1. #1
    Avatar von Honky2007 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    19

    Zeitbeschleunigung friert ein.

    Hallo,

    ich habe das Problem, wenn ich das Spiel auf der Seekarte mit + auf der Tastatur beschleunige geht dieses nur noch bis ca 4000 facher Geschwindigkeit.
    Und mit - kann man dann aber auch nicht die Beschleunigung auf normal setzen. Man muß dann warten bis das Boot das Endziel erreicht hat.
    Und der Körser der Maus geht auch nur noch im Zeitraffer.

    Beschleunigung unter 4000, gehen tadellos und es funktoniert alles.

    Woran kann dieses liegen ?

    Gruß Honky2007
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Mieswurtz Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    2.464
    Diesen Post würde ich gern löschen, kann es aber nicht.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Mieswurtz Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    2.464
    Hallo Honky2007.

    Woran kann dieses liegen ?
    Du benutzt zu hohe Zeitbeschleunigung und Dein Rechner kommt nicht hinterher?

    Im Ernst, wenn Du Werte unter 4000 ohne Probleme nutzen kannst, sei froh und versuche das nicht in Hafennähe.

    Die Taste "-" mußt Du länger gedrückt halten, um die Zeitbeschleunigung wieder zu verringern, wenn das Spiel laggt.

    Die Taste "Enter" schaltet wieder auf normale Spielgeschwindigkeit, auch diese mußt Du in dem Moment länger drücken.

    Bei vielen anderen stürzt das Spiel in solchen Situationen ab, von daher kannst Du Dein Problem als Luxusproblem betrachten.

    SHIII hatte maximal 1024fache Beschleunigung und die konnte man je nach Rechner auch nicht immer benutzen, dann Fortschritt??, SH4, max. 3072??, und jetzt eben 8192, aber bloß, wenn nichts im Spiel los ist und man einen fetten Rechner hat.
    Share this post