1. #41
    Avatar von iven3005 Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1
    Ja also Patch v. 1.02 ging bei mir problemlos Kann mich da den meisten anschließen, Matchmaking,Lobby ohne Chat etc. pp. ist schon nervig. Aber mal sehen was Ubi noch macht, gemäß dem Fall sie machenüberhaupt was. Ich hab jetzt mal so 8-10 Matches zum Reinschnuppern gespielt und muss sagen, allg. gesehen macht es ansich ein ganz guten Eindruck, nur mit Randomleuten zu spielen ist halt nicht das Gelbe vom Ei. Leider kenn ich keinen Privat der das spielt und/oder spielen möchte :/ Würde also ganz gerne einen Mate finden, der auch Geduld hat, weil da muss ich mich erstmal reinfinden (noch nicht so oft gezockt siehe oben). Edit: Verglichen mit früher ist das Handling des Spies ziemlich miserabel. Steuert sich wie Sam meiner Meinung nach und wird, je nach Situation, einem zum Verhängnis.
    Share this post

  2. #42
    Avatar von Z3r0Fight3r Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    3
    Also ich finde ja, man ist als Spy einfach fast durchgehend für die Gegner Sichtbar. Entweder ist man gegen die Intel Suits, Intel Device, und Drohnen geschützt dafür nicht gegen RFD und ähnliches oder eben andersherum. Und Suits erst ab Level 51 freizugeben ist auch das dümmste der Welt. Perfekt um Newbees keine Chance zu lassen als Highlevler. Ich finds einfach nur übertrieben mit was man alles einen durch Wände sehen kann. Man ist nie ganz geschützt was einfach nur dumm ist weil man nicht wirklich Nahkämpfe machen kann weil der Merc eh einen sieht. Und wenn ich mal in den Nahkampf gehe ist der Merc oder gegner Spy eh immer schneller.. komisch frag mich woran das liegt.. Das ist eh ein Witz.. Ein Söldner ist doch nicht schneller im Nahkampf als ein Spion.
    Share this post

  3. #43
    Avatar von Queck1987 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    117
    naja warum denn nicht ^^* ...gibts ja elite söldner mit fucking fast E press finger .. als spy hat man schon chancen nicht gesehen zu werden allerdings dann wirklich nur im team und verschiedenen ausrüstungen... .. was mir aufgefallen ist ...das man aber die waffen "ständig" um die ecke blitzen sieht ..oder die spy texturen durch dünne wände ...muss gefixt werden .. ja gut und dann halt wie in mein theard angesprochener "fehler" der glaube wohl nur bei mir ist ? ..nach manchen kills zentriert sich die kameraposition wieder mittig ..ist halt schade wenn man 2 hockende spys nen headi gibt und dann fix wieder runteraimen muss...trainiert zwar auch in gewisser weiße muss aber nicht sein xD ..
    Share this post

  4. #44
    Avatar von GetInParadise2 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    6
    So, wieder mal einige Runden SvM gezockt und kann jetzt auch ein besseres Fazit über den Multiplayer abgeben.
    Er ist Schrott. Er ist so dämlich, dass meine Katze wahrscheinlich einen Haufen auf meine Tastatur kacken könnte und dennoch ein f**king Progamer in diesem Spiel werden könnte. Jetzt fragt sich jeder: Wieso? Und hier kommt die Antwort:

    Nach und nach haben Smoos und ich uns Strategien ausgedacht, uns abgesprochen, Stickycam Positionen verteilt, Grab-Spots ausgedacht, Verstecke gesucht und unsere Gegner genaustens beobachtet. Wir haben gehackt und auch ca. 2 Stationen locker in Angriff nehmen können. Wenn unsere Gegner aber Spy waren kamen die Probleme:
    Unsere Gegner laufen zu zweit über die Map - hierbei sollte man beachten, dass sie RENNEN!. Jetzt denkt sich jeder: "Na und? Ist doch kein Problem dann weißt du ja wo sie sind1"!!""21!!!!!! TROLOLOLOL" Das Problem dabei ist aber der viel zu starke Tazer. Wenn der Spy auch nur annähernd schießen kann, tazert er den Merc, sein Partner schlachtet (dank des größeren Nahkampf-SPY!!! Radius [welcher Idiot bei Ubi hat sich diese Range ausgedacht?]) den Merc einfach ab, sie rennen weiter als wäre nichts gewesen und machen beim 2. Merc einfach weiter. So hatten wir nicht nur 1 Spiel oder 2, sondern jedes Spiel läuft auf den viel viel viel viel zu langen Tazer + die viel viel viel (x10) zu große Spy Range hinaus. Es ist einfach nur dämlich SvM zu spielen bei dem die gegnerischen Spies eigentlich nichts tun als sinnlos auf die Mercs zuzurennen und diese zu töten. Will man wirklich einen Spy vs Merc Modus, muss DRINGEND
    1. die Spy-Range des Nahkampfangriffs reduziert werden
    2. die Tazer-Zeit auf 2/3 verkürzt werden
    ansonst kann man sich auch einfach den Deathmatch-Modus geben und einfach sinnlos durch die Maps laufen

    Noch so ein Punkt sind die Texturen-Glitches: An fast jeder Ecke und Kiste kann man den Spy
    1. Durch die Wand sehen
    2. Durch die Wand TÖTEN
    da braucht man sich auch nicht verstecken, wenn die Wand sowieso kein Hindernis darstellt


    Übrigens:
    Welcher Praktikant bei Ubisoft hat denn den "Leave"-Button aus dem Spiel entfernt? So löst Ubisoft also Probleme? "Oh, viel zu viele Spieler leaven die Matches - machen wir einfach den Button weg anstatt kurz mal drüber nachzudenken????"
    Wir hatten heute 3 Spiele bei denen die Gegner einfach auf den Desktop afk gegangen sind, da sie das Spiel nicht leaven konnten.
    Hätte man kurz über das Problem nachgedacht, hätte man gemerkt, dass z.B. eine 5 Minuten Join-Sperre oder Punkteverlust viel sinnvoller gewesen wären als einfach den SCHEISS BUTTON aus dem Spiel zu nehmen. Mit gesundem Menschenverstand kann man sich da wirklich nur an den Kopf fassen.

    Allen Menschen die das Spiel noch nicht haben und vielleicht in Erwägung ziehen es sich demnächst wegen dem MP zu kaufen (so wie ich es getan habe) empfehle ich es nicht zu tun @DirtyDeeds, jedenfalls bis diese Probleme behoben sind. Da fährt man sonst mit anderen Egoshootern besser.
    Share this post

  5. #45
    Avatar von T.A.F Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    5.147
    Ich gebe dir Recht, was die Range der Nahkampfattacke der Spies angeht, auch die Tazer-Zeit ist zu lang. Das Spy-Gameplay, das du beschreibst, ist mir aber in jetzt knapp 15 Stunden SvM noch nicht aufgefallen. Oo Klar wird man mal getazert und dann gekillt, es kommt bei mir aber recht selten vor. Schon gar nicht hab ich bisher Aggro-Spies erlebt, die zu zweit rumrennen und die Mercs killen.

    Das mit dem "Leave"-Button ist echt das lächerlichste überhaupt. Leider funktioniert auch kein ALT+F4, so dass man in den Task-Manager muss, um den Prozess zu killen, wenn man kein Bock hat, die 10. Runde in Folge gegen Level-1-Naps zu spielen.

    Wenn Ubi nicht schnellstens nachpatcht (Matchmaking, Lobby, Chat usw.), wir das Game in spätestens 3 Monaten tot sein.

    Ich hoffe, das liest hier jemand von den Ubi-Leuten und gibt es weiter... Ich will gar nicht wissen, wie der Shitstorm im englischen Forum aussieht.
    Share this post

  6. #46
    Avatar von Ubi_Asahi Mad Rabbid with a Box & Community Live Manager
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    It's bigger on the inside.
    Beiträge
    3.019
    Zitat von T.A.F Go to original post
    Ich gebe dir Recht, was die Range der Nahkampfattacke der Spies angeht, auch die Tazer-Zeit ist zu lang. Das Spy-Gameplay, das du beschreibst, ist mir aber in jetzt knapp 15 Stunden SvM noch nicht aufgefallen. Oo Klar wird man mal getazert und dann gekillt, es kommt bei mir aber recht selten vor. Schon gar nicht hab ich bisher Aggro-Spies erlebt, die zu zweit rumrennen und die Mercs killen.

    Das mit dem "Leave"-Button ist echt das lächerlichste überhaupt. Leider funktioniert auch kein ALT+F4, so dass man in den Task-Manager muss, um den Prozess zu killen, wenn man kein Bock hat, die 10. Runde in Folge gegen Level-1-Naps zu spielen.

    Wenn Ubi nicht schnellstens nachpatcht (Matchmaking, Lobby, Chat usw.), wir das Game in spätestens 3 Monaten tot sein.

    Ich hoffe, das liest hier jemand von den Ubi-Leuten und gibt es weiter...
    Ja, das tut "jemand".
    Share this post

  7. #47
    Avatar von Queck1987 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    117
    und was sagen die leute den du dies mitteilst ? - etwas in der richtung wie dies hier ..

    hätten auch wir drauf kommen können ? oder : wir wollten halt nicht lang rumprogrammieren ? .. es werden vermutlich ich ja nicht direkt die entwickler sein ?

    --- aber mal zu den multiplayer

    merc ist den spies so klar im vorteil ...frag mich wie ihr getazert werdet ..sicherlich kommts vor..aber wie offen steht ihr denn herrum^^? bzw is euer movment so leicht zu durchschauen ?
    Share this post

  8. #48
    Avatar von GetInParadise2 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    6
    Zitat von Queck1987 Go to original post
    und was sagen die leute den du dies mitteilst ? - etwas in der richtung wie dies hier ..

    hätten auch wir drauf kommen können ? oder : wir wollten halt nicht lang rumprogrammieren ? .. es werden vermutlich ich ja nicht direkt die entwickler sein ?

    --- aber mal zu den multiplayer

    merc ist den spies so klar im vorteil ...frag mich wie ihr getazert werdet ..sicherlich kommts vor..aber wie offen steht ihr denn herrum^^? bzw is euer movment so leicht zu durchschauen ?
    Um ehrlich zu sein sind ganze Sätze ohne ständige Punktation extrem wichtig um zu verstehen was du meinst. Denn ich verstehe KEIN Wort!
    Share this post

  9. #49
    Avatar von GetInParadise2 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    6
    Neuer Versuch, neue Erfahrungen.
    Das Zusammenfügen einer Party bei Blacklist funktioniert derzeit so gut, wie das Zusammenführen der Hisbollah mit Israel oder der USA. Es funktioniert überhaupt nicht und führt nur zu langen Gesichtern. Smoos und ich wollten schnell mal ein paar Runden spielen und sind bei unserem ersten Versuch auf zu starke Gegner getroffen. Problem erkannt und natürlich mit dem Taskmanager beide geleaved (Danke Ubi für den fehlenden Button!). Beim erneuten Versuch eine Party zu gründen ging nichts mehr. Man konnte einfach nicht mehr auf den anderen Spieler zugreifen und das Suchen wurde zur Farce. Nach mehrmaligen Internetdisconnects, Spiel neustartens und ins Micro schreiens ergab sich..... NICHTS. Also einfach mal mit Glück versuchen einem Server zu joinen und siehe da, nach 3 Anläufen waren wir im selben Server und sogar im selben Team!! (JUHU!) Dummerweise leaven unsere Gegner nach einiger Zeit über den Taskmanager (Man sieht ein Muster oder?) und wir freuen uns noch mehr, da vermeitlich einer von uns als Host etabliert wird. Leider ist dem nicht so, sondern der Host leaved und alle anderen Spieler im Spiel werden aus dem Spiel geworfen, da fragt man sich auch nur: WAS ZUR HÖLLE?

    Der Fehlkauf wird immer deutlicher. Leider
    Share this post

  10. #50
    Avatar von T.A.F Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    5.147
    Zitat von GetInParadise2 Go to original post
    Neuer Versuch, neue Erfahrungen.
    Das Zusammenfügen einer Party bei Blacklist funktioniert derzeit so gut, wie das Zusammenführen der Hisbollah mit Israel oder der USA. Es funktioniert überhaupt nicht und führt nur zu langen Gesichtern. Smoos und ich wollten schnell mal ein paar Runden spielen und sind bei unserem ersten Versuch auf zu starke Gegner getroffen. Problem erkannt und natürlich mit dem Taskmanager beide geleaved (Danke Ubi für den fehlenden Button!). Beim erneuten Versuch eine Party zu gründen ging nichts mehr. Man konnte einfach nicht mehr auf den anderen Spieler zugreifen und das Suchen wurde zur Farce. Nach mehrmaligen Internetdisconnects, Spiel neustartens und ins Micro schreiens ergab sich..... NICHTS. Also einfach mal mit Glück versuchen einem Server zu joinen und siehe da, nach 3 Anläufen waren wir im selben Server und sogar im selben Team!! (JUHU!) Dummerweise leaven unsere Gegner nach einiger Zeit über den Taskmanager (Man sieht ein Muster oder?) und wir freuen uns noch mehr, da vermeitlich einer von uns als Host etabliert wird. Leider ist dem nicht so, sondern der Host leaved und alle anderen Spieler im Spiel werden aus dem Spiel geworfen, da fragt man sich auch nur: WAS ZUR HÖLLE?

    Der Fehlkauf wird immer deutlicher. Leider
    Heute Abend mal ein 2on2? Ein privates Match macht definitiv am meisten Sinn zur Zeit.
    Share this post