PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wiederbelebung von Personen/Kreaturen bzw. Wiederbeschaffung von Gegenständen



Bldrk
18-04-04, 11:45
Da immer wieder mit schöner Regelmäßigkeit Hilferufe auftauchen, weil ein wichtiger Gegenstand verschlampt/verkauft oder versehentlich eine wichtige Person getötet wurde, möchte ich hier noch mal ausführlich erklären, wie man das mit Hilfe der Konsole wieder zurechtbiegen kann.

Natürlich bietet es sich an, damit das Spiel endlos zu vereinfachen, indem man sich wertvolle Rüstungen oder viel Geld oder was auch immer ins Spiel einfügt...

Ich finde, es bleibt jedem selbst überlassen, ob und in welchem Maße er sich um den Spielspass bringen will. (Die Regel "Viel hilft viel" gilt hier nicht unbedingt http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif)
Und ich hätte ehrlich gesagt auch keine Lust, nach endlosen Spielstunden nochmal neu zu starten, nur weil ich versehentlich etwas wichtiges verkauft habe (das Paket von Caius Cosades ganz zu Beginn des Spiels ist da ein heißer Kandidat *g*), aber nicht mehr weiss, an wen... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif


Vorraussetzung für das Ganze ist natürlich, dass man weiss, wie die Person / der Gegenstand heisst, den man sucht !! (bei Personen ist dies unter Umständen nicht nötig, siehe
weiter unten !)

<font size=+1>Bitte erst alles genau durchlesen, es gibt verschiedene Möglichkeiten !!</font>



<u>Benutzung der Konsole: </u>


Die Konsole öffnet man, indem man im Spiel die Zirkumflex-Taste (^) drückt (deutsche Version, in der englischen ist es , glaub ich, die Tilde-Taste (~) ) . Die Befehle dann einfach eintippen und jeweils mit ENTER bestätigen.



<u>Personen wiederbeleben</u>



PlaceAtPC, "ID", 1, 10, 0


Die erste Zahl steht für die Anzahl, die zweite für die Entfernung zum Spieler, in der das Objekt eingefügt wird, die dritte für die Orientierung des Objekts (Eventuell sollte man den Wert für Entfernung etwas erhöhen, besonders wenn von der wiederbelebten Person Feindseligkeiten zu erwarten sind... Sicherheitsabstand sozusagen.. )

Da die Person/ das Monster in unmittelbarer Nähe eingesetzt wird, kann man den Befehl auch dahingehend "mißbrauchen", dass man sich einen Händler mit viel Bargeld (Kriecher bzw. Schlammkrabbe !) direkt vor die Haustür setzt und sich so die Lauferei erspart.

Eine andere Möglichkeit ist


"ID"->resurrect


Der Unterschied ist (soweit ich das feststellen konnte), dass die Wiederbelebung mit resurrect die Person an ihrem ursprünglichen Standort reaktiviert, egal, wo man den Befehl eingibt, während PlaceAtPC die Person in unmittelbarer Nähe des Spielers einfügt.

Falls die Leiche der betreffenden Person/Kreatur noch in der Welt herumliegt, kann man die Wiederbelebung
etwas vereinfachen :

Konsole öffnen, die Leiche mit der Maus anklicken,

Resurrect

eingeben und mit ENTER bestätigen.
Man benötigt also NICHT die ID des Opfers !

<u>Gegenstände einfügen</u>


Auch bei Gegenständen ist die Verwendung von


PlaceAtPC, "ID", 1, 10, 0


möglich, alternativ kann man auch folgendes eingeben:


player->Additem "ID" 1

wobei 1 für die Anzahl steht. Klickt man vor der Eingabe seinen Charakter an, kann man auch nur

Additem "ID" 1

eingeben (manche haben Probleme, auf ihrer Tastatur "-" und ">" zu finden), allerdings scheint das nicht mit allen Versionen von Morrowind zu funktionieren, also einfach testen.
Der Gegenstand wird durch den Additem-Befehl direkt ins Inventar des Spielers eingefügt.



<u>Wie krieg ich die "ID" heraus ??</u>


Die ID findet man über den Editor heraus, und zwar folgendermassen :
Editor starten, links oben auf File klicken, dann auf Data Files -> es erscheint ein Fenster, in dem man auf der linken Seite per Doppelklick "Morrowind.esm" ankreuzeln kann. Falls der Gegenstand/ die Person aus einem Plugin stammt muss dieses ebenfalls aktiviert werden. Auf OK klicken und warten.
Es erscheinen 3 Fenster, wichtig ist das "Object Window", es enthält nach Gruppen sortiert so ziemlich alles, was in Morrowind drin ist : Personen, Kleidung, Waffen, Monster ,...
Je nachdem, ob man nun eine Person sucht oder einen Gegenstand, muss man eine der 'Karteikarten' auswählen: Personen befinden sich unter "NPC", Gegenstände in mehreren Kategorien (Waffen -> Weapons, Rüstungen->Armor, Kleidung, Schmuck-> Clothing, Schlüssel u. anderes -> Misc Item, ...)
In der gewählten Kategorie sucht man nun nach dem deutschen Namen des Gegenstands / der Person, welchen man ja aus dem Spiel kennt. In der ganz linken Spalte steht dann die ID, welche man genauestens aufschreiben sollte. Diese wird dann in den Konsolenbefehl eingesetzt (in Anführungszeichen).
In Ausnahmefällen gibt es mehrere Gegenstände mit demselben deutschen Namen, aber unterschiedlichen IDs, z.B. gibt es 2 Hlervu-Medaillons, für das zugehöige Quest ist aber nur eines von Bedeutung, das andere funktioniert nicht. Im Zweifelsfall alle möglichen Kandidaten herbeicheaten, einer wird schon passen.

Alternativen:

Morrowind Datenbanken (http://www.baseportal.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/jadzia_13/Morrowind/Morrowind_Datenbanken)
Ipsissimus' Morrowindseiten (http://www.morrowind.ipsissimus.info/) (unter "Tabellen" -> "Fundorte")



<u>BEISPIELE:</u>

Die ID von Trebonius aus der Magiergilde in Vivec lautet "trebonius artorius",

man müsste also eingeben :

PlaceAtPC, "trebonius artorius", 1, 10, 0

ODER

"trebonius artorius"->resurrect



Sul-Senipuls Knochenbeißer-Bogen könnte man so einfügen:

player->Additem "bonebiter_bow_unique" 1

oder so


PlaceAtPC, "bonebiter_bow_unique", 1, 10, 0



<u>Hey, der Typ greift mich nach der Wiederbelebung an !</u>


Reagiert die Person nach der Wiederbelebung feindselig, muss man noch mal die Konsole bemühen:

Person anklicken und

SetFight 0
StopCombat

eingeben und jeweils einzeln bestätigen. Klappt meistens, aber scheinbar nicht immer http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Ein weiteres Problem kann sein, dass die Person danach nicht mehr mit einem spricht, man erhält nur "Lebwohl" als Antwortmöglichkeit. Da ist es einen Versuch wert, mal alle Kleidung (auch Ringe und Waffe !) abzulegen und dann nochmal ein Gespräch zu starten ...

http://www.people.freenet.de/Biotopia/MyMorrowind/pics/Hobbes.gif
MyMorrowind (http://people.freenet.de/Biotopia/MyMorrowind/)

Manchmal denke ich, das sicherste Indiz dafür, daß anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, daß niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen. (Calvin & Hobbes )

Bldrk
18-04-04, 11:45
Da immer wieder mit schöner Regelmäßigkeit Hilferufe auftauchen, weil ein wichtiger Gegenstand verschlampt/verkauft oder versehentlich eine wichtige Person getötet wurde, möchte ich hier noch mal ausführlich erklären, wie man das mit Hilfe der Konsole wieder zurechtbiegen kann.

Natürlich bietet es sich an, damit das Spiel endlos zu vereinfachen, indem man sich wertvolle Rüstungen oder viel Geld oder was auch immer ins Spiel einfügt...

Ich finde, es bleibt jedem selbst überlassen, ob und in welchem Maße er sich um den Spielspass bringen will. (Die Regel "Viel hilft viel" gilt hier nicht unbedingt http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif)
Und ich hätte ehrlich gesagt auch keine Lust, nach endlosen Spielstunden nochmal neu zu starten, nur weil ich versehentlich etwas wichtiges verkauft habe (das Paket von Caius Cosades ganz zu Beginn des Spiels ist da ein heißer Kandidat *g*), aber nicht mehr weiss, an wen... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif


Vorraussetzung für das Ganze ist natürlich, dass man weiss, wie die Person / der Gegenstand heisst, den man sucht !! (bei Personen ist dies unter Umständen nicht nötig, siehe
weiter unten !)

<font size=+1>Bitte erst alles genau durchlesen, es gibt verschiedene Möglichkeiten !!</font>



<u>Benutzung der Konsole: </u>


Die Konsole öffnet man, indem man im Spiel die Zirkumflex-Taste (^) drückt (deutsche Version, in der englischen ist es , glaub ich, die Tilde-Taste (~) ) . Die Befehle dann einfach eintippen und jeweils mit ENTER bestätigen.



<u>Personen wiederbeleben</u>



PlaceAtPC, "ID", 1, 10, 0


Die erste Zahl steht für die Anzahl, die zweite für die Entfernung zum Spieler, in der das Objekt eingefügt wird, die dritte für die Orientierung des Objekts (Eventuell sollte man den Wert für Entfernung etwas erhöhen, besonders wenn von der wiederbelebten Person Feindseligkeiten zu erwarten sind... Sicherheitsabstand sozusagen.. )

Da die Person/ das Monster in unmittelbarer Nähe eingesetzt wird, kann man den Befehl auch dahingehend "mißbrauchen", dass man sich einen Händler mit viel Bargeld (Kriecher bzw. Schlammkrabbe !) direkt vor die Haustür setzt und sich so die Lauferei erspart.

Eine andere Möglichkeit ist


"ID"->resurrect


Der Unterschied ist (soweit ich das feststellen konnte), dass die Wiederbelebung mit resurrect die Person an ihrem ursprünglichen Standort reaktiviert, egal, wo man den Befehl eingibt, während PlaceAtPC die Person in unmittelbarer Nähe des Spielers einfügt.

Falls die Leiche der betreffenden Person/Kreatur noch in der Welt herumliegt, kann man die Wiederbelebung
etwas vereinfachen :

Konsole öffnen, die Leiche mit der Maus anklicken,

Resurrect

eingeben und mit ENTER bestätigen.
Man benötigt also NICHT die ID des Opfers !

<u>Gegenstände einfügen</u>


Auch bei Gegenständen ist die Verwendung von


PlaceAtPC, "ID", 1, 10, 0


möglich, alternativ kann man auch folgendes eingeben:


player->Additem "ID" 1

wobei 1 für die Anzahl steht. Klickt man vor der Eingabe seinen Charakter an, kann man auch nur

Additem "ID" 1

eingeben (manche haben Probleme, auf ihrer Tastatur "-" und ">" zu finden), allerdings scheint das nicht mit allen Versionen von Morrowind zu funktionieren, also einfach testen.
Der Gegenstand wird durch den Additem-Befehl direkt ins Inventar des Spielers eingefügt.



<u>Wie krieg ich die "ID" heraus ??</u>


Die ID findet man über den Editor heraus, und zwar folgendermassen :
Editor starten, links oben auf File klicken, dann auf Data Files -> es erscheint ein Fenster, in dem man auf der linken Seite per Doppelklick "Morrowind.esm" ankreuzeln kann. Falls der Gegenstand/ die Person aus einem Plugin stammt muss dieses ebenfalls aktiviert werden. Auf OK klicken und warten.
Es erscheinen 3 Fenster, wichtig ist das "Object Window", es enthält nach Gruppen sortiert so ziemlich alles, was in Morrowind drin ist : Personen, Kleidung, Waffen, Monster ,...
Je nachdem, ob man nun eine Person sucht oder einen Gegenstand, muss man eine der 'Karteikarten' auswählen: Personen befinden sich unter "NPC", Gegenstände in mehreren Kategorien (Waffen -> Weapons, Rüstungen->Armor, Kleidung, Schmuck-> Clothing, Schlüssel u. anderes -> Misc Item, ...)
In der gewählten Kategorie sucht man nun nach dem deutschen Namen des Gegenstands / der Person, welchen man ja aus dem Spiel kennt. In der ganz linken Spalte steht dann die ID, welche man genauestens aufschreiben sollte. Diese wird dann in den Konsolenbefehl eingesetzt (in Anführungszeichen).
In Ausnahmefällen gibt es mehrere Gegenstände mit demselben deutschen Namen, aber unterschiedlichen IDs, z.B. gibt es 2 Hlervu-Medaillons, für das zugehöige Quest ist aber nur eines von Bedeutung, das andere funktioniert nicht. Im Zweifelsfall alle möglichen Kandidaten herbeicheaten, einer wird schon passen.

Alternativen:

Morrowind Datenbanken (http://www.baseportal.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/jadzia_13/Morrowind/Morrowind_Datenbanken)
Ipsissimus' Morrowindseiten (http://www.morrowind.ipsissimus.info/) (unter "Tabellen" -> "Fundorte")



<u>BEISPIELE:</u>

Die ID von Trebonius aus der Magiergilde in Vivec lautet "trebonius artorius",

man müsste also eingeben :

PlaceAtPC, "trebonius artorius", 1, 10, 0

ODER

"trebonius artorius"->resurrect



Sul-Senipuls Knochenbeißer-Bogen könnte man so einfügen:

player->Additem "bonebiter_bow_unique" 1

oder so


PlaceAtPC, "bonebiter_bow_unique", 1, 10, 0



<u>Hey, der Typ greift mich nach der Wiederbelebung an !</u>


Reagiert die Person nach der Wiederbelebung feindselig, muss man noch mal die Konsole bemühen:

Person anklicken und

SetFight 0
StopCombat

eingeben und jeweils einzeln bestätigen. Klappt meistens, aber scheinbar nicht immer http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Ein weiteres Problem kann sein, dass die Person danach nicht mehr mit einem spricht, man erhält nur "Lebwohl" als Antwortmöglichkeit. Da ist es einen Versuch wert, mal alle Kleidung (auch Ringe und Waffe !) abzulegen und dann nochmal ein Gespräch zu starten ...

http://www.people.freenet.de/Biotopia/MyMorrowind/pics/Hobbes.gif
MyMorrowind (http://people.freenet.de/Biotopia/MyMorrowind/)

Manchmal denke ich, das sicherste Indiz dafür, daß anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, daß niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen. (Calvin & Hobbes )

Zalman
18-04-04, 15:51
Vielleicht sollte man diesen Thread anpinnen ...

Zalman

____________________________

According to the philosopher Ly Tin Wheedle, chaos is found in abundance wherever order is being sought. It always defeats order, because it is better organized.

Lhanara
26-08-04, 12:51
Schön das sich hier mal jemand die Mühe gemacht hat, all dies genau und verständlich zu erklären. Danke an jadzia_13

Flieg davon Vogel der Nacht,
auf Schwingen aus Illusionen gemacht

Rasse: Rothwardonen
Klasse: Barde
Sternzeichen: Turm
Haus Redoran: Ratsvorsitzender
Diebesgilde: Meisterdieb
Tempel: Adept
Klingen: Geselle
Magiergilde: Erzmagier
Kaiserliche Legion:Jungritter
Level:40

Der eine Ring
26-08-04, 17:34
@ Janus, bitte anpinnen! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

__________________________________________________ __________

ash nazg durbatulûk,
ash nazg gimbatul
ash nazg thrakatulûk,
agh burzum-ishi krimbatul

"Die Herzen der Menschen sind so leicht zu verführen."
http://www.ninecompanions.net/thumbnails/tttpics/othercharacters/ttt_eyeofsauron_3.jpg http://www.ninecompanions.net/thumbnails/tttpics/othercharacters/ttt_nazgul_2.jpg http://www.ninecompanions.net/thumbnails/rotkpics/rotk_galadriel_1.jpg http://www.ninecompanions.net/thumbnails/rotkpics/rotk_arwen_1.jpg http://www.ninecompanions.net/thumbnails/fotrpics/othercharacters/fotr_mordor_1.jpg

ikarus2047
26-08-04, 17:47
wo hast du den denn ausgegraben http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
wusst gar net , dass es den noch gibt http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-sad.gif

--------------------------------------------------------------------------------------------------
DR.LEGO: i love our forums they are so interesting
DR.LEGO: its like an ant farm but instead of ants its full of idiots

AndrewLB_in_Chise: My mom saw me walking downstairs to the comp room with a box of kleenex and she just gave me this look. -.- I've never felt so dirty in my life...

http://www.cuneo.us/tesmw/images/RGunny/FRAGEN.jpg

enrohk
08-10-04, 12:07
hi,

erstmal danke für den eintrag hier (gut zu wissen, dass man den spielstand bei solchen probs nicht unbedingt vergessen muss).

habe jedoch einige schwierigkeiten im erabenimsun-camp.
ich bin vor ca. zwei wochen (rl) auf eigener faust durch dieses camp gekommen. da dachte ich noch, dass es für die mainstory weniger von interesse (bzw. wichtigkeit) ist.
das hat sich allerdings als falsch herausgestellt, nachdem ich das ganze unhöfliche pack, außer ein oder zwei aschländern, abgemetzelt hab.

mit dem resurrect-befehl und mithilfe des editors hab ich dann, als es drauf ankam (5. prophezeiung), alle wieder auferstehen lassen.
trotzdem sind sie nicht bereit mich wieder als 'unschuldigen und harmlosen' nerevarine anzuerkennen (werde immernoch unfreundlich mit einem "Lebewohl" als einzige antwortmögl. abgewimmelt).

also zu meiner frage: gibt es eine möglichkeit den stamm wieder zu besänftigen (wenn ja, wie)?

oder bleibt das vor zwei wochen verbrochene weiterhin (für den rest des spiel[stands]) bestehen? wenn des der fall wäre, könnt ich neu anfangen, was ver=?!"(=)%/=$"§() ärgerlich wär.

also bitte ein weiteres mal um hilfe
viiii²³elen dank im voraus.

patrick

AqUiLa CaNuS
08-10-04, 12:24
Ich wär auch dafür das man das mit in die übersicht nihmt

JANUS!!!!! anpinnen;-)