Was genau möchtest Du denn überprüfen? Weißt du eigentlich was ein CRC Fehler ist und wie er entsteht?
Es kann beim Herunterladen größerer Dateien passieren, dass diese nur unvollständig heruntergeladen wird.
Möglicherweise blockiert dein Browser/Firewall/Antivirus etc. das Herunterladen von Dateien ohne dich zu informieren.

CRC steht für Cyclic Redundancy Check.Damit wird bei der Datenübertragung eine Prüfsumme aus der Datenmenge gebildet (Hash Wert). Mittels dieser Prüfsumme kann geprüft werden ob eine Datenübertragung erfolgreich war oder ob die heruntergeladene Datei/Software "geändert" wurde. Bei der Datenübertragung wird zusammen mit den Daten also auch eine Prüfsumme übertragen.
Der Empfänger(Dein Download-Client) bildet aus den empfangenen Daten nach einem festgelegten Algorithmus ebenfalls die Prüfsumme. Stimmen die Prüfsummen nicht überein, wird ein CRC Fehler ausgegeben. Die Datei ist einfach unvollständig bzw. beschädigt!


Falls das Installationsprogramm Fehler ausgibt oder sich in unerwarteter Weise verhält, ist es wahrscheinlich beschädigt und sollte erneut heruntergeladen werden.

! < Speicherplatz >

Vergewissere dich, dass auf der Festplatte genügend Speicherplatz für die Datei vorhanden ist, die du herunterlädst.
Speicherplatz freimachen, lösche eventuell nicht benötigte Dateien und Anwendungen und defragmentiere die Festplatte.


!! < Sicherheitssoftwarekonflikte beheben >

Wenn du z.B. eine "Download Manager" Anwendung installiert hast oder wenn du auf deinem Computer Firewall- oder Proxysoftware ausführst, kannst Du sie vorübergehend deaktivieren. In einigen Fällen hilft es also mit vorübergehend ausgeschalteter Firewall / Virenprogramm die Datei erneut herunterzuladen.

A)> CRC-Prüfsummen-Fehler.
B)> Prüfsummen-Fehler: CRC Error