PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Entwickler antworten auf eure Fragen! [UPDATED 1.10.2009]



Ubi_AnnickV
23-06-09, 03:08
Hallo AC2 Fans!
Ihr hattet in diesem (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/7701084747/m/8601034957) Thread die Möglichkeit, Fragen an das Entwicklerteam zu stellen.
Ein paar erste Antworten gibt es als Video auf events.ubi.com (http://events.ubi.com) in der Show Nummer 3.

Hier kommt nun ein Schwung neuer Antworten!
Viel Spaß!

Teil 1 - Game Development

Auf welchen Systemen wird Assassin’s Creed 2 erscheinen?

Assassin’s Creed 2 wird für PS3, Xbox 360 und PC erscheinen. Außerdem wird es ein anderes Assassin’s Creed-Spiel für PSP geben: Assassin’s Creed: Bloodlines.

Wann erscheint das Spiel?

Momentan planen wir den Release am 17. November 2009

Wird die PC-Version gleichzeitig mit den Versionen für PS3 und Xbox 360 erscheinen?

Ja, wir planen derzeit, alle drei Versionen zum selben Zeitpunkt zu veröffentlichen.

Wer entwickelt das Spiel?

Der Hauptteil der Entwicklung an der PS3-, Xbox 360- und PC-Version wird von Ubisoft Montreal übernommen.
Außerdem arbeiten Teams anderer Ubisoft Studios an bestimmten Teilen des Spiels, um uns dabei zu unterstützen, die bestmögliche Qualität abzuliefern.

Gibt es bei Assassin’s Creed 2 eine Hauptplattform oder sind alle Versionen identisch?

Der Kern des Spiels ist auf allen Systemen gleich, doch es gibt bestimmte Features, die sich an die Technologie einer jeden Plattform richten. So wird es möglich sein, die PS3-Version des Spiels mit Assassin’s Creed: Bloodlines auf der PSP zu verbinden, um exklusive Inhalte sowohl auf PS3, als auch auf PSP freizuschalten.

Welche Systemvorraussetzungen benötigt die PC-Version?

Die PC-Systemvorraussetzung können wir derzeit leider noch nicht bestätigen.

Gibt es irgendwelche Erfolge?

Ja, in Assassin’s Creed 2 wird es Erfolge und Trophäen geben.

Zur Einbeziehung des Vegetation-Systems von Far Cry 2: Wird es tatsächlich mehrere Möglichkeiten geben, diese Technologie zum Einsatz zu bringen?

Selbst wenn wir eine andere Enginge nutzen, als Far Cry’s Dunia Engine, haben wir es tatsächlich geschafft die Möglichkeiten hinter Anvil/Scimitar zu erweitern, um die Vegetations-Technologie aus Far Cry 2 einzubauen. Ihr könnt euch also auf die wunderschöne Landschaft der Toskana freuen!

Weitere Antworten gibt es im Laufe der nächsten Wochen auf unserer offiziellen AC2 Newspage! (http://assassinscreed.de.ubi.com/assassins-creed-2/community_news/)

Ubi_AnnickV
03-07-09, 07:45
Teil 2 - Die Story

Wie ist Assassin’s Creed 1 mit Assassin’s Creed 2 verknüpft?

Assassin’s Creed 2 ist das Sequel (der Nachfolger) zu Assassin’s Creed. Die Ereignisse in der Gegenwart werden direkt dort beginnen, wo der erste Teil aufgehört hat, nur wird einen der Animus in eine andere, unverbrauchte historische Epoche versetzen. Zum Großteil bauen wir auf den Stärken des ersten Teils auf, dessen einzigartigen Gefühl von Freiheit und Atmosphäre und addieren deutlich mehr Tiefe, Variationen und Umfang zum Core-Gameplay dazu. Was die Geschichte betrifft, ist Ezio ein Nachfahre von Altair und die Verbindung zwischen den beiden Spielen wird mittels eines codierten Buches enthüllt, ähnlich dem Buch, dass der berühmte Leonardo Da Vinci verfasst hat.

Wie genau sieht die Ausgangssituation des Spiels aus?

Erneut wird Desmond seine DNA erforschen und das Leben eines seiner Vorfahren erleben. Diesmal verfolgt er dabei aber ein anderes Ziel und einen deutlich unterschiedlichen Vorfahren. Ezio Auditore De Firenze, ein Adliger, der zum Ende des 15. Jahrhundert in Italien lebt, ist der neue Held. Seine Familie wurde von den herrschenden Führern Italiens betrogen und ermordet. Um Rache zu üben muss Ezio deshalb die Techniken und Künste seines Vorfahren meistern. Für seine Verbündeten wird er ein Symbol der Veränderung, der für Gerechtigkeit und Frieden kämpft. Für seine Feinde wird er das Ebenbild eines jeden Feindes, der verantwortlich ist für die Ausrottung der Tyrannen Italiens. Durch Ezios Rachefeldzug erfahren Desmond und die Assassinen der Gegenwart einen wichtigen Bestandteil der Verschwörung, die im ersten Assassin’s Creed ihren Anfang gefunden hat. Die Templer- / Abstergo-Handlung ist größer als erwartet, mit Konsequenzen, die sich jederzeit in unserer modernen Welt wiederfinden lassen.

Wird die Desmond / die Zukunftshandlung eine größere Rolle spielen? Werden wir Desmond steuern können?

Ja, Desmond ist zurück. Er hilft den Assassinen im Jahr 2012 die Templer zu bekämpfen, indem er wichtige Informationen liefert, die tief in seinem genetischen Code verwurzelt sind. Doch seine Rolle wird nicht nur darauf beschränkt sein. Ihr werdet sehen, dass er gameplaytechnisch einige Tricks im Vergleich zu Assassin’s Creed dazu gelernt hat.

Wird man es in Assassin’s Creed 2 mit Templern oder Nachfahren von ihnen zutun bekommen?

Der Zwist zwischen den Assassinen und den Templern ist der zentrale Konflikt in Assassin’s Creed. Also sind die Templer noch immer im Spiel integriert und ihr werdet sie bekämpfen können.

Ist die Franchise noch immer als Trilogie für Xbox 360, PlayStation 3 und PC geplant?

Ja, das ist noch immer unsere Absicht. Dennoch wollen wir unser AC-Universum erweitern. Er gibt noch viele Geschichten, die wir über die Bruderschaft der Assassinen erzählen wollen.

Was hat es mit den kryptischen Symbolen auf sich, die Desmond am Ende von Assassin’s Creed sieht? Diese haben sich nicht auf die italienische Renaissance bezogen. War dies Absicht?

Diese Symbole wurden von Subjekt 16 hinterlassen, welcher zuvor von Abstergo festgehalten wurde. Die Symbole an der Wand waren nicht unbedingt dazu bestimmt, auf den Schauplatz des nächsten Spiels hinzuweisen, sondern eher auf die globale und zeitlose Natur der Bedrohung, der sich unsere Helden stellen müssen. Ich muss zugeben, dass wir es richtig toll fanden, wie über diese Symbole von Fans spekuliert und herumgefragt wurde!

Weitere Antworten gibt es im Laufe der nächsten Wochen auf unserer offiziellen AC2 Newspage! (http://assassinscreed.de.ubi.com/assassins-creed-2/community_news/)

Ubi_AnnickV
07-07-09, 10:52
Teil 3 - Das Gameplay

Wird man bestimmte Gebäude betreten können?

Ja, in manche wird man hineingehen können.

Ist die Flugmaschine von Da Vinci eine einmalige Angelegenheit in Assassin’s Creed 2?

Wir haben einige Ideen bezüglich der Flugmaschine und anderer neuer Gameplay-Elemente, die wir in das Spiel einbauen. Die Italienische Renaissance war eine wahre Goldgrube an kreativen Ideen und jeder Spiele-Designer könnte in Assassin’s Creed seine Träume wahr werden lassen! Um etwas genauer auf die Flugmaschine einzugehen: Hier hängen wir unsere Planung von dem Feedback ab, das wir während Spieltests erhalten.

Wie viele Stunden Gameplay können in Assassin’s Creed 2 erwartet werden?

Wir haben den Inhalt des Spiels im Vergleich zum ersten Teil deutlich erweitert. Es wird also länger dauern das Core-Gameplay durchzuspielen, als die 20 Stunden, die man in etwa für Assassin’s Creed gebraucht hat.
Außerdem haben wir diesmal viele verschiedene Nebenaufträge integriert, die dem Spielerlebnis deutlich mehr Tiefe verleihen und eure Spielzeit erheblich verlängern werden. Die genaue Anzahl an Stunden können wir zu diesem frühen Zeitpunkt aber noch nicht nennen!

Wie funktioniert der Kampf?

Viele neue Techniken werden das Kampfsystem betreffen – Alle können wir noch nicht nennen, aber Ezio wird zum Beispiel eine große Anzahl neuer Waffen meistern können: Lanzen, Äxte und Kampfhammer sind nur ein paar davon. Da dies schwere Waffen sind, wird Ezio diese nicht die ganze Zeit mit sich herumtragen: Stattdessen ist er nun in der Lage seine Gegner zu entwaffnen und diese gegen sie einzusetzen. Auch wird er seine Hände effizienter im Spiel einsetzen. Während den Kämpfen vollführt er verschiedene Schläge und Tritte, Greifbewegungen, Kopfnüsse und spektakuläre Griffe… den Gegner am Kragen hochzuziehen und ihn mit der Stirn auszuknocken hat schon etwas für sich… zumindest wenn man wie Ezio nach Rache dürstet.

Ein Hidden Blade ist natürlich cool, aber zwei sind besser. Diesmal wird Ezio jeweils ein Hidden Blade an jedem Arm haben. Stellt euch nur einmal die vielen Möglichkeiten vor: Neue Finishing Moves, Konter und Upgrades, die mit zwei Hidden Blades ausgelöst werden können. Mein Favorit ist der zweifache Kill, der einem spürbar mehr Kraft verleiht. Natürlich haben wir einige neue Finishing Moves integriert. Du kannst nun förmlich von überall aus auf deinen Feind springen und ihn erledigen: Von Dächern, Verstecken, aus dem Wasser, von Leitern, usw. …
Dies sind nur ein paar der neuen Fähigkeiten von Ezio, doch er hat noch deutlich mehr auf dem Kasten…

Wie werdet ihr die Interaktion mit den Menschenmengen verbessern und die Rolle der nicht spielbaren Charaktere bzgl. Verstecken, Anschleichen, Angreifen…?

In Assassin’s Creed 2 wurdest du von den herrschenden Führern Italiens verraten. Deshalb wirst du zunächst lernen müssen, wie du mit den „normalen Menschen“ oder wie wir sie nennen mit der „Unterwelt“ interagieren und sie zu deinem Vorteil nutzen kannst. Du kannst also generell davon ausgehen, dass die Menge auf deiner Seite steht (es sei denn, du benimmst dich dieser gegenüber schlecht!). Zunächst einmal kann dir jeder NPC (nicht spielbare Charakter) helfen, dich zu verstecken. Schließe dich einfach einer Gruppe an und drücke den „Verstecken“-Button, um in dieser unterzutauchen und so die Wachen zu täuschen. Die Menge kann dir also helfen, dich verdeckt durch die Stadt zu bewegen, doch du bist nicht 100% sicher. Die Wachen haben verschiedene Aufmerksamkeitsstufen, basierend auf ihrer Klasse. Wir haben außerdem ein „Ruf-System“ integriert. Alle deine Aktionen haben Einfluss auf deinen Ruf und auch auf die Höhe deines „Gesuchtengrades“ bei den Wachen. Du kannst bestimmte Gruppierungen für bestimmte Aktionen nutzen. Diese Gruppierungen bezeichnen wir als Fraktionen, von denen es mehrere im Spiel geben wird. Es wird die Diebe, die Kurtisanen und die Söldner geben. Während dem Spielverlauf wirst du verschiedene Anführer der Fraktionen kennenlernen. So wird die Antonio von der Gilde der Diebe bitten, eine bestimmte Mission für ihn zu erledigen. Sobald du Antonios Vertrauen erlangt hast, werden dich die Mitglieder der Gilde der Diebe unterstützen und bestimmte Aufgaben für dich ausführen. Jede Fraktion besitzt ihre eigenen Fähigkeiten, die Ezio nutzen kann, um seine Feinde zu manipulieren. Zum Beispiel können die Kurtisanen Wachen verführen und ablenken, so dass Ezio sich an ihnen vorbeischleichen kann.

Das komplette Gameplay und Missionsdesign in Assassin’s Creed 1 war größtenteils linear und verlief die 9 Auftragsmorde stets gleich ab. Wird Assassin’s Creed 2 mehr Missionen und Variation bieten und wird sich die Story anders entwickeln können?

Die Struktur des Spiels und das Missionsdesign waren für uns die wichtigsten Elemente, die wir verbessern wollten. Wir definieren die komplette Missionsstruktur neu, um den Spielern mehr Spaß zu vermitteln. Dazu zählen belohnende und unvorhersehbare Ereignisse, indem wir deutlich mehr Variationen an Missionstypen dazu addieren und die Art und Weise verändern, wie sich die Story und die Missionen entwickeln.
Es gibt keine vorgegebenen Schemata an Missionen mehr, sondern eine Story, die sich durch eine Vielzahl von Missionen entwickelt, die man von verschiedenen Charakteren erhält. Manche Charaktere werden dir einen Auftragsmord verpassen, andere wiederum eine Eskortieren- / Beschützen-Mission, während andere dir eine Jagdmission auftragen, usw. … Es gibt kein Limit an verschiedenen Herausforderungen, die wir dem Spieler bieten. Wir haben die meiste Zeit in der Entwicklung darin investiert, um sicherzustellen, dass es eine große Anzahl an Variationen und Tiefe innerhalb der Missionen geben wird, um die Story überhaupt beenden zu können. Wir haben aber auch darauf wert gelegt, dass der Spieler die Freiheit im Spiel genießen kann und dass dieser die Gelegenheit bekommt, die Welt nach seinem Belieben zu erkunden. Die Städte sind nun mit zahlreichen Missionen gefüllt, die der Spieler absolvieren kann, wenn er denn möchte. So kannst du zum Beispiel Zeugen ausschalten, wenn du der Meinung bist, dass dein Ruf dir zu sehr vorauseilt, wenn du einen nicht ganz lautlosen Mord verübst. Oder du kannst Dieben helfen, die von Wachen verfolgt werden. Diese Aufgaben sind optional, aber sie bringen dir Belohnungen, wenn du sie annimmst und erledigst.

Ubi_Steve
28-09-09, 03:53
Teil 4 - Neuerungen

Welche speziellen Technologien habt ihr für Assassin’s Creed 2 entwickelt? Gibt es eine Errungenschaft, auf die ihr besonders stolz seid?

Ich bin sehr stolz auf die neue Struktur, die unserer Spiel-Engine ein vielseitigeres Spielerlebnis und abwechslungsreichere Missionen ermöglicht. Außerdem haben wir die Bewegungsfreiheit und die Navigation der Nicht-Spieler-Charaktere verbessert. Dadurch, dass sie nun auch aus der Trendsportart Parkour bekannte Akrobatik-Manöver beherrschen, gewinnen die Verfolgungssequenzen und Fluchtmissionen im Spiel noch mehr an Spannung. Bezüglich der Grafik: Die Assassin’s Creed-Engine namens Anvil haben wir durch einige außergewöhnliche technische Erweiterungen verbessert, mit denen wir nun eine optisch noch beeindruckendere Spielwelt auf den Monitor zaubern können. Wir haben vielerlei neue technische Features in die Engine eingebaut, die die Grafik des Spiels beeinflussen und das allgemeine Erscheinungsbild verbessern:

- Tages- und Nachtzyklen
- Eine neue Lade-Distanz, mit der wir die offene Spielwelt auch aus größerer Entfernung wesentlich detailierter darstellen können.
- Die aus Far Cry 2 bekannte Technologie zur Darstellung von Vegetation
- Eine Verbesserungen unseres Reder-Verfahrens, das sich positiv auf die Beleuchtung, Reflektionen und andere Spezialeffekte auswirkt.
- Ein neues Kleidungs-System, das besonders häufig bei unseren Spielfiguren zur Anwendung kommt.

Neben den technischen Errungenschaften hat uns der neue Schauplatz des Spiels dazu getrieben, einfach ein visuell beeindruckendes Erlebnis erschaffen zu müssen. Städte wie Florenz oder Venedig gehören zu den schönsten der Welt und die von uns entwickelte Technologie dient dem Zweck, euch diese Schönheit zu vermitteln. Wir kreieren nicht nur einfach die Architektur nach, sondern alles, was das Italien des 15. Jahrhunderts so einzigartig machte – von der speziellen Beleuchtung Venedigs bis zum farbenfrohen Karneval. Jedes noch so kleine Detail war wichtig für unsere Künstler und sie freuen sich schon darauf, dass bald die Spieler selber loslegen können, um diese beeindruckenden Städte zu erkunden.

Venedig wurde bereits ausführlich während der E3 gezeigt, welche anderen Städte / Regionen wird der Spieler besuchen können?

Ezio ist ein junger Adliger, der in der Stadt Florenz geboren wurde. Er wird den Beginn seines Lebens in der Stadt verbringen, die als der Geburtsort der italienischen Renaissance gilt. Seine Familie genießt hohes Ansehen in der Gesellschaft von Florenz. Florenz ist dafür bekannt einige der beeindruckensten Kirchen und Monumente der Renaissance zu besitzen. Das wohl bekannteste und beeindruckenste Gebäude dürfte die Santa Maria del Fiore in Florenz sein, auch bekannt als Der Dom. Außerdem gibt es noch viele weitere Landschaften, die der Spieler entdecken wollen wird: Santa Croce, Palazzo Vecchio, Ponte Vecchio, Santa Maria Novella, usw. Die erste Sequenz des Spiels spielt in Florenz und der Spieler wird Ezios Familie, Freunde und Feinde kennenlernen.

Mit fortschreitendem Spielverlauf muss Ezio verschiedene Städte und Regionen bereisen. Dort gibt es natürlich Venedig, wie ihr in der E3-Demo sehen konntet und dies ist erst ein kleiner Teil der Welt von Assassin’s Creed 2. Die Spieler werden die Toskana erforschen können, die bekannt ist für ihre wunderschönen und fruchtbaren Felder und auch für die Stadt San Gimignano. Neben der Toskana und San Gimignano wird es auch Bergregionen geben, die der Spieler auf seiner ersten Reise nach Venedig durchqueren muss.

Eine andere Region, die der Spieler entdecken wird, sind die Feuchtgebiete, die im Westen von Florenz liegen. Diese Region ist bekannt für ihre ständigen Hochwasser, wolkiges Wetter und die verschiedenen Wasserpflanzen. Die Spieler werden einige Missionen in der Stadt Forli erleben, die tief in den Feuchtgebieten liegt.

Uns war er wichtig, dass jede Stadt, Region und Kleinstadt eine bedeutende Rolle im Spiel übernimmt. Die Landschaft wird nicht nur ein simpler Spaziergang durch den Park. Jedes Gebiet spielt eine Rolle und der Spieler muss ein wenig Zeit in diese investieren. Jede Region wird zudem ihre Haupt- und Nebenmissionen haben. Es wird viel zu entdecken geben und es wird seine Zeit dauern, bis man wirklich alle Geheimnisse einer jeden Region aufgedeckt hat.

Was sind die Geheimorte?

Die Geheimorte sind Innenräume diverser bekannter Sehenswürdigkeiten. Ihr könnt die Zugänge zu diesen Orten in verschiedenen Regionen im Spiel finden. Das Spielgeschehen innerhalb dieser Orte wird den Spieler in den Bereichen Akrobatik, Rätsel und Schleichen fordern. Diese Orte sind nicht mit der Hauptstory verbunden, aber sie bieten zusätzlichen Spielspaß, mehr Informationen über die Geschichte der Assassinen / Templer und eine spezielle Belohnung, wenn die Spieler jeden dieser Orte absolvieren.

Was hat es mit der Verfolgungsjagd auf sich?

Ezio kann eine Pferdekutsche in der italienischen Landschaft kontrollieren, um sein Ziel schneller zu erreichen und um Personen darin zu eskortieren. Wachen werden versuchen auf die Kutsche zu springen… Dies ist nur eine der Überraschungen, die auf den Spieler warten.

Was hat es mit den Rüstungsverbesserungen und der Charakter-Anpassung auf sich?

Auf der E3 habt ihr kennengelernt, dass es ein Wirtschaftssystem geben wird, dass es dem Assassinen ermöglicht Geld auf verschiedene Weise zu sammeln, um damit diverse Gegenstände zu kaufen. Waffen, Werkzeuge, Munition, Hilfe der Fraktionen und Ärzte werden zur Verfügung stehen, um unser hart verdientes Geld auszugeben. Es gibt aber noch viel mehr, was der Spieler mit seinem Geld anfangen kann.
In Assassin’s Creed 2 wird es ein Rüstungsverbesserungssystem geben, mit dem Ezio verschiedene Teile seiner Rüstung verbessern kann: Schultern, Brust, Beine, usw. Es wird verschiede Rüstungsränge geben und jeder davon bietet besseren Schutz und verändert das Aussehen von Ezio. Außerdem wird es in Assassin’s Creed 2 Schneider geben, welche die Farbe von Ezios Kleidung anpassen können.

Was ist das Poison Blade?

Das Poison Blade ist eine weitere, coole Hidden Blade-Verbesserung, die Ezio von Leonardo Da Vinci erhält. Das Poison Blade ist eine Nadel, die Ezio an seinem Unterarm befestigt hat. Es wird nur in der Lage sein diese zu nutzen, wenn er sich im Low Profile befindet. Die Nadel ist sehr klein und kann eingesetzt werden, ohne dass euer Opfer etwas davon mitbekommt. Wenn Ezio sein Opfer mit der vergifteten Nadel sticht, setzt dieses seine Aufgaben zunächst fort, bis es anfängt seine Balance zu verlieren und schließlich in einen „Berserker“-Modus verfällt. Das Opfer fängt dann an, jeden in der Umgebung anzugreifen. Wenn es eine Wache mit einem Schwert ist und diese vergiftet wird, zückt dieser seine Waffe und greift damit an. Dies sorgt für einigen Tumult und zieht die Aufmerksamkeit der Wachen in der Umgebung auf sich. Nach ein paar Sekunden stirbt das Opfer und Wachen erscheinen, um dies zu untersuchen. Dank der ganzen Aufregung wird der Spieler bereits weit weg von seinem Opfer und der Aufmerksamkeit der Wachen sein.

Wie füllt man das Poison Blade wieder auf? Wer sind die Ärzte?

Wie schon gesagt, gibt es ein Wirtschaftssystem in Assassin’s Creed 2. Die Spieler werden in der Lage sein Waffen und Werkzeuge zu kaufen und Fraktionen im Spiel anzuheuern. Um das Poison Blade wieder aufzufüllen, müssen die Spieler einen Arzt aufsuchen, der ihnen eine Ampulle mit dem Gift verkauft. Ärzte werden zudem Ezios Wunden heilen, wenn er verletzt ist. Dafür müssen die Spieler einen Arzt in der Stadt aufsuchen und diesen für seine Dienste bezahlen.

Ubi_Steve
01-10-09, 09:53
Teil 5 - Beziehungen und andere Geheimnisse

Ihr habt vor kurzem gesagt, dass die Charakterentwicklung im Spiel eine zentrale Rolle spielen wird. Wie wird diese Entwicklung im Spiel umgesetzt?

Da wir die Tiefe des Spiels erweitern wollten, kamen wir auf die Idee die Entwicklung in Assassin’s Creed 2 komplett auf das Leben unseres Hauptcharakters Ezio und seiner Evolution während der Story, die 30 Jahre umspannt, aufzubauen. Ezio wird nicht als Assassine geboren. Er muss erst lernen, wie er zu einem wird. Ein großer Teil von Ezios Geschichte beschäftigt sich mit den Fragen: Wer bin ich? Was ist meine Bestimmung? Die Antwort auf diese Fragen kann er nicht in nur 1 oder 2 Jahren seines Lebens finden. Der Spieler muss eine bestimmte Anzahl an Erfolgen erreichen, damit Ezio neue Techniken erlernt und zu einem Meister-Assassinen wird. Er wird auf einige Charaktere treffen, die ihm neue Techniken beibringen, wie er sich zu verhalten hat und wie er sein volles Potential ausnutzt. Mit dem Alter werden sich auch Ezios Werte, Moral und Inneres-selbst verändern.

Wir haben schon viel über einige der wichtigen Orte erfahren, die Ezio im Spiel erkunden wird, wie Florenz, Venedig, die Toskana / San Gimignano, Gebirge, usw. Ist die italienische Hauptstadt – Rom – auch ein Teil des Spiels?

Es wäre eine Schande, wenn man ein Spiel entwirft, das zu Zeiten der Italienischen Renaissance spielt und dann die Hauptstadt auslassen würde. Rom wird definitiv im Spiel vorkommen! Die Stadt war zu dieser Zeit ein wichtiger Knotenpunkt an suspekten Aktivitäten, was zur Atmosphäre und Story des Spiels passt.

In Assassin’s Creed war Masyaf die Heimat der Assassinen. Wird es wieder eine Art Heimatstadt oder ein Versteck für Ezio geben, wo er für kurze Zeit untertauchen kann?

Auf seinem Abenteuer wird Ezio die Familienresidenz der Auditores aufsuchen, die in der Stadt Monteriggioni liegt. Diese liegt oberhalb des wunderschönen Toskana-Tals. Doch die Stadt wurde zerstört und bedarf einiges an Reparatur. Die Villa wird zu Ezios Anwesen.

Als Ezio werdet ihr in der Lage sein, in die Renovierungen zu investieren und so der Stadt zu altem Glanz verhelfen. Außerdem könnt ihr die Villa Auditore neu dekorieren und sie mit berühmten Renaissance-Gemälden schmücken, eure Waffen und Rüstungen aufstocken und einige gesammelte Objekte aufbewahren. Jede Verbesserung in der Stadt wird dazu beitragen, die lokale Wirtschaft zu stärken und euch so ein gewisses Einkommen zulassen kommen, welches wiederum erneut in die Erweiterung Stadt oder sonst wo im Spiel eingesetzt werden kann. Zudem verbergen sich in Monteriggioni einige Geheimnisse. Ezio wird einige Geheimnisse über die Vergangenheit seiner Familie erfahren und noch so manch andere Überraschung, wenn ihr wirklich jeden Winkel in der Villa absucht.

Wir haben schon ein wenig über diverse Familien erfahren, etwa die Medicis oder die Pazzis und natürlich die Verschwörung, die zu ihrer Geschichte gehört. Wird es im Spiel weitere kontroverse historische Fakten über andere bekannte Persönlichkeiten der italienischen Renaissance geben?

Das Italien der Renaissance war bekannt dafür, eine Zeit der großen politischen Anarchie gewesen zu sein. Es gab keinen Alleinherrscher, der über das Land regierte und die Familien stritten sich über die Macht in den Gebieten, die damals Italien bildeten. In Venedig regierte der Doge. In Florenz hatten die Medicis das Sagen und übergingen dabei die Pazzi-Familie, was wiederum zur Pazzi-Verschwörung gegen die Medici-Brüder führte. Rom unterstand komplett der Macht des Papstes. Einer der berühmtesten Päpste der Renaissance war Papst Alexander der Sechste. Er war in jeder Hinsicht ein typischer Renaissance-Papst, aber er war wohl auch der schlimmste. Alle Päpste der Renaissance behandelten den Menschenstaat wie ihr eigenes territoriales Königreich: Sie errichteten Armeen, sie marschierten in die Länder ein, sie plünderten Städte und sie starteten Kampagnen gegen ihre Feinde. Da Betrug zum täglichen Geschäft gehörte, setzen sie in ihrem Umfeld zudem sehr häufig Familienmitglieder als Ratsmitglieder oder Leutnants ein. Einfach Leute, denen sei vertrauen konnten, da sie sich niemals sicher sein konnten, dass die anderen Kardinäle im Vatikan auch wirklich auf ihrer Seite waren. Alexander der Sechste hat genau diese Strategien verfolgt, aber er hat sie bis aufs letzte ausgenutzt. Ihr werdet auf den „Papst“ in Assassin’s Creed 2 treffen können…

Könnt ihr uns noch mehr über Leonardo Da Vinci und seine Rolle im Spiel erzählen?

Leonardo war ein Student in Verrocchio’s Workshop bis 1476. Zwischen 1476 und 1481 gibt es nur wenige historische Informationen über sein Leben… Hier ist unsere Version: Was wirklich geschehen ist zwischen diesen Jahre war, dass der Patron der Auditore, Ezios Familie, Leonardo dazu verhalf, seinen eigenen Workshop zu eröffnen. Also trifft Ezio das erste Mal in dem Workshop auf den Künstler und Erfinder. Durch besondere Umstände werden beide zu sehr guten Freunden und somit Vertraute gegenüber dem anderen. Beide sind zukunftsorientierte Männer und jeweils Meister ihres Fachs. Sie verbringen viel Zeit damit, über ihre persönlichen Probleme zu diskutieren und helfen sich gegenseitig, diese zu bewältigen. Leonardo weiß um die Tragödie, welche die Familie der Auditore befällt und er wird Ezio während dieser Zeit zur Seite stehen.

Wir ihr alle wisst, wird Ezio zu einem Assassinen. Leonardo wiederum ist kein Assassine und er ist auch nicht im vollen Bewusstsein darüber, was Ezio während der Story so alles durchmacht. Leonardo wird Ezio einige Fragen stellen und es wird Ezio schwer fallen, ihm die ganze Wahrheit zu beichten. Es wird ein wenig Spannung zwischen Ezio und Leonardo geben, aber Leonardo ist klug genug, um die Entscheidungen seines Freundes nachvollziehen zu können.

Leonardo spielt eine bedeutende Rolle in Ezios Leben. Er hilft ihm Geheimnisse und Rätsel zu lösen, Waffen zu bauen und er erfindet nützliche Sachen für Ezio! Wenn ihr etwas für eure Mission braucht, ist Leonardo da für euch.