PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal ne ganz dumme Frage



MadMurdog
27-07-05, 02:48
Hi @ all,

ist mir fast etwas peinlich das zu fragen aber mich würde mal folgendes interessieren:

Wo haben die U-Boote (Typ IIV) ihren Ruderstand?
Ich kann bei SH3 und auch auf Bildern echter Boote nie ein Ruder erkennen. Rechts in der Zentrale sitzen doch die beiden Tiefenrudergänger aber wo steuert man die Richtung und wer steuert die? Macht das der LI?

Ich weis, ist wirklich ne dummer Frage, wahrscheinlich bin ich der einzige hier der das nicht weis aber vieleicht kann mir das ja mal einer erklähren http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

Danke
MadMurdog

MadMurdog
27-07-05, 02:48
Hi @ all,

ist mir fast etwas peinlich das zu fragen aber mich würde mal folgendes interessieren:

Wo haben die U-Boote (Typ IIV) ihren Ruderstand?
Ich kann bei SH3 und auch auf Bildern echter Boote nie ein Ruder erkennen. Rechts in der Zentrale sitzen doch die beiden Tiefenrudergänger aber wo steuert man die Richtung und wer steuert die? Macht das der LI?

Ich weis, ist wirklich ne dummer Frage, wahrscheinlich bin ich der einzige hier der das nicht weis aber vieleicht kann mir das ja mal einer erklähren http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

Danke
MadMurdog

Gmuno
27-07-05, 02:58
Rudergänger im Turm, Hilfsruder hinten beim Heckrohr (wenigstens stehts so in "Das Boot")

DerZombie
27-07-05, 04:07
*Noch dümmer Frag*

Was ist das Hilfsruder?

Gmuno
27-07-05, 04:13
Nehmen wir mal an ne Wabo liegt so gut, daß die elektrische Rudermaschine ausfällt. Die Piepels bemannen dann das Hilfsruder und das ganze läuft direkt aufs Gestänge. Aus dem gleichen Grund haben die Tiefenrudergänger auch ihre Kurbeln.

DerZombie
27-07-05, 04:31
Thx!!

Also handelt es sich dabei um "Notfall" Ruder.
Wei bei Hilfsruder dachte ich jetzt, das soll das "Hauptruder" unterstützen (also gleichzeitg eingesetzt werden)

marc_schreck
27-07-05, 04:35
Den Rudergänger hat Ubisoft doch vergessen einzubauen, die Diskussion gab es doch schon vor dem Release hier http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Die hydraulische Steueranlage von BBC mit der man das Ruder steuert sieht man in den Booten links neben dem LI, nur das dort niemand sitzt. Diese Anlage gibt es nochmal im Turm und auf der Brücke.

Soweit mir bekannt, wurde bei überwasserfahrt aus dem Turm gesteuert (auch hier im Spiel bei überwasserfahrt kein Rudergänger) und bei Tauchfahrt aus der Zentrale eben über die Anlage in der Nähe des LI. Das manuelle Ruder im Heck war eben nur ein Notsteuerstand.

MadMurdog
27-07-05, 06:02
Danke Euch,

das mit dem Ruder im Turm wusste ich nicht.
Auch in der Zentrale hab ich noch nie einen Rudergänger gesehen. Vieleicht sollte ich mir mal wieder "Das Boot" anschauen.

In SH3 sieht man vorne in der Zenrale zwar einen Kompass aber kein steurad für's Ruder.

Danke
MadMurdog

TopCat007
27-07-05, 06:35
Nur dass kein Missverständnis entseht. Beim Hilfsruder handelt es sich nicht um eine eigenständige Ruderanlage mit eigenen Ruderblättern und so. Es ist nur so, dass die Ruder mit dem "Hilfsruder" direkt - also manuell-mechanisch bewegt werden, wenn die hydraulische Anlage ausfällt.

Geleitzug
27-07-05, 09:24
Auf diesem Bild:

http://www.uboat.net/gallery/index.html?gallery=U995A&img=6 (http://www.uboat.net/gallery/index.html?gallery=U995A&img=6)

kann man den Stand des Rudergängers im linken Teil des Bildes erkennen - es ist der graue Kasten mit den beiden schwarzen Hebeln links und rechts oben, direkt oberhalb der Sitzbank...

D_Charge
27-07-05, 10:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by marc_schreck:
Den Rudergänger hat Ubisoft doch vergessen einzubauen, die Diskussion gab es doch schon vor dem Release hier http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Die hydraulische Steueranlage von BBC mit der man das Ruder steuert sieht man in den Booten links neben dem LI, nur das dort niemand sitzt. Diese Anlage gibt es nochmal im Turm und auf der Brücke.

Soweit mir bekannt, wurde bei überwasserfahrt aus dem Turm gesteuert (auch hier im Spiel bei überwasserfahrt kein Rudergänger) und bei Tauchfahrt aus der Zentrale eben über die Anlage in der Nähe des LI. Das manuelle Ruder im Heck war eben nur ein Notsteuerstand. </div></BLOCKQUOTE>

Wo wir grad so schön am Fragen sind http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif... was heisst eigentlich BBC?

RUN DEEP, RUN SILENT http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

marc_schreck
27-07-05, 10:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by D_Charge:
was heisst eigentlich BBC?
</div></BLOCKQUOTE>
BBC = Brown, Boveri & Cie
Gegründet 1891 vom Engländer Charles Eugene Lancelot Brown und dem Deutschen Walter Boveri als BBC in Baden (Schweiz).

Das Unternehmen spezialisierte sich auf Gleichstrommotoren, Wechselstrommotoren, Drehstrommotoren, Generatoren, Turbinen für Elektrizitätswerke, Transformatoren und deren elektrische u. hydraulische Steuerung. Ende der 80er entstand aus BBC und der Fusion mit einem schwedischen Konzern die Asea Brown Boveri = ABB mit Sitz in Zürich und mehreren Tochterfirmen in Deutschland.
http://www.abb.de/