PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Langsamer, zähfliessender Aufstieg



Schwarzbaer
10-04-04, 04:47
Hi,

das ein- oder andere Rollenspiel habe ich seit Anfang der 80er Jahre schon durchgezockt, aber so langsam wie bei Morrowind habe ich selten gelevelt. Es laufen kaum Gegner in der Weltgeschichte herum, und die Quests sind auch nicht sehr dicht gestrickt, glaube ich.
Bin jetzt lvl.3 und suche nach denen, bei den ich ein Blutbad anrichten soll, da sie zur Korruption beitragen.

Danke für Eure Antworten.

Schwarzbaer
10-04-04, 04:47
Hi,

das ein- oder andere Rollenspiel habe ich seit Anfang der 80er Jahre schon durchgezockt, aber so langsam wie bei Morrowind habe ich selten gelevelt. Es laufen kaum Gegner in der Weltgeschichte herum, und die Quests sind auch nicht sehr dicht gestrickt, glaube ich.
Bin jetzt lvl.3 und suche nach denen, bei den ich ein Blutbad anrichten soll, da sie zur Korruption beitragen.

Danke für Eure Antworten.

Eseltier
10-04-04, 04:59
Ich finde am längsten hat es in Baldurs Gate 2 gedauert, finde ich. Gothic 1+2 gingen ganz gut
Baldurs Gate 1 fast wie 2 Icewind Dale 1+2 auch in die richtung Neverwinternights ging. Daraus schließe ich das alle Spiele mit der D+D Regel länger brauchen (is meine Meinung) Bei Morrowind gehts find ich auch prima. Umso länger es dauert umso mehr freut man sich wenn man eins steigt http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Vaan Fa'neel | Dunmer |den Namen kenn bestimmt welche :]
Level: 14
Diebesgilde: Meisterdieb
Kriegergilde: Verteidiger
Magiergilde:----
Morag Tong:----

sportsocke
10-04-04, 05:01
Vielleicht liegt das daran, das dies ein Spiel für die Ewigkeit ist? Trainier Deine Hauptfertigkeiten und es geht etwas schneller.
Und wenn Du Gegner willst, dann erkunde die Höhlen und Ruinen! Oder lauf in die nächste Stadt und metztle den nächstbesten um - dann hast Du Deine Gegner garantiert!!! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif

Wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich!

Also: "Nämlic" !!!

Mondkalb
10-04-04, 05:01
Die ersten paar Level schleppen sich wirklich etwas hin, vor allem, wenn man nicht alle Tricks kennt, um den Aufsteig zu beschleunigen. Aber keine Sorge, das wird noch. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Frag mal in der Südwall-Taverne in Balmora, da kann man Dir was dazu erzählen.
(Mit Level 3 könnte das allerdings noch etwas schwierig sein.)

Wenn es Dir an Aufträgen mangelt, schließ Dich anderen Gilden an oder sprich mit den Leuten am Wegesrand, die haben auch immer was zu tun. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

__________________________________________________ _________________________

http://www.seoman-mondkalb.org/jpg/banner.jpg

Tipps und Spoiler für Anfänger, Screenshots und Links: Meine Homepage (http://www.seoman-mondkalb.org/)

MiNiMaN666
10-04-04, 05:06
Ich bin Leel 2, weil ich meinen 67ger Char versehentlich beim formatieren gelöscht habe- aber ich kann auch schon die Aufträge aus der Taverne Südwall machen- dürfte also kein Prob. sein!

N9neLine
10-04-04, 05:42
das spiel ist vom schwierigkeitsgrad am anfang ziemlich heftig in der mitte am besten und am schluss zu einfach also ich sag mal ein level 50 char ist der stärktse in Vvardenfell aber dies ist ja eigentlich auch bekannt das dies so das einzige negative am game ist http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wenn Theorie und Realität nicht übereinstimmen, muß entweder die
Theorie oder die Realität geändert werden. Das erste nennt man
Wissenschaft, das zweite Religion.

Schwarzbaer
10-04-04, 05:53
Danke, das ging echt schnell.
...@MiNiMan......Das ist mehr als ärgerlich mit Deinem Charakter. Wie kann man nur so unachtsam? http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Schwarzbaer
10-04-04, 08:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Schwarzbaer:
Danke, das ging echt schnell.
...@MiNiMan......Das ist mehr als ärgerlich mit Deinem Charakter. Wie kann man nur so unachtsam sein? http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif<HR></BLOCKQUOTE>

MSt-Elite
10-08-07, 17:32
morrowind ist auf der anderen seite ein psiel dass man immer mal neustarten kann ohne dass es langweilig wird, gerade wenn man durch gespielt hat (es gibt ja noch die diversen pis die teilweise vom schwierigkeitsgrad gut gestaltet sind) wenn man bedenkt dass manche quests nicht möglich sind wenn man andere erfüllt, z bsp dem haus hlaalu sich anschließt (keine telvanni oder redoran aufträge als einfachstes beispiel) ist es doch machbar dass man ein zweites oder drittes mal neustarten und den hauptquest mal vernachlässigt und sich um andree dige kümmert und dann hat man wieder ne ordentliche schwierigkeitsstufe wo man sich nicht beschweren sollte...
und mi laufe des spieles ist es immernoch möglich den schwierigkeitsgrd zu erhöhen quasi am anfang stellste leicht, in de rmitt auf mittel und wenn du hohen level hast auf schwer... das macht zwar nicht soo masiv nen unterschied ist aber schon zumnindest etwas...mir zumindest macht es spaß die aufgaben/quests zu erkunden die ich im vorherigen spiel nicht erledigen konnte...

Emu_92
11-08-07, 10:20
http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif Ich weiß, aber ich will kein neuen thread machen:
Was is eigentlich wenn man nen Level aufsteigt, aber schon alle Fertigkeiten auf 100 sind?
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gifEmu

MSt-Elite
11-08-07, 10:49
dann erhöen sich nur noch ausdauer und lebensenergie, allerdings asgt man ja mit irgendwelchen zauber auf sich selbst die fertigkeiten runtersetzen dann zu ausbilder gehen und danach wiederherstellen im tempel wie ich hier schon mehrfach laß aber das gehöt wohl in den bereich cheaten...wobei ich darin kein cheaten sehe, möglicherweise ham die programmierer diese option ja bewusst nicht gesperrt, damit man das so machen kann *bla :-P