PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zerstöer ziehen nicht ab?



Lavo4kin
01-05-05, 07:17
Servus Kaleuns.
Nach 6 Stunden (Spielzeit) WaBo Attaken, gehen den 3 Zerstöern die WaBos aus. das hält sie aber nicht davon ab die "Angriffe" mit dem selben Muster weiter zu fahren. Sprich Geschwindigkeit drosseln, pingen, Ort feststellen und mit grosser fahrt über der U-Boot Position drüber zu fahren und wieder von vorne. Was soll der Scheiss? Ich konnte die nur los werden in dem ich auf die Schnorheltiefe ging und die sich den Rumpf aufgeschlitz haben. Einer nach dem anderen. Ist das normal, dass die nicht abziehen? Wenn einer jetzt die Hypotese aufstellen würde, die warteten bis mir die luft ausgeht, kontere ich damit, dass die immer noch den WaBo-Angriffsmuster gefahren sind, statt daneben zu warten. Ich bin gespannt was ihr sagt.

Lavo4kin
01-05-05, 07:17
Servus Kaleuns.
Nach 6 Stunden (Spielzeit) WaBo Attaken, gehen den 3 Zerstöern die WaBos aus. das hält sie aber nicht davon ab die "Angriffe" mit dem selben Muster weiter zu fahren. Sprich Geschwindigkeit drosseln, pingen, Ort feststellen und mit grosser fahrt über der U-Boot Position drüber zu fahren und wieder von vorne. Was soll der Scheiss? Ich konnte die nur los werden in dem ich auf die Schnorheltiefe ging und die sich den Rumpf aufgeschlitz haben. Einer nach dem anderen. Ist das normal, dass die nicht abziehen? Wenn einer jetzt die Hypotese aufstellen würde, die warteten bis mir die luft ausgeht, kontere ich damit, dass die immer noch den WaBo-Angriffsmuster gefahren sind, statt daneben zu warten. Ich bin gespannt was ihr sagt.

Vossi1972
01-05-05, 07:27
Hast nicht vorher zufällig nen ganzen Konvoi auf Grund geschickt und jetzt sind die Jungs mächtig sauer auf dich? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ne Schertz beiseite, höts ich schon komisch an das die weiter in dem Muster fahren obwohl die kein Wabos mehr haben. Aber vielleicht ist das ja deren art darauf zu warten das dir die Luft ausgeht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Ich vermute mal hier ist noch etwas Feintuning angesagt was Die Zerstöer KI angeht.

Grüße Vossi1972

dirk1860
01-05-05, 07:28
schon wiedermal ein bug?!
hatte ich auch schon mal, wieß aber net ob das schon gepostet wurde, wegen der tollen suchfunktion.

Lavo4kin
01-05-05, 09:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Vossi1972:
Hast nicht vorher zufällig nen ganzen Konvoi auf Grund geschickt und jetzt sind die Jungs mächtig sauer auf dich? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
</div></BLOCKQUOTE>

Schön wäre es http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Hab die 5 geladenen Torpedos auf zwei T3 verschossen, alle 1 Meter unter den Kiel,- keiner davon sank. Das waren die neuen TVII (G7ut) mit nur 200 kg Sprengstoff. Die sind Kagge, nehme ab jetzt nur noch die alten guten TI (G7a), die mit 320 kg "überraschung" lol.

HerrDerSchatten
01-05-05, 16:13
wieso BUG?!?
Es ist ausgesprochen realistisch wenn die DDs so weitermachen wie bisher, denn SIE haben nur Vorteile:
1. Du kannst nicht genau wissen ob sie nicht doch noch 1-2 wabos haben, sie zwingen dich also mit jedem Anlauf zu einem Ausweichmanöver der dich Strom kostet.
2. Sie drücken dich unter Wasser und hoffen darauf das dir die luft ausgeht

LeichteBrise
01-05-05, 17:53
ist doch das selbe wie mit den fliegern, die machen auch immer noch nen anflug obwohl sie keine Bomben mehr haben.
hat den wohl keiner gesagt das man ohne muni nicht mehr angreifen braucht.
aber mit dem nächsten patch wird alles besser oder ?

Gandalfi2005
02-05-05, 02:10
Was soll der Scheiss, die Zerstöer nerven mich ... kann man die nicht aus dem Spiel nehmen ... BUG ...

Wehrsold
02-05-05, 02:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Gandalfi2005:
Was soll der Scheiss, die Zerstöer nerven mich ... kann man die nicht aus dem Spiel nehmen ... BUG ... </div></BLOCKQUOTE>

Sicher.....und am besten auch das ganze Wasser aus dem Spiel entfernen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

KIMURA
02-05-05, 02:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Wehrsold:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Gandalfi2005:
Was soll der Scheiss, die Zerstöer nerven mich ... kann man die nicht aus dem Spiel nehmen ... BUG ... </div></BLOCKQUOTE>

Sicher.....und am besten auch das ganze Wasser aus dem Spiel entfernen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Geht, nicht. Sonst sieht man die Staubfahnen kilometerweit. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Blizzard80
02-05-05, 05:44
GArnichtmal so Abwegig. Ich hab letztens Patch 1.3 gespielt in der Beta und da gibts jetzt ne richtig Dynamische Kampagne und da werden auch Regelmässig wichtige Kriegsereignisse an dein Boot gefunkt oder du kannst es im Heimathafen nachlesen. Und dann kommt doch tatsächlich diese Meldung:

Mai 1942: Churchill zieht den Stöpsel.
In einer Grossangelegten Beispielosen Aktion hat ein Britisches Sonderkommando den "großen Stöpsel" aus dem Teich gezogen um damit die Deutsche U-Bootflotte komplett ausser Gefecht zu ziehen.

Fazit: Einfach Genial, Historisch Korrekt und unheimlich Dynamisch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Bldrk
02-05-05, 07:17
Du hast 1.3 ? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Bldrk
02-05-05, 07:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Vince85:
Du hast 1.3 ? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ich glaub der veräppelt uns. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Maenniskopesten
02-05-05, 07:48
Ja und Churchill hat nen Stöpsel http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

AASelle
02-05-05, 09:28
tatsächlich haben die Zerstöer, wenn sie sich leergeworfen haben, weiterhin das UBoot verfolgt, um es , wenn das UBoot wegen Sauerstoffmangel auftauchen mußte, mit überwasserwaffen zu vernichten bzw. am Besten zu kapern, um an die enigma und deren Schlüssel zu kommen.....somit ja gut umgesetzt.

Das sie weiterhin "blinde" WaBo-Angriffe fahren im Spiel mag ja nicht gut umgesetzt zu sein, darüber kann man streiten, aber so etwas würde ich nicht als Bug bezeichnen.....

Und es sollte doch nicht verraten werden, daß mit der Churchill´schen Geheimwaffe, den heiligen Stöpsel von Antiochia...... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

gruß
Selle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

KIMURA
02-05-05, 09:36
Was an den Zerstöern eher nervt, ist das kopflose Verhalten, sobald man sich in deren Hafen eingeschlichen hat. Da benehmen sich die Zerstöer total unbeholfen und man kann ein wahres Tontaubenschiessen mit denen veranstalten. Mit gestoppten Maschine liegen die Quer im Hafenbecken und warten fömlich auf deren Versenkung.

rehfett
02-05-05, 09:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by KIMURA:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Wehrsold:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Gandalfi2005:
Was soll der Scheiss, die Zerstöer nerven mich ... kann man die nicht aus dem Spiel nehmen ... BUG ... </div></BLOCKQUOTE>

Sicher.....und am besten auch das ganze Wasser aus dem Spiel entfernen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Geht, nicht. Sonst sieht man die Staubfahnen kilometerweit. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

Da will ich aber erst noch ein Satz Breireifen für mein Boot und am Besten ich lassen es nochn bisschen tieferlegen.....
http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

AASelle
02-05-05, 09:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by KIMURA:
Was an den Zerstöern eher nervt, ist das kopflose Verhalten, sobald man sich in deren Hafen eingeschlichen hat. Da benehmen sich die Zerstöer total unbeholfen und man kann ein wahres Tontaubenschiessen mit denen veranstalten. Mit gestoppten Maschine liegen die Quer im Hafenbecken und warten fömlich auf deren Versenkung. </div></BLOCKQUOTE>

Nennt man das nicht Gastfreundschaft.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif...echt nett von den Jungs....

Aber im Ernst, das ist natürlich nicht so dolle (ich bin noch in keinem Feindhafen gewesen)....

gruß
Selle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Schwachmaat
02-05-05, 09:57
Hi!

Leergeworfen hat sich ein Zerstöer bei mir bis jetzt noch nicht.

Loswerden tut man sie indem man sich mit Schleichfahrt vom Konvoi entfernt.

Wenn der Zerstöer Beim Waboschmeißen vermutlich nicht deinen Kurs kreuzt keine AK-Manöver.

Ich stell mich immer in den Funkraum Blick auf 360? ausgerichtet den "Hydrophoniker" auf nächstem Kontakt folgen,der trügt aber manchmal dank Sonarschatten.

Besser auf die eigenen Ohren verlassen.

Ich muß meistens nur 2-3 nähere Waboangriffe überstehn dann haben sie Fühlung zu mir verloren

Dann mit Zeitbeschleunigung raus aus der Gefahrenzone und aufpassen das man nicht Fühlung zum Konvoi verliert.


Nicht ungeduldig werden,je langsamer=leiser man vorgeht desto schneller wird man die Zerstöer los

Sie bemerken einen gelegentlich schon bei 1/3Fahrt wenn sie noch nicht wissen das man da ist.


Ich kenne nur Zerstöer bis 1940

Edit:

Noch zu Kimura´s Post,ich hab mal in der src nachgesehen das könnten "Vor-Anker-Liegende" gewesen sein die nach dir gesucht haben.

Wenn sie nichts finden kehren sie zum Wegpunkt=Stillstand zurück

mfG
Schwachmaat

Mittelwaechter
02-05-05, 10:14
Ich kann auch nur für Zerstöer bis Ende '40 sprechen, aber inzwischen dreh ich den Spieß immer um. Wenn sie mich entdecken, dann AK auf Periskoptiefe vor ihnen herlaufen und mit einem Aal aus dem Heck auf kurze Distanz unter ihren Bug schießen. Klappt fast immer. Wenn der Torpedo daneben geht, dann zieh ich mein Periskop ein und ändere den Kurs nur um wenige Strich und dann wieder zurück auf einen Parallelkurs. Immer auf AK! Der Herr Kapitän schmeißt dann gerne mit seinen Wabos knapp achteraus, aber er erwischt mich nicht. Ein einsatzbereites Schadenskontrollteam ist jedoch immer ratsam!
Wenn er dann an mir vorbeiläuft, Periskop wieder hoch und beobachten, in welche Richtung er dreht. Zurück auf langsame Fahrt und mit dem Zerstöer mitdrehen. Sobald die Distanz und der Winkel günstig sind erledigt ihn ein schneller T1 mit etwas Vorhalt!
Geht auch bei zwei Gegnern, weil die nie gleichzeitig angreifen. Der Zweite darf dann halt ohne einen Gruß aus meinem Hecktorpedorohr einen Anlauf versuchen.

Probiert es aus!

Schwachmaat
02-05-05, 10:31
Japp,

das geht,hab auch mal mit dem TypII mit Zerstöen Schisshäschen gespielt,da Spritmangel und noch keine Abschüsse

Die sind bzw. konnten dem Magnetzünder nicht ausweichen.

War ziemlich cool dem explodierenden Zerstöer um Haaresbreite zu entgehen

Nur leider schießen+treffen die auch auf Sehrohrtiefe

Is mir allerdings zu unrealistisch,die sollen ruhig probieren mich zu erwischen,das ist doch gerade der Reiz am Spiel.

mfG
Schwachmaat

Lavo4kin
02-05-05, 11:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Schwachmaat:


Leergeworfen hat sich ein Zerstöer bei mir bis jetzt noch nicht.

Loswerden tut man sie indem man sich mit Schleichfahrt vom Konvoi entfernt.

Wenn der Zerstöer Beim Waboschmeißen vermutlich nicht deinen Kurs kreuzt keine AK-Manöver.

Nicht ungeduldig werden,je langsamer=leiser man vorgeht desto schneller wird man die Zerstöer los

Sie bemerken einen gelegentlich schon bei 1/3Fahrt wenn sie noch nicht wissen das man da ist.

Ich kenne nur Zerstöer bis 1940

mfG
Schwachmaat </div></BLOCKQUOTE>

1.Bei mir 3 zugleich.

2.Teoretisch. Und ab 1944 helfen nicht mal Bolds.

3.Wo willst du das erkennen können?

4.Sieh Punkt 2.

5.Richtig.

6. Im Jahr 1940 sind die Zerstöer weniger gefährlich als Fischerkutter.

Altan_Demart
02-05-05, 11:48
@ Schwachmaat

1939-1940 sind die Zerstöer oft "Poor" oder "Novice". Sobald die Zerstöer "Competent" oder "Veteran" sind, finden die einen aus 3 km Entfernung auf 140 Meter Tiefe ohne Probleme. Trotz Schleichfahrt und ganz langsamer Fahrt werde ich oft angepingt. Und meistens kommt schon nach dem ersten Ping die Meldung, daß der Zerstöer mich in der Ortung hat.

Hatte noch keine "Elite" Zerstöer. Competent und Veteran reichen aus um mich oft zu versenken.

Mfg
Altan

Edit: Vorhin hatte ich übrigens wieder 3 Kompetente Zerstöer. Wind 13m/s, Regen klar, Nebel leicht.
Zeit 0 Sekunden :Ausguck sichtet aus 4,3 km einen Zerstöer.
Zeit 5 Sekunden : Beginne Tauchmanöver nach identifizierung J-Klasse Zerstöer.
Zeit 6 Sekunden : Werde dabei vom Zerstöer auf immer noch 4.3 km Entfernung gesichtet! Zuerst flogen mir die Granten um die Ohren,
Zeit 1-30 Minuten : dann die Wabos von allen drei J-Klasse Zerstöern.
Zeit ca. 40 Minuten : Entkommen!

Gandalfi2005
02-05-05, 13:04
Woher weisst Du das die Kompetent waren und nicht Elite ??

Puramuk
02-05-05, 23:58
Da mußt du beim Zerstöer mit der Signallampe nachfragen! http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif
Keine Ahnung, würde mich aber auch interessieren.

Schwachmaat
03-05-05, 01:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Lavo4kin:
3.Wo willst du das erkennen können? </div></BLOCKQUOTE>

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich stell mich immer in den Funkraum Blick auf 360? ausgerichtet den "Hydrophoniker" auf nächstem Kontakt folgen,der trügt aber manchmal dank Sonarschatten.

Besser auf die eigenen Ohren verlassen. </div></BLOCKQUOTE>

Mit ner kleinen 5.1 Anlage geht das ganz gut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">6. Im Jahr 1940 sind die Zerstöer weniger gefährlich als Fischerkutter. </div></BLOCKQUOTE>

Das will ich doch hoffen das die Dinger noch gefährlicher werden


Ich hab hier im Forum gelesen das man in den späteren Kriegsjahren die Konvois nur noch aus großer Entfernung angreifen sollte,war auf jeden fall über 2000m

Es soll auch helfen beim Gepingt werden seine Sonarfläche gering zu halten(Bug/Heck zugewand)

Wer dem englischen mächtig ist kann sich das (http://hometown.aol.co.uk/dominicobaggio/EscapeEvade.html) mal durchlesen

mfG
Schwachmaat

Altan_Demart
03-05-05, 09:07
Woher ich dieses Wissen habe?
Daher :

http://scifi.pages.at/redbull1977/Mod01.JPG

Wenn man moddet kennt man seine Konvois http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Das Original mit :

http://scifi.pages.at/redbull1977/Nor01.JPG

und Novice Wache ( um 1940 ) war mir zu leicht.

Mfg
Altan