PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Boot wie Supermann



Wolfpack1977
14-11-05, 04:35
loooool... hatte den IUB mod drauf und war aber mit dem deckgeschütz nicht zufrieden... hab dann mal nen bischen in der basic.cfg rumgrkritzelt (nur leider die falsche) tada... rausgekommen ist das mein spiel ständig abgestürzt ist also eigene änderungen an der cfg vertragen sich nicht mit IUB... naja also den mod entfernt und voller entsetzen festgestellt das ich die original cfg verbastelt hatte. mir standen im september 39 auf einmal alle verbesserunegen zur verfügung wie schnorchel und radar ect... der hammer war aber ein deckgeschütz mit 400 explosivgeschossen und 120 panzerbrechenden... wer also mit seinem u-boot lieber rumballert wie nen zerstöer der sollte das mal ausprobieren genau so die torpedos.. einfach das datum in der basic auf 39 setzen und dann in der flottilla.cfg die einzelnen bezeichnungen einfügen... ist mir irgendwann zu heftig gewesen und hab alles nochmal original installiert abver wer keinen großen wert auf realismus legt bzw es am anfang schon ziemlich einfach haben möchte für den ist das wohl ein guter weg ganz schnell nach ganz oben zu kommen

Apfel2005
17-11-05, 16:40
Wie genau editiert man die Munitionsmenge und spezifiziert man vor allem den Munitionstyp (EX, PB, LS, l. Flak, s. Flak)?

Wolfpack1977
18-11-05, 10:30
ist gar nicht mal so schwer.

änderst du in der basic.cfg unter den ammo_type einträgen

AP= Panzerbrechende
HE= Explosiv
SS= Leuchtspur

bei Flack

AP= Panzerbrechende
AA= Flackmun

zu beachten ist nur das man bei der 10.5 20 geschosse pro shellslot hat bei der 8.8 40
bei 3.7cm flack 400 bei 2cm 1000

hier nen paar beispiele

Original:

[AMMO_TYPE0];10.5cm SK C/32
Idx=0
Year=1939
Month=1
AP=40
HE=60
SS=20
Renown=0

Edit:

[AMMO_TYPE0];10.5cm SK C/32
Idx=0
Year=1939
Month=1
AP=80
HE=400
SS=20
Renown=0

Original:
[AMMO_TYPE4];3.7cm SK C/30
Idx=4
Year=1939
Month=1
AP=400
AA=800
Renown=0

Edit:

[AMMO_TYPE4];3.7cm SK C/30
Idx=4
Year=1939
Month=1
AP=1200
AA=2000
Renown=0

in der waffenverwaltung werden nach der änderung ganz normal die munbestände angezeigt weil du sonnst für jedes boot die anzahl an shellslots ändern müsstest und dann in der anzeige alles voller felder hättest wenn du aber selbst an die flack gehst oder ans geschütz dann wird dir die geänderte anzahl angezeigt und du kannst sie verbraten oder deine besatzung damit rumballern lassen ist völlig wurscht und von der verwaltungsanzeige unabhängig

derdrittemann
19-11-05, 08:29
Hallo
ich wüste gern wie man die torpedos editiert?
bin im jahr 43 und es nervt gewaltig vor jedem einsatz die dinger umzutauschen
bei den vielen mods hab ich keine übersicht obs einen torpedomod gibt

mfg
ddm

Wolfpack1977
19-11-05, 10:22
hmm da gibt es nen mod der heist wolfies tweek pack da kannst du das einstellen mit welchen torpedos dein boot auslaufen soll.... weis jetzt aber nicht wo ich den her hatte

zur not geh in die basic.cfg such das boot mit dem du grade fährst und das jahr und ändere die torpedo bezeichnung

BSP:

[SUBMARINE_AMMO3]; VIIC
Type=1
Version=1
ForeTubes=4
AftTubes=1
.........

Year4=1943
ForeTube40=3 ;T3
ForeTube41=3
ForeTube42=3
ForeTube43=1
ForeResIntern40=3
ForeResIntern41=3
ForeResIntern42=3
ForeResIntern43=3

die zahl hinter dem = sagt dir welcher torpedo geladen wird

0=T1
1=T1Fat
2=T2
3=T3
4=T3Fat
5=Falke
6=Zaunkönig1
7=T1Lut
8=T3Lut
9=Zaunkönig2

musst natürlich überprüfen welche torpedos schon verfügbar sind oder du schaltest sie alle etwas früher frei nur das ist dann etwas aufwändiger

Wolfpack1977
19-11-05, 20:26
ja ja die realisten werden jetzt wieder die hände überm kopf zusammen schlagen und selbigen schütteln aber mir war halt mal langweilig und da bin ich mal ebend so in liverpool amok gelaufen mit einem IIA. geht nicht? geht doch:

[SUBMARINE_AMMO0]; IIA
Type=0
Version=0
ForeTubes=3
AftTubes=0
ForeResIntern=4
ForeResExtern=4
ForeResExtra=2
AftResIntern=0
AftResExtern=0
ShellSlots=4
NbYears=7

Year0=1939
ForeTube00=3;T3
ForeTube01=3
ForeTube02=3
ForeResIntern00=3
ForeResIntern01=3
ForeResIntern02=3
ForeResIntern03=3
ForeResExtern00=3
ForeResExtern01=3
ForeResExtern02=3
ForeResExtern03=3
ForeResExtra00=3
ForeResExtra01=3


damit lässt sich schon was anfangen und wenn wir ehrlich sind... versucht das mal mit nem zylonentanker marke IX oder XXI in dem kleinen hafen zu manövrieren

digo99
06-01-06, 20:31
Wolfie's Tweak Pack findet ihr auf subsim.com
und dann unter downloads.