1. #2111
    Avatar von TheStarjon Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    849
    die ziergebäude Versionen der öffentlichen- und Wohngebäude nutze ich auf nicht, aber mit den ganzen Kleinigkeiten unter "arrc-ziergebäude" arbeite ich ziemlich viel und gerne, auch wenns manchmal ein bisschen fuckelei ist.
    Share this post

  2. #2112
    Avatar von AeonSolaris Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    809
    Jeder machts halt anders. Aber wenn es schonmal Ziergebäude von den Hafen-Wohnhäusern gibt, dann müssten die für die Unterwasser-Wohnhäuser auch sein, der vollständigkeit halber. ^^

    Die normalen Ziergebäude wie Flatscreens etc. wird es natürlich auch für Unterwasser geben, keine Angst.
    Share this post

  3. #2113
    Avatar von TheStarjon Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    849
    das freut mich! man könnte natürlich auch extra u-ziergebäude geben, so Blumenbeete unter glaaskuppeln, Korallenriffe, u-Stadtpark, mystische glaskuppeln, die ganzen teile von eto...
    aber kein stress
    Share this post

  4. #2114
    Avatar von Ki-La Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    22
    Habt ihr alle so riesige Inseln und nur ich wenig Platz oder wieso werden von vielen anscheinend viele Zierelemente genutzt?
    Share this post

  5. #2115
    Avatar von TheStarjon Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    849
    einige von uns (mich eingeschlossen) sind schönbauer, uns kommt es auf das aussehen und nicht auf Effizienz an. hier nochmal meine Details zur Idee "arkologie" aus neos offline-zeit:
    arkologie als teuerstes monument (und vlt. auch inoffiziellem spielziel des mods). im Vorfeld könnten einige Forschungen nötig sein, um am ende den konstruktionsplan für das fundament zu bekommen. im arkologie würde eine große menge an Einwohnern aller zivilisationsstufen leben, die kaum Ressourcen verbraucht, wenn möglich auch alle 3 Fraktionen. damit das preis-leistungs-verhältnis stimmt, müssten die kosten enorm sein. min. 1000 im unterhalt, angebotskürzungen wirken nicht. stromverbrauch mit 50 vergleichsweise gering, da der meiste Strom intern produziert wird. warenverbrauch vlt. 1/10 des normalen. Einwohner insgesamt vlt. 10-20k. als vorangehende Forschungen könnten nötig sein (kosten in klammern):

    Baugenehmigung (15k Lizenzen,10 steuerungsmodul), statikergutachten (1k Lizenzen, 100k Credits, 5 warungseinheiten, 5 notfallausrüstungen), notfallpläne (1k Lizenzen, 100k Credits, Notfallorganisierungsplan I, II und III)
    => Orga (3k Lizenzen, 300k Credits, Baugenehmigung, statikergutachten, notfallpläne)

    wohnsphären Bauplan (1 tycoon-igenieur [item, kein Einwohner. könnte durch diese ednlosaufträge wie "bauen sie ein Parlament" erreicht werden], 100k credits), Wiederaufbereitungsanlagen Bauplan (1 eco-igenieur [s.o.], 100k credits), Logistik Bauplan (1 forscher [s.o.], 100k credits, universal treibstoff)

    => Pläne (200k credits, wohnsphäre, Wiederaufbereitungsanlagen und Logistik Bauplan)
    Stromversorgung (Saat kapazitätsplan III, eden initiative energiemanifest III, global trust Roadmap III), Ökologie (neuartiger molekularfilter, giftstoffbeseitigung)
    => Versorgung (Stromversorgung, Ökologie, meta steuerungsprogramm)
    Verbrechnesbekämpfung (Überzeugungsstrahler, dna Register), Feuerschutz (brandpräventionssystem, virtuelle fassaden), krankheitsschutz (ying Yang Regulator, vorsorgesysstem)
    => Sicherheit (16-Stufiges Sicherheitssystem, Verbrechensbekämpfung, Feuerschutz, krankhaitsschutz)
    Baumeterialien (500t Bauzellen, 300t Carbon, 200t Werkzeug, 200t Beton, 200t Holz, 100t Stahl, 100t Glas, Leichtbaumaterial, Titanlegierungsformel)
    => Konstruktionsplan Arkologie Fundament (Orga, Pläne, Versorgung, Sicherheit, Baumeterialien, 5k Lizenzen, 500k Credits)
    Das Macht allein für die Vorbereitung 25k Lizenzen, 1,5 mio credits, große mengen baumeterialien und hochweritge items. dazu kommen noch die späteren Baukosten!

    zu eco/Tycoon-Ingenieur und forscher: ich meine die items, die manchmal bei wimmelbild-aufträgen dabei sind. der auftrag "bauen sie eine arkologie" würde dann also diese 3 Personen in der/den größten Städten herumlaufen lassen bis man sie gefunden hat.
    Share this post

  6. #2116
    Avatar von Tycooner1994 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.968
    ich versuche sowas ähnliches ein 5 stufiges energie monument
    Share this post

  7. #2117
    Avatar von Ki-La Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    22
    Ja sowas, wie Energieebäudeupgrades würde ich cool finden, könnte dann so ähnlich wie bei den Wohnhäusern funktionieren, aber man müsste die Pläne dafür erforschen und die Upgradekosten wären ziemlich teuer
    Share this post

  8. #2118
    Avatar von Tycooner1994 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.968
    nein normal im baumenü alles andere fänd ich blöd.
    kosten sind sehr hoch energie material und kosten auch am ende -3100 ( teuerste gebäude ) +2500 E
    es ist schwer als es ausieht xD
    Share this post

  9. #2119
    Avatar von TheStarjon Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    849
    energie-Monument hätte auch was. ich finde generell anno könnte mehr Monumente haben. ich hatte auch schonmal das Monument "Rechenzentrum" überlegt, dass einen zusätzlichen item-Sockel freischaltet. ich fände auch Variationen für die öffentlichen Gebäude nett, anstelle der Konzerthalle ein Stadtpark oder ein theater, statt des Casinos ein Kaufhaus. das würde etwas mehr Abwechslung ins Stadtbild bringen. @neo: daran dass die hafen- und blacklinegebäude bei aufträgen und Ultimaten funktionieren arbeitest du schon oder?
    Share this post

  10. #2120
    Avatar von Ki-La Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    22
    Das mit dem Sockel wäre cool, ich glaube aber das geht nicht.Schließlich sagte er bei Arche/ Insel ginge das nicht
    Share this post