1. #121
    Avatar von TheRealSam Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    6.167
    Ich kann mich als Trainer leider nicht anbieten, da ich nur sehr wenig Zeit zum Spielen habe (bin daher auch nur Level 24 oder so).
    Wir spielen alle (behaupte ich mal) mit Maus und Tastatur und natürlich mit Mic.
    Den Singleplayer habe ich Anfangs mit einem Pad gespielt, bin aber dann auch auf Maus und Tastatur umgestiegen.
    Share this post

  2. #122
    Avatar von Jolka012 Forum Veteran
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.835
    Zitat von BIG-M0EP Go to original post
    @realSam: danke für ausführliche Erklärung
    Und ja es ist schwachsinnig und kommt bestimmt aus lahmen Consolen bereich, denn wir PC spieler können und wissen wann zu springen ist und wann nicht!!!
    Also weg mit dem scheiss :-P am besten über menü setting abstellbar machen....

    Btw. würde als anfänger mit lvl11 von jemanden mit voice was lernen in SvM, aber warscheinlich will keiner der PROs hier mit newbs spielen gell ? )
    Spielt ihr alle mit maus+T oder PAD in SvM ?
    Es gibt imo 4 grundlegende Dinge, die es zu beachten gilt.
    1. Ein Mate
    2. Mapkenntnisse
    3. Taktiken
    4. Geduld

    zu 1) Ohne Mate ist es ein reines Glücksspiel, ob du gewinnst oder verlierst. Wenn du das Spiel ordentlich spielen willst, wo es wirklich auf deine Fähigkeiten ankommt, dann brauchst du einen Mitspieler auf der selben Wellenlänge. Unter anderem und vor allem für Punkt 3. Als Merc muss man sich absprechen wo man sich hinstellt, wie man vermint und all so Sachen. Als Spy muss man sich absprechen wo man wie hingehen will.

    zu 2) Erstell dir ein privates Match, stell den Timer auf 20 Minuten und erkunde die Map als Spy. Guck dir alles an. In einem normalen Match rennt man oftmals einfach nur kopflos von einem Terminal zum anderen. Wenn du mal alleine auf einer Map bist und dir alles in aller Ruhe angucken kannst, wirst du staunen, wie man noch zu den Terminals gelangen kann, außer durch den Haupteingang. Außerdem muss man auch unbedingt gute Verstecke kennen, wenn man hackt. Es gibt fast nichts bescheuerteres als das Terminal zu hacken und dann nicht zu wissen wo man sich verstecken soll. Mach es, uns hat das extrem geholfen. Das hilft dir nicht nur als Spy, sondern natürlich auch als Merc, wenn du den Hacker suchst oder wenn du siehst, dass er in einem Schacht verschwunden ist und weißt wo dieser hinführt.

    zu 3) Um Taktiken zu haben sind die Punkte 1 und 2 absolute Voraussetzung. Permanente Kommunikation ist Voraussetzung, um immer im Bilde zu sein wo die Mercs sind und was man jetzt am besten macht. Man kann keine Taktiken für sich selbst entwickeln, das muss man einfach mit einem Mate machen. Der Start einer Runde kann oftmals entscheidend für das gesamte Match sein. Dafür braucht man aber eben ein Mate mit dem man sich absprechen kann auf welcher Map man wie beginnt.

    zu 4) Geduld ist das A und O als Spy. Wildes Rumgerenne ohne einen Plan ist das Dümmste was man tun kann. Entweder rennt man dann in eine Mine oder man wird erschossen, weil man gehört wird. Man sollte immer schön schleichen, wenn man sich kritischen Zonen nähert, die Lage sondieren und dann zusammen mit dem Mate überlegen was man tut. Geduld ist zwar vor allem für den Spy wichtig, aber auch für den Merc. Wenn bei A nichts los ist, dann sollte man besser nicht quer über die Map rennen und aktiv nach den Spies suchen, sondern einfach geduldig sein und warten was passiert und so lange die Position halten bis dein Mate dir sagt, dass bei ihm irgendwas los ist. Was man dann genau macht und in welcher Situation ist dann auch immer etwas verschieden.


    Das ist alles ziemlich abstrakt was ich da geschrieben habe, aber das ist das wichtigste und die Details musst du einfach mit deinem Mate ausarbeiten. Es bringt auch wenig, wenn ich mit dir zusammen spiele und dir ein paar Sachen beibringe, weil ich einfach nicht dein Mate bin. Beim Classic kommt es vor allem aufs Teamplay an und Teamplay kann man im Classic nur üben, wenn man zu zweit ist.

    Also besorg dir irgendwie ein festes Mate, erkunde mit ihm die Maps, denkt euch zusammen gescheite Taktiken aus und bleibt vor allem als Spies immer geduldig. Dann wird das schon.
    Share this post

  3. #123
    Avatar von Tr1ckz9r Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    10
    Zitat von BIG-M0EP Go to original post
    @realSam: danke für ausführliche Erklärung
    Und ja es ist schwachsinnig und kommt bestimmt aus lahmen Consolen bereich, denn wir PC spieler können und wissen wann zu springen ist und wann nicht!!!
    Also weg mit dem scheiss :-P am besten über menü setting abstellbar machen....

    Btw. würde als anfänger mit lvl11 von jemanden mit voice was lernen in SvM, aber warscheinlich will keiner der PROs hier mit newbs spielen gell ? )
    Spielt ihr alle mit maus+T oder PAD in SvM ?
    Könnte mich als Mate anbieten!
    Bin selber erst Level 28, werde aber gefühlt immer besser , so wie das sein muss.
    Könn ja einfach mal ne Runde zocken, am besten du addest mich mal
    Uplay: Tr1ckz9r
    Bin heute so gegen 18:00 Uhr online evtl. auch schon früher.
    Freu mich !
    Share this post

  4. #124
    Avatar von Jolka012 Forum Veteran
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.835
    Zitat von Tr1ckz9r Go to original post
    Könnte mich als Mate anbieten!
    Bin selber erst Level 28, werde aber gefühlt immer besser , so wie das sein muss.
    Könn ja einfach mal ne Runde zocken, am besten du addest mich mal
    Uplay: Tr1ckz9r
    Bin heute so gegen 18:00 Uhr online evtl. auch schon früher.
    Freu mich !
    Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ihr zwei "zusammenkommt", euch zusammen einspielt und wir dann irgendwann ein paar schöne Matches gegeneinander spielen könnten. ;-)
    Share this post

  5. #125
    Avatar von TheRealSam Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    6.167
    Vielen Dank, frozen, für diese ausführliche Beschreibung.
    Das wird vielen Neulingen sehr helfen.
    Mit dieser Einstellung wärst Du sicher auch bei SCCT ein Großer geworden (). Genau so wurde man dort auch zu einem erfolgreichen Spieler.

    Ich bedauere es, dass ich für Blacklist einfach nicht mehr so viel Zeit freimachen kann, wie damals für SCCT. Richtig koordiniertes Spielen ist schwierig, wenn man nicht genug trainieren kann.
    Ich habe bisher noch kein einziges Mal mit meinem alten Mate zusammen spielen können (außer Koop).
    Bin sehr froh, dass frozen regelmäßig zu der Zeit online ist, wenn ich auch Zeit habe. Ist ein guter Lehrmeister. ^^
    Share this post

  6. #126
    Avatar von Rea1SamF1sher Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.676
    Zitat von T.A.F Go to original post
    "Active Sprint" ist der größte Schwachsinn im gesamten SvM. Jeder 2. Death als Spy geht auf das Konto von ungewollten Aktionen aufgrund dieses tollen Features - und das ist absolut nicht übertrieben. Die Spy-Steuerung im alten Versus war einfach nur perfekt. Wenn ich das Spiel jetzt starte, komme ich trotz monate- bzw. jahrelanger Abwesenheit sofort wieder damit klar. Warum sie unbedingt diesen Mist aus Conviction übernehmen mussten, ist mir ein Rätsel. Allein die Tatsache, dass man nicht springen kann wenn man es will... *facepalm*

    Dann noch dieser Mist mit "Q". Was für ein schwachsinniger Einfall, "Anlehnen" und "Runterspringen" auf eine Taste zu legen. Auch wegen dieser Scheiße verreckst man ständig.

    Frozen und ich können aktuell nicht mehr als drei Runden SvM am Stück aushalten. Danach haben wir nen Puls von 250 und müssen erstmal runterkommen...
    Mit Conviction hätte man nicht annähernd so viele ungewollte Aktionen ausgeführt wie es bei Blacklist der Fall ist. Nachdem man sich an das Point&Act Kontrollschema gewöhnt hat, hat das Spiel sehr oft auch das getan, was man selber wollte. Ich kann Conviction anwerfen und werde nur selten auf Steuerungsprobleme stoßen, weil die Logik hinter der Steuerung besser gelungen ist. In Conviction, kann ich mit der Duckentaste nach unten klettern. In Blacklist wurde es komischerweise mit der Deckungstaste zusammengetan, was einfach kein Sinn macht. Dazu kommt noch, dass man nicht umschalten kann, ob man die Deckungstaste gedrückt hält um sich in der Deckung zu bewegen oder ob man es wie die Geschwindigkeiten (in der PC Version) "an- bzw. ausschaltet". In Conviction kann ich viel besser mit der Deckung umgehen, als das in Blacklist der Fall ist. Es ist wie als würde man in einem First Person Shooter sich nicht aussuchen können ob man fürs Zielen die Taste gedrückt hält oder es einmal drückt um in den "Zielmodus" zu kommen und umgekehrt.

    Was Conviction gefehlt hat, war der Wechsel zwischen den Geschwindigkeiten. Sonst hat es viel öfter das getan, was der Spieler von Conviction verlangt hat. In Blacklist versucht das Spiel die ganze Zeit zu erraten was du machen willst und fällt dabei ganz schön auf die Nase (speziell in SvM). In diesem Sinne hat man auch vielleicht zu sehr bei Assassin's Creed abgeguckt. Zu viele Tasten machen die gleichen Aktionen. Anstatt das es eine klare Zuordnung gibt, welche Tasten für was nun zuständig sind. Zum Beispiel ist es verwirrend warum man mit den Pfeiltasten rauf und runter klettern kann, obwohl diese Aktionen schon durch andere Tasten gewährleistet sind. Ja selbst wenn man nur zur Seite klettern will, macht der Spy einfach nur das was er will.

    Active Sprint sollte einfach vom Spieler selbst ausgeführt werden können. Hat man den Charakter gut unter Kontrolle so sollte man den gleichen Bewegungsfluss auch "manuell" erreichen können. Active Sprint verbindet zu viele Aktionen. Es sollte eine Taste für Interaktionen mit dem Gegner geben, fürs Klettern und fürs interagieren mit Objekten (Terminal, Türen etc). Ein 3-Tasten-Schema sozusagen. Der Sprint sollte seperat einstellbar sein, so wie die anderen Geschwindigkeiten auch. Und nicht bindend an etwas, was mehrere Sachen aufeinmal macht.
    Share this post

  7. #127
    Avatar von Jolka012 Forum Veteran
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.835
    Das einzige was sie hätten tun müssen, ist die Steuerung aus SC1, 2 oder 3 eins zu eins zu kopieren. Die war nämlich, ohne zu übertreiben, perfekt. Einfach nur dumm was sie sich da bei Conviction ausgedacht, und in Backlist teilweise sogar noch verschlimmert haben.

    Einfach nur dumm, und nichts anderes. Scheiß Konsolenport.
    Share this post

  8. #128
    Avatar von Muekke34 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    3
    Bin LvL 22, suche auch noch einen Partner. (20 Jahre, student )
    Share this post

  9. #129
    Avatar von BIG-M0EP Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    4.669
    spielst du auch mal nachts so 23-02 uhr ?
    Share this post

  10. #130
    Avatar von T.A.F Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    5.147
    @Ubi

    Wie sieht's eigentlich mit neuem Content für den Versus aus? Langsam aber sicher kann ich die gerade mal 6 vorhandenen Maps nicht mehr sehen. Ich bezweifle ja stark, dass wir noch was kostenlos nachgeliefert bekommen, aber für 2-3 gute neue Maps wäre ich grundsätzlich sogar bereit, ~ 5 € zu bezahlen.

    Generell wäre es schön, wenn man mehr mit uns - der Community - kommunizieren würde. Gerade was Patches angeht. Können wir da noch was erwarten? Oder war der 3. gleichzeitig auch der letzte Patch? Fragen über Fragen...
    Share this post