PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fixen von einer ganzen Reihe Mods



Ce_Nedra_13_20
29-05-06, 12:32
Und wieder mal hab ich ein kleines (oder grösseres) Problemchen, dass in keinen existierenden Thread reinzupassen scheint.

Bei einer ganzen Liste aktiver Mods treten verständlicherweise gewisse Ungereimtheiten auf, meistens Fehler in der Landscape. Ein Beispiel: Hat man Vampire Realisme gleichzeitig mit Haus des Kaisers laufen, steht die Krypta Balmoras plötzlich in der Luft, weil der Boden für des Kaisers Haus abgesenkt wurde.

Um diese Fehler zu beheben hab ich alle PIs zusammen geladen, die änderungen vorgenommen, sie als "all_fixed" gespeichert und als letztes laden lassen. Das blöde daran ist: Einige der verschobenen Objekte (Meist Häuser, Türen und Leveled Lists) sind jetzt doppelt vorhanden, einmal da, wo ich sie hingetan habe und einmal da, wo sie vorher waren. Seltsamerweise aber nicht alle. So sind z.B. ein paar Pilze nicht doppelt da, ein neu gezogener Zaun jedoch schon. Oder ein paar Meerestiere-Listen aus "the Wilderness" sind genau da, wo ich sie will, eine verschobene Vampir-Liste in Balmora ist dafür wieder gedoppelt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Wie kann ich diesen Dubbling Bug beheben? Cleanen hab ich schon versucht, von Hand (TESAME) wie automatisch (TES-Tool).

Help! http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

Teridan
29-05-06, 13:16
Der Doublingbug tritt normalerweise auf, wenn man während der Erstellung eines PIs speichert, ins Spiel geht und ebenfalls speichert, um dann nachher noch am PI weiterzuarbeiten. Daher sollte man nie einen Spielstand speichern, wenn man an einem geladenen PI noch arbeitet.
Ansonsten kann es daran liegen, dass ein solches umfangreiches Unterfangen trotzdem noch Bugs hervorrufen kann.

Ce_Nedra_13_20
30-05-06, 08:06
Und das heisst? Was mach ich jetzt dagegen?! Sry ich bin etwas ungeduldig, denn bis gewisse Häuser nicht mehr in einander drin stehen ist das Spiel für mich absolut unspielbar.

Gesaved hab ich nie, immer ein neues Spiel begonnen...

max-zockt
18-06-06, 07:33
hey bin jetzt schon ziemlich gut im modden im scripten aber der totale losser also du must die einzelnen mods nach einander bearbeiten und den mod denn du bearbeiten möchtest beim öfnen der mods im CS auf "Set as Active File" setzen lol hofe konnte dier helfen habs nemlich auch erst vor na woche rausgekriegt locker man höt sich
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ce_Nedra_13_20
19-06-06, 07:00
Ja, ist mir auch gerade vor kuzem aufgefallen. Besser gesagt, mir fiel auf, dass alle Änderungen an Masterfiles (wie z.B. The Wilderness) so waren, wie sie sein sollten. Verschiebt man aber ein Objekt eines PIs und speichert als ein neues, dann ist die alte Position in der Ursprünglichen Mod noch immer vermerkt - es sind auf einmal beide vorhanden.
Anders ist dass bei der Landscape: Es wird jene der Zuletzt geladenen Mod verwendet. Will man also solche Unstimmigkeiten beheben, lädt man alle beteiligten PIs, passt die Landscape an und sorgt dafür, dass die Aktive .esp als letztes geladen wird (kann mit TESAME angepasst werden). Hierbei achte man darauf, keine Objekte zu verschieben, die nicht durch dieses PI gesetzt wurden, ansonsten sind diese wieder doppelt vorhanden.

Ich hoffe anderen Leidensgenossen mit meinen Ausführungen helfen zu können.

Danke Max-zockt. Locker sein ist meine liebste Lebenseinstellung, ist so unkompliziert. Nur leider ist es etwas schwer, dabei zu bleiben wenns stressig wird... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Ich würds eher als "man liest sich" bezeichnen, aber ich bin auch deiner Meinung.

Ciao