PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fehlerhafte TDC-Ziellösung - hier ist die Erklärung



latemail
01-05-07, 04:43
** SatireMod an **

MARINEGEHEIMDIENST AN ALLE U-BOOT-BESATZUNGEN

Neuesten Aufklärungsfotos und Geheimberichten zufolge hat die kaiserliche Marine mal wieder ihre Wissenschaftler bemüht, um mit einfachen Mitteln der amerikanischen Weltmacht die Stirn zu bieten.

Nach den Holzflossen für die Torpedos, um diese im flachen Hafen von Pearl Harbour einsetzen zu können, ist dies sicher ein weiterer gelungener Coup. Die neue Technik sorgt für den Schutz der Handelsflotte und ........

DEMORALISIERT die amerikanischen Offiziere, die an ihrer Ausbildung, der Marineführung und an ihrem eigenen Können zweifeln, ein fast noch fatalerer Erfolg!!!

Die neue Geheimtechnik ist unter dem Codename Ziam-Mas-Trum entwickelt worden, mit einfachen Mitteln können so selbst ungelernte Sardinenfischer die hochgerüsteten Navy überlisten und die Bestimmung der Zielentfernung erschweren bzw. verfälschen.

Aufklärungsfotos zeigen deutlich den Effekt, die genau technische Ausführung konnten wir noch nicht ermitteln, Aufklärer sind jedoch unterwegs.

http://freenet-homepage.de/latemail/mast1.jpg

http://freenet-homepage.de/latemail/mast2.jpg

Bewahren Sie Ruhe, zielen Sie mit Gefühl, wir arbeiten an einer Lösung!!!

MARINEGEHEIMDIENST, P.H.


** SatireMod aus **

latemail
01-05-07, 04:43
** SatireMod an **

MARINEGEHEIMDIENST AN ALLE U-BOOT-BESATZUNGEN

Neuesten Aufklärungsfotos und Geheimberichten zufolge hat die kaiserliche Marine mal wieder ihre Wissenschaftler bemüht, um mit einfachen Mitteln der amerikanischen Weltmacht die Stirn zu bieten.

Nach den Holzflossen für die Torpedos, um diese im flachen Hafen von Pearl Harbour einsetzen zu können, ist dies sicher ein weiterer gelungener Coup. Die neue Technik sorgt für den Schutz der Handelsflotte und ........

DEMORALISIERT die amerikanischen Offiziere, die an ihrer Ausbildung, der Marineführung und an ihrem eigenen Können zweifeln, ein fast noch fatalerer Erfolg!!!

Die neue Geheimtechnik ist unter dem Codename Ziam-Mas-Trum entwickelt worden, mit einfachen Mitteln können so selbst ungelernte Sardinenfischer die hochgerüsteten Navy überlisten und die Bestimmung der Zielentfernung erschweren bzw. verfälschen.

Aufklärungsfotos zeigen deutlich den Effekt, die genau technische Ausführung konnten wir noch nicht ermitteln, Aufklärer sind jedoch unterwegs.

http://freenet-homepage.de/latemail/mast1.jpg

http://freenet-homepage.de/latemail/mast2.jpg

Bewahren Sie Ruhe, zielen Sie mit Gefühl, wir arbeiten an einer Lösung!!!

MARINEGEHEIMDIENST, P.H.


** SatireMod aus **

Minimax64
01-05-07, 05:31
Wenn Du ihm auch mit dem Stadimeter den Mast abbrichst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

bose-
01-05-07, 05:57
Dafür ist doch der linke Mast jetzt da http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

cook1960
01-05-07, 06:17
hallo jungs,

jetzt brauche ich mal eure hilfe! entweder bin ich blind, habe tomaten auf den augen oder was auch immer.
die 2 bilder die latemail gepostet hat sind doch gleich. oder? im 1. -und 2.bild sind doch, wenn man genau hinschaut, beide masten zu erkennen. nun stellt sich mir die frage, wo ist das problem. da brauche ich jetzt wirklich mal eure hilfe. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

BrightShad0
01-05-07, 09:28
dachte ich auch gerade eben habs aber entdeckt. guck mal die beiden Bilde genau an und guck die das obere Stück vom rechten Mast an, da fehlt ein Stück ^^

cook1960
01-05-07, 09:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by BrightShad0:
dachte ich auch gerade eben habs aber entdeckt. guck mal die beiden Bilde genau an und guck die das obere Stück vom rechten Mast an, da fehlt ein Stück ^^ </div></BLOCKQUOTE>


Danke! Du hast vollkommen recht. Naja wer sehen kann ist ebend klar im vorteil. http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

L._da_Quirm
01-05-07, 16:17
Versucht doch mal im metrischen System zu spielen und ihr werdet sehen, dass die Entfernungen stimmen. Wenn man sich dazu ein Testszenario baut, kann man sogar herausfinden, dass die Werte, die an den TDC übergeben werden völlig identisch sind. Egal ob man Metrisch oder Imperial eingestellt hat. Das bedeutet dann, dass man bei jedem Einsatz 8,6% zu kurz liegt. Aber an der Dials.cfg liegt es nicht, das wäre vermutlich zu einfach. Aber vielleicht kommt ja noch jemand auf die zündende Idee.

latemail
01-05-07, 17:40
http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif na dann .......

eigentlich wars mehr als Easteregg gedacht, die auf- und abfahrenden Mastspitzen, aber vielleicht noch ein ernstgemeinter Nachtrag zum Thema (TDC, Zielentfernung, Tiefgang, Lauftiefe, Magnetzünder etc.):

Ich war etwas verunsichert durch die Threads, die ich hier gelesen habe, deshalb habe ich mit meinem nagelneuen SH4 erstmal eine Testmission gebastelt, um das Zielen und Einstellen des TDCs zu üben.

+++ weil ich nicht weiss, wie man eigene Missionen einbinden kann (SH3 hat das automatisch gemacht, wenn das Unterverzeichnis vorhanden war??), habe ich einfach die "SM11 Borneo" modifiziert, Dateien anbei, Ziel liegt genau 1 000 <span class="ev_code_RED">Meter</span> voraus, weitere Testschiffe liegen westlich zum Austauschen bereit, auf korrekte Entfernung achten!! +++

Ziel-übungs-Mission (http://freenet-homepage.de/latemail/testmiss.rar)

Folgendes habe ich festgestellt (habe natürlich nicht alle der möglichen Ziele getestet!):



@Quirm : Du hast recht!!
die Eingabe der <span class="ev_code_RED">Entfernung</span> mittels Stadimeter ist eigentlich recht gut reproduzierbar, man liegt immer etwas zu kurz, also werde ich zukünftig einen kleinen Zuschlag geben - rund 10% hätte ich geschätzt, wie kommst Du auf den Wert von 8,6%, gibts da einen erklärbaren Hintergrund oder ist das ein gemittelter Erfahrungswert von Dir??



die <span class="ev_code_RED">Tiefenangaben</span> in Verbindung mit Magnetzündern sind auch jeweils zu korrigieren .... ich habe auf das Ziel Torpedos gefeuert, die ich auf unterschiedliche Lauftiefen eingestellt habe (Tiefgang + 15/12/9/6/3/0 Feet), als Ergebnis würde ich festhalten:

1. geht ein Torpedo unter dem Kiel durch, explodiert es nicht, egal wie dicht es unter dem Kiel herläuft, gewollter Systemfehler des Ami-Zünders oder Bug, keine Ahnung!!??

(bild1 [Yamato] zeigt Schuss 9 Feet unter Tiefgang, sieht life aber viel näher als 3 Meter aus)

http://freenet-homepage.de/latemail/torp01.jpg

(bild2 [Yamato] zeigt Schuss 6 Feet unter Tiefgang, scheint fast genau auf die kante zu knallen, reproduzierbare Explosion, werde es nochmal nur mit Aufschlagzünder bei gleicher Tiefe versuchen)

http://freenet-homepage.de/latemail/torp02.jpg

2. aus den Erfahrungen mit unterschiedlichen Schiffen würde ich sagen, dass "Tiefgang plus 15-20%" zu einem **Kanten**treffer führt, ob der sich aber anders auswirkt als ein einfacher Aufschläger auf die Bordwand weiss ich noch nicht ............

Minimax64
01-05-07, 18:03
ich kann Deine Erfahrung nur bestätigen: Torpedo unter dem Kiel = Versager


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> ob der sich aber anders auswirkt als ein einfacher Aufschläger auf die Bordwand weiss ich noch nicht ............ </div></BLOCKQUOTE>

doch - tut er, Beispiel hier: Schiff in der Mitte durchgebrochen...:
ziemlich weit unten auf der Seite (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/8671088155/p/1)

edit: ich nehm lieber Tiefgag -20%...

HeinzS
02-05-07, 01:42
neulich lief mir bei ruhiger See ein Großer moderner Tanker über den Weg. Da war die Zeit für eine Torpedozielübung gekommen. Also aktuelles Ziel mit Erkennungshandbuch verglichen und sechs Torpedos auf 8,5 m Tielgang abgefeuert. Das Ergebnis waren sechs Fehlschüsse. Also neuladen und Lauftiefe auf 8,0 m eingestellt. Endlich erzeilte ich einen Treffer.

http://img201.imageshack.us/img201/2880/groermodernertankerpg2.jpg


Ich führe seit Spielbeginn eine Tabelle, wo alle Frachter mit Tiefgang und max. Treffertiefe eingetragen werden. Danach muss ich bei mittleren und kleinen Frachtern teilweise -30% bis -40% einstellen also deutlich mehr als bei großen Frachtern wo ich meistens mit -20% richtig liege.

L._da_Quirm
02-05-07, 05:20
Nee, den Wert kannst du dir errechnen. Die haben wohl irgendwie die Gleichung Yard=Meter aufgestellt. Da ein Yard aber nun 3ft sind ist der Yard eben nur 3*0,3048=0,9144 Meter.
Ich hatte mir mitten im Ozean eine Shooting-range gebaut (Drei Schuss einen Euro, bringen Sie ihre Torpedos selber mit), damit ich nach vollziehen konnte, was man mit Änderungen der Dials.cfg so ändern kann. Die Antwort darauf war: Egal was das Stadimeter auch anzeigt, übermittelt wurden immer 1268yrd. Dann hatte ich aus Zufall mal Metrisch eingestellt und seltsamerweise auch 1268 herausbekommen. Und Siehe da: Weißes Kreuz mittschiffs.
Seitdem fahre ich mit metrisch und rechne mir den Wolf bei den Abfangkursen. Allerdings kann ich seitdem auch auf die Kartenaktualisierung verzichten.

@minimax: Und wenn ich irgendwann auch nur einen Frachter höe, könnte es auch noch zu einem 100% AAR kommen. Dann sieht es allerdings mit Screenshots ganz schön bitter aus. Weil ich nach dem Angriff immer sofort abtauche. Brennende Schiffe gibt es da dann nur sehr selten zu sehen.

moselgott
02-05-07, 06:35
Tach zusammen!

Spiele leider auch ohne manuelle Ziellösung, eben weil ich ncht mit dem Stadimeter usw zurechtkomme.

Weiß jemand ob es ein brauchbares Tutorial gibt wo das erklärt wird

ßänks alott, mosel

Minimax64
02-05-07, 06:39
hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/5121021445/p/5)

LineofFire1982
02-05-07, 10:26
könntest du deine Tiefentabelle bitte mal hier rein stellen? Bin schon total entnervt, und hab keine lust das ewig durchzuuprobeiren (eine mission läd bei mir fast 7 minuten *grummel*)

HeinzS
02-05-07, 11:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by LineofFire1982:
könntest du deine Tiefentabelle bitte mal hier rein stellen? Bin schon total entnervt, und hab keine lust das ewig durchzuuprobeiren (eine mission läd bei mir fast 7 minuten *grummel*) </div></BLOCKQUOTE>
nimm diesen Anhaltswert: <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Danach muss ich bei mittleren und kleinen Frachtern teilweise -30% bis -40% einstellen also deutlich mehr als bei großen Frachtern wo ich meistens mit -20% richtig liege. </div></BLOCKQUOTE> Oder nimm immer -2,5 m. Alles andere bringt aufgrund des minimalen Magnetzünderradius eh nicht viel. Ich hatte erst einen kleinen Frachter der beim ersten Schuß auseinander brach, für alle anderen Ziele benötigte ich immer mehrere Aale. Es bringt also im Moment nichts auf einen Kielbrecher zu spekulieren.

E.Endrass
03-05-07, 06:56
Zunächst möchte ich erstmal ein "Hallo" sagen, da ich mich gerade frisch in diesem Forum angemeldet habe. Was Silent Hunter angeht bin ich allerdings weniger frisch, bin seit Release von SH2 auf den Meeren unterwegs. Da das Topic dieses Threads mir gerade selbst unter den Nägeln brennt, kam es nun endlich zur Registrierung in meinem ersten U-Boot Forum http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif

Wie gesagt, manuelle Ziellösungen sind mir nicht wirklich neu, aber die Entfernungsbestimmung anhand dieses Stadimeters ist zum Verzweifeln http://www.ubisoft.de/smileys/13.gif

Nur ein Bsp sei hier mal kurz gezeigt:
http://img153.imageshack.us/img153/2415/sh42007050221474442ob9.th.png (http://img153.imageshack.us/my.php?image=sh42007050221474442ob9.png)

Also, ne Mastspitze ist doch etwas anderes,oder?? Dennoch, die Einstellung auf dem Bild führte zum Torpedotreffer, obwohl laut Angriffskarte die Entfernung sogar noch ein wenig zu knap war.

moselgott
03-05-07, 10:30
merci minimax

Minimax64
03-05-07, 16:15
hats denn was gebracht?

moselgott
04-05-07, 09:29
na sicher !!!

der komplette fred verdient ne 1+ mit 3 sternchen.

Ganz hohes Tischtennis!

Danke Minimax!

Minimax64
04-05-07, 10:36
oh danke http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

und schön, dass es was nutzt!