PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DCS - Black Shark - Mein erster Eindruck



JG27_Dierk3er
19-11-08, 22:40
Heute testete ich die russische Version von Black Shark, dem Nachfolger von LOMAC und Flaming Cliffs aus der bekannten LockOn-Reihe.
Das Spiel ist zur Zeit nur auf russisch erhältlich, und wird voraussichtlich erst Anfang 2009 in lokalisierter Form auf dem restlichen Markt erscheinen.
Durch Tricksereien lässt sich aber auch in dieser Version zumindest das Menü und die Tooltipps auf englisch umstellen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Somit ist ein erstes Anspielen immerhin möglich. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Das Spiel wird neben einer Downloadmöglichkeit auch auf einem Datenträger verkauft.
Die Gesamtgröße des Spiel beträgt >4,2 GB, was also auf eine DVD hinweist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Geschützt wird die russische Version aus dem Hause 1C von StarForce.
Wie es bei der europäischen Version aussehen wird, kann ich nicht sagen. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Zuletzt hatten ja die großen Publisher wie UBI und EA, etc. von einer Abkehr von StarForce geredet.
Neuste Titel aus diesen Häusern werden nun mit SafeDisc bzw. SecuRom geschützt.
Bleibt zu hoffen, das die Beeinträchtigung der Kunden durch den Kopierschutz diesmal im Rahmen bleibt!
Die RU-Version hat mich jedenfalls 3 Tage Zeit gekostet, und ist für mindestens 90% meiner grauen Haare verantwortlich. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

Ursprünglich wollte ich lediglich ein paar Screens im Sreenshot-Thread posten.
Jedoch hab ich mich dabei erwischt, wie ich immer mehr Details und Eindrücke zusätzlich zu den eigentlichen Bildern schrieb.
Und so dachte ich mir dann, mach ich doch nen eigene Thread auf, bevor das ganze ab der nächsten Seite wieder untergeht. ( http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif )


Mein Eindruck nach der Installations-Orgie:

Zunächst einmal hat BS mit LOMAC bzw. FC ziemlich viel gemeinsam.
Die GUI und der Editor sind zwar ziemlich verändert worden, jedoch findet man zahlreiche Gemeinsamkeiten.

So sind z.B. in der Enzyklopädie sämtliche Bilder aus der LockOn-Engine übernommen worden.
Zumal damals schon einige Flieger wie die ganzen ILs ziemlich besch...eiden aussahen, heute auch nicht gerde zeitgemäßer wirken. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Die Texturen und vor allem die Bodentexturen sehen auch sehr vertraut aus. Die Bäume sind teilweise immer noch grottig, und lassen bei direkter Draufsicht erkenne, dass sie immer noch nur 2 gekreuzten Texturen bestehen. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Eine Hubschraubersim verlangt bei hohen Ansprüchen, und die will BS ja erfüllen, nach Deckungsmöglichkeiten im Gelände.
Sei es durch Häuser, Berge, Hügel, oder eben auch Bäume und Wälder.
Mal sehen wie sich das langfristig umsetzen lässt...
Mein erster Eindruck jedoch lässt daran zweifeln. Und somit wäre der Simulation ein wichtiges, strategisches Moment genommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif


Die Auto-Start-GUI:

http://img255.imageshack.us/img255/9530/bszi7.jpg

Nett....


Das Hauptspielmenü:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19453&d=1221958945

Angenehm fiel auf, dass dieses mal keine explosionsartige Audiobelästigung wie noch bei LockOn startete.
Im Hintergrund dudelt leise und unlästig eine ruhige, instrumentale Musikbegleitung.
Spätestens bei längerer Arbeitszeit im Editor, wird man aber auch diese abstellen. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif


Das Optionsmenü:

- System
http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19456&d=1221958978

- Controls
http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19454&d=1221958958

- Gameplay
http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19455&d=1221958969

Hier wird man noch sehr viel Zeit verbringen müssen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif
Weniger bei den Audio- bzw. Grafikeinstellungen, sondern vielmehr bei den Joystick- und Tastaturbelegungen.
War bei LOMAC noch vieles voreingestellt und intuitiv bedienbar, so lässt sich hier eigentlich kaum etwas so wie vorbelegt übernehmen!
Mein direkter Klick auf "Instant Action" ohne Änderung der Tastaturbelegung endete somit gleich im Absturz. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Aber dazu später mehr...

In den Optionen hab ich mal voller Unkenntnis 3 Bildschirme auf einmal aktiviert. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
So wird es dann einem dargestellt, wenn man aber nur einen einzigen angeschlossen hat.
Jedenfalls ist es super, dass man neben dem eigentlich Bild, auch noch das optische Zielsystem (Shkval) und den MFD auf einen externen Monitor wiedergeben kann. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

http://img529.imageshack.us/img529/6396/20158803px2.jpg



Das Logbuch:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19457&d=1221958997

Ein anderer Anstrich,doch im Westen nichts neues. Im Gegenteil.
Etwas karger und mit weniger Optionen versehen, als noch im Vorgänger.
Naja,...warum auch nicht?


Der Editor:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19452&d=1221958734

Tja, hierzu hätte ich gerne mehr geschrieben. Jedoch lässt mich meine Spielversion bislang noch nicht die volle Editorleistung testen.
Und zwar kann ich den Editor zwar ganz normal benutzen, doch öffnet sich dann beim abspeichern einer Mission kein Popup-Fenster, in dem ich dann den Speicherpfad eingeben kann.
Somit lassen sich Missionen nicht speichern und dadurch auch nicht fliegen. Denn das Spiel verlangt das zwingend als Voraussetzung, bevor die Mission geladen wird. http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Die Bedienung wirkt zwar komplex und kompliziert. Aber wer schon mit dem alten zurecht kam, wird sich auch hier einarbeiten können.
Schön bei dem Neuen ist hingegen, dass auch taktische Symbole (sowohl NATO- als auch RU-Standards) vorbildgerecht verwendet werden.
Zwar weniger einsteigerfreundlich, doch realistisch und somit langfristig positiv.
So lernen auch Wehrdienstverweigerer noch was. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif

...ach ja: Was ich extrem schade finde, ist der identische geografische Bereich.
Wieder mal ist es "nur" die Schwarzmeer-Region. Nach IL2, LockOn, FlamingCliffs, etc kann ich Anapa, Novorosysk und Sewastopol echt nicht mehr sehen! http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Klar, es ist eine Simulation eines russischen Kampfhubschraubers. Und dieses Gebiet ist eine zentrale Region der russischen Streitkräft, und auch evtl. Krisenherde (aktuell Georgien).
Aber Europa oder eine arabische Wüstenregion wären mal was anderes gewesen. Wobei die Möglichkeit mehrere Karten zu implementieren natürlich noch besser gewesen wäre. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif



Der Loadout-Bildschirm:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19451&d=1221958722

Macht grafisch schon was her, und lässt auch den weniger versiertem Spieler gleich optisch erkennen, was er denn gerade für sein Eisenschwein ausgewählt hat.
Was mir hierbei negativ aufgefallen ist, dass man im Gegensatz zu LOMAC und FC den eigentlichen Flieger (auch Hubschrauber) nicht mehr als 3D-Objekt vorgeführt bekommt.
So kann man die Entscheidung einen entsprechenden Skin zu wechseln erst im Spiel begutachten und bewerten. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

Auch KI-Flugzeuge werden hier entsprechend modifiziert.

http://img213.imageshack.us/img213/7748/f4bstp3.jpg

Bislang ist es mir noch nicht gelungen, die KI-Flieger durch Manipulation der zuständigen Config-Dateien als steuerbare Flieger mit fremden Cockpit "freizuschalten".
Mal gucken, vielleicht ergibt sich da ja noch was. Wäre zumindest für meine geliebten Screenshot-Flüge von Vorteil. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif


Die Kampagnen:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19449&d=1221958704

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19450&d=1221958715


Nun, in weiser Voraussicht, oder durch puren Zufallstreffer haben die Entwickler hier bei den Kampagnen genau die realistischste Konstellation herausgepickt.
Als vor wenigen Monaten der Konflikt zwischen Georgien und Russland anfing, dachte vom DCS-Team wohl noch keiner daran, wie Real die bereits programmierten Kampagnen wirken würden.
Ich persönlich finds aber gut, und kann den ganzen Pseudo-Konflikten zwischen irgendwelchen erfundenen Staaten nichts abgewinnen!
Getestet hab ich die Kampagnen noch nicht, dazu muss ich erstmal den Hubi beherrschen lernen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif



Die Enzyklopädie:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19458&d=1221975172

Bis auf den hier abgebildeten Ka-50 und weniger Ausnahmen bei den neu modellierten Objekten, wurden alle anderen einfach aus LockOn übernommen.
Noch nicht einmal mit verbesserten Texturen bzw. Skins. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif Die Bilder sehen zum Teil echt übel aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif
übrigens ist nun auch Infanterie enthalten. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Neben dem bekannten Stinger-Schützen gibt es nun auch bemannte Flaks, sichtbare Fahrer in Fahrzeugen und Panzern aller Art.
Auch einfache, bewaffnete Soldaten die mit Ak-47 gerüstet in der Gegend herum latschen wurden eingefügt. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
Da kommt Stimmung und Atmosphäre auf.
In weit dort eine Schadens- und Kollisionsabfrage implementiert wurde, hab ich noch nicht festgestellt! http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

http://img167.imageshack.us/img167/2132/tetralf0.jpg



Instant Action:

Beim Klick auf diesen Button gelangt man direkt ins Cockpit.
Man fliegt zu zweit mit einem KI-Wingman in 2 Ka-50 zusammen gegen feindl. Bodentruppen.
Begleitet wird man von 2 Mil Mi-24 Hinds.
Diese greifen den Feind direkt mit ihren ungelenkten Raketen an, während wir aus der Deckung und aus größerer Entfernung heraus, die Panzer und die Flugabwehr per Lenkraketen ausschalten.

Eine meiner ersten Spielereien war natürlich direkt in den Kampf zu ziehen. Ohne einen Blick ins Handbuch geworfen zu haben, oder an der Tastenbelegung herumgespielt zu haben.
Somit bin ich auch gleich nach wenigen Sekunden abgestürzt. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Beim zweiten Anlauf hab ich dann den Schubregler meines X-52 nicht mehr angerührt, und den Schub etc. per Tasten gesteuert.
So kam ich dann auch schon n paar Meter weiter, bis ich den Doppelrotor zerlegt habe. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Keine Ahnung warum. Entweder hab ich zu ruckhaft am Stick gezogen, sodass sich die beiden Rotoren berührten, oder ich hab schlicht die Drehzahl übertrieben. Das muss ich noch herausfinden. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif
Screens des ganzen folgen nun weiter unten. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Ich empfehle allerdings dringlichst sich vor dem ersten Fliegen das Handbuch zu Gemüte zu führen!!!

Hier auf der Seite der Entwickler kann man sich schon einmal vorab die PDFs auf englisch kostenlos downloaden:

http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos...scr=products&lang=en (http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos=2199&scr=products&lang=en)



Erste Spielscreenshots:


Es bot sich natürlich an, den eigentlichen Star, den Ka-50, als Vorlage zu nehmen.
Jedoch war ich von der imposanten Erscheinung meines Lieblings-Russen-Hubi derart fasziniert, dass ich kurzerhand ihm meine ersten Screens widmen möchte. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Man möge mir insgesamt die schlechte Bildqualität entschuldigen.
Jedoch habe ich bislang noch keine großen Einstellmöglichkeiten zur Verbesserung gefunden.
Im Spielmenü lassen sich nur wenige Optionen ändern.
Es wird wohl noch eine weile dauern, bis es wie bei LOMAC ein Tool geben wird, welches gezielt einzelne Bereiche der Engine tunen läßt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif
Bis es soweit ist, gibts halt kantige Schatten, etc... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif


Hier also die ersten Bilder des Mil Mi-24 HIND in der BS-Engine:

http://img515.imageshack.us/img515/8201/57539047dr2.jpg

http://img45.imageshack.us/img45/1212/12309308yw8.jpg


Auch Beschuss übersteht der Heli nicht spurlos.
Man beachte die zwei zerschossenen Seitenscheiben und die zahlreichen Einschusslöcher in der gesamten Aussenhaut.
Die Schäden auf diesem Screen stammen übrigens nicht von direkten Treffern durch Flak, sondern durch in der Nähe explodierte Boden-Luft-Raketen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

http://img237.imageshack.us/img237/5184/46807618sv7.jpg


Man beachte außerdem die sich in der Cockpitverglasung spiegelnde Landschaft!
Die Wolken auf der linken Seite sehen absolut realistisch aus. Hut ab!

http://img505.imageshack.us/img505/3842/47766099ol3.jpg

In dieser Perspektive spiegeln sich nicht nur außen die Wolken und die Landschaft. Nein auch die Instrumente und die MFDs spiegeln sich von innen wieder. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Leider gibt der Screen die Bewegungsunschärfe der sich drehenden Rotoren nicht gut wieder. In Bewegnung sieht das alles noch viel prächtiger und überzeugender aus! http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

http://img505.imageshack.us/img505/4246/74632825uw1.jpg



http://img140.imageshack.us/img140/7804/81743650sz1.jpg



http://img140.imageshack.us/img140/95/97498394in4.jpg




Und hier ist er nun:
Der Ka-50. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif



http://img156.imageshack.us/img156/6238/74850030cn1.jpg


http://img253.imageshack.us/img253/940/20437276jo7.jpg


Der hier zu sehende Scheibenwischer lässt sich natürlich im komplett voll anklickbarem Cockpit auch einschalten.
Beim wilden drauflos klicken ging das Ding auf einmal an. Da musste ich erst einmal laut loslachen! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://img205.imageshack.us/img205/3039/65196001fy8.jpg


http://img253.imageshack.us/img253/7918/10ib0.jpg


Der gegenläufige Doppel-Rotor:

http://img49.imageshack.us/img49/71/58659775bc6.jpg


http://img151.imageshack.us/img151/8328/14992433ay6.jpg


http://img265.imageshack.us/img265/7387/10110636kh6.jpg


http://img359.imageshack.us/img359/9168/10oa3.jpg


Und hier kommen wir zu meinem Missgeschick! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Mein Rotor zerlegt sich in Einzelteile. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

http://img504.imageshack.us/img504/5471/74873371mb6.jpg


Mein Wingman schaut nur doof zu... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

http://img242.imageshack.us/img242/3113/51411504gi0.jpg


Blieb mir nichts anderes übrig, als die Rotorreste abzusprengen und mit dem Schleudersitz auszusteigen.

http://img403.imageshack.us/img403/1034/99794916ed7.jpg


http://img140.imageshack.us/img140/128/77047387ur3.jpg



Ein schönes Abschiedsbild... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

http://img156.imageshack.us/img156/9500/11xo9.jpg

Ich hoffe der Bericht hat gefallen, und hat bei dem ein oder anderen etwas Vorfreude geweckt. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Kritik, Anmerkungen und/oder Ergänzungen sind jederzeit willkommen! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif



Gruss, Dierk

JG27_Dierk3er
19-11-08, 22:40
Heute testete ich die russische Version von Black Shark, dem Nachfolger von LOMAC und Flaming Cliffs aus der bekannten LockOn-Reihe.
Das Spiel ist zur Zeit nur auf russisch erhältlich, und wird voraussichtlich erst Anfang 2009 in lokalisierter Form auf dem restlichen Markt erscheinen.
Durch Tricksereien lässt sich aber auch in dieser Version zumindest das Menü und die Tooltipps auf englisch umstellen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Somit ist ein erstes Anspielen immerhin möglich. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Das Spiel wird neben einer Downloadmöglichkeit auch auf einem Datenträger verkauft.
Die Gesamtgröße des Spiel beträgt >4,2 GB, was also auf eine DVD hinweist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Geschützt wird die russische Version aus dem Hause 1C von StarForce.
Wie es bei der europäischen Version aussehen wird, kann ich nicht sagen. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Zuletzt hatten ja die großen Publisher wie UBI und EA, etc. von einer Abkehr von StarForce geredet.
Neuste Titel aus diesen Häusern werden nun mit SafeDisc bzw. SecuRom geschützt.
Bleibt zu hoffen, das die Beeinträchtigung der Kunden durch den Kopierschutz diesmal im Rahmen bleibt!
Die RU-Version hat mich jedenfalls 3 Tage Zeit gekostet, und ist für mindestens 90% meiner grauen Haare verantwortlich. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

Ursprünglich wollte ich lediglich ein paar Screens im Sreenshot-Thread posten.
Jedoch hab ich mich dabei erwischt, wie ich immer mehr Details und Eindrücke zusätzlich zu den eigentlichen Bildern schrieb.
Und so dachte ich mir dann, mach ich doch nen eigene Thread auf, bevor das ganze ab der nächsten Seite wieder untergeht. ( http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif )


Mein Eindruck nach der Installations-Orgie:

Zunächst einmal hat BS mit LOMAC bzw. FC ziemlich viel gemeinsam.
Die GUI und der Editor sind zwar ziemlich verändert worden, jedoch findet man zahlreiche Gemeinsamkeiten.

So sind z.B. in der Enzyklopädie sämtliche Bilder aus der LockOn-Engine übernommen worden.
Zumal damals schon einige Flieger wie die ganzen ILs ziemlich besch...eiden aussahen, heute auch nicht gerde zeitgemäßer wirken. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Die Texturen und vor allem die Bodentexturen sehen auch sehr vertraut aus. Die Bäume sind teilweise immer noch grottig, und lassen bei direkter Draufsicht erkenne, dass sie immer noch nur 2 gekreuzten Texturen bestehen. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Eine Hubschraubersim verlangt bei hohen Ansprüchen, und die will BS ja erfüllen, nach Deckungsmöglichkeiten im Gelände.
Sei es durch Häuser, Berge, Hügel, oder eben auch Bäume und Wälder.
Mal sehen wie sich das langfristig umsetzen lässt...
Mein erster Eindruck jedoch lässt daran zweifeln. Und somit wäre der Simulation ein wichtiges, strategisches Moment genommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif


Die Auto-Start-GUI:

http://img255.imageshack.us/img255/9530/bszi7.jpg

Nett....


Das Hauptspielmenü:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19453&d=1221958945

Angenehm fiel auf, dass dieses mal keine explosionsartige Audiobelästigung wie noch bei LockOn startete.
Im Hintergrund dudelt leise und unlästig eine ruhige, instrumentale Musikbegleitung.
Spätestens bei längerer Arbeitszeit im Editor, wird man aber auch diese abstellen. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif


Das Optionsmenü:

- System
http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19456&d=1221958978

- Controls
http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19454&d=1221958958

- Gameplay
http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19455&d=1221958969

Hier wird man noch sehr viel Zeit verbringen müssen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif
Weniger bei den Audio- bzw. Grafikeinstellungen, sondern vielmehr bei den Joystick- und Tastaturbelegungen.
War bei LOMAC noch vieles voreingestellt und intuitiv bedienbar, so lässt sich hier eigentlich kaum etwas so wie vorbelegt übernehmen!
Mein direkter Klick auf "Instant Action" ohne Änderung der Tastaturbelegung endete somit gleich im Absturz. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Aber dazu später mehr...

In den Optionen hab ich mal voller Unkenntnis 3 Bildschirme auf einmal aktiviert. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
So wird es dann einem dargestellt, wenn man aber nur einen einzigen angeschlossen hat.
Jedenfalls ist es super, dass man neben dem eigentlich Bild, auch noch das optische Zielsystem (Shkval) und den MFD auf einen externen Monitor wiedergeben kann. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

http://img529.imageshack.us/img529/6396/20158803px2.jpg



Das Logbuch:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19457&d=1221958997

Ein anderer Anstrich,doch im Westen nichts neues. Im Gegenteil.
Etwas karger und mit weniger Optionen versehen, als noch im Vorgänger.
Naja,...warum auch nicht?


Der Editor:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19452&d=1221958734

Tja, hierzu hätte ich gerne mehr geschrieben. Jedoch lässt mich meine Spielversion bislang noch nicht die volle Editorleistung testen.
Und zwar kann ich den Editor zwar ganz normal benutzen, doch öffnet sich dann beim abspeichern einer Mission kein Popup-Fenster, in dem ich dann den Speicherpfad eingeben kann.
Somit lassen sich Missionen nicht speichern und dadurch auch nicht fliegen. Denn das Spiel verlangt das zwingend als Voraussetzung, bevor die Mission geladen wird. http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Die Bedienung wirkt zwar komplex und kompliziert. Aber wer schon mit dem alten zurecht kam, wird sich auch hier einarbeiten können.
Schön bei dem Neuen ist hingegen, dass auch taktische Symbole (sowohl NATO- als auch RU-Standards) vorbildgerecht verwendet werden.
Zwar weniger einsteigerfreundlich, doch realistisch und somit langfristig positiv.
So lernen auch Wehrdienstverweigerer noch was. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif

...ach ja: Was ich extrem schade finde, ist der identische geografische Bereich.
Wieder mal ist es "nur" die Schwarzmeer-Region. Nach IL2, LockOn, FlamingCliffs, etc kann ich Anapa, Novorosysk und Sewastopol echt nicht mehr sehen! http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Klar, es ist eine Simulation eines russischen Kampfhubschraubers. Und dieses Gebiet ist eine zentrale Region der russischen Streitkräft, und auch evtl. Krisenherde (aktuell Georgien).
Aber Europa oder eine arabische Wüstenregion wären mal was anderes gewesen. Wobei die Möglichkeit mehrere Karten zu implementieren natürlich noch besser gewesen wäre. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif



Der Loadout-Bildschirm:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19451&d=1221958722

Macht grafisch schon was her, und lässt auch den weniger versiertem Spieler gleich optisch erkennen, was er denn gerade für sein Eisenschwein ausgewählt hat.
Was mir hierbei negativ aufgefallen ist, dass man im Gegensatz zu LOMAC und FC den eigentlichen Flieger (auch Hubschrauber) nicht mehr als 3D-Objekt vorgeführt bekommt.
So kann man die Entscheidung einen entsprechenden Skin zu wechseln erst im Spiel begutachten und bewerten. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

Auch KI-Flugzeuge werden hier entsprechend modifiziert.

http://img213.imageshack.us/img213/7748/f4bstp3.jpg

Bislang ist es mir noch nicht gelungen, die KI-Flieger durch Manipulation der zuständigen Config-Dateien als steuerbare Flieger mit fremden Cockpit "freizuschalten".
Mal gucken, vielleicht ergibt sich da ja noch was. Wäre zumindest für meine geliebten Screenshot-Flüge von Vorteil. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif


Die Kampagnen:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19449&d=1221958704

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19450&d=1221958715


Nun, in weiser Voraussicht, oder durch puren Zufallstreffer haben die Entwickler hier bei den Kampagnen genau die realistischste Konstellation herausgepickt.
Als vor wenigen Monaten der Konflikt zwischen Georgien und Russland anfing, dachte vom DCS-Team wohl noch keiner daran, wie Real die bereits programmierten Kampagnen wirken würden.
Ich persönlich finds aber gut, und kann den ganzen Pseudo-Konflikten zwischen irgendwelchen erfundenen Staaten nichts abgewinnen!
Getestet hab ich die Kampagnen noch nicht, dazu muss ich erstmal den Hubi beherrschen lernen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif



Die Enzyklopädie:

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=19458&d=1221975172

Bis auf den hier abgebildeten Ka-50 und weniger Ausnahmen bei den neu modellierten Objekten, wurden alle anderen einfach aus LockOn übernommen.
Noch nicht einmal mit verbesserten Texturen bzw. Skins. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif Die Bilder sehen zum Teil echt übel aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif
übrigens ist nun auch Infanterie enthalten. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Neben dem bekannten Stinger-Schützen gibt es nun auch bemannte Flaks, sichtbare Fahrer in Fahrzeugen und Panzern aller Art.
Auch einfache, bewaffnete Soldaten die mit Ak-47 gerüstet in der Gegend herum latschen wurden eingefügt. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
Da kommt Stimmung und Atmosphäre auf.
In weit dort eine Schadens- und Kollisionsabfrage implementiert wurde, hab ich noch nicht festgestellt! http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

http://img167.imageshack.us/img167/2132/tetralf0.jpg



Instant Action:

Beim Klick auf diesen Button gelangt man direkt ins Cockpit.
Man fliegt zu zweit mit einem KI-Wingman in 2 Ka-50 zusammen gegen feindl. Bodentruppen.
Begleitet wird man von 2 Mil Mi-24 Hinds.
Diese greifen den Feind direkt mit ihren ungelenkten Raketen an, während wir aus der Deckung und aus größerer Entfernung heraus, die Panzer und die Flugabwehr per Lenkraketen ausschalten.

Eine meiner ersten Spielereien war natürlich direkt in den Kampf zu ziehen. Ohne einen Blick ins Handbuch geworfen zu haben, oder an der Tastenbelegung herumgespielt zu haben.
Somit bin ich auch gleich nach wenigen Sekunden abgestürzt. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Beim zweiten Anlauf hab ich dann den Schubregler meines X-52 nicht mehr angerührt, und den Schub etc. per Tasten gesteuert.
So kam ich dann auch schon n paar Meter weiter, bis ich den Doppelrotor zerlegt habe. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Keine Ahnung warum. Entweder hab ich zu ruckhaft am Stick gezogen, sodass sich die beiden Rotoren berührten, oder ich hab schlicht die Drehzahl übertrieben. Das muss ich noch herausfinden. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif
Screens des ganzen folgen nun weiter unten. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Ich empfehle allerdings dringlichst sich vor dem ersten Fliegen das Handbuch zu Gemüte zu führen!!!

Hier auf der Seite der Entwickler kann man sich schon einmal vorab die PDFs auf englisch kostenlos downloaden:

http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos...scr=products&lang=en (http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos=2199&scr=products&lang=en)



Erste Spielscreenshots:


Es bot sich natürlich an, den eigentlichen Star, den Ka-50, als Vorlage zu nehmen.
Jedoch war ich von der imposanten Erscheinung meines Lieblings-Russen-Hubi derart fasziniert, dass ich kurzerhand ihm meine ersten Screens widmen möchte. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Man möge mir insgesamt die schlechte Bildqualität entschuldigen.
Jedoch habe ich bislang noch keine großen Einstellmöglichkeiten zur Verbesserung gefunden.
Im Spielmenü lassen sich nur wenige Optionen ändern.
Es wird wohl noch eine weile dauern, bis es wie bei LOMAC ein Tool geben wird, welches gezielt einzelne Bereiche der Engine tunen läßt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif
Bis es soweit ist, gibts halt kantige Schatten, etc... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif


Hier also die ersten Bilder des Mil Mi-24 HIND in der BS-Engine:

http://img515.imageshack.us/img515/8201/57539047dr2.jpg

http://img45.imageshack.us/img45/1212/12309308yw8.jpg


Auch Beschuss übersteht der Heli nicht spurlos.
Man beachte die zwei zerschossenen Seitenscheiben und die zahlreichen Einschusslöcher in der gesamten Aussenhaut.
Die Schäden auf diesem Screen stammen übrigens nicht von direkten Treffern durch Flak, sondern durch in der Nähe explodierte Boden-Luft-Raketen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

http://img237.imageshack.us/img237/5184/46807618sv7.jpg


Man beachte außerdem die sich in der Cockpitverglasung spiegelnde Landschaft!
Die Wolken auf der linken Seite sehen absolut realistisch aus. Hut ab!

http://img505.imageshack.us/img505/3842/47766099ol3.jpg

In dieser Perspektive spiegeln sich nicht nur außen die Wolken und die Landschaft. Nein auch die Instrumente und die MFDs spiegeln sich von innen wieder. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Leider gibt der Screen die Bewegungsunschärfe der sich drehenden Rotoren nicht gut wieder. In Bewegnung sieht das alles noch viel prächtiger und überzeugender aus! http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

http://img505.imageshack.us/img505/4246/74632825uw1.jpg



http://img140.imageshack.us/img140/7804/81743650sz1.jpg



http://img140.imageshack.us/img140/95/97498394in4.jpg




Und hier ist er nun:
Der Ka-50. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif



http://img156.imageshack.us/img156/6238/74850030cn1.jpg


http://img253.imageshack.us/img253/940/20437276jo7.jpg


Der hier zu sehende Scheibenwischer lässt sich natürlich im komplett voll anklickbarem Cockpit auch einschalten.
Beim wilden drauflos klicken ging das Ding auf einmal an. Da musste ich erst einmal laut loslachen! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://img205.imageshack.us/img205/3039/65196001fy8.jpg


http://img253.imageshack.us/img253/7918/10ib0.jpg


Der gegenläufige Doppel-Rotor:

http://img49.imageshack.us/img49/71/58659775bc6.jpg


http://img151.imageshack.us/img151/8328/14992433ay6.jpg


http://img265.imageshack.us/img265/7387/10110636kh6.jpg


http://img359.imageshack.us/img359/9168/10oa3.jpg


Und hier kommen wir zu meinem Missgeschick! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Mein Rotor zerlegt sich in Einzelteile. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

http://img504.imageshack.us/img504/5471/74873371mb6.jpg


Mein Wingman schaut nur doof zu... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

http://img242.imageshack.us/img242/3113/51411504gi0.jpg


Blieb mir nichts anderes übrig, als die Rotorreste abzusprengen und mit dem Schleudersitz auszusteigen.

http://img403.imageshack.us/img403/1034/99794916ed7.jpg


http://img140.imageshack.us/img140/128/77047387ur3.jpg



Ein schönes Abschiedsbild... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

http://img156.imageshack.us/img156/9500/11xo9.jpg

Ich hoffe der Bericht hat gefallen, und hat bei dem ein oder anderen etwas Vorfreude geweckt. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Kritik, Anmerkungen und/oder Ergänzungen sind jederzeit willkommen! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif



Gruss, Dierk

Catball1985
20-11-08, 01:04
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Danke für diese Vorschau. Warte sehnsüchtig auf Black Shark. Endlich mal wieder ne ordentliche Hubschraubersim. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

ScherbenfIieger
20-11-08, 02:21
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Goil. So muß ein Preview aussehen. In den Zeitschriften kriegt die Sim wieder nur ne magere 52% Wertung, einen Briefmarkenscreenshot und 10 Zeilen Text.

Lord-Pyro-83
20-11-08, 03:06
jop hast du gut gemacht
so wissen wir, dass wir uns auf die ersten mods freuen sollten ^^
aber die sim ist trotzdem hammer http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

-luwi-
20-11-08, 05:54
Danke für den Bericht. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

btw.: die Screenshots von den Hubis sehen ja fast wie Fotos aus http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
kannst du auch Screenshots machen, wie es bei meinem Rechner aussähe? http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif so wie die alte DOS/Win95-Sim Mi-24 Hind http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

BZB_FlyingDoc
20-11-08, 06:08
Hier ein guten BS Video.

Drück mich ganz dolle (http://www.fly-movies.ru/download/522/).

Achtung. Ist etwas groß.
Kleiner Versionen im Orginal Fred.

Ist von =FV= sqn

Fred ist hier. (http://forums.eagle.ru/showthread.php?t=32864)

Schuetz
20-11-08, 06:39
Kleine Anmerkung zur Grafik:
Es war ja bekannt, dass es noch auf der Lock On Engine basiert. Die neue Engine wird erst im Verlauf der Serie kommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Und noch ne zweite Anmerkung bez. neu enthaltener Infantrie, die ist sehr gut mit der 30mm Kanone bekämpfbar und sterben natürlich auch. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

nsu
20-11-08, 07:11
danke für deinen Bericht, sieht klasse aus!!!!!!!!!!

Sowjetschreck
20-11-08, 07:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">In dieser Perspektive spiegeln sich nicht nur außen die Wolken und die Landschaft. Nein auch die Instrumente und die MFDs spiegeln sich von innen wieder. </div></BLOCKQUOTE>

eine vollentspiegelte cockpitverglasung würde dieses problem lösen http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

gibts in den grafikeinstellungen auch die möglichkeit, den schön rußigen abgaststrahl darzustellen? fand ich beeindruckend bei den dicken schraubern in manchinghttp://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

BZB_FlyingDoc
20-11-08, 07:48
Rußpartikelfilter http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Der fliegt nur mit grüner Plakette. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Abbelsaft
20-11-08, 07:58
nice vielen dank.

wobei mir persönlich der hubschrauber recht egal ist, ich wart sehnsüchtigst auf die erweiterungen.

als nächstes soll wohl die a10 mit voll klickbaren cockpit kommen, dann weitere flieger und hoffentlich auch mal wie von dir angesprochen neue gebiete.

grieszi
20-11-08, 10:10
drueck mich (http://de.youtube.com/watch?v=71HLOkkbmgU&fmt=18) und es gibt ein kurzes Promo - Video fuer die kommende Nevada map.

MfG grieszi

Lord-Pyro-83
20-11-08, 12:09
einfach nur edel
vor allem kurz vorm schluss, die gezeigten klippen

Kirschen-Jaeger
20-11-08, 12:40
hmm Geil.. wird aber ohne TrackIR keinen Sinn machen:-(

BZB_FlyingDoc
20-11-08, 13:15
Wie kann man eigentlich die russische Version auf englisch umstellen? http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

grieszi
20-11-08, 13:54
im Ordner ...\1C\Eagle Dynamics\Ka-50\l10n den Ordner ru in ru1 umbennen, dann sind die Menues, der Editor und erstaunlicherweise das Kommunikationsmenue im Heli in Englisch.

MfG grieszi

edit: Wenn jemand ein vernuenftiges Profil fuer den X-45 oder meinetwegen X-52 entwickelt hat waere ich fuer eine PM dankbar, ich verzweifel bald an den ganzen Einstellungen, vor allem weil ich das noch mit meiner G-15 (Stabi, Datalink, Gegenmassnahmen ) verbinden will.

Strufus
20-11-08, 14:47
Kann man das in der Sim auch machen ?? nu sach noch einer Hubschrauber können nicht fliegen ;o) (http://www.youtube.com/watch?v=OtdOi80IkPw&NR=1)

Bremspropeller
20-11-08, 15:04
Ganz nett.

Aber für nen Hubschrauber kauf ich mir keinen neuen Rechner http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

BZB_FlyingDoc
20-11-08, 15:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Strufus:
Kann man das in der Sim auch machen ?? nu sach noch einer Hubschrauber können nicht fliegen ;o) (http://www.youtube.com/watch?v=OtdOi80IkPw&NR=1) </div></BLOCKQUOTE>

Schon geiler Effekt wenn die Rotordrehzahl mit der Bildfrequence übereinstimmt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

JG27_Dierk3er
20-11-08, 21:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ScherbenfIieger:
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Goil. So muß ein Preview aussehen. In den Zeitschriften kriegt die Sim wieder nur ne magere 52% Wertung, einen Briefmarkenscreenshot und 10 Zeilen Text. </div></BLOCKQUOTE>

Danke schön. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Sowjetschreck:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">In dieser Perspektive spiegeln sich nicht nur außen die Wolken und die Landschaft. Nein auch die Instrumente und die MFDs spiegeln sich von innen wieder. </div></BLOCKQUOTE>

eine vollentspiegelte cockpitverglasung würde dieses problem lösen http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

gibts in den grafikeinstellungen auch die möglichkeit, den schön rußigen abgaststrahl darzustellen? fand ich beeindruckend bei den dicken schraubern in manchinghttp://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif </div></BLOCKQUOTE>


Die gibts es nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif
Das einzige was darstellbar ist, sind die Blur-Effects. Also der Hitzestrahl der Triebwerke. Den gab es auch schon bei LockOn. In BS bemerkt man den kaum, nur wenn man auf der Stelle schwebt.



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Abbelsaft:
nice vielen dank.

wobei mir persönlich der hubschrauber recht egal ist, ich wart sehnsüchtigst auf die erweiterungen.

als nächstes soll wohl die a10 mit voll klickbaren cockpit kommen, dann weitere flieger und hoffentlich auch mal wie von dir angesprochen neue gebiete. </div></BLOCKQUOTE>

Die A-10 soll schon so gut wie fertig sein.
ED hat fürs US-Militär einen neuen A-10-Simulator entwickelt, der große Teile der DCS-Engine beinhalten soll.
Demnach wäre eine spätere abgespeckte Implementierung des Simulators in die DCS-Reihe wohl nicht allzu schwer.
Hier ein Bild eine US-Flugschülers vor dem Trainer:

http://images36.fotosik.pl/29/4d16cbafffbdccee.jpg

Originalgröße... (http://www.af.mil/shared/media/photodb/photos/081103-F-8477M-196.jpg)
...noch ein Bild... (http://www.af.mil/shared/media/photodb/photos/081103-F-8477M-219.jpg)

Danach ist der AH-64 Apache geplant. Auf den freu ich mich auch schon. Das Modell sieht schon nice aus, und damit sind erstmal wieder Heli vs Heli Dogfights möglich. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

EDIT: Hab mal schnell nach der genauen Planungsliste der AddOns gegoogelt und bin fündig geworden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

1- A-10A Suite 2 (latest version of A-10A in active use)
2- A-10C Suite 3 (we now have permission from the USAF to develop an entertainment version of the simulation we developed for them. We are very happy and excited about this).
3- AH-64A Blk. 49A
4- Su-27
5- F-15C
6- Mi-24V
7- F-16C
8- MiG-29A

Der Hind wird sowas von goil!!!!11!!!einself!!!
Vor allem ist ab dem 3. Addon (AH64) die Kombination von Mehrspielern in einem Flieger geplant.
Also Pilot und WSO (bzw. im Hubi wohl eher Schütze genannt) werden online von 2 verschiednene Spielern in einem einzelnen Huschrauber gesteuert.
DAS hab ich mir schon für die 2sitzigen Flieger in LOMAC gewünscht. *schnief* http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von grieszi:
drueck mich (http://de.youtube.com/watch?v=71HLOkkbmgU&fmt=18) und es gibt ein kurzes Promo - Video fuer die kommende Nevada map.

MfG grieszi </div></BLOCKQUOTE>

WOW! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Genaus so etwas hab ich erwartet! Da freu ich mich schon riesig drauf!



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kirschen-Jaeger:
hmm Geil.. wird aber ohne TrackIR keinen Sinn machen:-( </div></BLOCKQUOTE>

Nicht nur das! Ich hab ja TrackIR 3, aber um in den vollen Genuß der Sim zu kommen, brauche ich entweder den 3 Pro oder gleich den TrackIR 4. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif
Nur die beiden unterstützen 6DOF, womit man neben den "normalen" Kopfdrehungen auch Neigungen und Nicken simulieren kann.
Schaut euch mal die Programmers Notes auf der DCS-Homepage an. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif
http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos...scr=products&lang=en (http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos=133&scr=products&lang=en)
In den Videos kann man schön erkennen, wie unverzichtbar eigentlich die Möglichkeit ist, im Cockpit den Blickwinkel zur Seite hin zu verändern.
Naja, spätestens für BoB wird wohl das gleiche Problem auf mich hinzukommen. Also warum nicht jetzt schon neu investieren? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

btw: Empfehle zum Einstimmen die beiden Videos "Trailer" und "EDGE". http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Bremspropeller:
Ganz nett.

Aber für nen Hubschrauber kauf ich mir keinen neuen Rechner http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif </div></BLOCKQUOTE>


Die jetzige Engine fordert jedenfalls nicht mehr als LockOn und FC.
Da kann man mit dem Rechner-Upgrade noch etwas warten. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Oberfeldmaus
20-11-08, 22:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Schuetz:
Kleine Anmerkung zur Grafik:
Es war ja bekannt, dass es noch auf der Lock On Engine basiert. Die neue Engine wird erst im Verlauf der Serie kommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
</div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif Aha..., wie kann man das verstehen ? Später als Update, Patch, Addon ?

@Dierk, klasse Bericht !!

The_AirWolf
21-11-08, 03:11
Kann man da auch nur Zwei Monitore Aktivieren oder wie funzt das ganze eigentlich. überlege mir einen kleinen Moni zu zu legen so 15 zoll oder so was da ich nicht viel platz habe..

Tetrapack
21-11-08, 05:57
Spätestens wenn die Mi-24 fliegbar wird kauf ich es mir http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Rinreiber
21-11-08, 07:08
Ouhh ... das werden harte Weihnachten http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Bremspropeller
21-11-08, 08:38
LOMAC läuft bei mir schon relativ schlecht.

Ich werd mir das frühestens ab dem F-16 add-on gönnen.

gerd-freiburg
21-11-08, 09:02
Super Beitrag Dirk http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif aber bevor ich mit diesem Teil anfange lerne ich erst mal

http://img510.imageshack.us/img510/6553/comanchewz1.jpg

diesen hier zu fliegen, den Comanche hab ich noch in meinem Archiv gehabt und es gar nicht mehr gewusst und nach der Installation hab ich heute die ersten Flugversuche unternommen und festgestellt das es gar nicht so einfach ist mit einem Hubschrauber zu fliegen, was man da alles beachten muss, oh je mir raucht jetzt schon die Birne http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif aber ich werde mich dahinterklemmen denn es macht auch einen riesen Spaß http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif und wenn ich erst mal alle Tastenkombinationen im Kopf hab, ist das meiste geschaft,
Gruss Gerd

grieszi
21-11-08, 16:52
Mein erster Eindruck ist das wir uns was ganz gewaltiges aufgehalst haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Ich hab erst ein paar Runden gedreht, vom Waffeneinsatz ganz zu schweigen, und komm schon hart an die Grenze meiner fliegerischen Faehigkeiten, das ist eben doch was ganz anderes als ein Starrfluegler. Eine Standschwebe ohne Stabi - Einsatz gelingt mir gar nicht. Ich hab eine einigermassen erfolgreiche Landung hinter mir aber ich hab den Flugplatz nicht getroffen sondern bin auf der Wiese daneben nieder gegangen - scheiss egal, fuer mich war das ein Erfolg http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Ansonsten ist das eine saugeile Sim und ich freue mich auf mehr http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Der Grieszi in Aktion :

http://img522.imageshack.us/img522/2246/screenshot007rw7.jpg
Shot at 2008-11-21

JG27_Dierk3er
22-11-08, 00:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Oberfeldmaus:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Schuetz:
Kleine Anmerkung zur Grafik:
Es war ja bekannt, dass es noch auf der Lock On Engine basiert. Die neue Engine wird erst im Verlauf der Serie kommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
</div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif Aha..., wie kann man das verstehen ? Später als Update, Patch, Addon ?

@Dierk, klasse Bericht !! </div></BLOCKQUOTE>


Blck Shark ist ja nicht als einzelenes Spiel ausgelegt.
ursprünglich als Addon für LockOn gedacht, erfüllt die alte Engine der LockOn-Reihe die benötigten Anforderungen an eine Hubschrauber-Simulation nicht mehr.
Also entschloss man sich damals eine komplett neue zu entwickeln, und BS somit als eigenständiges Spiel zu veröffentlichen.


Da eine Sim mit nur einem steuerbaren Flugzeugmuster wohl langfristig nicht erfolgreich wäre, entschied man sich, andere Flugmuster als Addons hinzufügen zu können.
Damit war die Idee der DCS-Reihe geboren. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Man hatte im Gegesnatz zu LOMAC den Anspruch, nicht eine Handvoll FLieger mit mittleren Realismus umzusetzen, sondern immer nur einen einziges Muster, aber dafür nahezu perfekt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Später wird es dann so sein, dass der Spieler bzw. Käufer entscheidet, welche Flieger er in seiner Reihe als spielbar haben wird, oder weiterhin nur KI-gesteuert.
Mit jedem AddOn wird es dann einen Patch geben, der die Spielversionen online auf eine gemeinsame Version updaten wird.
Damit ist Kompatibiltät garantiert, auch wenn Spieler unterschiedliche Anzahl der AddOns installiert haben.
Der Einsteiger kann dnn z.B. nur den Ka-50 fliegen, während die anderen dann mit A-10 und Apache unterwegs sind. Bei ersterem kann er diese nur als KI offline einsetzen, und online dann nicht auswählen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Find ich eigentlich ne Klasse Idee, sonst geistern irgendwann zig verschiedenen Versionen und Server im Netz herum, und niemand kann zusammen fliegen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

Bleibt natürlich abzuwarten, wie das mittel- und langfristig realisiert wird... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Zur Engine: Die ist bislang wohl noch nicht fertig
Nach erstellen des Threads hab ich mich noch ein bisserl schlau gemacht, und ich bin froh gelesen zu haben, dass bei der neuen Engine die Bäume etc. wesentlich besser umgesetzt wurden. Erste Screenshots auf der Entwicklerseite sehen vielversprechend aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

BS ist/wird jedenfalls kein "reinsetzen, losfliegen und Abschüsse sammeln"-Spiel sein. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Hier wird das Handbuch zum besten Freund des Spieler werden.
Dadurch wird es bestimmt nicht so populär wie CS, und auch wesentlich anspruchsvoller als z.B. IL2.
Aber wer sich darin einarbeitet und mit dem Hubi umzugehen lernt, wird garantiert viel Freude daran haben.
Wie grieszi schrieb, sind es schon die kleinen Dinge, wie die erste erfolgreiche Landung, die ein enormes Erfolgserlebnis darstellen. Und das macht ja einen großen Teil des Reizes aus.

btw: Bin gerade dabei ein paar Screens von meinen ersten Schritten zu bearbeiten.
Die waren nicht ganz so erfolgreich. Poste ich gleich dann. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

JG27_Dierk3er
22-11-08, 00:45
...und fürn Gerd gibts noch ein extra http://img-a2.pe.imagevz.net/group1/d7/e8/b8c39df977214c40edeeb5bca630/1-5596f75e93f197b9.jpg ! http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

JG27_Dierk3er
22-11-08, 01:37
Mein erster Start, gemeinsam mit 3 anderen KI-Fliegern.
Die Startprozedur nach Handbuch dauert mehrere Minuten. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Mit der Tastenkombination LWin+Pos1 kann man das ganze Prozedere automatisch starten.

http://img340.imageshack.us/img340/364/42749903rw6.jpg

Beim Abheben versucht der Kamov nach allen Seiten hin auszubrechen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Man ist ziemlich gefordert. Stick, Schubregler und Pedalen müssen gleichzeitig entgegenwirken.
Ist schon was anderes als ne Spitfire in die Luft zu schieben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

In diesem Fall bin ich mal eben ganz locker nach Steuerbord in den zweiten Kamov geflogen. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

http://img114.imageshack.us/img114/5834/28371431mv4.jpg


Mich hats dabei zerbröselt, und auch der andere Pilot ist dabei drauf gegangen.
Im Hintergrund sieht man die KI die ebenfalls in die Botanik gestürzt ist. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

http://img237.imageshack.us/img237/9439/94972264uk1.jpg

btw: Man beachte die Blutspritzer an der Innenseite der Cockpitscheibe. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

http://img140.imageshack.us/img140/9803/45545012fl4.jpg


Naja, mit Ruhe und Vorsicht kriegt man den Heli schon noch hoch.
Erfordert etwas Mühe und Geduld.
Habe es anschließend dann auch hingekriegt. Nur die Landung ging wieder daneben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Lord-Pyro-83
22-11-08, 01:51
lass den letzten satz nicht den Mig sehn ^^

aber mehrere minuten zum starten klingt gut!

JG27_Dierk3er
22-11-08, 02:00
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Wobei der Mig dann auch zu Fuß nach Hause laufen kann. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Neuerdings kann man den Piloten nach überlebtem Ausstieg mit dem Schleudersitz, ganz einfach per Tastatur steuern und in der Gegend rumlatschen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Mit F1 kann man dann noch in die Pilotensicht springen und so ungewohnte Einblicke bekommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

...mal so als Tipp an alle Spanner! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://img227.imageshack.us/img227/6955/screenshot126lz4.jpg

Lord-Pyro-83
22-11-08, 02:10
kann man aus nem intakten heli aussteigen und später wieder rein?
das wär goil XD

I.JG27_Zimmi
22-11-08, 02:31
http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif 3er hat Poschd

und großes Lob für den Bericht. Sowas erfüllt die Erwartungen. Nicht vergleichbar mit manch anderen "professionellen" Spielbeschreibungen. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

JG27_Dierk3er
22-11-08, 02:48
Danke schön. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Wobei ich einfach nur mal nen Eindruck wieder gegeben habe.
Sollte kein kompletter Spielbericht werden.
Dafür hab ich noch zuwenig ausprobiert.
Einiges davon werde ich auch nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
So gibt es z.B. so nen Arcade-Mod mit eingeblendetem "Radar", wo einem die Feinde als Farbklecks angezeigt werden.
Easy-Steuerung und unendlich Munition etc.
Mehr was für Blazing-Angels-Spieler http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Oder die Kampagne hab ich noch kaum ausprobiert.
ABer ich werd mal demnächst noch ein paar Screens von anderen Fliegern und Bodenobjekten machen.
Sind ein paar schön modellierte Objekte dabei. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Der OH-58D Kiowa z.B. gefällt mir richtig super. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Wohingegen auch n paar echte Verbrechen darunter sind.
Wer den deutschen Tornado neu modelliert hat, hat ja super Arbeit geleistet.
Aber die Skins sind nicht nur äußerst hässlich und lieblos zusammengeschustert, sondern auch noch absolut falsch! http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif
So viele Fehler wie ich da auf den ersten Blick entdeckt habe... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Naja, vielleicht nach dem Wochenende noch mehr dazu... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif


btw: Hast Antwort. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Lord-Pyro-83
22-11-08, 02:58
damit landen auch die skins auf der moddingliste
oder kann man die diesmal etwas einfacher einbinden als in LOMAC?

JG27_Dierk3er
22-11-08, 03:01
Ne, leider nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif
Und im Menü kann man sich die auch nicht erst anschauen, sondern erst im Spiel. http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Lord-Pyro-83
22-11-08, 03:06
wie sind eigentlich die ladezeiten?
geht es noch, dass man mal fix ne mission startet um sich einen skin an zu sehen oder dauert es ewig?

KBSMarcAntonius
22-11-08, 05:55
Dierk hast du schon ein X45/52 profil erstellt was du teilen würdest ?
Weil Tastaturbelegung = Schwein ins Uhrwerk.

Erst dachte ich ja, fliegt sich doch super leicht bis ich merkte - Arcade Modus war aktiviert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

grieszi
22-11-08, 14:15
wenn jemand bock hat, ich hab unter 217.68.164.176 oder grieszi.homeip.net einen server aufgemacht, im moment nur eine mission mal zum testen. ich gucke nur zu.

BZB_FlyingDoc
22-11-08, 14:56
Ich bekomme es leider unter Vista64 nicht zum laufen.
Schei.. Sternenfurtz Gelumpe. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif

grieszi
22-11-08, 15:07
ging unter meinem "uralt" - xp ziemlich problemlos, bloss gut das ich nicht zu vista gewechselt hab.

http://img227.imageshack.us/img227/4742/screenshot009sa8.jpg (http://img227.imageshack.us/my.php?image=screenshot009sa8.jpg)
http://img227.imageshack.us/img227/screenshot009sa8.jpg/1/w1280.png (http://g.imageshack.us/img227/screenshot009sa8.jpg/1/)

Lord-Pyro-83
22-11-08, 15:23
für vista gibts einen starforcepatch
den musst ich mir damals wegen FC rauf schaffen
an und für sich ja nix böses, doch wenn ich mal davon ausgeh, dass du dir nicht die russische orig. version gekauft hast, machts dir das alles nur schwerer

achja, gehe ich recht in der annahme, dass ein doppelter druck auf die Z taste den nervigen balken da unten entfernt?

grieszi
22-11-08, 15:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lord-Pyro-83:
achja, gehe ich recht in der annahme, dass ein doppelter druck auf die Z taste den nervigen balken da unten entfernt? </div></BLOCKQUOTE>

muss ich mal ausprobieren, bei Lock On FC ging das so. Ich uebe noch mit BS http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

gerd-freiburg
22-11-08, 16:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Dierk3er:
...und fürn Gerd gibts noch ein extra http://img-a2.pe.imagevz.net/group1/d7/e8/b8c39df977214c40edeeb5bca630/1-5596f75e93f197b9.jpg ! http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif </div></BLOCKQUOTE>
Danke schön http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
mit dem Comanche hab ich schon ziemliche Fortschritte gemacht, doch leider hat man mich im ersten Gefecht eiskalt abserviert http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif aber die Rache meiner Teamkolegen wird furchtbar sein http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif
Gruss Gerd

Schuetz
22-11-08, 17:33
Die Systemtiefe der ganzen Simulation ist einfach genial. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

http://flrgt3.imp.ch/Downloads/BlackShark/ScreenShot_011.jpg
Ziel aufgeschaltet, Rakete abgefeuert.

http://flrgt3.imp.ch/Downloads/BlackShark/ScreenShot_008.jpg
Ziel zerstöt

http://flrgt3.imp.ch/Downloads/BlackShark/ScreenShot_004.jpg
Und möglichst schnell ausser Reichweite gegnerischen Raketen kommen

Lord-Pyro-83
23-11-08, 03:42
es gibt sogar schon erste mods http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

http://www.virtual-jabog32.de/index.php?section=downloads&subcat=67

JG27_Dierk3er
23-11-08, 06:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Schuetz:
Die Systemtiefe der ganzen Simulation ist einfach genial. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Ziel aufgeschaltet, Rakete abgefeuert.


Ziel zerstöt

Und möglichst schnell ausser Reichweite gegnerischen Raketen kommen </div></BLOCKQUOTE>


http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Der Schuetz cheatet schon. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Ich kann noch nicht mal vernünftig landen, und er pustet schon die Panzer ins Nirvana. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gifhttp://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lord-Pyro-83:
wie sind eigentlich die ladezeiten?
geht es noch, dass man mal fix ne mission startet um sich einen skin an zu sehen oder dauert es ewig? </div></BLOCKQUOTE>


Liegt ja zum Teil an der Rechner-Kapazität. Geht bei mir schon so, nervt allerdings stark.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KBSMarcAntonius:
Dierk hast du schon ein X45/52 profil erstellt was du teilen würdest ?
Weil Tastaturbelegung = Schwein ins Uhrwerk.

Erst dachte ich ja, fliegt sich doch super leicht bis ich merkte - Arcade Modus war aktiviert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>


Ne,bislang hab ich mich auch noch davor gedrückt. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Hab erstmal nur die Grundfunktionen von Pedale, Stick und Schubregler geändert.
Ansonsten noch nicht eine einzelne Taste geändert/belegt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

Mir grauts auch vor dem Profilanlegen. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Schuetz
23-11-08, 07:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Dierk3er:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Schuetz:
Die Systemtiefe der ganzen Simulation ist einfach genial. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Ziel aufgeschaltet, Rakete abgefeuert.


Ziel zerstöt

Und möglichst schnell ausser Reichweite gegnerischen Raketen kommen </div></BLOCKQUOTE>


http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Der Schuetz cheatet schon. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Ich kann noch nicht mal vernünftig landen, und er pustet schon die Panzer ins Nirvana. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gifhttp://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif </div></BLOCKQUOTE>
http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Wie gesagt, die Systemtiefe ist genial. Die ganzen Waffensysteme + Erfassung oder zum Beispiel das Konfigurieren des Datalink, damit man einander Ziele zusenden bezw. markieren kann oder die Flaresteuerung, ob man rechts/links/beide Seiten Flares abwerfen will und in welchem Takt (z.B. alle 4 Sekunden). http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Dierk3er:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KBSMarcAntonius:
Dierk hast du schon ein X45/52 profil erstellt was du teilen würdest ?
Weil Tastaturbelegung = Schwein ins Uhrwerk.

Erst dachte ich ja, fliegt sich doch super leicht bis ich merkte - Arcade Modus war aktiviert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>


Ne,bislang hab ich mich auch noch davor gedrückt. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Hab erstmal nur die Grundfunktionen von Pedale, Stick und Schubregler geändert.
Ansonsten noch nicht eine einzelne Taste geändert/belegt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

Mir grauts auch vor dem Profilanlegen. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif </div></BLOCKQUOTE>
Hab bisher sehr wenige Sachen auf meinen Controllern belegt. Durch das Clickable Cockpit kann man vieles direkt mit der Maus machen. Was ich aktuell auf meinem Stick gelegt habe, ist Steuerung der Zielkamera durch den Coolie, Zielkamera zentrieren, abfeuern von Kanone und Raktenen, Ziel aufschalten sowie Starten&Stoppen des Flareabwurfs. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Lord-Pyro-83
23-11-08, 08:41
geh ich recht in der annahme, dass die Hyperlobby bald auch BlackShark unterstützen wird?

Bremspropeller
23-11-08, 09:12
http://img140.imageshack.us/img140/9803/45545012fl4.jpg

Dierk hat seine Tage? http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Mister-Zylinder
23-11-08, 09:29
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

VVS-Manuc
23-11-08, 09:55
das blut wird in der deutschen version sicher noch weg zensiert http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

I.JG27_Zimmi
24-11-08, 06:19
Dierk bump http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

Bremspropeller
24-11-08, 06:57
Hey, der Manuc lebt ja auch noch! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

JG27_Dierk3er
24-11-08, 07:06
Hab schon geantwortet, Zimmi. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif


So, hab mal Starten & Landen trainiert.
Bin inzwischen relativ fit geworden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Bin anschließend mal auf nem Hochhaus gelandet.

http://img509.imageshack.us/img509/7403/81714602sd3.jpg

Alles ne Frage des Feingefühls. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

http://img377.imageshack.us/img377/8446/10228377ur0.jpg

Ein bisserl die Aussicht bewundert....

http://img136.imageshack.us/img136/2376/99614023cd2.jpg

Zum Schluss dann per Schleudersitz ausgestiegen.
Mit dem Fallschirm auf dem Dach gelandet und zu Fuss dann in den Freitod spaziert. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
Suizid in Computerspielen for teh win. http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://img136.imageshack.us/img136/6826/14000535gb2.jpg

AldiTuetchen
24-11-08, 10:28
Wie geil ist das denn http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Kann man dann einen neuen Hubschrauber bekommen, wenn man es zurück zum Flugplatz schafft?

Mister-Zylinder
24-11-08, 15:44
super bump http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

JG27_Dierk3er
24-11-08, 23:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von grieszi:
Holla,

jetzt muss ich mal ganz doof fragen, wie kriegst du das mit den Landungen hin ? Ich stell mich gerade extrem blöd an, mir driftet die Maschine immer weg und knallt dann irgentwie seitwärts auf den Boden und fällt um. Eine Standschwebe bekomme ich auch nicht so wirklich hin, auch mit Unterstützung des Autopiloten ( Höhe halten, Pitch Halten )nicht. Ich bin schon ein bissel verzweifelt.

MfG grieszi

P.S.: Die Tastaturbelegung ist doch ein reiner Wahnsinn, ich arbeite seit 3 Tagen an `nem Profil für den X-45 und der G-15 und bin noch nicht fertig </div></BLOCKQUOTE>


Joa, das mit der Landung hab ich eher zufällig rausbekommen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Und zwar benutze ich X-52 und Saitek-Ruder Pedale.
Da musste ich erst einmal die Tastaturbelegung für ändern. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Standardmässig sind auf den Rudern (!) auch Quer- und Höhenruder belegt.
Das musste ich erst einmal löschen. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Anschließend hab ich am Schubregler die Kollektive-Blattverstellung auf die Achse gelegt, statt den Schub des Triebwerkes.

Den ersten richtigen Flug hab ich dann ganz ohne Triebwerksschub absolviert. Nur mit der Blattverstellung für den Auftrieb, und die Neigung des Rotors für den Vorwärtsschub bzw. Richtungswechsel.
Hatte mich gewundert, warum ich nur 280km/h drauf bekam. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif
Aber so konnte ich trotzdem alles machen.

Inzwischen hab ich mit dem Schub gespielt.
Klappt auch alles super.

Zu deiner Frage:

Wenn du nun in den Schwebezustand möchste, nimm komplett den Schub vom Triebwerk und bremse den Hubschrauber durch ziehen des Sticks.
Wenn du quasi keine Vorwärtsbewegung mehr hast, pendel den Heli aus.
Nun nur noch mit vorsichtigen und leichten Ruder ausschlägen den Heli austarieren, und schon kannst du nur mit der kollektiven Blattverstellung steigen oder sinken.
So kannst du punktegenau landen.
Für die Ausrichtung benutze die Seitenruder.

Man kann auch wie ein Flugzeug starten und landen. Also mit vollem Triebwerkschub beschleunigen, bis man langsam abhebt.
Bzw. eben so landen. Dafür brauchst du aber eine Auslaufstrecke. Und das macht ja den Vorteil eines Helis (auf Dächern oder kleinen Lichtungen zu landen) zunichte. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

-luwi-
25-11-08, 08:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">die Neigung des Rotors für den Vorwärtsschub </div></BLOCKQUOTE>

nix Neigung, zyklische Blattverstellung (je nachdem wo das Rotorblatt gerade ist, hat es dann einen anderen Anstellwinkel) http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

JG27_Dierk3er
25-11-08, 08:36
Die zyklische Blattverstellung dient der Steuerung der 2-dimensionalen Horizontalbewegung des Hubschraubers durch Neigung der Hauptrotorebene, das heißt zum Einleiten oder Beenden von Vorwärts-, Rückwärts- oder Seitwärtsflug. Hierbei werden die Einstellwinkel der Blätter während des Umlaufs des Rotors (zyklisch) verändert. Zum Vorwärtsflug werden sie so geändert, dass sich die Rotorebene nach vorne neigt, der Luftstrom erhält eine nach hinten gerichtete Komponente und erzeugt so eine den Hubschrauber nach vorne treibende Kraft (Schub).

&

Wie oben beschrieben erhält der Hubschrauber seinen Auftrieb durch die Rotorblätter, die eine Kreisfläche bilden. Damit ein Hubschrauber auch seit-, vor- oder rückwärts fliegen kann, muss man die Richtung der Auftriebswirkung (der Rotorkreisfläche) ändern. Hierzu betätigt der Pilot den Steuerknüppel der zyklischen Blattverstellung, um die gesamte Rotorkreisfläche in die gewünschte Richtung zu neigen. Um beispielsweise geradeaus zu fliegen, muss der Pilot die Rotorkreisfläche nach unten neigen. Die Auftriebskraft wirkt jetzt nicht mehr vertikal nach oben, sondern diagonal (schräg nach oben-voraus) und der Hubschrauber fliegt nach vorne. Da die Auftriebskraft nun nicht mehr hauptsächlich nach oben wirkt, sondern nach oben und nach vorne, muss man mehr Auftrieb erzeugen um nicht an Höhe zu verlieren.


Nach meinem Verständnis ändert sich da nicht jedes Blatt einzeln, sondern es wird lediglich die Ausrichtung der Kreisfläche leicht geneigt. (zu allen Richtungen frei)
http://www.rc-heli-lexikon.ch/rchelilexikon/web/dateien/Bilder/Technik/zyklisch.gif http://www.nva-flieger.de/images/hsk/sa1.gif

Und somit der Vorwärtschub ohne Triebwerk ermöglicht.
So hab ich es jedenfalls verstanden und auch gemeint.

-luwi-
25-11-08, 09:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Nach meinem Verständnis ändert sich da nicht jedes Blatt einzeln, sondern es wird lediglich die Ausrichtung der Kreisfläche leicht geneigt </div></BLOCKQUOTE>

Ja und nein.
Die Blätter sind nicht starr, sondern in gewissen Maße elastisch und vor allem nicht komplett starr gelagert.
Wenn beispielsweise Vorwärtsflug eingeleitet wird, haben die Blätter jeweils einen höheren Anstellwinkel wenn sie den hinteren Bereich des Kreises passieren. Daraus resultiert automatisch ein quasi geneigter Rotorkreis, aufgrund der Elastizität des kompletten Systems.

Zyklische und kolletive Blattverstellung werden mit den selben Elementen angesteuert. Bei kollektiver Blattverstellung wird die Taumelscheibe in gerader Lage nach oben verstellt und dadurch die Anstellwinkel gleichmäßig erhöht. Bei zyklischer Verstellung wird die Taumelscheibe gekippt, so daß die Blätter ihren Anstellwinkel änderen je nach Position im Rotorkreisdurchlauf.
Die Taumelscheibe ist quasi das Bindeglied zwischen den rotierenden Teilen (dem Rotor) und den feststehenden sich nicht drehenden Teilen der Steuerung:
http://www.luftrettung-hamburg.de/assets/images/Rotorkopf_mit_Taumelscheibe__c__by_Brockhaus.gif

Beim Heckrotor ist das genauso, nur ohne die Kippfunktion (zyklische Verstellung) der Taumelscheibe (oder ähnlicher Ansteuerung).

Konnte ich auch sehr gut beobachten damals an meinem Modellhubschrauber. Bei Testläufen am Boden (also mit Gewichten arretiert) konnte man sehr schön aus nächster Nähe die Funktion der Taumelscheibe im Betrieb beobachten. Außerdem war das Verständnis der Funktion bei mir relativ gut, da es kein Komplettmodell sondern ein Bausatz war.

Aufpassen mußte man trotzdem. Zwar nur ein Modell, aber ein von einem 1,4 PS Motor angetriebener, sich mit x000 drehender, Rotor kann trotzdem ernsthafte Verletzungen verursachen (bei techn. Stöung u. Blattverlust/Kugellagerungaufhängung, oder bei unbeabsichtigen Reingreifen).

Beim Einleiten einer Bewegung eines Hubis kippt dann auch das ganze Fluggerät. Geht man in den Vorwärtsflug über, so haben die Blätter beim Durchlaufen des hinteren Teils des Rotorkreises einen höheren Anstellwinkel und wenn sie vorne durchlaufen wieder einen geringeren Anstellwinkel. Der (am Masseschwerpunkt montierte) Hauptrotor hat dann also hinten einen größeren Auftrieb als vorne und kippt das ganze Fluggerät nach vorne.
Das kannst Du auch ausgezeichnet beobachten wenn ein Hubi aus der Standschwebe heraus einen schnellen übergang zum Vorwärtsflug einleitet ... der Bug neigt sich nach unten.
Durch Schrägstellung des ganzen Fluggerätes ist auch der Rotor schräg gestellt und ein Teil des Auftriebes wirkt als Schub nach vorne ... fast wie ein Propeller eines normalen Propellerflugzeuges.
Bei höheren Geschwindigkeiten wird die kollektive Blattverstellung wieder reduziert, da dann der ganze Rotorkreis auch wieder über andere Effekte einen zusätzlichen Auftrieb bewirkt.

Das ist eines der Probleme womit Hubschauberanfänger zu kämpfen haben, die von jahrelanger Erfahrung mit Flächenflugzeugen zu den Hubschraubern wechseln ... ein ungewohntes Steuergefühl, man drückt den Steuerknüppel nach vorne ... der Bug senkt sich und die Maschine geht in den Vorwärtsflug über, ohne zu sinken wenn gleichzeitig der kollektive Blattverstellung u. Schub ausreichend ist. Beim Flächenflugzeug gehts ja mit dem Knüppel vordrücken u. Bug runter auch mit der ganzen Maschine runter. Das ist dann ungewohnt, besonders für langjährig erfahrene Flächenpiloten.

-luwi-
25-11-08, 09:33
Dann gibts auch noch jede Menge aerodynamische Spezialeffekte, die bei Flächenflugzeugen so nicht auftreten.

Darum fand ich damals auch Mi-24 Hind (von den AH-64 Entwicklern) so klasse. *schwärm* ... noch immer habe.

Den konnte ich nicht mit max. Schwierigkeit fliegen, u.a. weil ich keine Pedale (bzw. 4 Achsen Stick) hatte.

Dort wurden auch bei den stärker realistischen Einstellung solche Sachen simuliert:
Wenn ein Hubschrauber aus der Standschwebe in größerer Höhe (also nicht Standschwebe über den Boden) in ein schnelles Sinken auf der Stelle übergeht, kann er bei bestimmter Sinkgeschwindigkeit in seinen eigenen Abwärtsluftstrahl kommen und jeglichen Auftrieb verlieren und dann plötzlich anfangen total wegzusacken. Dann braucht man noch ausreichend Höhe um [seitlich] wegzubrechen und wieder einen kontrollierbaren Flugzustand zu erreichen.

Was ich bei dem Modellhubschrauber auch ausgezeichnet beobachten konnte (bei Zusatznutzlast), war der Bodeneffekt. Ihr kennt ja alle die Bodeneffektgeräte (Ekranoplane etc.). Direkt über den Boden ist mit dem Bodeneffekt der Auftrieb größer als bei selber Einstellung in größerer Höhe. Der Abwärtsluftstrahl des Hauptrotors wird quasi am Boden 'abgestützt'.

-luwi-
25-11-08, 09:37
Geht eigentlich in der Ka-50 Simu auch Autorotationsladen (die Blätter werden dann mit einem negativen Anstellwinkel eingestellt u. kurz vor dem Aufsetzen wird der Anstellwinkel nochmal geändert) bei ausgefallenen Triebwerken?

JG27_Dierk3er
25-11-08, 09:50
Jo, so hatte ich das auch in Erinnerung.
Da hab ich dich dann falsch verstanden.
Dachte du meinst, dass die Blätter dann nochmal einzeln im Winkel verändert werden. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Kenne mich jetzt mit Koaxial-Rotoren nicht so aus, aber optisch wirkt er so, als wenn er auch nur mit Taumelscheibe arbeitet. Nur eben doppelt.
Deswegen dachte ich, du meinst noch etwas anderes.

Die Autorotationslandung funzt in BS auch, nur eben nicht automatisch.
Jedenfalls habe ich diese Funktion noch nirgends entdecken können.
Müsste ich auch mal trainieren, zumal man fürs Abfangen ja nur einen Versuch hat. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

-luwi-
25-11-08, 10:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Kenne mich jetzt mit Koaxial-Rotoren nicht so aus, aber optisch wirkt er so, als wenn er auch nur mit Taumelscheibe arbeitet. Nur eben doppelt. </div></BLOCKQUOTE>

Jo. Eine Taumelscheibe. Vorteil von Koaxial ist u.a., daß keine Kraft in einen Heckrotor gehen muß u. das Drehmoment durch die gegenläufigen Rotoren aufgehoben wird und dabei gleichzeitig voll für den Autrieb genutzt wird.
Weitere Vorteile:
-bei gleicher Tragkraft, kompakter, kleinerer Rotorkreisdurchmesser
-Standschwebe soll [angeblich] einfacher und ruhiger zu steuern gewesen sein als bei Heckrotorenhubis (zumindest solange wie es noch nicht soviele ausgeklügelte elektron. Steuerungen gab)
Nachteile z.B.:
-komplizierte Rotortechnik, übersetzungsgetriebe etc.
-zur Vermeidung von Blattkollisionen müssen die Rotoren relativ weit auseinander [übereinander] sein ... langer Rotormast + 2 Hauptrotoren = höherer Luftwiderstand und damit eingeschränkte Höchstgeschwindigkeit [im Vgl. zu Heckrotorenhubis]


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Müsste ich auch mal trainieren, zumal man fürs Abfangen ja nur einen Versuch hat. Mean Happy Big Grin </div></BLOCKQUOTE>

Ist ja der erste, und bisher einzigste, Heli mit Schleudersitz (bzw. 'Sitz' is ja in dem Fall falsch). Somit hast du als mehr Versuche ... solange du 'ne neue Maschine bekommst und nicht arrestierst wirst. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Kirschen-Jaeger
25-11-08, 10:21
Nach mehrmaligem aufs Maul fallen bräuchte ich nun etwas Hilfehttp://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Wenn ich das richtig verstanden hab ist bei einem echten Helikopter die Steuerung so:
-Nicken und Rollen mit dem Stick
-Pedale: Heckrotor bzw Heckflosse
-Collective: verändern des Auftriebs durch verstellen der Rotorblätter
-Kleiner Schubregler zum Regulieren des Schubes (jedoch kein Einfluss auf Rotordrehzahl?)

SO jetzt hätte ich gerne Hilfe wie ich das auf meine Stickkombination belegt bekomm ich BS.. ich finde die Einstellungsmöglichkeiten unter Ka50 Real nicht http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Ich hätte gerne:
-Nicken und Rollen mit dem Stick
-Pedale: Seitenruder
-Collective: verändern des Auftriebs durch verstellen der Rotorblätter
-Kleiner Schubregler am Stick (drehrad oder ähnliches)zum Regulieren des Schubes

Ich finde nur die passenden Einträge im Menue wiegesagt nichthttp://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif


btw... geiles Eisenschwein!

-luwi-
25-11-08, 10:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">-Kleiner Schubregler zum Regulieren des Schubes (jedoch kein Einfluss auf Rotordrehzahl?) </div></BLOCKQUOTE>

Indirekt haben Schub und Rotoranstellwinkel schon einen gegenseitigen Einfluß.
Wenn man z.B. vertikal steigen will u. die kollektive Blattverstellung erhöht, haben die Blätter mit dem höheren Anstellwinkel gleichzeitig mehr Luftwiderstand und brauchen mehr Schub um die Drehzahl zu halten.

Bei den Modellhelis mischt man z.B auf der Steuerung die kollektive Blattverstellung mit dem Schub. D.h. wenn man die Blattanstellwinkel erhöht am Stick, wird in gleichem Maße der Schub in bestimmtem Verhältnis autom. mit erhöht.
Bei Großhubschraubern hatte ich mal gelesen, daß die im normalen Flugregime (nach Starten, vor Landen, ohne größere Nutzlast) dann den Schub auf 80% oder so stellen und dann nur noch die Blattanstellwinkel ändern.
Wobei ich mir vorstellen kann, daß es diesbzgl. Handlingunterschiede zw. 20t Nutzlast tragenden Helis und kleinen Minihelis geben kann.
Auch die ganzen heutzutage verfügbaren vollelektronisch gesteuerten/gemischten Automatiken könnten da sicher einiges anders machen.
In dem Buch über die Entwicklung der Kamow-Reihe ist auch so ein Bild von einem Demonstrationsflug der Ka-32 drin. Die Entwicklungsvorgabe sah z.B. einen Vollautomaten Autopiloten Modus (autom. Streckenflüge von/über/zu einprogrammierten Wegpunkten, ebenso wie Schwebeflug mit Autopilot) vor. Auf dem Bild wird der Autopilot demonstriert ... Türen vorne offen, Sitze vorne leer, Pilot schaut hinten an der großen seitlichen Rumpftür raus.

Kirschen-Jaeger
25-11-08, 11:14
hab mir das manual mal runtergeladen... zum glück kann das Erdferkel von heute zumindest rudimentär Englischhttp://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Black-Shark ist wenns in D auf Deutsch rauskommt so gut wie gekauft... auch wenn ich keine Pedale und kein TRack-IR hab.... hab ja genügend cooliehadshttp://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

GreyHead
25-11-08, 12:25
Lt. den Infos , kommt "BS" mit Deutschen Handbuch und in Deutsch auf den Markt.


.

Kirschen-Jaeger
25-11-08, 13:48
http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif hab die Einstellungen gefunden...

Jantar1967
26-11-08, 02:24
Moin, sorry das ich mich hier so einmische. Als leidenschaftlicher Segelflieger, der sich vor vier Monaten entschlossen hat eine PPL-H zu erwerben, kann ich Dir hier nur zustimmen. Es ist sehr gewöhnungsbedürftig vom Flächenflugzeug auf Rotorfluggerät umzusteigen.Vor allem weil es praktisch nie einen wirklich stabielen Flugzustand gibt. Man muß den Hubschrauber immer zum fliegen "zwingen". Hier und da ein paar kleine "Helferlein" erleichtern die Sache aber ungemein. Vor allem in der Standschwebe ist man immer am "rudern".
Zum Rotorkopf wollte ich noch kurz anmerken, daß es auch Hubschrauber mit starren Rotorkopf gibt (quasie ohne Schlag- und Schwenkgelenk). Hier übernehmen die flexiblen Rotorblätter aus GFK oder Kohlefaser diese Funktion. Typische Vertreter sind die Hubschrauber von MBB oder der AH 64 "Apache"
Gruß Jantar

P.S. an Dierk3er: Top Beitrag. Die Sim steht schon auf mein "Wunschzettel" http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von -luwi-:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Nach meinem Verständnis ändert sich da nicht jedes Blatt einzeln, sondern es wird lediglich die Ausrichtung der Kreisfläche leicht geneigt </div></BLOCKQUOTE>

Ja und nein.
Die Blätter sind nicht starr, sondern in gewissen Maße elastisch und vor allem nicht komplett starr gelagert.
Wenn beispielsweise Vorwärtsflug eingeleitet wird, haben die Blätter jeweils einen höheren Anstellwinkel wenn sie den hinteren Bereich des Kreises passieren. Daraus resultiert automatisch ein quasi geneigter Rotorkreis, aufgrund der Elastizität des kompletten Systems.

Zyklische und kolletive Blattverstellung werden mit den selben Elementen angesteuert. Bei kollektiver Blattverstellung wird die Taumelscheibe in gerader Lage nach oben verstellt und dadurch die Anstellwinkel gleichmäßig erhöht. Bei zyklischer Verstellung wird die Taumelscheibe gekippt, so daß die Blätter ihren Anstellwinkel änderen je nach Position im Rotorkreisdurchlauf.
Die Taumelscheibe ist quasi das Bindeglied zwischen den rotierenden Teilen (dem Rotor) und den feststehenden sich nicht drehenden Teilen der Steuerung:
http://www.luftrettung-hamburg.de/assets/images/Rotorkopf_mit_Taumelscheibe__c__by_Brockhaus.gif

Beim Heckrotor ist das genauso, nur ohne die Kippfunktion (zyklische Verstellung) der Taumelscheibe (oder ähnlicher Ansteuerung).

Konnte ich auch sehr gut beobachten damals an meinem Modellhubschrauber. Bei Testläufen am Boden (also mit Gewichten arretiert) konnte man sehr schön aus nächster Nähe die Funktion der Taumelscheibe im Betrieb beobachten. Außerdem war das Verständnis der Funktion bei mir relativ gut, da es kein Komplettmodell sondern ein Bausatz war.

Aufpassen mußte man trotzdem. Zwar nur ein Modell, aber ein von einem 1,4 PS Motor angetriebener, sich mit x000 drehender, Rotor kann trotzdem ernsthafte Verletzungen verursachen (bei techn. Stöung u. Blattverlust/Kugellagerungaufhängung, oder bei unbeabsichtigen Reingreifen).

Beim Einleiten einer Bewegung eines Hubis kippt dann auch das ganze Fluggerät. Geht man in den Vorwärtsflug über, so haben die Blätter beim Durchlaufen des hinteren Teils des Rotorkreises einen höheren Anstellwinkel und wenn sie vorne durchlaufen wieder einen geringeren Anstellwinkel. Der (am Masseschwerpunkt montierte) Hauptrotor hat dann also hinten einen größeren Auftrieb als vorne und kippt das ganze Fluggerät nach vorne.
Das kannst Du auch ausgezeichnet beobachten wenn ein Hubi aus der Standschwebe heraus einen schnellen übergang zum Vorwärtsflug einleitet ... der Bug neigt sich nach unten.
Durch Schrägstellung des ganzen Fluggerätes ist auch der Rotor schräg gestellt und ein Teil des Auftriebes wirkt als Schub nach vorne ... fast wie ein Propeller eines normalen Propellerflugzeuges.
Bei höheren Geschwindigkeiten wird die kollektive Blattverstellung wieder reduziert, da dann der ganze Rotorkreis auch wieder über andere Effekte einen zusätzlichen Auftrieb bewirkt.

Das ist eines der Probleme womit Hubschauberanfänger zu kämpfen haben, die von jahrelanger Erfahrung mit Flächenflugzeugen zu den Hubschraubern wechseln ... ein ungewohntes Steuergefühl, man drückt den Steuerknüppel nach vorne ... der Bug senkt sich und die Maschine geht in den Vorwärtsflug über, ohne zu sinken wenn gleichzeitig der kollektive Blattverstellung u. Schub ausreichend ist. Beim Flächenflugzeug gehts ja mit dem Knüppel vordrücken u. Bug runter auch mit der ganzen Maschine runter. Das ist dann ungewohnt, besonders für langjährig erfahrene Flächenpiloten. </div></BLOCKQUOTE>

I.JG27_Zimmi
26-11-08, 04:33
Ich hätte noch ne kleine Anmerkung. Wer sich das Funktionsprinzip mal näher ansehen will, der kann ins Auto steigen und nach Hannover fahren. Im Luftfahrtmeuseum haben sie einen Hubschrauber bei dem man die wichtigsten Prinzipien nachvollziehen kann. Steuerelement bewegen, Blick nach oben und sehen was sich tut. Wirklich lehrreich und empfehlenswert!

Was BS betrifft, so hab ich ehrlich gesagt am meisten Schwierigkeiten die Kiste agil in der Luft zu bewegen. Schnelle Richtungswechsel, abtauchen wenn was pöses daherhkommt etc. Entweder dauerts zu lange, man kämpft mit dem Seitenruder, oder wenns ganz blöd kommt und man wieder á la 109 den Heben voll einsetzt, säbeln sich die Rotorblätter gegenseitig ab http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Noch viel zu lernen man hat http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif Aber wenigstens schaff ichs mittlerweile die Startprozedur ohne Fehler herrunter zu beten und auszuführen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif Hat auch einen Tag intensiven Trainings verschlungen.

http://img167.imageshack.us/img167/5769/05pz9.jpg (http://img167.imageshack.us/my.php?image=05pz9.jpg)
http://img167.imageshack.us/img167/05pz9.jpg/1/w640.png (http://g.imageshack.us/img167/05pz9.jpg/1/) http://www.ubisoft.de/smileys/2.gif

Kirschen-Jaeger
26-11-08, 05:14
Startcheck lass ich ihn machen.... musste allerdings aufgrun der fehlenden Windooftaste an meiner Model M von 1986 die Tastaturbelegung ändern......

JG27_Dierk3er
26-11-08, 10:47
Arcade-Mode. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

http://img357.imageshack.us/img357/5968/screenshot217sp0.jpg

http://img74.imageshack.us/img74/9777/screenshot218hs2.jpg

grieszi
26-11-08, 12:05
Den Arcade - Mode tu ich mir nicht an, das erinnert mich zu sehr an Consolenspiele.
Aber davon mal abgesehn, dank Deiner Tips kann ich jetzt sogar einigermassen landen, immer noch ein bissel wackelig aber es geht. Ich hab mir die Achsen vom Flightstick etwas " ruhiger " gemacht und siehe da, die Kiste wackelt gar nicht mehr wie verrückt. Sogar `ne Standschwebe ohne Hover - Mode geht, wenn auch nicht lange, ich muss mich furchtbar konzentrieren.
Alles in allem eine gelungene Sache die mich auf Monate wenn nicht gar Jahre fesseln wird.

MfG grieszi

edit: Hat schon jemand den F-15 oder A-10 Mod zum laufen gebracht ?

JG27_Dierk3er
26-11-08, 13:56
Standschwebe ohne Hover? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Im Stand zu schweben nennt man doch Hover.
Oder meinst du die Stabi bzw. Autopiloten?
Den hab ich bislang noch nie eingeschaltet.
Mit Gefühl gehts auch ohne. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Lord-Pyro-83
26-11-08, 15:40
hey du hast jetzt nen namen in der sig
sieht cool aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Schuetz
27-11-08, 05:49
Ich haben mir nun die russ. Version für 25$ erworben, da ich eigentlich ein Gegner von Raubkopien bin. Werde natürlich auch die Westversion beim Erscheinen kaufen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Interessant dabei ist, dass ich es nun Vista64bit laufen lassen kann und somit den Multicore Trick anwenden kann. (Geht nur unter Vista, da dieses erweiterten Multicore Support hat.) siehe: http://forums.eagle.ru/showthread.php?t=...hlight=Affinity
Dabei hab ich mal ne Standard Startmission erstellt und die Framerate verglichen, durch das Zuschalten des 2. Cores stieg die Framerate um 15 FPS. Werde das weiter testen. Andere User bestätigen dieses Phänomen mit der Steigerung von ca. 15-20 FPS. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Lord-Pyro-83
27-11-08, 11:07
der link führt ins nichts...

gib mal bitte den inhalt schnell wieder, wie man das umstellen kann
braucht man da wieder das affinitymasktool wie in lockon?

Schuetz
27-11-08, 11:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lord-Pyro-83:
der link führt ins nichts...

gib mal bitte den inhalt schnell wieder, wie man das umstellen kann
braucht man da wieder das affinitymasktool wie in lockon? </div></BLOCKQUOTE>
http://forums.eagle.ru/showthread.php?t=33715

Man braucht für eine dauerhafte Zuweisung ein Tool wie Set Affinity II einsetzen.
http://www.geocities.com/edgemeal_software/SetAffinity/index.htm

Oberfeldmaus
29-11-08, 06:27
Mal ne kleine Verständnissfrage.
Wie mache ich das eigentlich mit nem normalen Joystick ? (Cyborg Gold 3D)
Eigentlich bräuchte ich doch zwei Schubhebel, einen für die Kollektive Blattverstellung und einen für das Triebwerk, oder blick ich da jetzt nicht durch ? http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif

Naja, hab beides auf den Schubregler gelegt und mit dem fliegen klappt es eigentlich soweit ganz gut.

http://mitglied.lycos.de/flyingsport/bs3.JPG

Und gehe ich recht in der Annahme, das die Rotordrehzal immer gleich bleibt ?

Ansonsten komme ich mit der Waffensteuerung überhaupt noch nicht zurecht, wird Zeit, das die deutsche Version rauskommt wegen den Trainingsvideos.
Die Tastaturbelegung ist schon der Hammer, dagegen ist FC ja der reinste Arcadeshooter... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Kirschen-Jaeger
01-12-08, 04:44
du hast momentan nur die rechte Turbine belegt... du musst "Throttle" nehmenhttp://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif
ansonsten leg dir das auf Tasten, ich hab im Flug das auf 80 % ca und beim starten ganz unten....

KBSMarcAntonius
01-12-08, 15:31
Wovor warnt der tiefe Pfeifton ?

I.JG27_Zimmi
02-12-08, 01:52
Vor zu geringer Höhe. W
ann die Warnung anspricht, kannst du am Instrument selbst festlegen.

Kirschen-Jaeger
02-12-08, 01:59
Das einzige Gepiepse welches ich nicht ignoriere ist das, welches auch mit der Drehzahlwarnungslampe gekoppelt isthttp://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

KBSMarcAntonius
04-12-08, 10:36
Jo mittlerweile bricht mir der Rotor auch nicht mehr ab und BS beginnt richtig Spass zu machen.
Vor allem die Funktion auf den FARPS umzurüsten wäre auf jeden Fall etwas für BoB.
Was mir persönlich fehlt ist ein fliessenderer übergang von Simulation --&gt; Arcade.
In diesem Zusammenhang kann man Olegs Aversion bzgl. "clickable Cockpit" gut verstehen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Lord-Pyro-83
04-12-08, 12:01
kann man das clickcockpit nicht deaktivieren?

KBSMarcAntonius
04-12-08, 13:41
doch doch

grieszi
04-12-08, 16:37
Mal wieder `ne blöde Frage. Wie bekomme ich das hin das der Heli im Auto Hover Mode wirklich an Ort und Stelle verharrt ? Bei mir fängt der immer an sich aufzuschaukeln, d.h. erst schwankt er ein bisschen und dann immer mehr bis zum totalen Kontrollverlust, das lässt sich nur mit Notabschaltung des Autopiloten beenden. Auto Hover ist aber aktiviert, grüne Kontrolle am Overheadpanel leuchtet. Bin ein bissel ratlos.

BZB_FlyingDoc
05-12-08, 00:20
So.
Gestern Spezial XP Installiert und BS. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Futzt. Mal sehen wann ich zum testen komme.

KBSMarcAntonius
05-12-08, 04:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von grieszi:
Mal wieder `ne blöde Frage. Wie bekomme ich das hin das der Heli im Auto Hover Mode wirklich an Ort und Stelle verharrt ? Bei mir fängt der immer an sich aufzuschaukeln, d.h. erst schwankt er ein bisschen und dann immer mehr bis zum totalen Kontrollverlust, das lässt sich nur mit Notabschaltung des Autopiloten beenden. Auto Hover ist aber aktiviert, grüne Kontrolle am Overheadpanel leuchtet. Bin ein bissel ratlos. </div></BLOCKQUOTE>


Versuch es mal mit der Trimm-Funktion damit sollte es gehen.

Oberfeldmaus
05-12-08, 05:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KBSMarcAntonius:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von grieszi:
Mal wieder `ne blöde Frage. Wie bekomme ich das hin das der Heli im Auto Hover Mode wirklich an Ort und Stelle verharrt ? Bei mir fängt der immer an sich aufzuschaukeln, d.h. erst schwankt er ein bisschen und dann immer mehr bis zum totalen Kontrollverlust, das lässt sich nur mit Notabschaltung des Autopiloten beenden. Auto Hover ist aber aktiviert, grüne Kontrolle am Overheadpanel leuchtet. Bin ein bissel ratlos. </div></BLOCKQUOTE>


Versuch es mal mit der Trimm-Funktion damit sollte es gehen. </div></BLOCKQUOTE>

Hier wird es recht gut geschildert:
Hover Erklärbär (http://forums.eagle.ru/showthread.php?t=34258&page=2)

JG27_Dierk3er
05-12-08, 20:16
Hier wird BS für den 30. Januar gelistet. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

http://www.simw.com/index.cfm?fuseaction=dsp_product_details&pid=1526

Oberfeldmaus
08-12-08, 01:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Dierk3er:
Hier wird BS für den 30. Januar gelistet. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

http://www.simw.com/index.cfm?fuseaction=dsp_product_details&pid=1526 </div></BLOCKQUOTE>

Ist das eigentlich eine Multilanguageversion, oder nur Englisch ?? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

BZB_FlyingDoc
08-12-08, 01:51
Kurze Zwischenfrage.
Hab BS bis jetzt nur 2 mal kurz probiert (keine Zeit).
Futzt alles ausser mein TrakIR.
Hab ich was übersehen? Jemand einen Tipp.
Hab auch die Schnelle nix gefunden wo man es aktivieren kann.

Schuetz
08-12-08, 03:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von BZB_FlyingDoc:
Kurze Zwischenfrage.
Hab BS bis jetzt nur 2 mal kurz probiert (keine Zeit).
Futzt alles ausser mein TrakIR.
Hab ich was übersehen? Jemand einen Tipp.
Hab auch die Schnelle nix gefunden wo man es aktivieren kann. </div></BLOCKQUOTE>
Hast du im TrackIR die GameListe (unterstützte Games) geupdatet? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

BZB_FlyingDoc
08-12-08, 03:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Schuetz:
Hast du im TrackIR die GameListe (unterstützte Games) geupdatet? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Öhmmm.

Ups http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Oberfeldmaus
11-12-08, 00:42
Englische Version gibts zum runterladen... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos...scr=products&lang=en (http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos=135&scr=products&lang=en)

BZB_FlyingDoc
11-12-08, 01:40
Oh.

Da kann man sich die englische Version runterholen? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Ich warte leiber auf die DVD.
Hab lieber was in der Hand.

Hab gestern Abend mit Hilfe das erste mal den BS starten können.
Nach PDF Anleitung.
Und dann ausversehen losgerollt und gleich nen Anschiss vom Tower eingefangen. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

KBSMarcAntonius
12-12-08, 00:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von BZB_FlyingDoc:
.
Hab lieber was in der Hand.

</div></BLOCKQUOTE>

Jo das is beim runterholen auch besser http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

BZB_FlyingDoc
12-12-08, 00:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KBSMarcAntonius:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von BZB_FlyingDoc:
.
Hab lieber was in der Hand.

</div></BLOCKQUOTE>

Jo das is beim runterholen auch besser http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif </div></BLOCKQUOTE>

Naja. Wenn man die Spieleverpackung vom Schrank runterholt, möchte man die schon in der Hand festhalten.
Sonst fällt sie ja runter. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

JG27_Dierk3er
12-12-08, 10:06
Einführungsvideo zu BS von der Entwicklerseite auf deutsch verfügbar. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos...scr=products&lang=en (http://www.digitalcombatsimulator.com/index.php?end_pos=133&scr=products&lang=en)

mjtomguben
18-12-08, 13:28
..bin jetzt auch dabei. hab mir die eng. version geladen und bin auch schon wieder voll überfordert. http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif
hat von euch nun schon jemand ein funktionierendes profil für den x52 hinbekommen? könnte diese unterstützung gebrauchen. danke

bis denne

gerd-freiburg
19-12-08, 09:15
http://img75.imageshack.us/img75/9135/blacksharkzk4.jpg

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">BLACK SHARK HELIKOPTER KAMPFFLUGSIMULATION. Lang erwartete Ka-50 Helikoptersimulation Black Shark (Europäische Version) wird 39,90 Eur kosten und kommt (Mit Vorbehalt) Anfang 03.2009 auf den Markt. </div></BLOCKQUOTE>
Quelle (http://sebuga.kilu.de/index.php?option=com_content&task=view&id=54&Itemid=65)
Gruss Gerd

mjtomguben
30-12-08, 03:15
..sacht mal,seid ihr auch mal online unterwegs? habe bis jetzt meistens nur russen + engländer und ein paar leute aus brasilien angetroffen.
man kann sich ja mal online treffen. server und eine gute mission würde ich stellen.
fliege auch da unter =ST=MjTom.

http://mjtom.homepage.t-online.de/Bilder/onbl.jpg


bis denne

Lord-Pyro-83
30-12-08, 03:47
sobald es hier in deutschland erhältlich is, bin ich dabei http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

mjtomguben
30-12-08, 04:11
...dann sehen wir uns also erst 03/09 wieder. so dachte ich eigentlich auch - ab zu warten - doch zum erlernen reicht die englische version und was noch wichtiger ist - macht einen haiden spass

Lord-Pyro-83
30-12-08, 08:41
du hast PM http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_redface.gif (nein es geht nicht um illegalen download!)

mjtomguben
30-12-08, 10:33
..beantwortet...

gerd-freiburg
31-12-08, 10:30
Ich seh schon alles Experten, da brauch ich gar nicht erst anfangen mitmischen zu wollen, zumal ich mich in IL2 schon nicht traue, aber wer weis vielleicht stelle ich mich ja als Fliegerfutter zur Verfügung, denn vor dem Abschuß ist nach dem Abschuß und eine Beerdigung im virtuellen Leben ist ja auch was schönes, da kann man wenigstens noch sehen wer daran teil nimmt, in diesem Sinne einen guten Rutsch in's Jahr 2009
Gruss Gerd

stalker87
04-01-09, 18:46
so tag leute hab mir vor 2 tagen auch das spiel gegönnt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
bin absolut begeistert... gibt es jetzt mittlerweile ein offizielles deutsches forum?
übrigens wer mich noch nicht kennt:
spiele gerne IL 2 und lomac
wobei mir da die staffeln fehlen um mir noch mehr beizubringen..grade in il 2 bin ich wenigererfolgreich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

mjtomguben
05-01-09, 03:02
..hab noch keines gesehen..doch es gibd schon eine seite die darauf aufbaut - wird schon noch

stalker87
07-01-09, 15:03
hast du mir bitte einen link dazu?

mjtomguben
08-01-09, 11:00
zb.
1 (http://www.dcs-hq.de/)

2 (http://www.lockonfiles.com/modules.php?name=Downloads)

BZB_FlyingDoc
19-01-09, 07:12
Nette Seite aus dem Sturmovik Forum gechanghait. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

www.nva-flieger.de (http://www.nva-flieger.de/html/index.php)

Da is die ganze Hubschraubertechnik und Flugphysik ausführlichst erklärt.
Von einem ehemaligenen NVA Hubschrauberpiloten.
Find sie sehr gut gemacht.
Vor allem die ganze Erklärung der Physik beim Hubschrauberfliegen.
Inklusive aller wirkenden Kräfte und dazugehörigen Erscheinungen.

JG27_Dierk3er
02-02-09, 19:48
Der Vertieb in Deutschland wird jetzt von Koch-Media übernommen.
Sowohl bei denen auf der Seite, als auch bei Amazon kann die deutsche Version von Black Shark nun vorbestellt werden.

Geplanter Liefertermin: 4-6 März 2009. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


Koch-Media:
http://www.kochmedia.de/haendl...ublic/ECD646001D.jsf (http://www.kochmedia.de/haendler/shop/public/ECD646001D.jsf)

Amazon:
http://www.amazon.de/Koch-Medi...id=1233625488&sr=8-1 (http://www.amazon.de/Koch-Media-GmbH-Black-Shark/dp/B001OB6L2U/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=videogames&qid=1233625488&sr=8-1)

http://hosting1.media-e.com/product-images/big/ecd646001d.jpg http://ecx.images-amazon.com/images/I/51eS9-y4ovL._SS500_.jpg

Sowjetschreck
03-02-09, 02:38
bin mal gespannt, ob es denn einen test von gaystar und konsorten gibt http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
mick "one-button" schnelle ist ja nicht mehr... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

BZB_FlyingDoc
03-02-09, 02:48
Wenn dann fällt es bestimmt mit 20% durch.

1. Zu schwer zu fliegen (Man braucht mehr als nur 1 Minute)
2. Keine schnellen Erfolge
3. Kein Mega Ultra Supra Hollywood Grafikeffekte
4. Viel zu lange Anflugwege und keine schnelle Action http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif
5. Völlig unrealistisches Fluggefühl http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
6. Riesen Handbücher. (Ähm. Muß man das etwa lesen? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif)

P.S.

Schon ne Weile vorbestellt bei Amazon. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Und die Handbücher schon gedruckt wären auch nicht schlecht.

Schuetz
03-02-09, 03:23
Besitze zwar schon die (legale) russische Downloadversion, habe mir aber nun auch BS und ArmA 2 bei Amazon vorbestellt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

JG53Harti
03-02-09, 04:08
http://www.kochmedia.de/haendl...ublic/ECD646001D.jsf (http://www.kochmedia.de/haendler/shop/public/ECD646001D.jsf)

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Der Helikopter ist nicht nur von zahlreichen Außenansichten steuerbar, sondern ebenso direkt aus dem Cockpit, dessen Armaturen sich mit der Maus bedienen lassen - so bekommt der Spieler ein noch glaubhafteres Erlebnis.
</div></BLOCKQUOTE>



http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif nein wirklich sogar in der Cockpitansicht steuerbar. Ich fass es nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Und ich dachte ich muss das aus der Aussenansicht steuern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif Das ergibt ja gleich ein vollkommen anderes Erlebnis für mich. Endlich mal Armaturen und Anzeigen.

mjtomguben
03-02-09, 09:36
...booo echt...muss ick och mal schaun wa - wie des jed....



http://mjtom.homepage.t-online.de/Bilder/ka-3.jpg

BZB_FlyingDoc
03-02-09, 09:46
Warst du in Polen unterwegs?
Da hat dir einer die Motorhaube geklemmt. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

mjtomguben
03-02-09, 10:07
...jup...des hat man nun davon, wenn man an der "FRIEDENSGRENZE" wohnt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Oberfeldmaus
11-02-09, 00:01
Für Die, Die nicht mehr warten wollen, gibt es hier einen alternativen Download -&gt; Klick (http://www.mobileload.com/h/b/de/blackshark3ddeutsch.html).

http://www.mobileload.com/images/games/10983/temp/pm_15000--blackshark3denglish.jpg-150x210.jpg

In 3D http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Craeshmaster
24-02-09, 15:41
Moin Moin
eine technische Frage:
wie sind denn die Anforderungen des Spiels, bzw: wenn Lock On läuft, läuft dann auch Black Shark?

Und ja, man darf mich schlagen wenn es hier irgendwo steht :P

Edit: gut, in der FAQ habe ich es versteckt gefunden.

Q: What are DCS: Black Shark minimum specifications?

A: Although not final, we project the minimum specification to be as follows: CPU: 2 GHz; RAM: 1 GB; Graphics card: Nvidia GeForce FX with 256 MB of RAM / ATI Radeon X1300 with 256 MB of RAM or equivalent; 3 GB free HD space; Operating system: Windows XP SP2 and Vista with DirectX 9 or 10.

Dann präzesiert sich meine Frage:
reicht eine ATI X800?
ich hab da noch nie durchgeblickt.

The_AirWolf
25-02-09, 02:06
hmm ich würde sagen nach den wikipedia angaben der X1300 und der X800 beim vergleich, ist die X800 besser dran bei den nackten Zahlen.

Aber viel würde ich nicht erwarten.

Weiss jemanden ob es was neues gibt so wegen vertreib über Steam und so... Will nicht unbedingt Starforce auf dem PC haben. Habe auch wegen StarForce silent Hunter III nochmals über steam gekauft das ich da keinen "kecks" brauch das es bei Vista funzt.

pumpkin.t
25-02-09, 04:27
Hallo,

bei mir läuft Black Shark auf einem Core 2 Duo 8500 und einer GeForce 8800 GT mit guten Grafikdetails. Mit Starforce habe ich unter Vista keinerlei Probleme, es wird übrigens kein Starforce-Treiber installiert. Unter Vista lassen sich auch beide Prozessorkerne nutzen. Mit den Minimalanforderungen wird Black Shark definitiv keinen Spaß machen. Wichtig ist vor allem eine CPU mit ordentlich Power. Für den Kauf über DCS.com spricht der momentan günstige Dollarkurs. Ich habe ca. 36 Euro bezahlt.
Gruß
Thomas

JG27_Dierk3er
26-02-09, 12:12
Über DCS.com gibts aber nur die US-Version (oder eben die russische).
Soweit ich weiss, werden auch von XP beide Prozessorkerne bei BS angesprochen. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Ich nutze jedenfalls XP Prof. und nen Intel Core2Duo. Und hab alles auf Maximum gedreht.
Läuft absolut flüssig bei 1920 x 1200. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

JG27_Dierk3er
05-03-09, 20:59
Und hier für alle die noch warten, oder mal reinschnuppern wollen:

Die beiden Handbücher auf deutsch:

http://rapidshare.com/files/20...8/BS-Handbuecher.rar (http://rapidshare.com/files/205874888/BS-Handbuecher.rar)

The_AirWolf
06-03-09, 02:58
Mist jetzt habe ich gestern das ganze auf englisch ausgedruckt... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

JG27_Dierk3er
06-03-09, 06:24
Gute Idee.
Gleich mal de Drucker was zu tun geben. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Craeshmaster
06-03-09, 12:05
So, noch 2 Fragen:
Gibt es zu Black Shark ein offizielles Forum?

Und noch eine zum Spiel:
wie aktiviere ich die Cockpit-Maus?
Also das die Sichtsteuerung im Cockpit mit der Maus geschieht.
Das komische bei mir ist nämlich: ich hatte sie schon einmal. Es geht also (und ist in der Steuerung vorhanden) aber im Normalfall scheint sie bei mir deaktiviert zu sein.

-luwi-
06-03-09, 12:24
schon seit Jahren Ka-50 (1:72, wie fast alles) hab

leider altes Bild, mit Handycam gemacht, zudem wegen Lichtverhältnissen noch schlechter
und der Kamow ist durch "den" Klassiker unter den Mach2-Jets verdeckt http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

http://www.luwi.online.de/jpgs/050210_234713.jpg

JG53Harti
06-03-09, 12:31
soo hab DCS:BS nun auch in germanisch bei dem Softwaredealer meines Mißtrauens gekauft.
Man bring ich ED die dicke Kohle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif erst die DL nun auch noch die DVD http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

-luwi-
06-03-09, 12:38
ob das auf meinen PC auch noch in akzeptablen Rahmen laufen täte http://forum.freenet.de/statics/smilies/40112.gif

JG53Harti
06-03-09, 12:41
Moment ich frag mal die GKdF http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

-luwi-
06-03-09, 12:46
http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

JG53Harti
06-03-09, 12:47
Erklärung GKdF hier http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://forums-de.ubi.com/eve/f...281001237#7281001237 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/7871043264/m/6681047037?r=7281001237#7281001237)

Lord-Pyro-83
07-03-09, 00:43
bei mir ruckelt es derzeit leider unspielbar :/
muss da ggf auf die üblichen grafiktweaks warten, welche mir lockon sehr flüssig machten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

The_AirWolf
09-03-09, 03:19
Irgendwie muss ich die Sichtweite auf Mittel stellen damit das ding nicht unter 12 FPS geht. wenn ne Stadt oder so in der nähe ist. Und das mit ner HD4870 X2 und Crossfire aktiv.. http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

Iregndwas stimmt da nicht denn schon bei lock on war das so mies...

JG27_Dierk3er
09-03-09, 03:47
Muss an deinem Rechner liegen.
BS benutzt noch die LockOn Engine.
Und sowohl LockOn als auch Black Shark laufen bei mir mit allem auf MAX absolut flüssig.

The_AirWolf
09-03-09, 03:58
hmm dann weiss ich echt nicht wo da der flaschenhals sein kann..

Vista 64 Bit Ultimate SP1
8 GB RAM
QuadCore 2.66 @ 3.1 GHz
HD4870X2 1280 x 1024
Habe mit AA & AF und Ohne AA & AF versucht nichts gebracht trotz Crossfire wo aktiv ist.
Im Spiel alles auf Max.

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

mjtomguben
09-03-09, 04:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von JG53Harti:
soo hab DCS:BS nun auch in germanisch bei dem Softwaredealer meines Mißtrauens gekauft.
Man bring ich ED die dicke Kohle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif erst die DL nun auch noch die DVD http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

...jup harti - hab des och so jemacht... jetzt kannst de och mal mit mir flichen jeen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Oberfeldmaus
09-03-09, 04:26
Hab auch endlich die Deutsche Version und des ruckelt ! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif
In der Rusischen Version hatte ich so 30-40 FPS jetzt nur noch 10-15 bei eigentlich gleichen Einstellungen.
Merkwürdig. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

JG27_Dierk3er
09-03-09, 04:46
Liegt wohl am Kopierschutz. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Oberfeldmaus
09-03-09, 04:53
Den Verdacht hab ich auch, nur was kann man da machen ?

Obwohl (Edith)
In der Deutschen Version wird Starforce ja garnicht installiert. so wie ich das sehe, es gibt ja nur diesen Hardwaregebundenen Keycode.

Oberfeldmaus
10-03-09, 04:46
Uhps,
hab mal "Wasser" auf normal gestellt und Schwups sind meine 40 Frames wieder da ! http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif
Ist also die Wasserdarstellung welche so zerrt.

mjtomguben
10-03-09, 12:55
...jup - nun och noch die "deutsche" version rauf gehaun und läuft. mit überschwänglich deutsch ham se sich ja nich ausjelassen - doch so is besser. ist aber ein krampf gewesen - die profile rüber zu nehmen - die man sich ja schon erflogen hatte. feststellen musste ich auch - das nun auch nich unbedingt mehr online los ist. den HARTI hab ick immer noch nich in de luft jetroffen http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

http://mjtom.homepage.t-online.de/Bilder/end.jpg

bis denne

The_AirWolf
12-03-09, 05:00
Also irgendwie machen sie bei der Render Engine mist denn jetzt kann ich durch die Stadt düsen wie ein affe ohne das die FPS zu niedrig wird und nur weil ich Wasser auf Normal habe der rest ist auf max. Und dies auch mit AA (12x Edge) und AF (16x). http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

BZB_FlyingDoc
12-03-09, 05:02
Is ja auch noch die alte von LockOn.
Ne neue soll glaub ich erst kommen.

JG53Harti
12-03-09, 06:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von mjtomguben:
den HARTI hab ick immer noch nich in de luft jetroffen http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

bis denne </div></BLOCKQUOTE>


Nu gugge dor Tom, na dann müssen wir wohl mal ne Runde drehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif
Wenn du ab 23 - 0 Uhr Ohne Leine sein kannst ?

mjtomguben
14-03-09, 04:39
...wat für zeiten...da wird der alte mann in seinem heim ja schon weggeschlossen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Michi.G85
16-03-09, 13:26
Hallo Zusammen!

Ich bräuchte mal eure Hilfe!
Habe mir heute Black Shark geholt. Läuft soweit auch ganz gut, hab aber folgendes Problem:

Im TH2Go läuft es zwar über alle drei Monitore, aber es ist ziemlich weit reingezoomt. Habe schon etliche Foren durchsucht, auch versucht, die Config zu ändern, aber mir ist das alles etwas zu kompliziert.

Außerdem muss das doch auch einfacher gehen?
Spiele auf 3x19" mit 1280x1024 (also 3840x1024).
Lässt sich auch alles im Spiel einstellen, aber es sieht halt echt gestreckt aus! (Sprich: Kacke)

Benutze nebenher noch: TrackIR 4, Vista64, 8800 Ultra SLI, QX6800, 8GB RAM.

Danke schon mal für eure Hilfe!

Michi

-luwi-
02-04-09, 08:05
keine Simu http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

http://www.youtube.com/watch?v...LLhU&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=4RITbQHLLhU&feature=related)

http://www.youtube.com/watch?v...ge2M&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=_Pr6s1yge2M&feature=related)

mjtomguben
02-04-09, 12:04
...jup luwi - sieht gut aus.... danke

Felix_266
07-04-09, 06:37
im screenshot fred waren mal bilder vom leo 2a5 in black shark, vor der veröffentlichung....hat er es ins spiel geschafft? würd gern ein paar ingame bilder sehn, vllt sogar im gefecht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
*ach ja, mein auto...träum*

Lord-Pyro-83
07-04-09, 07:59
hab zufällig am wochenende was gemacht

http://freenet-homepage.de/pterkorbal/antia09.jpg

Felix_266
07-04-09, 08:39
sehr schönes mdell http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
naja, ob er das überstanden hat?
aba ganz ehrlich, wer so besch***** mit offener panzerung u.ohne aufzupassen auf der strasse rumsteht hats nich anders verdient http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Lord-Pyro-83
07-04-09, 11:12
wenn es dich tröstet
obwohl es das heck war, brauchte man 2 ATGMs
wie bei allen schweren tanks

Felix_266
08-04-09, 01:21
was für tanks sind noch im spiel? u.sind auch richtige gefechte simuliert? oder stehn die da unbeweglich in der wallachei u.warten das man sie ausknipst? u.noch was: aus was für ner entfehrnung hasten geschossen? mit drei leos is es möglich mit feuerzusammenfassung der blenden mg`s auf 3000m nen schnellen hubi zum schweigen zu bringen...u.nen guter ladeschütze am lafettierten mg sollte ja auch nerven http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

mjtomguben
12-04-09, 03:39
http://mjtom.homepage.t-online.de/Bilder/bw.jpg

der_Laszlo
12-04-09, 05:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Felix_266:
was für tanks sind noch im spiel? u.sind auch richtige gefechte simuliert? oder stehn die da unbeweglich in der wallachei u.warten das man sie ausknipst? u.noch was: aus was für ner entfehrnung hasten geschossen? mit drei leos is es möglich mit feuerzusammenfassung der blenden mg`s auf 3000m nen schnellen hubi zum schweigen zu bringen...u.nen guter ladeschütze am lafettierten mg sollte ja auch nerven http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif </div></BLOCKQUOTE>


Wir sind letztens einen Übefall auf einen schweren amerikanischen Konvoi geflogen. Da waren sehr viele Abrams.

Als meine Vhikr ausgingen wollte ich mit meinen Rocketpots im schnellen Überflug ( &gt; 280 KmH) in einer langen Salve mal anklopfen. Erst kamen mir eine Menge grün / gelbe Mumpeln entgegen, das wurde dann so schlimm das ich den Angriff abbrechen wollte.
Beim Abdrehen schreit mein Radarwarner (Overhead Panel links), das mich etwas erfasst hat und einen kurzen Augenblick später hat mich die 120mm Glattrohrkanone vom M1 in zwei Teile geschossen.

Das war schon ein Erlebnis.



Man kann auch richtige Gefechte simulieren, kommt halt darauf an wie man die Karte erstellt. In einem Szenario greifen die Russen die Amis an und da geht die Post ab. Erst schießen Mars Systeme und danach fängt das russische Pendant an zu antworten.
Daraufhin beginnt dann das gefecht zwischen den Panzern und Angriffen von Hubschraubern und Flugzeugen was sehr spektakulär aussieht aber mir ist da auch aufgefallen wie schwer es ist in einem richtigen Gefecht effektiv zu unterstützen. Sich schnell bewegende Panzer, feindliche Luftwaffe und Luftabwehr das ist schon anders wie sich an einen feindlichen Konvoi heranzupirschen.

BV222freak
13-04-09, 04:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lord-Pyro-83:
hab zufällig am wochenende was gemacht

http://freenet-homepage.de/pterkorbal/antia09.jpg </div></BLOCKQUOTE>


Mal so ne Frage: Wiso kann den der Leopard die Turmpanzerung "aufklappen"? Hat das irgend einen Spezialen Grund?

Soll er damit, wie eine Katze, sich größer machen und den Feind damit in die Flucht jagen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Rinreiber
13-04-09, 04:48
Na klar! Wenn der jetzt noch 'nen buschigen Schwanz bekommt ist alles vorbei http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

BV222freak
13-04-09, 05:00
http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Felix_266
14-04-09, 01:26
ja, so in etwa http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif aba ma im ernst: die komplette zusatzpanzerung is nur angesetzt, soll hohlladungsgeschosse brechen vor der eigentlichen panzerung, u. sie is natürlich schnell auswechselbar, u.hinter den seitlichen klappen(die die auf dem bild offen stehn) sind auch noch taschen für ausrüstung, werden aba ehr selten genutzt....hin u.wieder für die "private feldversorgung", da eignet sich aba die abc anlage besser, passt, wenn kein filter drin is, ne stiege bierdosen rein.....u.is gut gekühlthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif naja, als der leo entwickelt wurde hat man an alles gedacht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Oberfeldmaus
06-05-09, 01:39
Kurze Anfrage: http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

könnte mal jemand die Standardmissionen vergleichen ?
Ich hab das Gefühl, da fehlen ein paar.

http://img7.imageshack.us/img7/3290/misj.jpg

Suche eigentlich die Mission wo man erst ewig durch die Berge fliegt und dann den Flughafen angreifen muß.
Könnte natürlich auch in der Russischen Version gewesen sein.
Doppelinstallation scheitert leider bei mir.

Lord-Pyro-83
06-05-09, 23:27
ich hab die selbe missionsanzahl wie du dort drin (ich geh davon aus, dass die beiden red snow dinger runtergeladen wurden)
also gibt es wohl bei der deutschen version andere/ weniger missionen :/

Oberfeldmaus
07-05-09, 08:36
Danke Pyro für die Antwort.

Dann waren die Missionen doch in der Russischen Version.
Da gab es nämlich 15 Einzelmissionen.
Schade eigentlich.

Lord-Pyro-83
07-05-09, 14:51
warte mal, ich frag mal jemanden, der ahnung davon hat, zu dem thema

Lord-Pyro-83
08-05-09, 04:02
http://www.lockonforum.de/thread.php?threadid=5017

BZB_FlyingDoc
20-05-09, 00:27
Neue Bilder von DCS http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=27648&d=1242738250
http://forums.eagle.ru/attachment.php?attachmentid=27651&d=1242738296
http://img98.imageshack.us/img98/7241/c17render01.jpg
http://img91.imageshack.us/img91/1157/c17render02.jpg

Foo.bar
20-05-09, 01:26
Wie weit fortgeschritten die "Low Poly"-Technik doch schon ist! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Foo.bar
20-05-09, 01:30
Wie weit fortgeschritten die "Low Poly"-Technik doch schon ist! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

der.Launebaer
20-05-09, 01:35
Und der dlb denkt als erstes daran, wie er das Teil abschießt! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

-luwi-
20-05-09, 05:07
döhr DehÄhlBeh ist ein Terrorist http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif