PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neues Spielconzept



Dbgtking
17-05-11, 06:30
Bei wem muss ich mich den wenden um mein andere spiel Konzept vorzustellen,auf eine Antwort würde ich mich sher freuen.

tarantulasX
17-05-11, 08:11
Die frage kam schon ein paar mal.
Guck mal hier:
Spielideen (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/1501013967/m/7001074258?r=7001074258#7001074258)

Keksus
17-05-11, 09:45
Am besten erstmal die Leute fragen, welche das beruflich machen und trotzdem Probleme haben ihre Idee zu verkaufen.

Wieso denkt neuerdings jeder zweite, dass seine Idee so verdammt toll ist, dass sie sofort von einem großen Publisher umgesetzt werden muss, welche schon viel professionellere Teams, die sogar was vorweisen konnten, abgelehnt haben?

Wenn man eine Idee hat, dann versuch sie selbst umzusetzen und erlange vielleicht Ruhm in der Independent Szene. Wenn du das nicht kannst, dann kannst du eigentlich direkt aufgeben. Denn, und das ist die Wahrheit, es die ganzen Publisher absolut nicht interessiert, was sich irgendein Schüler während seiner Pausen ausgedacht hat.

Dbgtking
17-05-11, 11:32
nun das problem is die ich habe keienrelei grundwissen beim Programmieren,wie erlent man das denn am besten.Und ich bin kein Schüler vielleicht weil ich verrückt bin,kommen mir verrückkte ideen.Das ist halt eben ansichtssache.Und ich plane etwas großes,vielleicht sind meien anforderungen einfach zu groß oder wie sieht ihr das mehr Genres als minigames?

Keksus
17-05-11, 13:41
nun das problem is die ich habe keienrelei grundwissen beim Programmieren,wie erlent man das denn am besten.

C# oder C++ lernen. Tutorials gibts online oder du kaufst dir Bücher dazu. Das zu erlernen geht aber auch nciht über Nacht. Das sollte dir klar sein. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Und ich plane etwas großes,vielleicht sind meien anforderungen einfach zu groß oder wie sieht ihr das mehr Genres als minigames?

Das planen du und Millionen von andere. Und richtig viele professionelle Spieleentwickler machen sich Gedanken und werden trotzdem abgelehnt. Wenn du mir eins glauben kannst, dann ist es der Punkt, dass du nicht aus der Masse hervorstechen wirst. Erst recht nicht wenn du komplett ohne Erfahrung zu einem Publisher gehst und sagst: "Ja, ich hab die voll coole Idee."

Wenn du das ganze selbst verwirklichst hast du vor allem zur aktuellen Zeit sehr gute Chancen, da Independent Spiele gerade ihren Boom erleben.

Wenn du aber einfach nur mit einer Idee zu einem Publisher gehen willst, dann kann ich dir gleich raten: Spar dir die Mühe.