1. #1
    Avatar von Anno_Thamia Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.685
    Ab Morgen wird hier fleißig gebuddelt und gebaut werden,denn es wird ein neues Marmorhaus entstehen,schöner,größer und leistungsfähiger als es das Alte gewesen ist.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Anno_Thamia Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.685
    Ab Morgen wird hier fleißig gebuddelt und gebaut werden,denn es wird ein neues Marmorhaus entstehen,schöner,größer und leistungsfähiger als es das Alte gewesen ist.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Anno_Thamia Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.685
    Die Arbeiter sind schond dabei,die Grube für das Fundament auszuheben.Die ersten Karren mit Bretter und Balken kommen auch schon.Bis Mittag dürft hier alles soweit sein,das der Bau beginnen kann.Thamia wird später noch einmal herkommen.Sie hat klare Anweisungen gegeben und jeder kennt seine Arbeit.Sie geht jetzt erstmal wieder heim,denn sie ist gerstern nicht mit der Zettelei von Ringström fertig geworden,dann muß sie auch noch zum Hafen,das aber später.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Anno_Thamia Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.685
    Thamia sieht ein Marmorhaus,in all seiner Pracht erstrahlen,es ist fertig und ihre Freude groß.Ab morgen werden hier fließig Marmorarbeiten hergestellt.Sie fährt jetzt nach hause,denn sie hat genug Aufregung für heute gehabt,morgen wird es noch anstrengender werden,denkt sie und lenkt die Pferde nach hause.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Anno_Thamia Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.685
    Schnaubend erreicht das Gespann,das Marmorhaus.Thamia geht gleich zu dem Meister und fragt ,warum kein Marmor zum neuen Markthaus geliefert wurde.

    Erstmal einen guten Morgen,sagt der Meister.

    Ja guten Morgen,murrt Thamia ein wenig,sie will sich jetzt nicht mit solchen Floskeln aufhalten.

    Wie soll ich die Marmorfliesen liefern,wenn ich keine Karrenschieber habe,sagt er,die sind doch alle im Hafen beschäftigt.

    Ach man,daran hat Thamia gar nicht gedacht,es herrscht aber auch so viel Stress hier,da kann sowas schon mal untergehen.Sie sagt ihm zu,sofort welche herzuschicken,dann fährt sie wieder zum Hafen.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Anno_Thamia Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.685
    Die Karrenschieber kommen zum Marmorhaus und der Meister läßt sofort die Karren beladen.Das wird eine schwere Fracht werden,denkt er.

    Geht vorsichtig mit der Ladung um,ermahnt er die Männer noch,dann schieben sie die schweren Karren vor sich her,zum Markthaus,wo die Fliesen schon sehnlichst erwartet werden.
    Share this post

  7. #7
    Tangorina ist inzwischen mit den Fuhrwerken beim Marmorsteinmetzhaus angekommen.
    Irgend ein Vögelein muß dem Marmorsteinmeister schon geflüstert haben,was auf ihn zukommen wird,denn er hat das Haus entstaubt und alle Werkzeuge auf Vordermann gebracht.Sodass er schnellstmöglichst mit der Arbeit beginnen kann.

    Tangorina begrüßt ihn und sagt ihm,was sie von ihm erwartet,nämlich dicke Marmorsäulen in der Höhe von zwei Metern. 100 Stück an der Zahl sollen es werden,die,sowie sie fertig sind,an die Speicherstadt geliefert werden müssen,dann werden sie in die große Scheune eingelagert,bis der Bau des Doms beginnt.

    Die Fuhrwerke werden entladen und die ersten Blöcke gleich ins Haus geschafft,die anderen kommen ins Lager.
    Der Meister trinkt noch seinen Kaffee und macht sich dann gleich an die Arbeit.Morgen werden auch wieder seine Gehilfen erscheinen,denn alleine wird er das niemals schaffen.

    Tangoria hat ihre Aufgabe hier für heute erledigt und fährt zum Hafen,denn die Lorelei wird heute noch erwartet.

    Die Kutscher werden zurück zur Speicherstadt fahren,sobald sie alles abgeladen haben.
    Share this post