PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reflexion Spell



Sir Torian
21-10-04, 03:44
Nach harten Kämpfen und viel Plackerei ist mein Charakter in der Magiergilde zum Erzmagier aufgestiegen. Meine Spezialisierung ist Zerstöung, aber auch die anderen Magierichtungen habe ich während meiner Laufbahn nicht vernachlässigt.
Endlich wollte ich jetzt mal die Insel Solstheim befrieden, nachdem ich schon zwei mal von den dortigen Kreaturen vertrieben wurde.
Mit meinem neuen Kampfzauber *Feuerball* (50dmg/4sec) geht dies auch soweit so gut...
Bis ich auf die *Goblinreiter* getroffen bin. Diese werfen meinen Kampfzauber einfach zu mir zurück(Reflexion?).


Gibt es eine Möglichkeit als reiner Magiercharakter diese Gegner zu bekämpfen?


Ich habe schon Beschwöung von Kreaturen versucht, da ich aber ~lvl 37 bin, und meine beste Kreatur ein Dremora (lvl 28) ist, sind die Gegner im vergleich zu meinen beschworenen Kreaturen zu stark.
Erst *Magie bannen*, dann den Feuerkampfzauber brachte auch nicht den gewünschten Effekt(nicht 100% sicher).

Ich wäre für alle Ideen sehr dankbar, da ich eine starke Abneigung gegen blanken Stahl und pure Gewalt habe.


Carline, Erzmagier von Morrowind.

Sir Torian
21-10-04, 03:44
Nach harten Kämpfen und viel Plackerei ist mein Charakter in der Magiergilde zum Erzmagier aufgestiegen. Meine Spezialisierung ist Zerstöung, aber auch die anderen Magierichtungen habe ich während meiner Laufbahn nicht vernachlässigt.
Endlich wollte ich jetzt mal die Insel Solstheim befrieden, nachdem ich schon zwei mal von den dortigen Kreaturen vertrieben wurde.
Mit meinem neuen Kampfzauber *Feuerball* (50dmg/4sec) geht dies auch soweit so gut...
Bis ich auf die *Goblinreiter* getroffen bin. Diese werfen meinen Kampfzauber einfach zu mir zurück(Reflexion?).


Gibt es eine Möglichkeit als reiner Magiercharakter diese Gegner zu bekämpfen?


Ich habe schon Beschwöung von Kreaturen versucht, da ich aber ~lvl 37 bin, und meine beste Kreatur ein Dremora (lvl 28) ist, sind die Gegner im vergleich zu meinen beschworenen Kreaturen zu stark.
Erst *Magie bannen*, dann den Feuerkampfzauber brachte auch nicht den gewünschten Effekt(nicht 100% sicher).

Ich wäre für alle Ideen sehr dankbar, da ich eine starke Abneigung gegen blanken Stahl und pure Gewalt habe.


Carline, Erzmagier von Morrowind.

DeusXMachina
21-10-04, 03:51
du hast im prinzip zwei möglichkeiten:

entweder du legst dir eine möglichst große immunität gegen den elementarschaden zu, den du benutzen willst (was letztendlich nicht viel nützt, weil du dann zwar nicht mehr selbst gegrillt wirst, der rickling aber immer noch keinen schaden nimmt) oder du greifst auf magiers allzweckwaffe zurück: absorb health. ist zwar leider kein spell aus der destruction-schule, wird aber nicht reflektiert und ist deshalb wunderbar auch gegen solche kreaturen einsetzbar.

was mich wundert ist, dass du im hauptspiel noch nie über dieses problem gestolpert bist? golden saints und winged twilights haben nämlich auch reflect...

Sir Torian
21-10-04, 04:00
Im Hauptspiel bin ich nicht oft über Golden Saints und Winged Twilights gestolpert. Wenn doch, habe ich Kreaturen beschworen gegen Winged Twilights und bei den Golden Saints habe ich einfach deren Feuerresistenz um 50% gesenkt und dann gezaubert. (Saints reflektieren so gut wie nie).

Du hast aber Recht, es waren immer harte Kämpfe für mich – nur halt selten. Ricklings hingegen sind 0815 Gegner und tauchen gehäuft auf.

<edit>
Danke für den Tipp mit absorb health. Ich werde dann mal in den Magiergilden und unter meinen Hausmitgliedern der Telvanni nach dem Spruch suchen.