PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welteditor Anno 1404



ORGASERV
08-10-09, 17:18
Den neuen Editor habe ich ausprobiert und habe eine Karte zusammengestellt. Die funktionierte auf Anhieb sehr gut, bis auf die neutralen Kräfte. Bei Anbindung dieser Inselgebäude entstand eine Tonschleife - der "Dank für den Wegeanschluß wollte nicht enden"! Der ließ sich auch nicht abstellen. Erst nach Unterbrechung des Weges, das Verlassen der betreffenden Insel und mehrfachen Anklickens des Meldefensters hörte das "Geleiere" auf.
Nach nochmaliger Überprüfung habe ich dann festgestellt, dass ich einige neutrale Kräfte versehentlich doppelt (auf mehreren Inseln) installiert hatte. Jetzt habe ich das geändert. Vermutlich (ausprobieren werde ich das erst morgen) ist jetzt alles wieder in Ordnung?!

Nachtrag: Außerdem ist sporadisch ein hartes, lautes Knackgeräusch zu hören. Wodurch wird das ausgelöst?

MfG. Orgaserv

ORGASERV
08-10-09, 17:18
Den neuen Editor habe ich ausprobiert und habe eine Karte zusammengestellt. Die funktionierte auf Anhieb sehr gut, bis auf die neutralen Kräfte. Bei Anbindung dieser Inselgebäude entstand eine Tonschleife - der "Dank für den Wegeanschluß wollte nicht enden"! Der ließ sich auch nicht abstellen. Erst nach Unterbrechung des Weges, das Verlassen der betreffenden Insel und mehrfachen Anklickens des Meldefensters hörte das "Geleiere" auf.
Nach nochmaliger Überprüfung habe ich dann festgestellt, dass ich einige neutrale Kräfte versehentlich doppelt (auf mehreren Inseln) installiert hatte. Jetzt habe ich das geändert. Vermutlich (ausprobieren werde ich das erst morgen) ist jetzt alles wieder in Ordnung?!

Nachtrag: Außerdem ist sporadisch ein hartes, lautes Knackgeräusch zu hören. Wodurch wird das ausgelöst?

MfG. Orgaserv

lupos55
09-10-09, 09:01
Hei,Orga das liegt an deinem genialen OS, mit Win 2000 geht das nicht mehr so gut. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

ORGASERV
09-10-09, 09:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lupos55:
Hei,Orga das liegt an deinem genialen OS, mit Win 2000 geht das nicht mehr so gut. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif </div></BLOCKQUOTE>

Das denkst auch nur Du, mein lieber lupos55! Denn ich habe die Ursache für diese Ansageschleife gefunden - es war, wie ich bereits vermutete, die doppelte Setzung von neutralen Kräften. Denn nur dann, bei doppeltem Vorhandensein einer und der selben Kraft auf zwei Inseln passiert das. Ich habe die "Dubletten" gelöscht - jetzt ist alles wieder in Ordnung.
Zu dem von mir "immer noch" verwendeten W2k.... ich kann es mir nun einmal als "Normal"-Rentner nicht leisten, mit steigenden Anforderungen durch Spiele alle zwei Jahre ein neues OS zu kaufen.
Aber demnächst werde ich Windows 7 kaufen. Hoffentlich macht dann Anno 1404 noch mit! Denn mit W2k läuft es hervorragend!
MfG. Orgaserv

lupos55
09-10-09, 09:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ORGASERV:
.......
Zu dem von mir "immer noch" verwendeten W2k.... ich kann es mir nun einmal als "Normal"-Rentner nicht leisten, mit steigenden Anforderungen durch Spiele alle zwei Jahre ein neues OS zu kaufen.
Aber demnächst werde ich Windows 7 kaufen. Hoffentlich macht dann Anno 1404 noch mit! Denn mit W2k läuft es hervorragend!
MfG. Orgaserv </div></BLOCKQUOTE>

Hei,naja bei Win 2000 kannst Du ja nicht mehr von 2 Jahren reden,wenn ich so überlege dann gab es das kurz nach der Wiedervereinigung,oder nicht?
Und das sollen dieses Jahr 20 Jahre schon her sein,man wo bleibt die Zeit. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Ja ne Win 7 Investition bringt dich richtig nach vorne,Anno 1404 läuft derzeit mit allem und jedem die Frage ist immer nur wie?? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

ORGASERV
09-10-09, 09:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lupos55:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ORGASERV:
.......
Zu dem von mir "immer noch" verwendeten W2k.... ich kann es mir nun einmal als "Normal"-Rentner nicht leisten, mit steigenden Anforderungen durch Spiele alle zwei Jahre ein neues OS zu kaufen.
Aber demnächst werde ich Windows 7 kaufen. Hoffentlich macht dann Anno 1404 noch mit! Denn mit W2k läuft es hervorragend!
MfG. Orgaserv </div></BLOCKQUOTE>

Hei,naja bei Win 2000 kannst Du ja nicht mehr von 2 Jahren reden,wenn ich so überlege dann gab es das kurz nach der Wiedervereinigung,oder nicht?
Und das sollen dieses Jahr 20 Jahre schon her sein,man wo bleibt die Zeit. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Ja ne Win 7 Investition bringt dich richtig nach vorne,Anno 1404 läuft derzeit mit allem und jedem die Frage ist immer nur wie?? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Hast recht! Aber das beweist doch auch nur, dass man nicht unbedingt jedes Jahr ein neues OS kaufen muss. Es kann natürlich passieren, dass man dann auf bestimmte Spiele verzichten muss, die dann nicht kauft. Die Dummen wären nicht die Käufer, sondern die Verkäufer, bzw. Hersteller, Verlage!
Ob W7 besser läuft - in allen Anwendungen, wird sich noch herausstellen. Deshalb warte ich noch ein wenig mit dem Kauf.

Aber einmal etwas Anderes: Sporadisch ist während des Spieles Anno 1404 (nach dem Patch 1.1) ein lautes und hartes Knackgeräusch zu hören. Meistens bei Tastenklicks. Hast Du das auch schon festgestellt? Meine Graka ist zwar nicht die neueste, aber bestimmt auch keine schlechte (NVIDIA Geforce 7300 GT, 512 MB RAM). Weil das nur bei Anno 1404 passiert, dürfte wohl die Ursache für dieses harte und fiese Knacken eher bei diesem Spiel zu suchen sein?

MfG. Orgaserv

lupos55
09-10-09, 09:59
Hei Orga,das könnte ja auch vielleicht,muss aber nicht am Soundtreiber liegen,die Grafikkarte 7300 Gt kenne ich nicht,sorry.
Hast du die solange wie das OS? Oder wurde die danach schon mal gewechselt.

Ich glaube danach kamen die richtigen 7000 er GT;GTX UNd GTX2 dann die 8000er,dann die 9000er und heute die 200/ 220er.also sollte sie ja nicht sooooo alt sein.
Aber ne Nvidia da stehe ich drauf,feine Karten machen die..

ORGASERV
09-10-09, 11:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lupos55:
Hei Orga,das könnte ja auch vielleicht,muss aber nicht am Soundtreiber liegen,die Grafikkarte 7300 Gt kenne ich nicht,sorry.
Hast du die solange wie das OS? Oder wurde die danach schon mal gewechselt.

Ich glaube danach kamen die richtigen 7000 er GT;GTX UNd GTX2 dann die 8000er,dann die 9000er und heute die 200/ 220er.also sollte sie ja nicht sooooo alt sein.
Aber ne Nvidia da stehe ich drauf,feine Karten machen die.. </div></BLOCKQUOTE>

Hi lupo!
Stimmt, NVidia-Karten sind mit Abstand die besten im Grafikbereich. Die habe ich Anfang des Jahres 2009 bei Conrad-Electronic gekauft. Es ist die dritte oder vierte Grafikkarte. Weil ich selbstständig war, so mit "richtigem" Bürobetrieb, hatte ich drei Rechner im LAN mit Router für 3 Drucker und Internetzugang (mein Enkel -im selben Haus- hat das LAN und Internet zeitweise mit benutzt). Weil ich auch eine Homepage hatte, musste ich einen IT-Spezi "anheuern" - auf Honorarbasis. Aus zeitlichen Gründen konnte ich nicht alles selber machen. Einen Steuerberater brauchte ich allerdings nicht!
Das meiste der Kosten habe ich vom Staat über Steuerrückerstattung zurück bekommen.
Das alles existiert aber seit Januar 2009 nicht mehr. Aus Altersgründen abgemeldet.
Doch zurück zum Thema: wodurch wird dieses sehr laute Knacken in Anno 1404 beim Klicken sporadisch ausgelöst? Meiner Meinung nach kommt das aus dem Patch 1.1, denn seit dieser installiert wurde, "hat das Spiel einen Knall"-Sound! Vorher war nichts und alle anderen Spiele laufen ja auch ohne Störgeräusche.

MfG. Orgaserv