🛈 Ankündigung
Seid gegrüßt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und können nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.
  1. #971
    Avatar von DerEisenfresser Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Das Deck der Python Regius
    Beiträge
    1.798
    Jup. In Wahrheit habe ich natürlich die Familien sämtlicher Mitspieler entführt und erpresse alle, damit sie nach meiner Pfeife tanzen.

    Seems legit.
    Share this post

  2. #972
    Avatar von haep Global Moderator
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    8.846
    STOP!!!



    Bitte lest den angepinnten Thread aufmerksam durch und beendet an dieser Stelle diese Auseinandersetzung.

    Weitere persönliche Angriffe / Beleidigungen oder Spam-Beiträge werden entfernt.
    Share this post

  3. #973
    Avatar von DerEisenfresser Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Das Deck der Python Regius
    Beiträge
    1.798
    Gelesen, verstanden und akzeptiert!
    Share this post

  4. #974
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Danke Heap. Kann alles Unterstützen was du geschrieben hast, insbesondere die Forenregeln sind wichtig.
    Share this post

  5. #975
    Avatar von La_Louve8 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    100
    Ich hab einen Vorschlag. Wie wäre es wenn alle RPGler Regelvorschläge als PN an mich schicken, da ich mich bisher aus allem rausgehalten habe und momentan am neutralsten bin. Sobald ich von allen etwas habe, fasse ich diese Regeln alle hier zusammen und wir diskutieren diese dann hier gemeinsam. Das mit den PNs hat den Sinn das wir uns nicht sofort in der Diskussion verlieren.
    Share this post

  6. #976
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Hallo An Alle Leserinnen und Leser, sowie RPGler und RPGlerinnen.

    Ich habe heute Heap, LandyHonda, also Mods des Ubisoft Forums angeschrieben und dazu stehe ich auch.
    Es wäre Falsch und Unfair, euch allen gegenüber so zu tun, als käme der Weckruf von Heap, der uns alle hoffentlich wachgerüttelt hat, vom Zufall.
    Ich war in meinem Leben immer ein langatmiger Mensch und habe auch hier über 1 Monat zugeschaut. Doch irgendwann ist auch bei mir der Faden gerissen und das ist heute passiert.
    Der RPG darf seine Berechtigung haben, verliert diese aber, wenn ein Mitspieler der Meinung ist, einen Annowar RPG hochziehen zu müssen.
    Da wäre auch bei vielen Anno Spielern die Reisleine gezogen, wenn UBI so etwas entwickeln würde.
    Es ist für den RPG mehr als wichtig, dass er wieder das wird, was er war. Ein friedlicher virtueller Raum, wo man seinen Spass haben kann, was Aufbauen und Handeln kann, eben auf Basis von Anno. Zumindest ist das meine Persönliche Meinung.

    Ich denke, es ist ausreichend, sich die Forenregeln und Heaps Nachricht ausführlich und genau anzuschauen.
    Die Forenregeln decken vieles ab. Wir alle, jeder im RPG, egal wie lange dabei, hat genügend Verstösse bewußt oder unbewusst begangen.
    Tun wir das nicht, tritt das ein was Heap schreibt und darauf haben wir alle keine Lust denke ich.
    Share this post

  7. #977
    Avatar von DerEisenfresser Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Das Deck der Python Regius
    Beiträge
    1.798
    Und schon wieder gehts los mit Dingen wie "aber" und Schuldzuweisungen. Ich bin nicht überrascht...

    Die Forenregeln decken nicht das RPG ab. Dafür sind dann vielleicht doch zusätzliche Regeln notwendig - es scheint nicht allen alles so selbstverständlich zu sein, wie ich dachte.

    Also bin ich für Louves Vorschlag. Schicken wir ihr unsere Vorschläge, sie fasst diese hier zusammen ohne zu erwähnen, von wem welche Vorschläge kommen - dann kann auch niemand wegen "Mobbing" weinen.
    Dann diskutieren wir jeden Vorschlag einzeln und stimmen darüber ab. Fertig.
    Share this post

  8. #978
    Avatar von haep Global Moderator
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    8.846
    Der Vorschlag von La_Louve8 klingt doch wirklich sehr gut!
    Share this post

  9. #979
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Ganz ehrlich. Aus meiner Sicht.
    Wir sollten jetzt nicht zur Tagesordnung übergehen, Regeln aufstellen und dann wieder eine Diskussion vom Zaun treten.
    1.) Es wäre wichtiger, dass sich jede und jeder mal Gedanken macht, in welche Richtung er oder sie mit seinem eigenen Charakter und den fiktiven Personen dahinter gehen will.
    Und nur darüber. Also nicht andere Charakter und fiktive Personen sondern nur die eigenen. Und ich bin so offen, dass ich sage, dass dabei für diese Überlegung keine Grenzen gesetzt sind, außer eben die das man sich nur über seinen Charakter und fiktive Personen Gedanken macht.
    Dann teilt man das hier im Groben bzw. Oberflächlich mit. (also jetzt nicht bis ins Detail) hier bitte mit. Das dient dazu, dass wir alle im RPG einen Überblick bekommen und uns nicht dann gegenseitig wieder anfeinden und ausgrenzen. Wenn dann in Zukunft wieder ein Streit ist, dass irgendetwas den eigenen Charakter und fiktive Personen einschränkt, kann man sich auf den groben Überblick beziehen.
    Beispiel! xyz möchte in Annoport im Herbst einige Produktionen wieder in Betrieb nehmen. Dafür wird ein Teil des Waldes gefällt werden müssen. Bis Ende des Jahres möchte xyz dass Annoport wieder in vielen Bereichen unabhängig wird und die Produktionen nicht durch eine Story militärischer oder anderer Natur behindert oder eingeschränkt wird.

    2.) Sobald wir alle Punkt 1 Wissen, kann man sich mit anderen RPGlern zusammenschließen, die vielleicht ähnliches machen oder bei den Abläufen helfen können im RPG. Eine Art Teambuilding. Der eine ist Holzfäller, der andere möchte die Minen wieder anwerfen. So entsteht auch ein Zusammenhalt. Wenn sich dann mehrere Teams im Idealfall gebildet haben, kommt man gemeinsam im RPG schneller voran, erreicht mehr und hilft sich gegenseitig. Gleichzeitig grenzt man sich nicht mehr aus.

    3.)Erst jetzt kommen nach Sinnfindung und Teambuilding die Regeln. Die Regeln werden aufgrund von Punkt 1 und 2 eher auf den Aufbau, Handel und Wirtschaft ausgelegt sein, weil man ja jetzt gemeinsame Ziele hat und jede und jeder weiß wohin der andere RPGler gerne möchte. Keine und Keiner wird sie daran hindern wollen. Im Gegenteil. Je besser Punkt 1 und 2 ausfallen, desto weniger Regeln braucht es. Ist auch im echten Leben so. Auch in der Liebe. Zwei Menschen finden sich, bauen gemeinsam etwas auf. Die Regeln untereinander werden ganz knapp gehalten, um eben gemeinsam etwas aufzubauen, worauf beide dann stolz sein können.

    4.) Wenn alle Punkte nix nutzen und wir es wieder nicht schaffen uns zusammen zu finden, dann sollen die Mods, als neutrale und Objektive, die Regeln festlegen.
    Dann haben wir es selbst zu verantworten, wenn Regeln kommen, die uns nicht schmecken.


    @Neven. Ich mach dir einen Vorschlag! Du kannst aber musst darauf nicht eingehen! Du kannst deine Militärstory fortführen, wenn du mir zumindest zusicherst, dass du alle Öffentlichen Gebäude, Privathäuser der RPGler, sowie alle Produktionen, Unternehmen und was damit zusammenhängt aus deiner Militärstory raushältst. Und du zudem keine Verbote oder Regeln im RPG aufstellst, die den ganzen RPG betreffen, ohne vorher das ganze mit allen besprochen zu haben. Wir brauchen alle im RPG Sicherheit, ich bin ja nicht b.öd, aber das Außmaß der letzten Wochen möchte ich nicht mehr erleben. Im Gegenzug bin ich bereit, die Streitigkeiten mit dir entgültig zu beenden, und je nachdem dich im RPG zu unterstützen. Das Ausreiseverbot kannst du trotzdem vergessen, eben weil es mit mir nicht abgesprochen war, die anderen können für sich sprechen.
    Share this post

  10. #980
    Avatar von DerEisenfresser Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Das Deck der Python Regius
    Beiträge
    1.798
    Auf dein Angebot gehe ich gar nicht erst ein, das ist nicht akzeptabel.

    Ich würde sagen, wir warten jetzt erstmal, was die anderen zu Louves Vorschlag sagen. Das ist bislang der einzig konkrete und vernünftige Vorschlag wie wir auch wirklich ein gutes Regelwerk aufgestellt bekommen.
    Share this post