PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bin durch.. Meine Meinung:



Screenchecker1
07-04-04, 08:14
Tag!
Hab Pandora Tomorrow nach nur 3 tägiger Spielzeit komplett durchgezockt (mit minimalen Totesopfern versteht sich)
Nunja.. Das Game is ansich gut gelungen, und wer den ersten Teil kennt und mag dem wird der zweite gar eine Spur besser gefallen.
Vor allem die Story ist nicht schlecht, auch wenn man erstmal ein paar Minuten nachdenken muss bis alles einen Sinn ergibt..
Dennoch hab ich ein paar Sachen zu bemängeln:
1. Das Game hat derzeit noch recht viele Bugs.. Also bei mir ist es jedenfalls so, dass ich zum starten 3-4 anläufe brauch das ich ins Menü komme.. (mein PC is mit XP 1800+ 512 DDR und GF 4 Ti4200 aber ausreichend fürs Game)
2. so manch kleinere Logik-, und KI-Fehler. Stellenweise nervten mich die weitläufigen Ausenareale (mehr herumlaufen, als schleichen- weniger spannend). Aber das is geschmackssache
3. Konkret zur lezten Mission: (bitte nur jene lesen die schon dort waren, sonst verderbt ihr euch den spass http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/10.gif)

I. :über Funk teilt Grim am Anfang mit das sie ein kleines Ablenkungsmanöver einrichten würde.. Wo sollte das bitte gewesen sein?

II: Das Finale war meiner Meinung nach ein wenig schlaff und unlogisch. Im unteren Bereich der Halle wo der ND 133 stand, lief ganz normales Flughafenpersonal rum ohne etwas zu bemerken. Und dann war da noch der unlogische 60 sekunden countdown. Beim 1. Versuch hab ich Soth und seine Kollegen mit ner GAS Granate schlafen gelegt. Da man aber (meiner meinung nach blöderweise) alle Terroristen töten muss(!) reichte das dem Game allen anschein nach nicht. Als ich im 2. Anlauf alle erschoss funktionierte es letzendlich. Aber als dann die letzte Sequenz kam zeigte der Timer plötzlich 11 Minuten... Also für was bitte war dann der 1-minütige Countdown vorher? *g Auch als alle bewustlos bzw. Tot waren lief der weiter.. Wie soll ein toter bitte noch ein Virus freisetzen ?!

Falls jemand Lust hat diese Fragen zu beantworten, bzw. darüber zu diskutieren wäre ich sehr dankbar! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Greet'z
Screen

Screenchecker1
07-04-04, 08:14
Tag!
Hab Pandora Tomorrow nach nur 3 tägiger Spielzeit komplett durchgezockt (mit minimalen Totesopfern versteht sich)
Nunja.. Das Game is ansich gut gelungen, und wer den ersten Teil kennt und mag dem wird der zweite gar eine Spur besser gefallen.
Vor allem die Story ist nicht schlecht, auch wenn man erstmal ein paar Minuten nachdenken muss bis alles einen Sinn ergibt..
Dennoch hab ich ein paar Sachen zu bemängeln:
1. Das Game hat derzeit noch recht viele Bugs.. Also bei mir ist es jedenfalls so, dass ich zum starten 3-4 anläufe brauch das ich ins Menü komme.. (mein PC is mit XP 1800+ 512 DDR und GF 4 Ti4200 aber ausreichend fürs Game)
2. so manch kleinere Logik-, und KI-Fehler. Stellenweise nervten mich die weitläufigen Ausenareale (mehr herumlaufen, als schleichen- weniger spannend). Aber das is geschmackssache
3. Konkret zur lezten Mission: (bitte nur jene lesen die schon dort waren, sonst verderbt ihr euch den spass http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/10.gif)

I. :über Funk teilt Grim am Anfang mit das sie ein kleines Ablenkungsmanöver einrichten würde.. Wo sollte das bitte gewesen sein?

II: Das Finale war meiner Meinung nach ein wenig schlaff und unlogisch. Im unteren Bereich der Halle wo der ND 133 stand, lief ganz normales Flughafenpersonal rum ohne etwas zu bemerken. Und dann war da noch der unlogische 60 sekunden countdown. Beim 1. Versuch hab ich Soth und seine Kollegen mit ner GAS Granate schlafen gelegt. Da man aber (meiner meinung nach blöderweise) alle Terroristen töten muss(!) reichte das dem Game allen anschein nach nicht. Als ich im 2. Anlauf alle erschoss funktionierte es letzendlich. Aber als dann die letzte Sequenz kam zeigte der Timer plötzlich 11 Minuten... Also für was bitte war dann der 1-minütige Countdown vorher? *g Auch als alle bewustlos bzw. Tot waren lief der weiter.. Wie soll ein toter bitte noch ein Virus freisetzen ?!

Falls jemand Lust hat diese Fragen zu beantworten, bzw. darüber zu diskutieren wäre ich sehr dankbar! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Greet'z
Screen

bongpow3r1337
07-04-04, 08:15
Ich trau mich nichmal SP zu zocken weil ich nicht will das mein PC die Flöte macht http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

mfg
Bong

http://www.the-roughnecks.de/ Splinter Cell Clan2 @ #the-roughnecks [Quakenet] Contact-E-Mail: bong@the-roughnecks.de

Screenchecker1
07-04-04, 08:17
Wieso sollte der SP dem PC schaden?

bongpow3r1337
07-04-04, 08:18
Ach da gabs schon mal einen Thread das sein PC zerstöt worden ist und bei nen Clankumpel ist das Netzteil durch gebrannt ^^ http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-tongue.gif

deshalb spiele ich nur MP ^^ http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Sicher ist sicher :P

mfg
Bong

http://www.the-roughnecks.de/ Splinter Cell Clan2 @ #the-roughnecks [Quakenet] Contact-E-Mail: bong@the-roughnecks.de

Screenchecker1
07-04-04, 08:25
Ich bezweifle das sich die Spielengine vom Multiplayer dermassen vom SP unterscheidet.. Ich halte es allgemein für unwahrscheinlich das ein Spiel schuld daran trägt das ein Netzteil durchbrennt:
Meine Vermutung:
Splinter Cell ist grafisch recht aufwendig was so manche Grafikarte sehr beansprucht. Wenn in einem PC ein zu schwaches Netzteil steckt dann kanns schon mal passiert das es überlastet wird wenn die Grafikarte die ganze Zeit auf Voll-Power fährt

Greet'z
Screen
(bitte auch Anworten auf meine anderen Fragen weiter oben http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif))

k34rn3y
07-04-04, 08:34
naja also euer clan kann ja nicht so toll sein wenn ihr so wenig ahnung von pcs habt und euch nicht "traut" sp zu spielen.... dickes fettes lol

Spawn1702
07-04-04, 08:59
Und die Dialoge!

Jungle mission:

Lambert:"Du wirst mit Shetland arbeiten!"
Sam:"Sehr gut mit Shetland kann ich arbeiten.
(dann mit erschrockender Stimme)Was will Shetland denn hier?" Das passt hinten und vorne nicht, vorallem von der Betonung her, aber da gibts noch mehr.

z.B. wenn man im Fersehstudio zu lange wartet und Sadono abhaut sagt Lambert:"Sam bist du wahnsinnig, du hast unseren einzigen Ausweg ausgeknockt! Misson beendet!"
Nach ein paar Fehlversuchen, hätte ich lieber Lambert getötet, für den Schwachsinn den der redet! Zum Endmovie bracht man wohl nix mehr sagen!

Gruß Spawnie

Screenchecker1
07-04-04, 09:01
hat noch jemand was zu meinen Thread zu sagen? *g Hab bis jetz keinen Beitrag zu meinen Fragen oben erhalten... Bitte nur noch relevante Threads!
Danke

EDIT: Hoppla Spawn.. Bist mir zuvorgekommen! http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Dein Thread passt zum Thema.. Aber über kaputte Netzteile will ich hier nicht diskutieren

[This message was edited by Screenchecker1 on Wed April 07 2004 at 05:11 PM.]

Masterchief15
07-04-04, 09:05
Also du hast recht, das mit dem Timer habe ich auch nicht verstanden.
Zuerst dachte ich gut, der Virus wird in einer Minute freigesetzt - aber als ich dann bei dem Behälter ankam und Grim(oder Lambert) mir sagte, dass es noch 12min wären, dachte ich nur noch - HÄÄÄ?
Dann dachte ich mir(da ich ja wusste, dass es das letzte Level war und nichts mehr kommen konnte, da ich Soth erschossen hatte)"Cool, jetzt kommt bestimmt ein cooles Ende".
Zuerst fand ich es auch recht cool. Wie Sam da so mit Behälter lang rennt, das Nachtsichtgerät im Gesicht - sah schon cool aus. Auch als er aus dem Luftschacht kam.
Und dann fing ich an echt enttäuscht zu sein(nicht zu letzt, weil ich langsam realisierte, dass ich das Spiel durch habe http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-sad.gif).
Dass das mit dem Koffer wirklich so funktionieren würde - ich meine, dass Sam keine Schwierigkeiten bekommt - darüber lässt sich streiten.
Aber was ich mich frage, dass sah alles nicht so hektisch aus! Das Bomb- Squad war bestimmt nicht in 10min da!
Aber gut, vielleicht ja doch, denn das mussten sie ja, der Timer war ja nun zwingend.
Ich meine, es war schon cool, wie das Auto kam und sie dann da stand, Sam kommt - typisches Weltrettungs- Filmende. Aber ich hätte mir gewünscht, dass da mehr draus gemacht wird.
Zum Beispiel hätte Coen ihm um den Hals fallen können (wir haben doch alles bemerkt, dass die auf ihn steht - wenn ich eine Frau wäre würde ich auch auf den stehen). Außerdem bekommt der Held immer das Mädchen - also da war ich wirklich - so wie die meisten - etwas enttäuscht. Aber ansonsten ist das Spiel der Hammer!

" Keiner sieht sie kommen. Keiner weiß, dass sie da sind. Und wenn ihre Mission beendet ist, gibt es keinen Beweis dafür, dass sie jemals da waren. "

´Semper Fi`

Screenchecker1
07-04-04, 09:16
Das mit dem LAPD Bomb Squad stimmt... Die waren echt ein wenig zu schnell da.. überhaupt warum so kompliziert? Sam stellt den ND 133 Behälter hinter 2 Flughafenpolizisten die das Bombenkommando rufen.. Warum kann die NSA das nicht machen? Ich meine die könnten doch für das Leben von Tausend Menschen ihre Deckung riskieren oder? überhaupt hätte man eh alles vertuschen könenn

PS: BZgl. Spawn: Ja die Vertonung is manchmal wirklich nicht so berauschend.. Wurde Lambert in Teil 1 noch von jemand anders gesprochen?! Klang meiner Meinung nach besser.
überhaupt merkt man stellenweise echt das die Sprecher keine Ahnung hatten in welcher Situation im Spiel sie den Text sagen.

Greet'z
Screen

Masterchief15
07-04-04, 09:26
Passt zwar nicht ganz, aber ist ganz witzig.
Wisst ihr was passiert, wenn man Shetland KO schlägt?
Der Bildschirm "Mission gescheitert" erscheint und wisst ihr was darunter steht? - "Sie sind nicht mehr zurechnungsfähig"- lol!

Zum Thema Vertonung: Bei dem Jungel mit Shetland habe ich mich auch etwas gewundert.
Aber ansonsten finde ich, dass die gut ist(ja Lambert hatte eine andere Stimme und die hat besser gepasst).
Ich finde auf jeden Fall die deutsche Synchronisation von Sam Fisher besser als die Originale(nur die Stimme, nicht die übersetzung).
Aber wisst ihr, wann ich Lambert auch immer hätte umbringen können!? - wenn der Alarm losgegangen ist und er meinte: "Fisher, du wirst dafür bezahlt unsichtbar zu sein".

" Keiner sieht sie kommen. Keiner weiß, dass sie da sind. Und wenn ihre Mission beendet ist, gibt es keinen Beweis dafür, dass sie jemals da waren. "

´Semper Fi`

samurai1226
07-04-04, 09:40
ACHTUNG SPOILER! Nicht meinen kompletten Post lesen wenn ihr das Spiel nochnicht durch habt!

Am Ende ist sowieso ein Fehler:
Sam sagt wenn man davon steht (ingame) dass der Timer auf 11 Minuten steht, wenn aber der Vorspann losgeht ist auf dem Timer eindeutig 11:59 zu lesen, was bedeutet dass sie gerade noch 12 Minuten anzeigen müsste! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif

Zudem finde ich (wie viele Andere auch), dass die alte Stimme zu Lambert besser gepasst hat. Die alte Stimme von Lambert haben ja jetzt manche Feinde, der Synchronsprecher hätte ja gleich für Lambert sprechen können wenn er schon im Studio war http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

was auch richtig schlecht ist, wenn man Sadono am Ende vor dieser Frau am Helikopter KO schlägt, kann man während die Frau noch am labern ist Sadono tot schießen (man sieht mit der Wärmebildsicht dass seine Temperatur sinkt) und die Mission ist trotzdem erfolgreich beendet http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

____________
My SC: PT MP Nickname: F-FieNd

Athlon XP 2200+, Sapphire ATI Radeon 9600XT 256mb, ASUS A7N8X Deluxe, 512 MB DDR RAM

uran_238
07-04-04, 09:47
also bitte....

die vertonung is ja wohl schrecklich... da stehen teilweise ältere typen und du höst die stimme eines 16jährigen teenagerss. bis auf die nicolas-cage-sam-fisher-stimme haben die wohl gespart...

Screenchecker1
07-04-04, 11:20
Ich finde es allgemein unrealistisch das die Temperatur einer Leiche im Spiel so rabite absinkt (dauert das nicht stunden?)
Was haltet ihr davon das man beim LEX Airport jeden Terroristen gleich umbringen muss? Ich finds anders viel spannender, und vonwegen sie seien eine Gefahr wenn man sie nicht umbringt: Was ist dann bitte in all den anderen Missionen? Im Game konnte man immer davon ausgehen das die für eine sehr lange Zeit bewusstlos bleiben (worauf man sich in der Realität eben nicht immer verlassen kann aber das Spielprinzip is halt so)

Greet'z
Screen

Ghostrider107
07-04-04, 11:57
also was das töten der terroristen im letzten einsatz angeht, muss ich ubisoft verteidigen! nur mal so theoretisch: hätte ein zivilist einen von ihnen gefunden und geweckt, hätte der terrorist mit hoher wahrscheinlichkeit alarm ausgelöst. denkt mal drüber nach http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

als sam in diesen overall des wartungspersonals
steigt war ich aber stark enttäuscht, dass ich da nicht wieder zum einsatz komme http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif
seid ehrlich, damit hat doch wahrscheinlich jeder von uns gerechnet

Masterchief15
07-04-04, 12:00
Ja stimmt - ich hatte jetzt gehofft, dass ich in dem Overall den Fußboden schrubben darf oder Mülleimer leeren muss. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Nein, du hast schon recht, das hatte wirklich jeder gehofft.

" Keiner sieht sie kommen. Keiner weiß, dass sie da sind. Und wenn ihre Mission beendet ist, gibt es keinen Beweis dafür, dass sie jemals da waren. "

´Semper Fi`

Ghostrider107
07-04-04, 12:28
>>Ja stimmt - ich hatte jetzt gehofft, dass ich in dem Overall den Fußboden schrubben darf oder Mülleimer leeren muss. <<

das wäre doch auch mal eine innovation in dem genre http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

tron2k4
07-04-04, 15:33
Screenchecker1:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>PS: BZgl. Spawn: Ja die Vertonung is manchmal wirklich nicht so berauschend.. Wurde Lambert in Teil 1 noch von jemand anders gesprochen?! Klang meiner Meinung nach besser.
<HR></BLOCKQUOTE>

zur Frage: Ja, Lambert sah da auch noch total anders aus (n bissn dünner glaub ich)[auf jeden Fall besser]

dann noch eine Anmerkung:
Ich habe das Gefühl, das die Syncro von Lambert die Stimme vom Benjamin Blümchen ist, nur halt nicht so kinderhaft. Is eine kleine Eingebung, aber manchmal hatte ich das Gefühl. (hier meine ich aber die ältere Stimme von BB, so vor ca. 10 Jahren, obs die heut auch ncoh gibt weiß ich ncih, bin aus dem Alter nu schon fast raus http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif )

Gruß,
tron

@UbiSoft: Will bei SCPT nen neuen Ingamebrowser haben, der jetzige ist nämlich besch******
Danke!

ExXoN11
07-04-04, 16:16
ich hatte OEFTERS probleme das die missionen dann nich weiter gingen

zb wo du in jerusalem der frau folgen muss, ist die einmal stehn gebliebn und lief einfach nich mehr weiter, ich redete mit ihr NIHCTS, ich versuchte alles aba sie lief einfach nich, nochma angefangen und es ging

oda beim airport wie schon erwaehnt ich bring die letzten 3 um, geh zum ND aba ich kanns nichts machen, lambert sacht auch nichts, beim 2 mal gehts :/

und wo man einmal nach unten in die halle schaun muss mitm fehrnglas und mit dem waermesicht geraet das wurde mir gar nich per funk erzahelt, ich steh an den fahrstuehlen, alle nich angeschaltet und geh ueberall rum, wunder mich was soll ich machn naja beim 2 mal kommt dann die durchsage SCHAU NACH UNTEN

das is mir heufig passiert das man neu anfangen musste weils nich weiter gehn wollte

Screenchecker1
08-04-04, 02:04
jeden Level 2 mal spielen zu müssen nervt natürlich schon etwas.. Aber irgendwann vielleicht werd ich das Game auch ein 2. mal durchzocken...
Was mir in PT noch fehlt is ein fetziger Soundtrack (wie etwa in Teil 1 "The Crystal Method" mit "Name of the game"), und weiters sehen die Credits nach einer 5 Minuten-Arbeit aus (obwohl die ja auch net der Schwerpunkt eines Spiels sind) http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif.
Insgesamt hätt ich mir im Spiel auch mehr Style erwaret.. Zum Beispiel hätte Sam einen kleinen Psychotrip durchmachen können.. (wies auf diesem Shot aussieht der im Game leider nie vorkommt: http://www.ubisoft.de/forum_header/images/headers/sc_pandora/sc_pandora_links.jpg

All das killen die ganze Zeit?! Psychisch is er ja eh schon ziemlich labil (Siehe den Level wo einer in nem Raum eingesperrt ist und er ihm nicht sagt das er durch den Lüftungsschaft raus kommen könnte und so überleben würde)
Lambert hat eh gemeint er schicke ihn zum Psychiater http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Greet'z
Screen

Spawn1702
08-04-04, 12:13
Ich muss aber auch mal was Positives über die Dialoge sagen. Die Stimme von Sam bzw.Dunkelelf bei Sacred oder Kain bei Defiance alias Nickolas Cage ist einfach nur genial, bei jedem dieser Spiele, hat sowas herrlich arrogantes irgendwie.

Und manchmal sind die Dialoge richtig spitz gegenüber der Politik. Z.B die Diskussion nachdem man Sadono am Heli abliefert mit der Frau.

Frau:"Dieser verrückte Kerl dachte er müsse die ganze Welt bekämpfen!"

Sam:"Es gibt doch nur ein Land was die ganze Welt bekämpft!" löl

Frau: Auf welcher Seite stehen Sie eigentlich?"

Sam:"Sie wissen, dass ich das nicht sagen darf!"

SENSATIONELL! http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Das die Betonung manchmal komisch ist, ist aber oft in computerspielen so, da die Sprecher nur die Texte haben und natürlich nicht die jeweilige Spielszene sehen wie bei einem Film. Deswegen ist es bestimmt weitaus schwieriger umzusetzen.

Gruß Spawnie

fett_jamaika
08-04-04, 14:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Screenchecker1:
Das mit dem LAPD Bomb Squad stimmt... Die waren echt ein wenig zu schnell da.. überhaupt warum so kompliziert? Sam stellt den ND 133 Behälter hinter 2 Flughafenpolizisten die das Bombenkommando rufen.. Warum kann die NSA das nicht machen? Ich meine die könnten doch für das Leben von Tausend Menschen ihre Deckung riskieren oder? überhaupt hätte man eh alles vertuschen könenn

PS: BZgl. Spawn: Ja die Vertonung is manchmal wirklich nicht so berauschend.. Wurde Lambert in Teil 1 noch von jemand anders gesprochen?! Klang meiner Meinung nach besser.
überhaupt merkt man stellenweise echt das die Sprecher keine Ahnung hatten in welcher Situation im Spiel sie den Text sagen.

Greet'z
Screen<HR></BLOCKQUOTE>

Ja im ersten Teil wurde Lambert von jemand anderem Synchronisiert - der "echte" Lambert (aus Teil1) durfte in PT ne 3-Sekündige Durchsage als einer von Sadonos Handlangern machen. (Fernsehstudio - kurz vorm Studio - In dem Gang mit der Kamera).

NightDelta
09-04-04, 08:14
Ich hab SCPT auch in nur 2 Tagen durchgezoggt, für den ersten Teil hab ich das dopplete gebraucht, in der Logik lässt das Spiel manchmal echt nach, dafür sind die Missionen aber besser. Am besten haben mir die Zug und die Jerusalem Missionen gefallen. Aber wo is das Spiel "offener" geworden? Das einzige mal wo ich mich entscheiden muss war als ich Dahlia Tal töten musste, hab ich gemacht aber nich gesagt gekriegt wieso ich das machen musste obwohl Lambert sagte ich sags dir nach der Mission!!! Weiß einer weswegen ich die töten musste? Und was passiert wenn ichs nich mach?

agentdennis
09-04-04, 15:25
Also, erstmal die Sache mit Coldeboeuf: Wenn man die drei Typen an den Fässern bevor Sie weggehen erledigt (erschiesst/smokegrenade runter), und dann auf das Rohr schiesst, aus dem Rauch herauskommt, bleibt er am Leben.

Wenn man Dahlia nicht erschiesst, taucht Sie am Ende des Levels nochmals als Scharfschützin auf.


Das Problem bei dem Spiel ist (am Singleplayer-Modus), dass man es, so wie es jetzt ist, nur einmal so spielen kann, wie es gespielt werden sollte - jede Situation kommt unvorbereitet, man muss schnell, spontan und richtig agieren - dann weiss man genau, wo ein Gegner kommt, und wie seine Patrouille ist. Wären die Reaktionen und Routen der Gegner zufällig, und würden Schlüsselszenen jedesmal anders ablaufen, wäre das kein Problem mehr. Auch wenn das wohl einen recht großen (jedoch gerechtfertigten) Programmieraufwand erfordern würde.

agentdennis

ascadia1
09-04-04, 18:22
Kartoffelsalatprinzip - wenn's am Besten schmeckt ist sense, riecht fömlich nach mehr. Was mich wirklich interessieren würde, warum die Performance des Games auf praktisch identischen Systemen so absolut unterschiedlich läuft oder eben auch nicht. Bei uns im Haushalt trat dieses Phänomen bei 3 nahezu identischen Systemen auf. Einer lief gut, einer mäßig und einer sssmäßig, alle mit Cata 4.3.

Burki
10-04-04, 00:29
Hallo Zusammen,
hab gerade Splinter Cell PT durchgespielt und schreibe nun erstmals hier im Forum.

Ich hab da mal ne etwas andere, grundlegende Frage:

Liegt es an mir oder werden PC Games immer kürzer?!!?
Ich finde es ehrlich gesagt nicht in Ordnung wie in letzter Zeit die Game-Entwickler arbeiten. Die Spiele kosten immer noch gleich viel (oder mehr) wie früher, aber ein Game wie "Splinter Cell PT" hat man in 2-3 Tagen durch. Das Game find ich absolut Spitze, keine Frage, aber ich hatte schon etwas mahr erwartet was die Lämge angeht!
Andere Dinge wie schlechte Uebersetzungen oder so stöen mich eigentlich weniger, aber ich hätte gerne etwas mehr für mein Geld!!!

Screenchecker1
10-04-04, 04:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Aber wo is das Spiel "offener" geworden? Das einzige mal wo ich mich entscheiden muss war als ich Dahlia Tal töten musste, hab ich gemacht aber nich gesagt gekriegt wieso ich das machen musste obwohl Lambert sagte ich sags dir nach der Mission!!! Weiß einer weswegen ich die töten musste? Und was passiert wenn ichs nich mach?<HR></BLOCKQUOTE>

Es stellte sich heraus das Daghlia ein Doppelagentin war und für Sadono arbeitete.
Sie taucht dann am Ende (wie "agentdennis" bereits sagte) als Scharfschützin auf. Nichtmal dort hab ich auf sie geschossen weil ich hoffte sie würde nochmals auftauchen und in der etwas vorhersehbaren Story für einen kleinen Umschwung sorgen - Fehlanzeige.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
Originally posted by ascadia1:
Was mich wirklich interessieren würde, warum die Performance des Games auf praktisch identischen Systemen so absolut unterschiedlich läuft oder eben auch nicht.
<HR></BLOCKQUOTE>

Gib bitte genaure Systemangaben an. Dann können wir vielleicht rausfinden woran es liegt. Sind alle 3 Systeme wirklich komplett identisch? (CPU, GPU, RAM)?.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
Originally posted by Burki:
Liegt es an mir oder werden PC Games immer kürzer?!!?<HR></BLOCKQUOTE>

Du hast recht. Bei Max Payne 2 und Call of Duty ist es mir das erste mal so richtig bewusst geworden das die Games immer kürzer werden. Das kann aber auch damit zusammenhängen das manche vielliecht nicht so spannenden Passagen einfach wegen des Spielspasses komplett weggelassen werden. Dann hat man vom Game natürlich auch einen besseren Gesamteindruck http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Oder es kann natürlich auch sein das die Programmierer immer mehr unter Druck stehen und immer weniger Zeit für ihr Game haben (siehe Bugs, Rechtschreibfehler, Logikfehler etc.)

Weiss jemand eine Antwort auf meine Frage die ich im Anfangsthread gepostet hab, welches Ablenkungsmanöver Grim im letzten Level gemacht hat?
War es vielleicht der Laster?

Greet'z
Screen