1. #1
    Avatar von sp33dkill1967 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    524

    [Denkanstöße] Was ist wichtig für ein gutes Spiel.

    Hi. Um mal ein paar Denkanstöße zu haben. Was ist eurer Meinung nach wichtig für ein gutes Spiel, in diesem Falle eben, was sollte FC 3 unbedingt haben. Ich fange mal an, bestimmt fallen mir im Laufe der Zeit noch mehr Sachen ein.

    Multiplayer:
    1.Farbige Nick-Namen sollten möglich sein
    2. Man sollte sich jederzeit andere Nicknamen erstellen können. Nicht das ich nachher im MP heiße wie mein u-play account.
    3. Ausgewogene, abwechslungsreiche Maps. Deathmach, CTF /Assault, Last man standing
    4. Ein Mapeditor für die Allgemeinheit
    5. Ein Autodownload. Falls man die Map nicht hat sollte diese automatisch downgeloadet werden.
    6.Extra Clantag - Eingabe vor dem Nicknamen. Damit Leute die im Clan sind und diesen mal verlassen, trotzdem mit ihren Nick weiterspielen können, sollte man den Clantag unabhängig vom Nicknamen eingeben können.(Bad Companie 2)
    7. Freie Teammwahl, auch wenn im ersten Moment keine Teambalance entsteht ist das wichtig. Doof wenn man mit zB. 4 Leuten im TS sitzt und in verschiedene Teams muss. Die Balance entsteht von ganz alleine.
    8.Freundesliste im Serverbrowser. So das man sieht auf welchen Server die Freunde sind und man ohne Probleme nachkommen kann.
    9. Online Ranking mit den kompletten eigenen Stats.(Am besten nur nach K/D sortiert, das Level sagt nichts aus, doch, wer mehr gespielt hat ist höher im Level.)

    Singleplayer:
    1.Freie Speicherfunktion

    Mal sehen, mir fällt bestimmt noch mehr ein....

    Gruß,Andy
    Share this post

  2. #2
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.450
    Hi
    Ich spiele zur Zeit auch das neueste Operation Flashpoint und das vorhergehende , sowie F3AR .

    Farcry 3 sollte eine Kooperierbare Singleplayerkampagne haben , für 2 bis max. 4 Spieler . (Das hätte schon FC2 "vertragen" ohne dass es viel mehr Gegner benötigte)

    In Farcry 3 , sollte man unbedingt wieder liegen können .

    Gruss
    muGGe
    Share this post

  3. #3
    Avatar von maddinn94 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    50
    Was für auch noch gut währe das man z.B mit Lugzeugen oder Helikopter fliegen könnte, das währe auch mal ne gute Idee

    Und das es im online modus nicht so viele Server Probleme gibt wie bei teil 2.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von sp33dkill1967 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    524
    Ich weiß nicht. Flugzeuge und Helicopter? Irgendwie passt das nicht zu FC. Ist ja kein cod oder BF.
    Vielleicht ein paar bewaffnete kleine Boote im Wasser?
    Wir werden sehen. Wird mal Zeit für ein paar neue Infos wie ich finde.

    Gruß,Andy
    Share this post

  5. #5
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.450
    Hi
    Zitat von sp33dkill1967:
    Ich weiß nicht. Flugzeuge und Helicopter? Irgendwie passt das nicht zu FC.
    Warum denn nicht ? (also Flugzeuge evtl. eher nicht) Ich meine , im ersten Farcry , da wurden ja die Söldner jeweilen auch mitm Helli abgesetzt/abgeseilt .
    Für einen Multiplayermodus wie Aufstand , welcher ja eh bereits einwenig an BF erinnert , fände ich das gar nicht so schlecht .
    In BF2 welches ich auch eine Weile gespielt habe , war mein Lieblingsjob , mit einem Transporthelli (da die klassische "Vietnamschüssel") mit zwei Boardschützen die Punkte/Fahnen schwebend versuchen einnehmen zu gehn .
    Natürlich nicht Hellis im Überfluss , das schon nicht ... und : man müsste die Dinger dann natürlich auch entsprechend vom Himmel holen können (Seeker-Rockets z.B. oder auch solche wo einfach steckengerade abzischen)
    Vielleicht ein paar bewaffnete kleine Boote im Wasser?
    Auf jeden Fall auch eine gute Idee . Ich fand die Boote in FC2 richtig gut .
    Und auch den Delta ; der muss unbedingt wieder rein , für einen lautloseren Lufangriffsversuch . Dass man wenn man einen Delta fliegt nicht schiessen kann , fand ich ganz ok , weil das entspricht ja eigentlich auch der Realität ; jedoch so eine "an der Weste angebrachte" Handgranate sollte man schon abwerfen können ... denk ich mal oder nen Molotov-Cocktail

    Je nachdem was es so für Wege Pfade oder Strassen geben wird in FC3 , wäre evtl. ein Motorrad mit Seitenwagen-Maschinengewehr noch das einzige Fahrzeug , das ich mir auch noch vorstellen könnte
    Oder auch noch einen Motocross-Töff , jedoch ohne das Schiessen , höchstens ne Handgranate werfen können , wie bei meinem Delta-Wunsch .


    Gruss
    muGGe
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Realpope68 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    972
    Beim Snipern unter "Far Cry 2" ist das Fadenkeuz fest auf einem Punkt ausgerichtet.

    Wenn ich mein Ziel anvisiert habe und meine Maus nicht bewege kann ich durch einfaches
    wechseln der Waffe zb. zur Star45 oder Eagle.50 auch damit (Snipern).

    Bei "Crysis 1" beschreibt das Fadenkreuz beim Snipern so etwas wie eine Acht oder
    eine Möbiusband / Möbiusschleife.

    Wenn es dazu noch die Möglichkeit gäbe dies im Setting unterzubringen wäre das Super.
    Also :
    0 - um den "Far Cry 2" Stil beizubehalten (festes Fadenkreuz in Snipermodus)
    1 - Senkrechte Möbiusschleife
    2 - Wagerechte Möbiusschleife
    3 - eine sich drehende Möbiusschleife

    Oder ein wenig anders ausgedrückt. Bei der Auswahl des Schwierigkeitsgrades möchte
    Ich mich nicht auf Leicht, Mittel oder Schwer reduziert Wissen.
    Ein Spiel kann eine Herausforderung sein sollte aber hauptsächlich <STRIKE>Spaß machen</STRIKE>.

    ( Es sollte der Unterhaltung dienen )

    Nachtrag :
    Schön wäre es auch wenn sich Waffen "weg stecken" lassen !
    Es ist schon ein wenig irritierend sich mit jemandem zu unterhalten und
    ihm/ihr eine Waffe unter die Nase zu halten. (...nur mal so am Rande ...)

    Frage : Was würdet Ihr gerne aus "Far Cry 2" bei "Far Cry 3" blanko übernehmen ?

    Ich mag das Waffen Handling beim Snipern (nachladen der Waffe erst nach dem loslassen der rechten Maustaste).
    Das sich ausblendende HUD und die Sichtkontrolle bei Fahrzeugen (Rückwärts Einparken).

    Ich hätte zwar gerne wieder eine Springfield 1903 es darf aber auch eine Brownig X-Bolt Hunter sein.

    Share this post

  7. #7
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577
    servus,

    1. multiplayer:
    fürs ranking würde ich nicht K/D nehmen sondern score(sonst mäht jeder alles um was ihm vor den lauf kommt
    und von teamplay keine spur).
    ordentliche anzeige der radarmaps(squadkennung/gegnerkennung/bewegungsrichtung).
    fahrzeuge würde ich nur im singleplayer verwenden, sonst spiele ich gleich BF3.
    auch clanfreie deathmatches möglich machen(max.3 Personen).
    schneller einstig in schon laufende spiele.

    2.singleplayer
    autosave + freies speichern ist schon ein guter ansatz.
    wenn überhaupt fahrzeuge, dann boot und quad.

    mehr fällt mir momentan nicht ein
    Share this post

  8. #8
    Avatar von sp33dkill1967 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    524
    Zitat von tomcat62:
    servus,

    1. multiplayer:
    fürs ranking würde ich nicht K/D nehmen sondern score(sonst mäht jeder alles um was ihm vor den lauf kommt
    und von teamplay keine spur).
    ordentliche anzeige der radarmaps(squadkennung/gegnerkennung/bewegungsrichtung).
    fahrzeuge würde ich nur im singleplayer verwenden, sonst spiele ich gleich BF3.
    auch clanfreie deathmatches möglich machen(max.3 Personen).
    schneller einstig in schon laufende spiele.

    2.singleplayer
    autosave + freies speichern ist schon ein guter ansatz.
    wenn überhaupt fahrzeuge, dann boot und quad.

    mehr fällt mir momentan nicht ein
    Die Frage ist dann aber wie sich der score errechnen soll. Bei FC 1 war damals Kills per minutes. Da wiederum waren die Leute wie zb. ich, die fast nur Deathmatch gespielt haben im Vorteil weil bei jeder gegen jeden ballerst du mehr ab als bei zb. TDM (Teamdeathmatch) Muss ja auch fair sein und egel welchen Modus du spielst sollte kein Modus im Score irgendwelche Vorteile bieten. K/D wäre da einfacher. Egal welcher Modus, überall kannst du gut sein.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.450
    Zitat von Realpope68:
    Beim Snipern unter "Far Cry 2" ist das Fadenkeuz fest auf einem Punkt ausgerichtet.

    Wenn ich mein Ziel anvisiert habe und meine Maus nicht bewege kann ich
    jederzeit FADENGERADE über jedwelche DISTANZ egal mit welcher Waffe
    TREFFEN

    Der Schuss , die KUGEL ... fällt nicht Never Ending Antrieb

    in FC2

    Da kannste echt auf nen halben Kilometer oder mehr , mit nem Pfeilgewehr sauber ne Laterne ausknipsen , ohne etwa noch sowas wie

    DIE FLUGBAHN eines GESCHOSSES mitbedenken zu müssen



    Ist das ein Cheat ?



    Hihi , nein ... ein Feature

    Gruss
    muGGe

    Bitte korrigiert mich , aber

    Um diesen Post abzurunden möchte ich in dem Fall noch etwas anfügen :

    Nicht dass ich das schlecht fände , es fällt mir im Moment nur sehr stark auf , da ich gerade auch andere Shooter noch spiele , wo eben die Kugel "realistischer fällt" . In Farcry 2 , da kann man queer über eine maximale Distanz des Editors punktgenau geradeaus treffen .

    Das wäre evtl. etwas , das für das kommende Farcry 3 noch überdenkt werden könnte

    Dass wenn ich auf solch enorm weite Distanz mit der Sniper auf einen Punkt ziele , dass ich da dann etwas höher zielen muss wegen der Flugbahn , damit der Schuss dann auch wieder genau passt
    Dafür wären ja dann die Strichlein je nach Fadenkreuz im Zielfernrohr

    Oder was meinen andere dazu ? Ja schon klar , es ist nur ein Detail ... würde mich aber interressieren ...
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Realpope68 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    972
    <span class="ev_code_BROWN">@ Muggestutz :</span>

    Die Entfernung über Reichenbachsche Distanzfäden zu Ermittlen hätte schon was.

    Aber leider ist das Fadenkreuz in einem Zielfernrohr meist Schwarz dies beinhaltet einen Nachteil.
    Je größer die Distanz zu meinem Ziel um so eher verdeckt das Fadenkreuz meinen Haltepunkt.

    Abhilfe könnte geschaffen werden indem die exakte Mitte des Fadenkreuzes ausradiert wird.
    ( 1-5 Pixel im Quadrat/Radius )

    Mir würde es besser gefallen wenn sich die Transparenz des Fadenkreuzes einstellen ließe.
    Entweder das gesamte Fadenkreuz oder besser noch eine zum Mittelpunt ansteigende Transparenz.

    Plus der Möglichkeit verschiedene Fadenkreuze bei dem Händler meines Vertrauens zu erwerben,
    Oder sogar eigene Texturen in das Spiel zu integrieren.

    Sollte unter Far Cry 2 ein Feuer taktisch eingesetzt werden so konnte/musste der Wind berücksichtigt werden.

    Dies sollte auch ein Projektil beeinflussen ! ( siehe oben : Einstellbarer Schwierigkeitsgrad )
    ( Ablesen den Windes durch Beobachtung von zb. Fallendem Laub , Grashalmen oder Textilien. )

    Ich stelle mir gerade ein Online Match mit diesen Möglichkeiten auf einem None-Cross-Sniper Server vor.
    Da bekommt Skill eine ganz neue Bedeutung .

    Ich mag halt keine 360 Grad Sprünge aus einem Fenster mit einem abschließendem Fast scoping Headshot !
    ( Jedenfalls nicht bei Far Cry )

    PS.:
    Mit einer M1903 sollte man sich schneller bewegen können als mit einer AS50 ! ( leichtere Waffe )

    Bei einem YouTube Video habe Ich etwas zum Thema Character Editor gesehen.
    Dies wird bei Far Cry 3 wohl nicht nötig sein wäre aber für die Waffen ein tolles Feature.
    Letztendlich trägt man sie durch das gesamte Spiel.
    Zum -> Video. (Beginnt ab ca. 1:20)
    Share this post

Seite 1 von 6 123 ... Letzte ►►