PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wünsche für Anno ob addon oder das nächste



Nernat
20-12-09, 05:48
Wünsche für 1404 und neues Anno oder Addon:

Ich habe hier ein paar ideen zusammengetragen die natürlich nicht alle von mir stammen. Aber ich hoffe ich habe diese Wünsche und Ideen schon ein wenig konkretisiert und wie diese später funktionieren sollen. Teilweise sind diese Idenn noch für 1404 erwünscht andere werden erst im Nachfolger möglich sein.

1.) Herstellbare Events: z.B. (250T Äpfel) 250T Brot 250T Bier 250T Fleisch = Erntedankfest 15 min Vorbereitung 30 min dauer 2std abklingzeit.

Wirkung: Hohe Zufriedenheit = Höhere Steuern möglich ODER Dankbarkeit des Volkes = Ruhm (oder was es später noch geben wird).

1.1) Sollte aber zu dieser Zeit die Pest ausbrechen ist sie um so schlimmer da viele leute draussen feiern.

2.) Jahreswechsel (alle 30 min eine Jahreszeit) und Entsprechende Nahrungsmittel. Beispiel Fleisch: Sommer=Jagdhütte Winter=Robbenfänger (Frühling u. Herbst beide 50% leistung)
Es muss aber nur ein "Nahrungsbedürfnis" von den beiden befriedigt sein damit Einwohner aufsteigen. Im späteren Verlauf kann man durch Bau von großen Lagern
(Speicherstadt Anno 1404) oder einem Monument BEIDE Nahrungsbedürfnisse erfüllen um so mehr zufriedenheit erreichen = mehr steuern. Da nun genug Lagerraum vorhanden ist um für
den Winter/Sommer Voräte anzulegen.

3.1) Monumente die für Großstädte Weltweit/inselweit was bringen:
z.B. Bibliothek : Wirkung: Wissen wird angesammelt was die produktion ALLER Betriebe um 5% Weltweit erhöht.

3.2) Handelsszentrum : Wirkung: Erhöhter Reichtum und gute Kontakte sorgen für ausgeglichenem Warenkonsum = Senkt den Verbrauch der Bevölkerung einer Insel um 5-10%.

3.3) Es wären villeicht auch verschiedene Modi denkbar. Beispiel Handelszentrum: Ermöglicht es Handelszölle zu erheben (wie jetzt mit items in 1404) oder wie geshcrieben weniger verbrauch.

3.4) Items könnten villeicht auch auf die Gebäude eingestellt werden und NICHT nur mehr auf das Kontor.
Beispiel: Kapelle 1 Slot Kirche 3 (Kaiserdom 4) aber es passen nur Items darein welche eben zu Kirchen passen.

4.) Katastrophen hier gerne auch bereits für 1404 erwünscht:
Gewitter: Beschädigte Betriebe produzieren entsprechen ihrer Beschädigung weniger ( Betrieb bei 65% leben nur max 65% produktivität) ABER der Betrieb repariert
sich selber ( 1% alle 30 sekunden?).

5.) Benutzbare items für die Inselbevölkerung:
z.B. Magisches Heilwasser verringert Stark den effekt einer Pest (als ausgleich für punkt 1.1) wird verbraucht beim benutzen und ist nicht sehr häufig.


6.) Zierelemente bekommen einen nutzen: z.B.: Kirche erfüllt Bedarf an Glauben nur zu 90% was ausreicht: Wird nun eine Marienstatue im bereich der Kirche gebaut erhöht
es die Wirkung um 2%. Dasselbe könnte auch für den Schuldturm und z.b. einer Großen Statue zählen.

7.) Zufriedenheit wirkt sich ebenfalls auf Handelsgewinnne aus: z.B: gelbe Steuern heißt das NPC Spieler usw. nicht so viel verkaufen KÖNNEN da die Bevölkerung kein Geld hat.
Hier muss man abwägen hab ich viel Warenüberschuss =Grüne oder gar Dunkelgrüne Steuern ODER ich hab nix übrig also Ruhig Hellgrün/Gelbe Steuern.
Die Zierelemente Boni Zählen hier zu den Steuern dazu Punkt 7. Das Handelszentrum Punkt 3.2 könnte hier ebenfalls einen erhöhten effekt bringen.

8.) Richtige verwertbarkeit von Rohstoffen.
Besipiel Rinderfarm: Stufe 1 produziert Fleisch. Stufe 2 (Durch Forschung oder Ausbau) produziert Fleisch + Felle so das die Felle zu Kleidung werden.

Nernat
20-12-09, 05:48
Wünsche für 1404 und neues Anno oder Addon:

Ich habe hier ein paar ideen zusammengetragen die natürlich nicht alle von mir stammen. Aber ich hoffe ich habe diese Wünsche und Ideen schon ein wenig konkretisiert und wie diese später funktionieren sollen. Teilweise sind diese Idenn noch für 1404 erwünscht andere werden erst im Nachfolger möglich sein.

1.) Herstellbare Events: z.B. (250T Äpfel) 250T Brot 250T Bier 250T Fleisch = Erntedankfest 15 min Vorbereitung 30 min dauer 2std abklingzeit.

Wirkung: Hohe Zufriedenheit = Höhere Steuern möglich ODER Dankbarkeit des Volkes = Ruhm (oder was es später noch geben wird).

1.1) Sollte aber zu dieser Zeit die Pest ausbrechen ist sie um so schlimmer da viele leute draussen feiern.

2.) Jahreswechsel (alle 30 min eine Jahreszeit) und Entsprechende Nahrungsmittel. Beispiel Fleisch: Sommer=Jagdhütte Winter=Robbenfänger (Frühling u. Herbst beide 50% leistung)
Es muss aber nur ein "Nahrungsbedürfnis" von den beiden befriedigt sein damit Einwohner aufsteigen. Im späteren Verlauf kann man durch Bau von großen Lagern
(Speicherstadt Anno 1404) oder einem Monument BEIDE Nahrungsbedürfnisse erfüllen um so mehr zufriedenheit erreichen = mehr steuern. Da nun genug Lagerraum vorhanden ist um für
den Winter/Sommer Voräte anzulegen.

3.1) Monumente die für Großstädte Weltweit/inselweit was bringen:
z.B. Bibliothek : Wirkung: Wissen wird angesammelt was die produktion ALLER Betriebe um 5% Weltweit erhöht.

3.2) Handelsszentrum : Wirkung: Erhöhter Reichtum und gute Kontakte sorgen für ausgeglichenem Warenkonsum = Senkt den Verbrauch der Bevölkerung einer Insel um 5-10%.

3.3) Es wären villeicht auch verschiedene Modi denkbar. Beispiel Handelszentrum: Ermöglicht es Handelszölle zu erheben (wie jetzt mit items in 1404) oder wie geshcrieben weniger verbrauch.

3.4) Items könnten villeicht auch auf die Gebäude eingestellt werden und NICHT nur mehr auf das Kontor.
Beispiel: Kapelle 1 Slot Kirche 3 (Kaiserdom 4) aber es passen nur Items darein welche eben zu Kirchen passen.

4.) Katastrophen hier gerne auch bereits für 1404 erwünscht:
Gewitter: Beschädigte Betriebe produzieren entsprechen ihrer Beschädigung weniger ( Betrieb bei 65% leben nur max 65% produktivität) ABER der Betrieb repariert
sich selber ( 1% alle 30 sekunden?).

5.) Benutzbare items für die Inselbevölkerung:
z.B. Magisches Heilwasser verringert Stark den effekt einer Pest (als ausgleich für punkt 1.1) wird verbraucht beim benutzen und ist nicht sehr häufig.


6.) Zierelemente bekommen einen nutzen: z.B.: Kirche erfüllt Bedarf an Glauben nur zu 90% was ausreicht: Wird nun eine Marienstatue im bereich der Kirche gebaut erhöht
es die Wirkung um 2%. Dasselbe könnte auch für den Schuldturm und z.b. einer Großen Statue zählen.

7.) Zufriedenheit wirkt sich ebenfalls auf Handelsgewinnne aus: z.B: gelbe Steuern heißt das NPC Spieler usw. nicht so viel verkaufen KÖNNEN da die Bevölkerung kein Geld hat.
Hier muss man abwägen hab ich viel Warenüberschuss =Grüne oder gar Dunkelgrüne Steuern ODER ich hab nix übrig also Ruhig Hellgrün/Gelbe Steuern.
Die Zierelemente Boni Zählen hier zu den Steuern dazu Punkt 7. Das Handelszentrum Punkt 3.2 könnte hier ebenfalls einen erhöhten effekt bringen.

8.) Richtige verwertbarkeit von Rohstoffen.
Besipiel Rinderfarm: Stufe 1 produziert Fleisch. Stufe 2 (Durch Forschung oder Ausbau) produziert Fleisch + Felle so das die Felle zu Kleidung werden.

Deagle105
20-12-09, 15:18
Den Thread gibt es bereits, mit sehr interessanten Ideen.

"Was wünscht ihr euch für das nächste Anno ?" (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/9181050697/p/1)

"Anno 1404 Addon - Wünsche, Erwartungen und Hoffnungen" (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/4441001557/p/1)

Moryarity
21-12-09, 05:58
Und da es das Thema wie gesagt schon gibt, mach ich hier mal zu.

Da die Forensoftware es leider nicht ermöglicht den ersten Beitrag eines Topics zu verschieben, musst Du den Text in einen der bereits bestehenden reinkopieren, Nernat!