PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bilder von SH4, was mir aufgefallen ist..



Tobias99
24-08-06, 10:49
..sind das eigentlich die langen "Stäbe" auf dem Turm, die Radar und Funkantennen oder ist das das Seerohr?..
Würde mich schon interessieren - wenn das das Seerohr ist - ob und warum die U-Boot Leut mit ständig mit ausgefahrenen Seerohr gefahren sind, ...wird ja wohl nicht die ganze Zeit jemand am Okular gestanden haben http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif

Tobias99
24-08-06, 10:49
..sind das eigentlich die langen "Stäbe" auf dem Turm, die Radar und Funkantennen oder ist das das Seerohr?..
Würde mich schon interessieren - wenn das das Seerohr ist - ob und warum die U-Boot Leut mit ständig mit ausgefahrenen Seerohr gefahren sind, ...wird ja wohl nicht die ganze Zeit jemand am Okular gestanden haben http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif

beerwish
24-08-06, 13:09
In einem U-Boot Film aus den 50' Jahren ist mir mal aufgefallen, das die Amis aufgetaucht zwei Leute hatten, die auf dem Turm nach oben geklettert sind und einer hat von unten zusätzlich durch das Seerohr gesucht. Da das noch höher rausragt, könnte man so zumindest bei ruhigem Wetter eventuell noch weiter sehen.

MrWinnie76
24-08-06, 14:38
Im Wikipedia habe ich mir einige Bilder angeschaut, und da war sogar ein Mast am Turm angebracht, schätze mal das der einklappbar war und zur Aufnahme von Antennen usw. diente. Dann kann ich mir gut vorstellen, da die Boote auch eit Diesel angetrieben wurden, eins von den vielen Rohren eine simple Art von Schnorchel war (Funktionsweise stell ich mir mal wie beim Periskop vor), da eine vielzahl von Booten technisch nicht so komplex gebaut waren wie die deutschen.

alfudet
24-08-06, 16:06
Hier was zum Anschauen:

http://www.usscod.org/

MrWinnie76
24-08-06, 20:11
Danke für den Link, hab da was gefunden was UBI hoffentlich auch einbaut :

http://img241.imageshack.us/img241/7697/spzialausrstungzc1.jpg

Ist recht interessant, da kann man sich schonmal seinen neuen Arbeitsplatz anschauen http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif

DSK---JOSCHI
25-08-06, 00:26
@MrWinnie76 , dieser "Besen" sollte symbolisieren das man erfolgreich von seiner Feindfahrt widerkehrte , bzw. sein Patroliengebiet gut gereinigt verlassen hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

U-Flap
25-08-06, 03:51
Ich hab die USS Pampanito in San Francisco gesehen und das war toll. Der Turm ist viel größer als bei einem deutschen Boot und die Stäbe sind fix angebracht. Aus diesen Stäben wird dann noch zusätzlich das Seerohr usw ausgefahren.
Auf diesem Foto http://www.maritime.org/pampic5.htm sieht man, dass die Stäbe genau bis über die Radar-Antenne gehen. Aus denen ist dann noch zusätzlich das Seerohr ausgefahren, das war dann wirklich hoch oben!

Lui_542
25-08-06, 05:36
Was hatten die dann für eine Sehrohrtiefe? 25 Meter?

GertFroebe_2
25-08-06, 14:13
Die US-Boote, wie z.B. die Gato-Klasse hatte aufgetaucht hervorragende Tarneigenschaften - vor der Skyline von New York http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif