PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Das Boot wie oft habt Ihr es schon geschaut?



bbmak1980
05-02-05, 15:31
http://www.ubisoft.de/smileys/zombi.gif nun sitzt ich da vorm Beamer und ziehe mir schon zum glaub ich 30ten mal das boot rein

http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif ICH WILL ENDLICH SH3 SPIELEN!!!

Lavo4kin
05-02-05, 16:29
2 mal. Leider zu viel Gelaber für mein Geschmak.

Das will ich auch.

kamp40
05-02-05, 16:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Lavo4kin:
2 mal. Leider zu viel Gelaber für mein Geschmak.. <HR></BLOCKQUOTE>

BITTE... http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Also Das Boot ist ja wohl mit Abstand das beste was es an U-Boot Filmen gibt...
Und gerade das "Gelaber" war das gute an diesem Film, zeigt einfach nur wie es damals wirklich auf'n U-Boot war.

Ich für meinen Teil hab den Film bestimmt 20-30 mal geguckt und jedesmal war es ein genuss.. http://www.ubisoft.de/smileys/tv_happy.gif
Und seit dem es die TV-Fasung auf DVD gibt gucke ich den Film mind. 1 mal im Monat! http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif http://www.ubisoft.de/smileys/tv_horror.gif

Lavo4kin
05-02-05, 17:32
Ich will nur sagen dass ich mehr Kampfszenen erwartet habe, aber ich denke auch dass es in erster Linie "politisch inkorrekt" wäre zu zeigen wie die "bösen Deutschen" die "guten Allierten" kurz und klein torpedieren. Schade eigentlich.

Tyke_sta
06-02-05, 02:53
Ach Lavo4kin ich glaube du verstehst den Film nicht,
Das ist eine Verfilmung eines Romans. Da geht es net um Action. Ich für mein Teil habe den Film bestimmt 30+ gesehen. http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif Der Film rockt ja auch. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

DSK_Hawkes
06-02-05, 03:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Lavo4kin:
Ich will nur sagen dass ich mehr Kampfszenen erwartet habe, aber ich denke auch dass es in erster Linie "politisch inkorrekt" wäre zu zeigen wie die "bösen Deutschen" die "guten Allierten" kurz und klein torpedieren. Schade eigentlich. <HR></BLOCKQUOTE>

Naja das Boot ist halt so ziemlich der einzigste politisch neutrale Film, der nicht zeigt wie die deutschen in Heldenmanie ein Schiff nach dem anderen versenken(so siehts bei den ammis aus).

DAS BOOT ZEIGT WIE ES AUF EINEM U-BOOT DAMALS WAR UND NICHT WAS FüR TOLLE HELDEN DAS WAREN!!!

Hmm... bei mir im Radio kommt gerade ein Lied von "Wir sind Helden"! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

JG400Pips
06-02-05, 03:31
Wenn ich meiner Strichliste glauben kann,dann 45mal.
Und das Buch 11mal gelesen.

Farian666
06-02-05, 05:01
die geilsten scenen sind wie sie auslaufen als kinder alle frisch rasiert und wie sie einlaufen als total kaputte männer http://www.ubisoft.de/smileys/tv_horror.gif

IZerknautscherI
06-02-05, 09:20
30 mal bestimmt...
Einfach schön zu sehen. weder Deutsch- noch Amilastig. Einfach "ehrlich" wenn man so will.

rochfort
06-02-05, 10:04
beklemmend real und sehr "menschlich"

unereicht!! Weiss nich mehr wie oft gesehen,aber oft.

Gandalfi2005
06-02-05, 10:25
Der Film ist schon toll. Kann aber jeden empfehlen den Roman von Buchheim zu lesen. Der ist noch um einiges besser.

clorko
06-02-05, 16:59
Lese gerade das Buch durch und hab den Film schon 20 mal gesehen sowie Directors Cut als auch die 4 Stündige TV Fassung oda wie lang sie auch ist

ppontius
07-02-05, 02:28
Ich Hab gerad' das Buch mal wieder gelesen. Find das nur geil wie man sich durch die Gammel-Kapitel "gammeln" muss. In diesen beiden Kapiteln kann man so richtig mitfühlen wie das wohl war. Ausserdem lassen hier frenssen und pilgrim die "geilsten" sprüche ab. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

ppontius

DanielSchufen
07-02-05, 11:09
Ich schau in auch mind. 1 mal im monat boah sh3 mann wie lange dauert das denn noch

MarineOffizier
07-02-05, 13:31
Habe ihn mir heute gekauft und angeschaut!
Man ein noch geileren U-Boot Filem gibt es wirklich nicht aber am ende mit der einfahrt im Haffen und gleich paar min. später der Bomber Angriff wo die ganze Manschaft gestorben ist asuer der Krönemayer finde ich nicht so dol http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif!

jotefpe
07-02-05, 13:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by MarineOffizier:
Habe ihn mir heute gekauft und angeschaut!
Man ein noch geileren U-Boot Filem gibt es wirklich nicht aber am ende mit der einfahrt im Haffen und gleich paar min. später der Bomber Angriff wo die ganze Manschaft gestorben ist asuer der Krönemayer finde ich nicht so dol http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif! <HR></BLOCKQUOTE>

Tja, das ist auch der Teil, der nicht der Realität und wenn ich mich jetzt nicht irre auch nicht dem "Roman" (Buchheim hat gesagt, er hat es vorsichtig Roman genannt.) entspricht. Schließlich hat der Alte (Lehmann-Willenbrock) zur Zeit noch gelebt. Ich hoffe für ihn, er tut es heute noch...

MarineOffizier
07-02-05, 13:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by jotefpe:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by MarineOffizier:
Habe ihn mir heute gekauft und angeschaut!
Man ein noch geileren U-Boot Filem gibt es wirklich nicht aber am ende mit der einfahrt im Haffen und gleich paar min. später der Bomber Angriff wo die ganze Manschaft gestorben ist asuer der Krönemayer finde ich nicht so dol http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif! <HR></BLOCKQUOTE>

Tja, das ist auch der Teil, der nicht der Realität und wenn ich mich jetzt nicht irre auch nicht dem "Roman" (Buchheim hat gesagt, er hat es vorsichtig Roman genannt.) entspricht. Schließlich hat der Alte (Lehmann-Willenbrock) zur Zeit noch gelebt. Ich hoffe für ihn, er tut es heute noch... <HR></BLOCKQUOTE> Bassiert der Film auf realität ausser des mit dem Haffen?

I.JG27_Fischer
07-02-05, 13:59
naja ein paar der Mannschaft überleben ja noch.
Der Li, der Pilgrimm, der 1.WO und einige andere eher unbekanntere Charaktere.

KptLt._Thomsen
07-02-05, 15:11
Also für mich ist das Boot der Film schlechthin. Gesehen habe ich ihn bestimmt schon an die 30 mal. Es ist auch einer der Filme die bei mir im DVD Player oft zum einschlafen gespielt werden (ich glaub der vertraute Klang beruhigt.

@ MarineOffizier

Film wie Buch beruhen mehr oder weniger auf wahren Begebenheiten. L.G. Buchheim ist im WWII auf einigen U-Booten mitgefahren und das Boot ist sozusagen das "Best of" aus allen Feindfahrten, die er erlebt hat. Jedoch ist ihm anscheinend die Feindfahrt auf U 96 am besten in Erinnerung geblieben, bzw. hat am meisten Eindruck bei ihm hinterlassen. So sind die Charaktere in Film wie Buch sehr detailliert denen von U 96 nachempfunden. Außerdem hat das Casting für das Boot anscheinend auch sehr viel mit U 96 zu tun - die Originalmannschaft von U 96 hat sehr viel Ähnlichkeit mit den Schauspielern.

MarineOffizier
08-02-05, 08:50
Vom Charakter oder vom Aussehen?