Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • Zufallskartenlogik wurde modifiziert, so dass vielfältigere Inselwelten entstehen. ACHTUNG: Ältere Kartennummern ergeben nun andere Zufallskarten
  • Das Vollbildmenü der Statistikgebäude wurde überarbeitet und die Sortierung optimiert
  • In den Endlosspieleinstellungen gibt es im Bereich „Aufträge“ jetzt neben „Normal“ und „Häufig“ die neue Option „Selten“
  • Warendepots und Kontore, die zum Bau am Mauszeiger hängen, werden jetzt automatisch zu U-Warendepots und -Kontoren, wenn der Spieler den Mauszeiger über das offene Meer bewegt. Das Rechtsklick-Menü wurde entsprechend überarbeitet
  • Die Weltrats-Aktion „Robotische Arbeitskräfte“ von F.A.T.H.E.R. verringert die Unterhaltskosten nur noch um 25% (vorher 50%) und gilt nur noch für 15 Minuten (vorher 30 Minuten)
  • Im Mehrspieler-Modus können Gebäude von Mitspielern nicht mehr mit der Pipetten-Funktion kopiert werden
  • In den Endlosspieleinstellungen gibt es nun den Punkt „Startfraktion“, der es Spielern erlaubt beide Fraktionen von vorn herein in einer Partie frei geschaltet zu haben
  • Ein Aufstand der Bevölkerung behindert jetzt auch die Produktivität des Forschungslabors
  • Die maximale Verlademenge pro Slot auf Handelsrouten wurde von 60t auf 150t erhöht, dies funktioniert jedoch nicht in Spielständen vor Version 1.05
  • Ein Exploit wurde behoben, bei dem es möglich war, durch Mediengebäude zusätzlich erhaltene Einwohner nach einem Kanalwechsel zu behalten
  • Ein Exploit wurde behoben, bei dem es möglich war, Items und Waren zu duplizieren, indem man sie gleichzeitig handelte und über Bord warf
  • Beim Bau von Stadtzentren und Warendepots werden Gebäude im Einflussbereich besser eingefärbt
  • Das Schiffslimit der Ecos und Tycoons wurde erhöht, das der Techs leicht reduziert
  • Auftrittswahrscheinlichkeit und Bewegung des Tornados weiter optimiert


Weitere Änderungen und Fehlerbehebungen:

  • Die Lizenzpreise einiger Items wurden überarbeitet
  • Die diplomatischen Reaktionen von dritten Parteien wurden verbessert
  • Handelsschiffe von Archen-CSPs, die von Tornados beschädigt wurden, regenerieren nun stetig verlorene Trefferpunkte
  • Die versteckten Erfolge „Sperrgebiet“ und „Durch die Hölle“ können nun wieder errungen werden, da der Super-GAU wieder korrekt gezählt wird
  • Alle Items, die auf Uboote wirken, wirken nun auch korrekt auf die Uboote, die bei Hiro Ebashi gekauft werden können
  • UW-Kontore und UW-Warendepots werden jetzt korrekt im Vollbildmenü der Statistikgebäude angezeigt
  • Ein Exploit wurde behoben, der es in Mehrspielerpartien möglich machte, mehrere Schiffe an der eigenen Arche zu kaufen
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Tornado auch Unterwasser-Gebäude beschädigte
  • Bei einem gewonnenen Mehrspieler Spiel erscheint nun nicht mehr die Option das Spiel neu zu starten
  • Für Nicht-Spieler-Schiffe, die durch Aufträge erscheinen, wurden neue feste Farben festgelegt, damit sie sich deutlicher von den dritten Parteien und den häufigsten Spielerfarben abheben
  • Ein Grafikfehler wurde behoben, der die Darstellung der Ölpest in gespeicherten Spielen bei bestimmten Grafikkarten verhinderte
  • Startet man ANNO 2070 im Offline-Modus, muss man sich nun im Spiel nicht noch einmal anmelden
  • Fehlerhafte Feueranimation bei Zwischenstufen von brennenden Monumenten, die auf die nächste Stufe aufsteigen, wurde behoben
  • Uplay-Achievements werden jetzt in keiner Situation mehr von Ingame-Meldungen überdeckt
  • Wenn Schiffe während Eskorte-Aufträgen angegriffen werden, erhält der Spieler jetzt eine Nachrichtenmeldung
  • Im Statistikzentrum wird jetzt kein Platzhalter mehr angezeigt, wenn die Einwohnerzahl auf null sinkt
  • Bei Aufträgen, die vom Spieler verlangen, Items aufzusammeln und abzugeben, wird im Mehrspieler-Modus nun nicht mehr der Zwischenschritt abgehakt, wenn ein Spieler nur einen Teil der Items aufsammelt und ein anderer Spieler die restlichen
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem fälschlicherweise Aufträge in der Einzelmission „Rückkehr nach C.O.R.E.“ vergeben wurden, die aufgrund des Missionsaufbaus nicht beendet werden konnten
  • Die Punkte für das zweite Uplay-Achievement werden jetzt wieder korrekt vergeben
  • Beim Aktivhandel ist der Marktplatz nun korrekterweise auf vier verschiedene Waren limitiert
  • Ein Anzeigefehler im Tooltipp des Items „Multifraktale Anlagenpositionierung“ im Akademiemenü wurde behoben
  • Ein Grafikfehler im Diplomatie-Menü wurde behoben, der entstand, wenn man mit Hector ein Schifffahrts-Abkommen abschloss und dann auf eine andere dritte Partei wechselte
  • Versucht man mit einem Uboot ein Flugzeug anzugreifen wird nun kein Fadenkreuz mehr angezeigt
  • Ein Fehler wurde behoben, der auftrat nachdem man mit der rechten und linken Maustaste auf Dropdown-Menüs klickte
  • Bei Aufträgen, die vom Spieler verlangen einen anderen Auftrag nicht zu erfüllen, wird jetzt keine Zielmarkierung mehr auf den Kontor/die Arche des Auftragsgebers gesetzt
  • Die Raketenbasis und der Flughafen verlieren nun korrekterweise Trefferpunkte, wenn sie nicht mehr im Einflussbereich eines Handelsgebäudes stehen
  • Der Warentransport im Auftrag „Hinters Licht geführt IV“ von Vadim Sokow funktioniert jetzt wieder
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Sonderzeichen in Inselnamen und Schiffsnamen Probleme verursachten
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Schildgenerator nicht allen bereits stehenden Gebäuden korrekt ein Schild gab
  • Die Titel von Kontakten in der Kontaktliste werden jetzt wieder korrekt angezeigt, nachdem man den Kontakt mit einem Kommentar versehen hat
  • Alle Schiffe haben nun korrekte Löschanimationen, wenn sie das Item „Notfallausrüstung“ benutzen
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem es vorkommen konnte, dass im Mehrspieler-Modus Titel von Mitspielern das falsche Geschlecht hatten
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem im Mehrspieler-Modus Clients immer das Wohnhaus der Fraktion des Hosts im Rechtsklickmenü hatten
  • Missverständliche Nebenwirkungen der Senatswahl „Resolution zur Reglementierung des Welthandels“ wurden entfernt
  • Thor Strindberg baut seinen ersten Flughafen jetzt nicht mehr nach wenigen Minuten
  • Ein Grafikfehler bei der Eillieferung des Archenmodells von F.A.T.H.E.R. 1.0 wurde behoben
  • Im Mehrspieler-Modus ist es nicht mehr möglich, mehrere Archen auf dieselbe Position zu verlegen
  • In der Einzelmission „Freie Marktwirtschaft“ war eine Arche zu nahe an einer Insel platziert, was den bebaubaren Bereich auf der Insel eingrenzte. Dieser Fehler wurde behoben
  • Der Tooltipp des „Ressourcen“-Filters auf der Strategiekarte überlagert jetzt nicht mehr die anderen Filter
  • Ein Fehler, durch den die Schaltflächen aus der Action-Leiste im Siegesbildschirm angezeigt wurden, wurde behoben
  • Der Auftrag „Letzte Chance“ in der Bonusmission „Der weite Weg ans Ziel“ schlägt jetzt nicht mehr sofort fehl, wenn man seinen Kontor abreißt, um auf einer anderen Insel zu siedeln
  • Das “Ä” auf dem Schweizer Tastatur-Layout funktioniert nun
  • Diverse Textfehler wurden behoben
  • Eine unpassende Audio-Meldung von Hiro Ebashi wurde entfernt
  • Bei bestimmten Hardware-Kombinationen sowie Grafikeinstellungen waren die Spielstand-Vorschaubilder fehlerhaft. Dies wurde behoben
  • Ein Spiel-Absturz wurde behoben, der vereinzelt auftrat, wenn man in einem Speicherstand aus einer früheren Version (1.03 oder früher) eine Einheit zu bauen versuchte
  • Ein Async wurde behoben, der unter bestimmten Betriebssystemen auftrat, wenn in einer Mehrspielerpartie einer von mindestens drei Spielern im Speichern-Menü war und ein anderer gleichzeitig das Spiel verließ


Conquest Mode OPEN BETA:

  • Neue Karte "Long Run" wurde implementiert. Besonders schwierige Missionen auf dieser Karte geben Extrapunkte.
  • Die „Aufgeben“-Schaltfläche im Spielerstellungsbildschirm und auf der Übersichtskarte wurde entfernt. Eine Partie kann jetzt nur noch im Bereich „Meine aktiven Partien“ aufgegeben werden
  • Bedienung der Partien-Verwaltung optimiert
  • Das Notizblock-Symbol neben der Minimap wird nun hervorgehoben, wenn von einem anderen Spieler neue Notizen hinterlegt wurden
  • Der Reiter „Meine aktiven Partien“ wird jetzt ausgegraut und ist nicht mehr klickbar, wenn der Spieler keine aktiven Partien hat
  • Ein Exploit wurde behoben, bei dem es möglich war, das Zeitlimit zu umgehen
  • Die Lizenz-Missionen auf der Karte" Hegemony" starten jetzt mit der korrekten Fraktion
  • Rotation der „Öffentlichen Slots“ wurde durch ein Symbol ersetzt
  • Versucht man einer bereits laufenden Mission beizutreten, folgt die Meldung, dass an den Spieler, der die Mission gerade spielt, eine Anfrage geschickt wurde
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Checkboxen im Partie erstellen Menü bei jedem Öffnen des Menüs nach oben rutschten
  • Standardeinstellung des Zeit-Limits wurden überarbeitet
  • Diverse Balancing-Anpassungen in den Missionen