazu mit "erwachsener" Grafik? Keine Chance, da findet sich nix. Spätestens wenn sich auch Heroes Online als Rohrkrepierer erwiesen hat, wird man auf den Code zurückgreifen und Kingdoms wird mit neuen Grafilen auferstehen. Möglicherweise als AssassinsCreed-Online, als Sci-Fi-Spiel oder ähnliches...
    Share this post

  2. #12
    Avatar von Refounding Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    66
    Naja, das ja, aber es gibt kein Spiel, wo man solche guten Grundlagen für ein schönes Gameplay hat, wie in der HoMM Reihe...
    Dieses Spielsystem ist nämlich ausnahmsweise mal kein einfaches riesige Armeen gegeneinander zu führen, sondern Strategie, Taktik und Spielübersicht sind in gewissen Bereichen einfach wichtiger...
    Share this post

  3. #13
    Avatar von white_dwarf22 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    4
    @OnkelB und AWG

    ok das hatte ich übersehen das das Abo nun für alle offenbar kostenlos ist, dann hat sich mein Kommentar als Sinnfrei erledigt, sorry
    Share this post

  4. #14
    Avatar von AndreanDW Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    246
    immerhin haben sie damit ja ein paar Siegel zum Spezialpreis (100 Siegel für 5 Euro) gekriegt
    Share this post

  5. #15
    Avatar von leon0511 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Heroes online ist leider ziemlich langweilig .. zuviele gleiche Kämpfe hintereinander ... 20 - 40 mal gegen Steingargylen hintereinander is .. wäh
    Share this post

  6. #16
    Avatar von OnkelB Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    262
    Ja, das ist leider so. Hab auch noch keine Ahnung, wie sich das "einzigartige Multiplayer-Feeling" anfühlen soll...
    Share this post

  7. #17
    Avatar von leon0511 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Du kannst zu zweit die Kämpfe bestreiten .. COOP
    Share this post

  8. #18
    Avatar von Refounding Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    66
    Aja, das hört sich ja gigantisch an. Soll der NACHFOLGER von mmhk sein und bedient ein ganz anderes Genre...

    Und dazu dann auch noch schlecht, wie es scheint
    Share this post

  9. #19
    Avatar von Slaythis Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    12
    Nun, ich bin eigentlich schon länger ein Heroes of Might and Magic Fan. Teil 1 der Reihe kannte ich nicht, aber die Teile 2-4 fand ich noch super. Nun, da hat sich soweit ich weiß vieles getan, was Entwickler von HEROES betrifft. Glaube, dass es irgendwann von Ubi übernommen wurde, oder es war mal Ubi, nur mit einem anderen Namen. Genau weiß ich es nicht. Aber was ich eigentlich sagen wollte ist, dass ich ab dem 5. Teil der Reihe einfach das Interesse an der Reihe verloren habe, wobei ich aber sagen muss, dass ich schon neugierig auf den 6. Teil war und es mir deswegen auch geholt habe... aber. Ich verspüre da irgendwie nicht mehr das, was Heroes of Might and Magic ausgemacht hat. Als ob da das Herzblut nicht mehr drinne steckt.

    Das ich ein Fan von Heroes of Might and Magic bin hatte ja auch schließlich dazu geführt, dass ich dieses Browsergame angefangen habe. Jetzt die Frage, muss ich mir sorgen machen, was sämtliche künftigen Nachfolger von HoM&M betrifft?
    Share this post

  10. #20
    Avatar von OnkelB Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    262
    HoMM 1-4 waren von 3DO, bzw. New World Computing, wobei der 4. Teil dann schon der letzte Versuch war, die drohende Insolvenz zu vermeiden. Ubi hat dann die Insolvenzmasse aufgekauft und sich eigentlich ins gemachte Nest gesetzt. Man hat dann mit H5 ein eigentlich gar nicht so schlechtes Spiel abgeliefert, aber mit H6 komplett auf die "ich spiele mal ein bissl rum und such mir was neues, wenns keinen spaß macht" - Spieler gesetzt. Hauptsache bunt und 3D, kein Tiefgang, kein wirkliches Feeling, keine stimmigen Vplker, kein vernünftiger Multiplayer, vom editor ganz zu schweigen.
    Der Online-Zwang war komplett für den Arsch, die beschissene Cloud nicht erreichbar, Belohnungen nicht einsetzbar. Noch bevor man das Spiel fertig gepatched hatte, wurde der Support eingestellt. Man muss sich also grße Sorgen machen, was ein mögliches H7 angeht, wenn Ubi nicht die Kurve kriegt und auf die Spielerschaft hört...
    Share this post