1. #1
    Avatar von u050490 Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    3

    Hilfsmittel in Story Mode

    Hallo,

    soweit ich das bisher verstanden habe, sollten doch alle Hilfsmittel nach Beendigung der Einzel- und Koop-Story, verfügbar sein. Das ist aber bei mir nicht der Fall und wenn ich jetzt die Story noch einmal durchspiele, hätte ich schon gern alle Hilfsmittel.

    Ich habe sicher die Einzelstory durchgespielt und beim zweiten Mal gar die gesamten Credits bis zum Ende laufen lassen und auch Koop komplett durch.

    Warum sind aber trotzdem die Hilfsmittel noch nicht von Anfang an verfügbar. Ich hoffe Jemand weiß was zu tun ist.

    Danke.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Krutok1976 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    896
    Spreche mal Deutsch und beschreibe es mal genauer, denn keiner weis was du damit meinst.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von u050490 Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    3
    Das mit dem Deutsch sprechen gebe ich gern zurück.

    Nun das Problem noch einmal, hoffentlich verständlicher.

    Ich spiele die 2. Mission der Singel-Player-Story und am ersten Speicherpunkt (beim Waffendepot), lade ich meine Waffen nach und schalte weiter bis die Übersicht der verfügbaren Hilfsmittel kommt. Da sind aber keine und links steht "Um Hilfsmittel freizuschalten beenden Sie Single- und Koop-Story durch". Ich habe Single- und Koop-Story beendet, aber dennoch keine Hilfsmittel zur Auswahl. Warum nicht und was muss ich tun, um in der 2. Mission (nach durspielen der Stories) alle Hilfsmittel zur Verfügung zu haben?
    Share this post

  4. #4
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.458
    Hi
    Ich weiss nicht genau , ob ich dir die Antwort die du suchst geben kann , aber ich glaube dass man in der Singleplayerkampagne eh gewisse Waffen sowie Hilfsmittel erst mit der Zeit bekommt . Kann aber auch gut sein dass ich mich irre , weil ganz so genau schnall ich das "System" davon noch nicht ; ´ist mein erstes SplinterCell .
    Mir ist aber aufgefallen , dass man z.B. vorwiegend auch neue Waffen dann erhält , wenn man sie aus der Spielewelt aufnimmt . Danach ist die zumindest dann im Coop in der jeweiligen Abteilung , und kann aufgerüstet werden .
    Weiss schon , du meintest vorwiegend die Hilfsmittel ... aber davon gibt es soweit ich bisher gesehen hätte nur 5 .
    Gruss
    muGGe
    Share this post

  5. #5
    Avatar von u050490 Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    3
    Ja genau. so ist es ja auch beim ersten durchspielen. Da bekomme ich ja in der 2. Mission zum Beispiel die EMP-Granate. Ich hatte nur erwartet, dass wenn ich Single und Koop durch habe, ich immer alle Hilfsmittel zur Verfügung habe und die auch in den anfänglichen Missionen bereits nutzen kann wenn ich will. Denn in den Nebenmission stehen mir ja auch schon alle zur Auswahl.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Nix_81 Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    1
    Ist leider nur Senf den ich dazu geben kann..

    Man hätte vor Beginn des Story-Modus wie bei Nebenmissionen ein Setup der gewünschten Gegenstände einrichten können. ...Wäre das geil gewesen...

    Oder zumindest hätte man zu Beginn von »Kobins Anwesen« ein Waffenversteck/Waffenlager in den Kofferraum des Wagens platzieren können. Als Beispiel die Missionen »Third-Echelon-Hauptquatier« oder »Michigan Ave Reservoir«. Das jedenfalls die Handfeuerwaffen zur Auswahl stehen.Gewehre hätten ausgegraut bleiben können, wegen der Logik, da die Passanten ja sofort Alarm schlagen sobald diese eine Waffe sehen.Bis zum nächsten Waffenversteck/Waffenlager wo dann schon alles zur Auswahl hätte stehen können.

    Was ich aber meiner Meinung nach eher schade/bedauerlich finde ist die Tatsache das man zu keinem Zeitpunkt des kompletten Abschnitts »Kobins Anwesen« auf freigespielte Hilfsmittel zugreifen kann. Nur die EMP-Granate, sonst leider garnichts.

    Achso, an Alle die immernoch der Meinung sind das man die Waffen durch das Aufheben freischaltet, oder sogar denken das man diese durch den kompletten Abschnitt spazieren führen muss, der liegt zum Glück voll danaben.

    Die Waffen werden freigeschaltet indem ihr die verschiedenen Abschnnitte des Spiels beendet!

    Welcher Abschnitt für welche Waffe verantwortlich ist kann ich leider nicht sagen/schreiben da ich den Story- sowie den Koop-Story-Modus in einem Zug durchgespielt habe. Einige der Waffen sind über »Extra Inhalte« oder »U Play« freizuschalten.
    Zitat: Mir eigentlich Latte! Das Spiel ist echt gelungen! Ausgenommen der Fremdschämnummer mit dem Hubschrauber. Alles andere konnte man mit etwas Fantasie oder einfachen Hirn ausschalten akzeptieren... . Man konnte es sich diesmal wirklich aussuchen ob Stealth, Geballer oder Stealth-Geballer. Sogar Leute mit argen Berührungsängsten hatten hier wohl ihren Spaß. Koop ist diesmal echt ein Hammer! Wäre da nicht das eine Problem. Endlich hat man mal einen per Zuafall gefunden der zu einem passt, der soagr mit einem den kompletten Koop-Story-Modus an einem Stück durchzieht, obwohl keiner wusste was Sache ist... Das Problem: Name am Anfang nicht gemerkt und schon kann man es vergessen diesen jemals als Freund zu laden.... War eine echt lange aber geniale Nacht. Jetzt bleibt mir leider nur die Erinnerung. Ein Traum...

    Sorry wegen der Rechtschreibfehler und den Kommatas. Aber UbiSoft ist zu meiner Befriedigung noch schlimmer!^^ Achtet mal auf die Ticker im Hauptmenü des Spiels oder offiziellen Verkündigungen, auch hier im Forum hahaha^^ Egal die machen gute Spiele!
    Share this post