🛈 Ankündigung
Seid gegrüßt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und können nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.
  1. #521
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    So, also erstmal guten Tag.
    Fasse mich kurz! Denke, die Sache vom Wochenende ist vom Tisch. Wer drauf noch rumhacken will, nur zu!
    Und da eh vieles davon als Lächerlich abgetan wurde, ist nicht von Relevanz für den RPG. Ihr wisst jetzt wie ich bin.
    Man kann von mir das letzte Hemd haben, aber mit Heimlichkeiten und vorsätzlichen Verzögerung sowie Absichtlicher Manipultion (Editieren mitten im gemeinsamen RPG) zieht man sich meinen heiligen Zorn an. Ihr würdet das auch nicht gut finden, wenn man das bei euch macht. Ich habe ja auch keine Gnade für Fehler66 (Cheater) übrig. Nichts anderes sind die oberen 3 Punkte. Wenn wir uns alle
    auf eine Art Verhaltenskodex einigen könnten, wäre das gut, um solche Streits wie am Wochenende zu vermeiden. Da ein solcher Kodex am Wochenende noch nicht in Kraft war, ist das ganze auch für alle ohne Konsequenz. Könnte mir vorstellen, dass bei 3maliger Missachtung des nun zur Debatte stehenden Verhaltenskodex im RPG man auf eine Ignorliste kommt, wo man einen Monat im RPG komplett ignoriert wird, danach jedoch die Sache erledigt ist. Sollte man in weiterer Folge erneut 3mal Missachtung betreiben, wars das. Dann kann man im RPG schreiben was man will, man wird nur mehr ignoriert. ES darf über den Verhaltenskodex diskutiert werden.
    Share this post

  2. #522
    Avatar von DerEisenfresser Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Das Deck der Python Regius
    Beiträge
    1.798
    Gert, allmählich denke ich, dass du einfach nur das letzte Wort haben willst. Kann das sein?

    So, wie ich das sehe, bist du gerade der einzige, der nicht wirklich über das Wochenende hinweg gekommen ist. Du warst an der Eskalation nicht unschuldig.
    Also lass es mal sein, mit dem Finger wild um dich zu zeigen von von deinem "Heiligen Zorn" zu reden. Das war nämlich keineswegs heiliger Zorn, sondern du hast dich über Bagatellen aufgeregt, als wäre es das wichtigste Thema der Welt.

    Es gab keine geheimen Absprachen und Verschwörungen gegen dich. Es ist völlig legitim, wenn zwei oder mehr Teilnehmer untereinander eine Verabredung ausmachen oder ein Ereignis mit ihren Charakteren planen und dabei Private Nachrichten nutzen. Ebensowenig werde ich irgendwo spoilern oder bekannt geben, was ich mir ausgedacht habe, bevor der Zeitpunkt gekommen ist. Schon allein, damit sich niemand unwillentlich nach meiner Story richten muss um irgendeine Rolle zu erfüllen. Flexibilität ist, worauf es ankommt.

    Belassen wir es einfach dabei.


    Bezüglich des Verhaltenskodex:

    Würde ich nicht mit Übertreiben. Je mehr Regeln, desto weniger Kreativität. Vor allem müssen wir bedenken, dass wir hier noch immer in einem Forum schreiben. Das heißt, manchmal kommt man nicht umhin, einen Beitrag zu editieren auf den schon geantwortet wurde, weil zwischenzeitlich wieder jemand während des Schreibens etwas gepostet hat, auf dass man reagieren muss.
    Ich zum Beispiel musste bei einem Beitrag etwas editieren, weil ich mich mitten im Gespräch aus Versehen von Synola verabschiedet hatte, weil ich bei der Namenszuordnung kurz durcheinander gekommen war.

    Und wenn sich jemand im RPG wirklich unerträglich verhält, wird mit dieser Person auch ungerne interagiert. Eine verpflichtende Sperre oder ein Embargo halte ich für unnötig und zu bedrohlich. Das macht die Sache viel zu ernst. Wer sich wie ein Sauhaufen aufführt, auf den wird im RPG auch entsprechend reagiert oder eben gar nicht reagiert. Dafür braucht man keine Regeln.
    Share this post

  3. #523
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Gut, Meinung aktzeptiert. P.s. Nein, das letzte Wort will ich nicht haben, nur ein wenig Klarheit.
    Es geht nicht um Regeln, sondern einen Verhaltenskodex. Man hat gesehen, wie weit es ohne gekommen ist.
    Und ich denke, wenn wir einen Verhaltenskodex als einzige Regel haben, raubt das nicht die Kreativität.
    Viele Foren, RPG und Chats haben einen ganzes Regelwerk. Wir reden hier von einem Kodex, also maximal einer einzigen Regel.
    Ich denke das ist nicht zuviel verlangt.
    Share this post

  4. #524
    Avatar von DerEisenfresser Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Das Deck der Python Regius
    Beiträge
    1.798
    Ein Leitsatz? Alles klar! Da fallen mir gleich mehrere ein.
    Momentan schwanke ich am meisten zwischen "Seid Kreativ und habt Spaß!" und "Stellt keine Nacktbilder von euch ins RPG-Forum!"

    Share this post

  5. #525
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Lebe, Denke und Handle so wie du behandelt werden willst im RPG.
    Share this post

  6. #526
    Avatar von DerEisenfresser Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Das Deck der Python Regius
    Beiträge
    1.798
    Meh, zu offensichtlich. Das passiert doch so oder so. Wer sich wie ein A**** aufführt, kann nicht erwarten gemocht zu werden.

    Ich seh grad irgendwie nicht, wofür wir einen Leitsatz benötigen sollten, der uns Selbstverständlichkeiten vor die Nase setzen soll. Find ich unnötig.
    Share this post

  7. #527
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425


    Huuhuuuuhuuu.....Verschwörung Verschwörung..........die NSA lässt grüßen.

    Und das, weil mal ein Beitrag editiert wurde, damit es passt oder sich 3 Mädels verabredet haben, per PN. So ein Vergehen...tztztztz

    Aber......ich reite jetzt nicht drauf rum, nee nee, so eine bin ich nicht.

    Übrigens Gert, die Rechtschreibung im Titel stimmt noch immer nicht.
    Share this post

  8. #528
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Tag Synola. Tja, ich habe gestern 30min probiert, es zu ändern mit Null Erfolg. Es ist zwar jetzt im ersten Beitrag schön drinnen aber der Hauptthreadtitel ist immer noch Alge von Biokost, wenn du weißt was ich meine. Was den Rest angeht, mit NSA. wäre übertrieben.
    Nur ich bin vorsichtig geworden. Das hat sich seit 4 Jahren bei mir großteils geändert. Und ich schau mir sehr genau an, mit wem ich es zu tun habe.
    Share this post

  9. #529
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    Also, das muss aber gehen. Verstehe ich gar nicht.

    Nachdem man auf Erweitert geklickt hat erscheint oben links ja dann in einer Zeile der Titel, da nur reinklicken und dann das Thema ändern.

    Dann zum Schluss unten rechts auf Änderungen speichern klicken.
    Share this post

  10. #530
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    All das habe ich gemacht, vielleicht muss ich 3000 Beiträge tippen um das ändern zu können. Sozusagen Forenmission
    Share this post