1. #961
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    @ Gert

    Machst du jetzt den Alleinunterhalter hier oder führst du Selbstgespräche? Ach nee, ich weiß schon....du willst das erlauchte Publikum unterhalten.

    Aber der größte Witz ist der, dass du jetzt einfach mal im Nachhinein Dinge geschehen lässt, wie gerade eben dein letzter Beitrag in Moe's Taverne.

    Da kann ich ja auch im Nachhinein den Hafenmeister noch überall Plakate verteilen lassen, dass keine Schiffe Annoport verlassen dürfen.

    Echt witzig....wie soll man da mit dir ein logisches RPG spielen? Geht mal gar nicht sowas. Unglaublich.
    Da kann man wohl wirklich nur noch ignorieren, so einen Unfug hab ich echt noch nirgends erlebt.

    Edit: Im Wiki bei den fiktiven Personen habe ich noch was hinzu gefügt, bitte lesen!!!
    Share this post

  2. #962
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    @Synola. Nun. Solange ich schreibe das dies vor meiner Abreise passiert ist, ist es ja legitim. Ich schreib ja nicht das ich am 08.08. gegen Kriegerische Handlung bin und revidier meine Haltung bei solch elementaren Dingen nicht mal 10Tage später um gewissen Personen den Rücken vor anderen freizuhalten. Was dein Wiki Edit betrifft, tja und. Wenn bitte juckt das bei dem Zustand des RPG noch??? Ganz ehrlich. Ich habe während des Besuches aus dem Orient nicht eingegriffen, ich greif auch jetzt nicht ein. Selbst den "Aufbau des Orient" lass ich in Ruhe. Ist dir das alles noch gar nicht aufgefallen??? Selbst als du mich hier wegen der Zimmer fragtest, habe ich dir sofort die Luxuszimmer vorgeschlagen und dich machen lassen!!! Warum meinst du habe ich einen eigenen Thread für die Orient Reise von Gert und seinen Leuten aufgemacht??? Weil zumindest ich sehe, mit wieviel Hingabe du hier eine für diesen RPG würdige Orient Story aufziehst!!! Auch habe ich bis auf die "Schilder" Sache letzte Woche, nie in dein Markthaus eingegriffen, außer das Kleid für Hanna und den darauf folgenden Megaansturm den ganzen Tag auf das Markthaus der sich schon vorher abgezeichnet hat.
    Man kann mir vorwerfen, dass ich im RPG einen harten Geschäftsmann gebe, der sich viel herausnimmt, der eigen ist, manchmal auch nach der Krone schaut und dann doch wieder lieb, höflich und Großzügig. Aber grundsätzlich greif ich in deine Threads nicht ein. Ist dir das noch nicht aufgefallen??? Du sagst ich hätte Antazon am Markthaus vorbei aufgezogen. Na überleg mal, ob meine teilweise ruppelige Art wirklich so in deinen Markthaus Thread passen würde??? Da schick ich lieber Hanna rüber um ein wunderschönes Kleid zu kaufen!!! Ich greif nicht in Threads ein, die mit Hingabe liebevoll aufgebaut wurden!!! So war es auch mit dem Badehaus. Ja, ich wollte eingreifen, aber als ich alle Texte gelesen hatte, die Ausführungen von Calypso u.s.w. hab ich nur noch 2 Dinge hinzugefügt, so perfekt war/ist das!!! So war es auch mit dem Dorfzentrum. Ich sage "war" weil naja...
    Share this post

  3. #963
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    @Synola. Kurzum. Dinge die mit Hingabe liebevoll aufgebaut werden, da will, kann und werde ich nicht eingreifen!
    Wo ich aber KLAR STOPP SAGE, ist wenn sich ein Neven herausnimmt, für den gesamten RPG ein Ausreiseverbot zu erlassen, ohne Rücksprache mit allen anderen AKTIVEN im RPG zu halten und dann sogar noch Rückendeckung dafür im RPG bekommt. Das betrifft den ganzen RPG und nicht nur eine Militärstory. Bei allem Respekt, aber so etwas was den ganzen RPG EINSCHRÄNKT, hat sich auch ein DonLuther nicht erlaubt, auszusprechen!!! Das geht zu weit. Und die darauf folgenden Drohungen (siehe Chatprotokoll letzte Seite) bei Nicht Beachtung seines Ausreiseverbots die Schiffe zu versenken oder Leute zu ignorien, im RPG, sollten eigentlich alle wachrütteln, wer hier den RPG kontrollieren will. Für das Gegenteil ist es dank der Screenshots zu spät.
    Mir kann man ja vorwerfen was man will, aber bei mir gibt und gab es nie Tote im RPG, ich habe keine Häuser im RPG nachts angezündet, ich habe keine Randalierer auf Annoport losgelassen und Piraten habe ich nicht zur Hilfstruppe für den Sheriff ernannt. UND VORALLEM. ICH MUSSTE NIEMALS JEMANDEN HIER IM CHAT MIT ETWAS DROHEN, WAS DEN RPG DES ANDEREN JE NACH DEM ZERSTÖRT ODER ZUMINDEST DEN STORYVERLAUF!!! DAFÜR HABEN WIR NEVEN. WER ES NICHT GLAUBT, EINFACH DIE LETZTEN UND VORLETZTEN SEITEN ANSCHAUEN HIER IM CHAT. HOFFENTLICH WACHT LANGSAM DER RPG AUF, WER HIER DIKTIEREN UND KONTROLLIEREN WILL. BEI MIR GIBT ES WENIGSTENS EINE ORDENTLICHE DISKUSSION UND ICH STELLE MICH IM RPG AUCH WAHLEN ODER DERGLEICHEN, WENN AUCH AUSSICHTSLOS. ABER DIKTAT UND KONTROLLE SICH EINFACH NEHMEN? BEISPIEL GEFÄLLIG? Dorfzentrum. Ich schreibe über eine romantische Nacht, stelle ein paar links zu Kuschelmusik ein und wer verwüstet kurz darauf das Dorfzentrum? WAS FÜR EINEN SINN HAT ES EINEN AUFBAU RPG ZU SPIELEN, WENN EIN NEVEN, DEN LEUTEN MIT ZERSTÖRUNG (SIEHE CHAT PROTOKOLL BZW. SCREENSHOTS) IHRER STORYS DROHT, WENN MAN NICHT DAS TUT, WAS ER SAGT? WER WILL BEI SO EINEM RPG DENN MITMACHEN?
    Share this post

  4. #964
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    @ Gert ... wenn Du wieder nüchtern bist, wirst Du Dir sicher vornehmen, keinen Alkohol mehr zu trinken und dann hier zu schreiben.
    Share this post

  5. #965
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    Alle hier schreiben mit Hingabe, Gert.....nicht nur ich.

    Und du hattest mich sehr wohl auch auf dem Kieker....dein Angriff auf mich im Markthaus letzte Woche war nicht ohne und unter der Gürtellinie.

    Es schaut so aus, als wäre bei dir jede Woche ein anderer von den restlichen RPGlern dran, den du niedermachen kannst.

    Und was Neven anbelangt.....er interagiert hier mit uns gemeinsam, was man von dir nicht behaupten kann. Deine Aktionen mit uns erzeugen bisher nur Ärger und sind äußerst unerfreulich und dem RPG nicht im Mindesten förderlich.
    Share this post

  6. #966
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Mahlzeit@all: Dinge die den gesamten RPG betreffen und die Handlungsweisen sowie Storys anderer RPGler einschränken können, sind hier im RPG mit allen zu besprechen!!!!!
    Und wenn sich überhaupt jemand hier über den RPG hinwegsetzen darf, ist das UBISOFT. Das Anschlagbrett dient dazu, um im RPG solche Dinge, deren Aufmerksamkeit erwünscht ist, anzubringen,
    was jedoch am Tag des Erlasses, 13.08. nicht geschehen ist!!! Und selbst wenn wo im Chat wurde eine derartige Einschränkung mit allen RPGlern besprochen??? Des weitern fehlt ein Enddatum???
    Auch die Ausreise der Besucher des Orient wäre somit davon betroffen. Um auf den RPG zu kommen, Synola kann zwar die Nachricht eines Ausreiseverbots an den Hafenmeister weitersagen, doch selbiger muss einen schriftlichten Erlass haben, den sowohl Feldherr Neven, Bürgermeisterin Calypso, der Senat (es betrifft ja ganz Annoport) und letztlich auch er selber unterschreibt. Hinein Editieren ist zwecklos. Hab einen Screenshot der ursprünglichen Nachricht. Und bevor solche Dinge nicht im Chat abgesprochen werden, könnt ihr mit solchen Weisungen mich dort wo die Sonne niemals hinscheint. Aber als Marionette und Handlanger von Neven müsst ihr halt tun was er sagt und aktzeptieren was er tut, siehe RPG und Chatprotokoll hier.
    Share this post

  7. #967
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    @Synola: Schöne Briefe die du im RPG vertteilst. Kleiner Hinweis: Nicht Gert hat dem Hafenmeister gedroht, sondern Stephanus. Dieser ist Unabhängiger Freier Händler, steht aber wie Gert und alle anderen fiktiven Person von selbigen unter der Schirmherrschaft der britischen Krone. Wenn willst du also belangen? Noch dazu wenn man sich so grobe Fehler wie nur eine mündliche Nachricht leistet, die eigentlich einen Beschluss des Senats und der Bürgermeisterin erfordert (Hinein Editieren = Screenshot des ursprünglichen Textes), weil es ja alle Bürger von Annoport betrifft.
    Wenn ich heute im realen Leben von einem Supermarktleiter die Info kriege, dass ein Ausreiseverbot aus Bludenz vorliegt, dann wird in jedem Fall die gesamte Bevölkerung informiert, sowohl über TV/Radio als auch behördlich und schriftlich. Es muss im Rathaus eine solche Weisung ab dem Geltungstag aufliegen mit Datum. Ist dies alles nicht der Fall und ich werde trotzdem an einer Ausreise behindert, bring ich das vor den Obersten Gerichtshof mit der Anklage auf Amtsmissbrauch und Unbegründete/Unerlaubte Einschränkung der Personenfreiheit. Das führt in unserer Rechtssprechung zu einem Amtsenthebungsverfahren. Wir können das gerne im RPG beim Senat austragen, die Beweislage belastet das Amt von Neven und Calypso derartig, dass es für ein Amtsenthebungsverfahren reicht. Nur wir haben keinen Objektiv neutralen Richter in Annoport. Somit gehe ich und meine fiktiven Personen straffrei.
    Share this post

  8. #968
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    @Synola. Ich will halt von dem Ausgehen, was du, Prunki und Calypso vor 4 Jahren ausgegeben habt und das war eindeutig ein friedliches Annoport. Dass ich mich darauf berufe liegt daran, das weder im RPG die Bevölkerung durch den Senat bei Wiederankunft über die Änderung zum nicht mehr so friedlichen Annoport seitens der Bürgermeisterin informiert wurde, noch wurde im Juli hier im Chat die Sache besprochen. Denn wenn ich gewußt hätte, dass hier, sobald mehr als nur Neven im RPG agieren, eine Annowar Szenario losbricht, hätt ich es wie viele andere RPGler sein gelassen.
    Die meisten was Anno spielen sind Schönbauer, Aufbauer, Wirtschafter im Spiel. Diese Gruppe hat auch in 2070 die meisten Online Vertreter. Die wollen das auch im RPG. Ich habe meine Handlungen somit nur der allgemeinen pardon Neven Richtung angepasst. Und da ich trotzdem dagegen Widerstand leiste, mir nicht von einem einzelnen RPGler vorschreiben lasse, wie ich hier zu interagieren habe, sind Konflikte logisch. Jetzt mal ganz ehrlich? Wenn ihr auf Randale, Verwüstungen, Brände und Schlägereien sowie einen Kriegszustand (Ausreiseverbot) scharf seit, dann zieht doch in ein Land wo Krieg herrscht! Ihr könnt aber auch in Städte mit hoher Kriminalität ziehen, wenn ihr so scharf drauf seit? Oder ihr könnt euer Hirn einschalten, wieder euren eigenen Kopf benutzen und euch sagen:
    "WENIGSTENS IM RPG, WILL ICH EIN FRIEDLICHES ANNOPORT."
    Share this post

  9. #969
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    Ach, hör doch auf mit deinem friedlichen Annoport.

    Ob Stephanus oder du die Androhungen ausgesprochen habt, ist eigentlich jetzt sowieso egal. Was du aber mit deinen fiktiven Personen betreibst, ist einfach nur noch lächerlich.

    Die haben die besten Handelsverträge, die besten Verbindungen zur Krone und jetzt kommst du auch noch mit diesem Chinesen, der natürlich auch die besten Verbindungen zum Orient hat.
    Du spielst besser ein RPG ohne reale Menschen, denn mit denen kommst du nicht klar. Du kannst nur mit deinen fiktiven Hampelmännern rumagieren.
    Das hast du hier eigentlich auch von Anfang an gemacht.

    Und genau das ist etwas, was in einem RPG überhaupt nicht geht. Fiktive Personen bleiben passiv und dürfen nicht den Spielverlauf dermaßen aktiv beeinflussen, dass man für sich allein die besten Voraussetzungen schafft um seiner Rolle mehr Gewicht zu geben, als sie in ihrer Eigenschaft hat. Deine Story ist von vorne bis hinten unlogisch und nur durch deine fiktiven Personen überhaupt machbar.

    Ich werde da nicht mehr mitspielen und das hatte ich dir beim letzten Streit hier auch gesagt. Ende Gelände.
    Share this post

  10. #970
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    @Synola. Das ist es was ich dir die ganze Zeit sagen will. Dieser RPG ist nichts anderes mehr als eine Streitplattform. Und wenn wir nicht im Chat streiten, dann werden meine Storys im RPG solange zerpflückt, bis das Haar in der Suppe gefunden wird (Siehe Denkfehler am Sonntag, ausgelöst durch eh....wenn... Calypso. Und Neven streut noch die Sache mit der britischen Garde drauf, um ja einen erneuten Streit vom Zaun zu reissen. Er will mich aus dem RPG rausbringen, weil er merkt, dass ich der einzige bin, der sich seiner Kontrolle entzieht. Aber wenn du und Calypso auch gern auch privat kontrollieren lassen wollt, nur zu). Ist dort auch nichts zu finden, schlägt Neven nachts eben den Dorfplatz/Stadtzentrum kurz und klein. Es gab 5 Tage wo im RPG Friede, Freude, Eierkuchen herrschte. Die Lovestory nahm ihren Lauf, dann die Nacht der Liebenden auf dem Dorfzentrum, selbst hier im Chat gings richtig cool zu (könnt ihr ja nachlesen). Dann kommt ein Neven, rein zufällig, auf die Idee im Anschluss an die Nacht der Liebenden auf dem Dorfzentrum doch selbigen für seine Verwüstung zu nutzen. Tja, am nächsten Tag, gab es hier im Chat dementsprechende Reaktionen auch von DEINER SEITE, MEINE LIEBE SYNOLA. Fast wäre der Friede gebrochen, doch das konnte ich gerade noch so rüberziehen. Also wieviele Beweise brauchst du und Calypso eigentlich noch, um zu erkennen, dass Neven in Wahrheit ein pubertierendes Kind ist, dass ums Verrecken hier ein Annowar RPG aufziehen will.

    Wir haben auch ohne Nevens Verunstaltungen, genügend tolle Storys. Vielleicht wiederhole ich mich, aber: "WOZU SPIELEN WIR HIER EINEN AUFBAU, WIRTSCHAFT UND HANDELS RPG, WENN ES LEUTE GIBT, DIE NACHTS IM SELBEN RPG, DINGE ZERSTÖREN, UND DIES MIT EINER BESCHEUERTEN MILITÄRSTORY BEGRÜNDEN? DAS ERGIBT NICHT MAL IM REALEN LEBEN EINEN SINN. DAS IST SO ALS WÜRDE MAN IN EINEM GEBIET WO KRIEG UND TERROR HERRSCHT, EIN HAUS BAUEN UND SICH WUNDERN, WARUM ES MINDESTENS 1mal IM MONAT ZERSTÖRT WIRD. SORRY, DAS IST BESCHEUERT!"
    Share this post