PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Nvidia.treiber



Schwarze131949
14-03-05, 14:51
Habe in aus dem Technikforum von SH 3 und er funktioniert bei den Flusis.

Falke

JGS_FOX79
14-03-05, 15:07
Aha, welche Version? 70.XX? Die gibts schon als Beta.

=S=

FOX

Schwarze131949
14-03-05, 15:25
Ne, keine Beta, 71.XX er funktioniert einwandfrei und die Bodenziele erkennt man recht deutlich.

Falke

Knegel
15-03-05, 01:20
Hi,

funktioniert der 'Neue' auch mit älteren G-cards??

Die 6er Reihe brachte meine olle Gf4 MX460 in meinem alten Rechner regelmäßig zum Absturz, wenn ich PF gespielt habe, selbst bei EAW war das so.

Grüße, Knegel

Kanzelprediger
15-03-05, 03:12
Uuuups, lieber die Finger von der jetzigen Treiberversion lassen...aus dem Nvidia-Forum:

**Diese Treiber "treiben" die Temp. meiner 6800GT absolut in die Höhe. -Kann ich bestätigen.

Vorher mit dem ForceWare 66.93, Idle: GPU 56?C, RAM 54?C, gemäss ASUS Smartdoc.

Nun mit dem 71.84, Idle: GPU 68?C, RAM 64?C und das sind keine Messfehler, denn auch ein Anstieg der restlichen Systemtemperatur musste ich feststellen.

Mit der nächsten Treiberversion soll gemäss nVidia dieses Problem behoben werden **

JGS_FOX79
15-03-05, 03:42
Ich habe jetzt mal den 71.84 drauf und die Karte mal ein wenig gestresst.
1 Stunde PF und LockOn + 3DMark05 und habe konstant 36?C GPU Temp.
Dazu kommt das der Treiber mir viel Performance gebracht hat. Allein im 3DMark05 ca. 500 Punkte.

Also nicht alles auf die Waagschaale legen was so gemunkelt wird.


=S=

FOX

Zentaurus
15-03-05, 11:10
ja ja, der 71.84, leider spiele ich auch noch Rome Total War und da geht das Scrolling nicht mehr, in HL2 Grafikfehler!! Der Temperatur Bug soll aber angeblich nur ein Messfehler (andere INterpretation der Messwerte) sein. Die Umgebungstemperatur mal mit einem anderen Tool statt nur der Forceware gemessen im Vegleich, ob sich da wirklich was ändert ??
Welche Karte haste denn FOX79 ? Nur 39 C ??? Das kann keine 6800GT sein oder du hast ne Wasserkühlung oder sonst eine Irrwitzkühlung. Macht halt nen Unterschied welche Karte man hat wie so ein Treiber wirkt.

Rein für IL2BF wäre der 71.84 gar nicht so schlecht, deutliche Performancegewinne bis. ca 10 % auf meiner 6800GT und Athlon @2500 Mhz, das wäre eigentlich nett....aber es gibt noch anderes als Fb...

II/JG54_Zent

Kanzelprediger
16-03-05, 04:40
Das Problem gilt irgendwie nur für "SLI"-User und 6800er Karten...mein Kumpel meinte, meine 6800GT-Konfiguration (Athlon 3500, Asus AGPMotherboard, hätte sowas nicht...mal den Treiber draufmontiert...uuups, IL-2 rennt! Und Futuremark05 mit Graka 2xAA, AF aus, System auf Qualität - Futuremark05-Einstellung Standard (nix gefummelt) von 4500 auf 4828 Punkte...geht. Scheinen hier aber alle auf ATI umgestiegen zu sein, ha, ha, ha.....

dvdWildsau
16-03-05, 18:53
mit dem treiber geht battlefield Vietnam net mehr, kommt ne schutzverletzung sofort am anfang

sonst scheint er schneller zu sein als der alte 66.93

JGS_FOX79
17-03-05, 09:09
Hi,

@Zentaurus:

Ich habe die Gainward 6600GT und im Moment (nach ca. 1 Stunde Zecke vs. Wildcat) Temperaturen von:

GPU: 25,750 ?C
PCB: 39,000 ?C

ausgelesen über Expert Tool.

=S=

FOX