PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiffsnamen



Kptlt.Berger
01-03-05, 02:25
Bin neu hier und möchte auch mal eine Frage an euch stellen.

In echt hatte und hat jedes Schiff einen eigenen Namen.
Wird dies in SH3 auch so sein.
Das z.B im Schiffstagebuch dann heißst U-X hat am 10.05.1943 das Schiff ,,Atlantic´´(von mir erfundener Name) versenkt.

MfG

Gandalfi2005
01-03-05, 02:42
Ja, das hoffe ich auch.
Wenn denn aber realistisch. Denn oftmals wussten die U-Bootfahrer nicht welches Schiff sie torpediert hatten. In dem Fall sollte dann auch keine Name im Logbuch auftauchen.
Das heisst, mann muss dicht genug dran sein oder irgendwelche Wrackteile oder Rettungsboote finden, um den Namen herauszubekommen.

Wintergarten
01-03-05, 02:47
Ich glaube mich daran zu erinnern das die Frage bereits im Entwicklerchat zur Sprache kam.
Diese Funktion wurde aus Zeitgründen nicht integriert.

Kuririn123
01-03-05, 04:29
kommt dann vielleicht im update. kann ja nicht so schwer sein ein paar namen zu verteilen

ppontius
01-03-05, 05:15
Die Entwickler haben mal gesagt, dass die Schiffe Namen von Schiffen aus der Zeit bekommen. Allerdings kann im Spiel ein Tanker "Lydia" heißen , obwohl es historisch keinen Tanker mit dem Namen gab.

Was laut dem Chat aus Zeitgründen wohl nicht mehr ins Spiel kommt, ist das Abfangen von SSS Funksprüchen sinkender Schiffe, womit man sie dann identifizieren könnte.


pontius

AASelle
01-03-05, 05:26
Es soll aber so sein, daß man später, spätestens nach Einlaufen, die Schiffsnamen der versenkten Schiffe erhält, ziemlich Real!!!!

Im übrigen finde ich es sehr übertrieben, auch noch zu Erwarten, das die Schiffe so heißen, wie sie damals hießen und womöglich noch genau da sein sollen, wo sie damals exakt waren bzw. fuhren.....wenn die DEV´s das gemacht hätten/würden, so käme das Spiel erst 2055 raus, wäre mir etwas zu lang die Wartezeit.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

gruß
Selle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Kptlt.Berger
01-03-05, 06:18
Habe da ein Bild erstellt und möchte es euch zeigen.
Ich hoffe ich darf dieses Bild ändern,
wenn es rechtliche Einwände geben sollte.
Bitte melden dann wird es sofort entfernt.


MfG<pre class="ip-ubbcode-code-pre"> </pre>

U441
01-03-05, 06:44
nicht alle schiffe hatten ihren namen am bug und so gross war der auch nicht geschreiben

Kptlt.Berger
01-03-05, 06:51
Ist und wahr doch nur ein Versuch U441.

MfG

MH77
01-03-05, 07:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Kptlt.Berger:
Ist und wahr doch nur ein Versuch U441.

MfG <HR></BLOCKQUOTE>

Netter Versuch. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aber bevor die Entwickler die Entwicklungszeit vom ersten Patch/Update für sowas "verschwenden", wärs wohl sinnvoller und eher im Interesse der Spieler, daß eine weitere Funktion, die in der Verkaufsversion laut PCPowerplay-Bericht nicht enthalten sein wird, eingefügt wird - nämlich die Visualisierung von Beföderungen des bzw. Ordensverleihungen an den Spieler (dazu müsste man, wie Herr Botin wohl meinte, als er von Problemen mit der BPJS sprach, gar nicht mal die Uniform des Spielers bzw. gewisse verfassungswidrige Kreuzchen zeigen - es würde ja schon genügen, das offizielle Schreiben des BDU, mit dem Beföderungen oder Ordensverleihungen bekannt gegeben wurden ("... wird Kapitänleutnant zur See XY in Anerkennung seiner herausragenden Verdienste für F., Volk und Vaterland hiermit das Eichenlaub zum Ritterkreuz verliehen...") - besagte Kreuzchen kann man schwärzen).

Ich glaube, davon würden wir Spieler und die Atmosphäre von SH3 bedeutend mehr profitieren als von der Kenntnis der Namen der torpedierten Schiffe.

Kptlt.Berger
01-03-05, 07:07
Habe gerade festgestellt das das Bild nur zusehen ist wenn ich eingelogt bin.
Wie kann ich dieses ändern.
Bitte um Hilfe.

MfG

Trontir
01-03-05, 14:00
@Kptlt.Berger: Versuch mal, das Bild auf einen externen Webserver zu legen und es aus dem Forum heraus zu referenzieren - dann sollte es eigentlich klappen. Mir gefällt die Idee, die Schiffe über einen Namen zu "individualisieren" - aber wichtiger für ein Update fände ich auch andere Dinge http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

DSK_Hawkes
01-03-05, 14:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Wintergarten:
Ich glaube mich daran zu erinnern das die Frage bereits im Entwicklerchat zur Sprache kam.
Diese Funktion wurde aus Zeitgründen nicht integriert. <HR></BLOCKQUOTE>

War das nicht so, dass es einihe historische Schiffe geben wird, die mit ihrem Namen zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein werden, und dass bei sonstigen Schiffen ein Zufallsnahme gewähkt wird wie bei SH2???

D_Charge
05-03-05, 04:12
Weiss jemand inwieweit es in SH III wichtig ist, Schiffe vor dem torpedieren zu identifizieren? Zum Beispiel im September 1939 keine russischen bzw. amerikanischen Schiffe abzuschiessen. Ich glaube in AotD war das egal oder? In SHII meines Wissens auch. Aber ich lass mich durch euch gerne eines Besseren belehren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Grüsse, D_Charge

Tetrapack
05-03-05, 05:05
In der Subsim Review der dynamischen Kampagne steht was von Unterscheidung zwischen Feindlich, Freundlich und Neutral. Es wird also auch Schiffe geben die man nicht einfach so angreifen sollte http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

BTW, ich weiss das an einer Datenbank für historische Namen gearbeitet wurde, nur ist mir nicht bekannt ob sie es ins Final geschafft hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif