PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Community-Gemeinschaftprojekt] Wir suchen GRATIS-Virenscanner, Firewalls, etc.!!



_Dante_
07-12-04, 14:34
Da so viele Probleme mit Viren, Crackern, Spyware, Dialer, etc. haben, hab ich mir gedacht, wir sollten hier kostenlose Antivirenscanner, Internetfirewalls, Spywarevernichter, Registry-Säuberer und Tuner, Dialer Warner, etc. auflisten, die wir kennen und sie mit einer eigenen Bewertung, dem Downloadpfad, einer Beschreibung, einem Bild und vor allem mit der Kategorie (Firewall, Antivirenscan, etc.) zu versehen, das sieht dann wie folgt aus:

<font size="3">Antivir XP Personal Edition</font>
Betriebssystem: Windows 2000/XP
Download: Hier gehts lang (http://www.free-av.de)
Beschreibung: Antivir Personal Edition soll gegen Viren, Backdoors und andere Schaden bringende Software schützen. Das Programm kann allerdings keine Netzlaufwerke untersuchen. Die Installation wurde gegenüber den Vorversionen weiter vereinfacht. So steht jetzt beim Hersteller ein Download für alle Windows-Versionen zur Verfügung. Auch der bisher obligatorische Neustart nach der Installation ist nicht mehr notwendig.
Eigene Meinung: Ich finde, dass es mit Sicherheit der beste Freeware Virenscanner ist den es gibt und bewerte ihn mit sehr gut.
Bild:http://www.nemu.to/image/cap/Antivir.gif

Ich wollte noch sagen, dass natürlich jeder etwas dazu schreiben kann, aber ich bitte darum, ein Produkt jeweils nur einmal aufzulisten, ja und jetzt noch viel Spaß beim Posten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Hier bitte wirklich nur das posten, was auch gesucht wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif, bei allem, was hier OT ist (*g* im OT-Forum http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif) behalte ich es mir vor, das sofort zu löschen, wir wollen hier einfach ein Megaprojekt aufziehen, das als Ergebnis auch angepinnt wird, natürlich nur wenn es das auch verdient, also helft mit. Grüße Thom

_Dante_
07-12-04, 14:34
Da so viele Probleme mit Viren, Crackern, Spyware, Dialer, etc. haben, hab ich mir gedacht, wir sollten hier kostenlose Antivirenscanner, Internetfirewalls, Spywarevernichter, Registry-Säuberer und Tuner, Dialer Warner, etc. auflisten, die wir kennen und sie mit einer eigenen Bewertung, dem Downloadpfad, einer Beschreibung, einem Bild und vor allem mit der Kategorie (Firewall, Antivirenscan, etc.) zu versehen, das sieht dann wie folgt aus:

<font size="3">Antivir XP Personal Edition</font>
Betriebssystem: Windows 2000/XP
Download: Hier gehts lang (http://www.free-av.de)
Beschreibung: Antivir Personal Edition soll gegen Viren, Backdoors und andere Schaden bringende Software schützen. Das Programm kann allerdings keine Netzlaufwerke untersuchen. Die Installation wurde gegenüber den Vorversionen weiter vereinfacht. So steht jetzt beim Hersteller ein Download für alle Windows-Versionen zur Verfügung. Auch der bisher obligatorische Neustart nach der Installation ist nicht mehr notwendig.
Eigene Meinung: Ich finde, dass es mit Sicherheit der beste Freeware Virenscanner ist den es gibt und bewerte ihn mit sehr gut.
Bild:http://www.nemu.to/image/cap/Antivir.gif

Ich wollte noch sagen, dass natürlich jeder etwas dazu schreiben kann, aber ich bitte darum, ein Produkt jeweils nur einmal aufzulisten, ja und jetzt noch viel Spaß beim Posten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Hier bitte wirklich nur das posten, was auch gesucht wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif, bei allem, was hier OT ist (*g* im OT-Forum http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif) behalte ich es mir vor, das sofort zu löschen, wir wollen hier einfach ein Megaprojekt aufziehen, das als Ergebnis auch angepinnt wird, natürlich nur wenn es das auch verdient, also helft mit. Grüße Thom

Kitemaster02
07-12-04, 16:57
<span class="ev_code_GREEN">Firewall</span>

Zonealarm

Betriebssystem: Win98, WinNT, Win2000, WinMe, WinXP
Download: HIER (http://download.zonelabs.com/bin/free/de/download/znalmZAAV.html)
Beschreibung: Schutz vor unerwünschtem Zugriff aus dem Internet auf die eigene Festplatte. Das willkührliche Senden von Daten installierter Programme wird unterbunden. Integrierter Schutz vor schädlichen e-Mail-Anhängen. Der Umfang, in dem die einzelnen Programme auf das Internet oder Netzwerk zugreifen dürfen kann individuell eingestellt werden. Außerdem ist ein "Extraschutz" für eBay-Nutzer mit integriert.
Bewertung: Sicherlich nicht die beste Firewall, was auch in Tests bestätigt wurde. Allerdings sehr Einsteigerfreundlich und immer noch besser als gar keine Firewall.


http://www.people.freenet.de/kitemaster02/Morrowind-Bilder/zonelabs.jpg

dragon12321
08-12-04, 09:23
<span class="ev_code_BLUE">Sygate Personal Firewall</span>

Betriebssystem: Windows 9x, 2000, XP

Download: Direktdownload (http://www.blitzbox-download.com/spf.exe)

Beschreibung:
Eine weitere Firewall, für den privaten Einsatz vollkommen kostenlos.

http://web3.ewsg.net/bilder/div/spf_screen.png

Meldet alle ein- und ausgehenden Protokolle und Verbindungen und überlässt dem Benutzer die Wahl, ob das Programm Zugang zum Netz bekommt oder blockiert wird. SPF ist zudem konfigurierbar, nur bestimmte Ports für bestimmte Anwendungen freizugeben. Schreibt ausführliche Logdateien; zudem ist der Support im Forum sehr gut.

Bewertung: Funktioniert tadellos, überlässt dem Benutzer uneingeschränkte Kontrolle.



<span class="ev_code_BLUE">RegSeeker</span>

Betriebssystem: Getestet auf 2000, XP

Download: Download bei Chip.de (http://www.chip.de/downloads/c_downloads_10786291.html)

Beschreibung:
Ein Freeware-Programm zur Reinigung der Registry sowie zum tweaken von Windows und der Spurenlöschung und deinstallation von nicht mehr verwendeter Software. Löst den Regseeker / JV16 Power Tools ab, da dieser mittlerweile nicht mehr aktualisiert und die Power Tools kostenplichtig sind.

http://web3.ewsg.net/bilder/div/regseeker_screen.png

Bewertung: Sehr schnell, sicher und effizient. Einer meiner Favoriten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif



<span class="ev_code_BLUE">HijackThis</span>

Betriebssystem: Windows 9x, 2000, XP

Download: Direktdownload (http://www.http://hijackthis.de/hijackthis_198.zip)

Beschreibung:
Ein Programm zur überprüfung aktuell laufender Tasks im Windows-Betriebssystem.
Dient vor Allem dem Aufspüren & Entfernen von Browser-Hijackern und Spyware.

Die Ergebnisse werden in einer Log-Datei gespeichert und helfen erfahreneren PC-Anwendern, kritische Tasks zu entfernen und weniger erfahrenen Benutzern besseren Support, indem ein überblick über den Zustand des Systems gewährt wird, ohne private Informationen preiszugeben.

Auf der Seite HijackThis.de (http://www.hijackthis.de) können auch unerfahrene Benutzer ihre Logs mittels einem Script überprüfen lassen.

<span class="ev_code_RED">Achtung! Man sollte nie Dateien im Hijack löschen, wenn man sich nicht sicher ist, ob der Task auch wirklich schädlich ist. Das Programm liest nur die momentan aktiven Prozesse aus, kann diese aber nicht beurteilen. </span>
(Dafür ist das Script auf der Seite bzw. der erfahrene Benutzer zuständig http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif)

http://web3.ewsg.net/bilder/div/hijack_screen.png

Bewertung: Sollte auf jedem PC zur Diagnose installiert sein!



<span class="ev_code_BLUE">Spybot S&D</span>

Betriebssystem: Windows 9x, 2000, XP

Download: Homepage (Deutsch) (http://www.safer-networking.org/de/index.html)

Beschreibung:
Ein zuverlässiges Programm zum Aufspüren von Spyware und daher eine Ergänzung zu AdAware, da es Dateien findet, die AdAware nicht erkennt (ist umgekehrt ebenfalls der Fall).
Das Programm bietet neben einer Spyware-Suche eine einfache Online-Update-Funktion, eine Immunisierung des Systems gegen bestimmte Spywareprogramme sowie ein integrierter Internet-Explorer-Schutz.

http://web3.ewsg.net/bilder/div/sd_screen.png

Bewertung: Ergänzt sich prima mit AdAware und ist kinderleicht zu bedienen.

Manarchios
08-12-04, 11:11
<span class="ev_code_BLUE">TuneUp 2004</span> (Verschiedenes)

Also ich finde TuneUp 2004 ganz nützlich, denn es enthält einen Haufen Programme zur Verbesserung von Windows XP: Windowsverwaltung und Aussehen ändern , Diskcleaener, Registrycleaner (ich finde der ist besser als regseeker), Systemoptimizer, Registrydefrag, Memoptimizer, Shredder (löscht Dateien unwiderruflich) ...
insgesamt 14 Optionen
außerdem ist es auf deutsch und kinderleicht zu bedienen
Download: hier (http://www.tuneup.de/download/tu2004/)
Eindruck bzw. Fazit: Super (obwohl ich noch nicht alle Funktionen einschätzen kann)

Loplo1988
08-12-04, 11:14
Hier (http://www.gmx.net/de/themen/computer/hightech/ratgeber/618048,cc=000000149100006180481zeptF.html) findet ihr 78 Programme. Alle kostenlos. Von AntiVir bis ZoneAlarm! Viel Spaß!

P.S: Ich hoff sowas ist auch angebracht oder darf man nur einzelne Programme vorstellen?

<span class="ev_code_RED">nunja, es sollte eigentlich darum gehen, dass ihr uns von euren Erfahrungen von bestimmten Freeprogrammen berichtet, Meinungen postet, Bilder, etc. Nur wo welche zu finden sind, hilft nicht so viel, da kann ich auch googeln *gg*</span>

<span class="ev_code_BLUE">Man kann ja au mal ne Ausnahme machen...</span>http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Bldrk
12-12-04, 06:34
<span class="ev_code_GREEN">Wenn's trotz obiger Programme schief gegangen ist... NORTON GHOST</span>

Norton Produkte sind umstritten. Das Antivirus erkennt zwar Viren, ist bezüglich der Löschung selbiger allerdings nicht erste Wahl. Viele Viren werden nicht oder nur rudimentär gelöscht. Die Norton Firewall ist nicht schlecht, wenn man aber dann mit dem falschen Browser unterwegs ist, sprich mit dem IE, dann nützt einen auch eine Firewall nichts mehr. Ein Nortonprodukt, welches aber wirklich klasse ist, ist der Ghost. Da stimmt sogar das, was Norton selbst davon sagt:

"Norton Ghost™ 9.0 von Symantec ermöglicht die fortschrittliche Sicherung und Wiederherstellung Ihres Computers

Schützen Sie Ihre Daten weitgehend, indem Sie eine Sicherung des Inhalts auf der Festplatte erstellen – und das, ohne Windows neu starten zu müssen. Inkrementelle Sicherungen sparen Zeit und Speicherplatz. Sicherungen können auch so geplant werden, dass sie automatisch gestartet werden. Stellen Sie rasch einzelne Dateien, ausgewählte Ordner oder auch die gesamte Festplatte wieder her."

Hier geht's lang:
http://www.symantec.com/region/de/product/ghost/pe_index.html

Das Programm kostet 70 Teuro, bei Neukunden gibt es 10 % Rabatt. Auch wenn dieser Thread nur für kostenlose Programme gedacht war, leg ich Euch den Ghost wärmstens ans Herz. Alle oben aufgeführten Programme sind wichtig und sinnvoll, können aber in vielen Fällen nicht verhindern, dass man sich trotzdem einen Trojaner fängt und dann letztlich nur noch ein Format c übrig bleibt. Mit diesem Programm funktioniert sowas in weniger als 10 Minuten, wenn man denn vorher ein Image seiner Partition c auf die Partition d, eine andere Festplatte oder auf CD oder DVD abgelegt hat. Es funktioniert mit einer vorher vom Programm erstellten Standardbootdiskette auch, wenn Windows schon nicht mehr startbar ist.

Alle im Ubiforum bisher besprochenen Virenprobleme sind damit kein Problem mehr. Oder allenfalls noch eins von 10 Minuten. Nachdem ich in den "Genuß" gekommen bin, diverse PC's von Freunden und Bekannten wegen Viren neu aufsetzen zu dürfen, möchte ich die Geisterhand jedenfalls nicht mehr missen.

http://img87.exs.cx/img87/3334/gostbild2jz.jpg


Hier mal als übersicht die wichtigsten Verhaltensweisen im Internet bezüglich der Sicherheit:

1. Surfe NIE mit dem IE.

2. Benutze kein Outlook Express.

3. Speichere NIEMALS Passwöter, PIN- oder gar TAN-Nummern auf dem PC. Passwöter sollten relativ sicher sein...
Beim Online Banking auf die URL achten. Wer über e-mail URL's in "sein" Bankingprogramm geht und dort PIN und TAN angibt, der sollte besser gar nicht ins Internet gehen oder sein Geld vom Konto abheben, kleine Papierschiffchen daraus machen und die im nächsten Bach schwimmen lassen. Dann hat derjenige wenigstens noch ein bißchen Spass, wenn das Geld abhanden kommt. Mal abgesehen davon, dass es in Deutschland keine einzige Bank gibt, die zum Einloggen eine TAN abfragt.

4. Vor dem Surfen Firewall installieren und konfigurieren. Und zwar so, dass keine automatischen Regeln benutzt werden, sondern jeder Port zunächst geschlossen ist und dann manuell für einzelne Programme der jeweilige Port geöffnet wird.

5. Antivirensoftware mit mindestens wöchentlichen Updates installieren. Regelmäßig Virencheck mit höchster Heuristik. Das Antivirenprogramm sollte automatisch starten und im Hintergrund immer mitlaufen.

6. Mit Norton Ghost ein Image von C ziehen.

7. Wer sicher gehen will, dass seine Dateien wirklich unzugänglich sind, der verschlüsselt sie und auch e-mails mit einem für Privatanwender kostenlosen Programm wie z.B. PGP.
Außerdem kann man mit diesem Programm sensible Dateien unwiederherstellbar vom PC löschen. Der Papierkorb von Windows löscht eine Datei nämlich nicht!, sondern erlaubt lediglich das überschreiben der Datei. Ob dies dann geschieht, kann der User nicht mehr steuern. Wobei PGP eine Funktion hat, die derartige Löschbits aufspürt und die Datei dann überschreibt und damit auch tatsächlich löscht.

<span class="ev_code_RED">Wie groß muss ich GRATIS noch in den Threadtitel schreiben? *lol*</span>

Edit by VersenkerViktor: I know... die kostenlose Alternative ist eben ein "gemütlicher" Nachmittag mit einem Format c http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Xeno87a
10-01-05, 17:10
<span class="ev_code_GREEN">Antispy XP</span>

Betriebssystem: Windows XP (Home sowie Professional)

Download: http://xp-antispy.org/index.php?option=com_remository&func=sellang&iso=de

Beschreibung: Wer kennt es nicht?Das Tool zum ausschalten diverser "Nach-Hause-Telefonier" quellen von Windows XP

Eigene Meinung: Auch wenn man von den unterschiedlichen Methoden, Informationen an Microsoft zu senden, nichts mitbekommt, sind sie dennoch da und werden anscheinend auch genutzt.
Auch wenn es viele gibt die dieses Tool für nutzlos und Panikmache halten, gibt es nützliche Einstellungen wie das schnelle herunterfahren.
Und es ist immer noch leichter als hunderte Registry-Parameter zu ändern

http://xp-antispy.org/images/screenshot.gif

RGunny
06-03-05, 12:08
push ........

-&gt; Warum wird das nicht mal angepinnt? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Thom19
06-03-05, 12:49
Laut Dante ist das Projekt gestorben, er hat keine Zeit mehr dafür ... so sieht der momentan Status aus, wenn das jemand übernehmen will, bitte sehr, wär klasse http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Chaosengel
06-03-05, 13:55
kann man schon machen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

*also meld* ^^

Rattenverwirrer
23-03-05, 07:55
PGP?
klingt gut, wo gibt es das? Edit mit Saoglink wäre schön.

&lt;EDIT&gt;

Bei mir kommen dauernd so rahmenlose Werbepopups, die nicht die Blaue Zeile oben mit minimieren/maximieren/schließen-Symbol haben,
und die erkennt mein Popup-Blocker nicht.
Gibt es da ein Gegenmittel?

Habe mir gerade WebWsher gesaugt:
http://www.cyberguard.com/products/webwasher/webwasher_products/classic/index.html

"Webwasher Classic - das Original. Konzipiert, für den Einsatz auf Clients und den Betrieb in kleinen Netzwerken.
Filtert unerwünschte Werbung, Cookies, Referer und Web Bugs aus dem Datenstrom."

Die Seite fordert zu einer Spende auf, es gibt aber auch einen direkten Download-Link für Leute, die scrollen können.

dragon12321
23-03-05, 07:59
Also ich würd' ja freiwillig die Patenschaft für das Projekt übernehmen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

RGunny
26-03-05, 17:19
Was heißt das eigentlich - Paternschaft ? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Ich meine, es kann ja jeder hier was dazu beitragen - oder ?

Aber Danke Dragon für Dein Engagement hier! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ich hätte da auch noch was Neues. Details kommen noch.

<LI>Modzilla Firefox Browser
<LI>Thunderbird (anstelle von Outlock Express

Den Trojan Remover werde ich wohl wieder rausnehmen, da er nicht effektiv ist - also unnützlich.

dragon12321
27-03-05, 03:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by RGunny:
Was heißt das eigentlich - Paternschaft ? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Ich meine, es kann ja jeder hier was dazu beitragen - oder ?
<HR></BLOCKQUOTE>

Bestreite ich auch gar nicht! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Aber die Aussage von Thom:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Thom19:
wenn das jemand übernehmen will, bitte sehr, wär klasse http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif <HR></BLOCKQUOTE>

... klang irgendwie nach Patenschaft, Komittee und Ratsversammlung http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Thom19
27-03-05, 15:23
Dragon hat das schon richtig verstanden, dieses Projekt braucht einen Leiter, das Ziel ist immerhin ein angepinnter Thread, der eine übersicht über die gängistens GRATIS-Antivirenscanner, Trojanhunter, Firewalls etc. gibt... dieser Thread sollte die Ideen sammeln und auch allen Teilen der Community die Möglichkeit geben, an diesem Projekt beizutragen. Die Arbeit für den "Zielthread" muss jedoch eine Person übernehmen, sprich nach Kategorien ordnen, etc. ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Edit//RGunny ist von der leitenenden Funktion ausgeschlossen, denn er muss sich um den EV-Plugin-Thread kümmern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Thom19
29-05-05, 10:47
Daraus wird jetzt wirklich ein Doppelpost, ich fass es nicht, aber ich muss diesen Thread mal wieder hervorkramen. Wird das jetzt wirklich nichts? Ich hätte diese Projekt für überaus sinnvoll gehalten.

Wie siehts aus, dragon? Oder irgendwer anderer?

Mirdath
29-05-05, 12:22
Jetzt pinn's doch einfach schon mal oben an, die bisherigen Infos sind doch auch schon hilfreich! Dann muss es halt ohne "Koordinator" weiterlaufen - wer was vorstellen will, macht's - und wenn keiner was schreibt, stehen immer noch brauchbare Dinge in den ersten Postings! :-)

Nachtrag: es geht doch auch ohne Ordnung - mach in den Anfangsbeitrag noch einen Link zu einem extra angelegten Diskussionsthread und lösch hier das blabla raus. Reicht doch :-)

Thom19
29-05-05, 12:23
Nein, ohne geordnetes System, gute übersicht, etc. ... wird überhaupt nichts angepinnt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ...

Edit//Nein, denn das was bisher da ist, ist nur ein Bruchteil von dem, was möglich ist. Da fehlt noch einiges

RGunny
19-10-05, 15:05
<span class="ev_code_GREEN">Gegen Spyware</span>

http://www.gifs.ch/Computer/mix/images/newani.gif

Ad-Aware SE Personal Edition 1.06

ist erschienen !! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Betriebssystem: Ad-aware ist mit Microsoft® Windows® 98/Me/NT/2000 und XP Home und Professional kompatibel.
Download: Hier geht's lang (http://lavasoft.element5.com/german/software/adaware/)
Beschreibung: Es durchsucht den Speicher, die Registry, die Festplatten sowie entnehmbare und optische Laufwerke nach bekannten schädlichen Daten, lästiger Werbung und Tracking-Komponenten. Mit Ad-aware kann der Benutzer unbesorgt im Internet surfen, ohne dass seine Privatsphäre gefährdet ist. Ad-aware bietet umfassenden Schutz für Ihre vertraulichen Daten.
Eigene Meinung: sehr gut

http://img56.echo.cx/img56/7931/adaware2hg.jpg

<span class="ev_code_RED">EDIT</span>:

Um auch sicherer im Netz zu surfen, sollte man auch IE + Outlook Express meiden! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Mittlerweile gibt es auch da genügend Alternativen ... z.B.

<LI> Firefox (http://www.firefox-browser.de/) mittlerweile 1.07
<LI> Thunderbird (http://www.thunderbird-mail.de/) mittlerweile auch 1.07

Bei einigen der oben genannten Programme sind neue Versionen erschienen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://www.gifs.ch/Computer/pc/images/computer1.gif

tommy___1984
20-10-05, 08:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by RGunny:
<LI> Firefox (http://www.firefox-browser.de/) mittlerweile 1.07
<LI> Thunderbird (http://www.thunderbird-mail.de/) mittlerweile auch 1.07 </div></BLOCKQUOTE>

Wenn man sich vom Beta-Status nicht abschrecken lässt gibts da auch schon noch neuere Versionen:

Firefox 1.5 Beta 2 (deutsch) (http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/1.5b2/win32/de/Firefox%20Setup%201.5%20Beta%202.exe)
Thunderbird 1.5 Beta 2 (deustch) (http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/thunderbird/releases/1.5b2/win32/de/Thunderbird%20Setup%201.5%20Beta%202.exe)