PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage an Track IR Nutzer bezüglich 6DoF.



mech_fraese
19-02-06, 09:24
Hallo.

Ich habe jetzt seit ein paar Tagen einen Track IR 3 Pro mit Vector Expansion. Da ich mit dem Preisleistungsverhältnis noch nicht zufrieden bin, möchte ich euch um Rat fragen.
Sollte sich nämlich der gewünschte Effekt mit dem Gerät nicht einstellen, so möchte ich es wegen nichtgefallens zurückschicken.

Habe alles eingestellt: die Kurven, etc.

Habe ein Profil erstellt für FB, und nur YAW und PITCH freigegeben. Tracking Type: Vector. Nutzung von Trackhat mit Vectorexpansion. Software: 4.1.028
Beim Spielen fand ich es sehr schwierig/ansrengend die Sicht zu steuern.

Auf Anraten eines Staffelkameraden ließ ich das Vektorexpansionteil weg, und benutzte nur den Punkt am Trackhat zum "Tracken".
Tracking Type: Dot
Damit stellte sich ein AHA Effekt ein. Schlagartig verbesserte sich die Sichtsteuerung.
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Mich interessiert einfach mal, wie Ihr in Spielen, die 6DoF unterstützen, klar kommt.

Ja ich weiß, FB unterstützt nur 2DoF.
Trotdem habe ich das Vektor Teil an den Trackhat gesteckt, weil ich der Meinung bin, das der da hingehöt, und es trotzdem alles vernünftig funktionieren sollte. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif


Irgendwo habe ich auch schon im Netz von Software/Tools von "3rd Party" Leuten für Track IR gelesen.
Habe aber leider keinen Link mehr, und auch über google nichts gefunden.
Wenn jemand also einen Link oder ähnliches hat, wäre ich sehr dankbar, wenn das hier geposted wird.

Mit Freundlichen Grüßen

Andre

Bibi_76_IAP
19-02-06, 11:51
Nutze TrackIR3pro mit VecExp unter BoB2, LockOn und MSFS2004.
Patchstatus 4.1028

Klappt prima.
Alles was Du beachten mußt, ist das Du ziemlich Abstand zw. TrackHat und TrackIR haben solltest.
Bei mir sind es jetzt fast 1 Meter (mußte dazu etwas umbauen um den Tracker hinter den Monitor zu kriegen).
Wenn man zu nahe dran ist, klappt es nicht so mit dem reinzoomen und die Sache hakelt.
Seit ich nun Abstand habe, klappt es bestens.
Nutze auch nur das vorgegebene TrackIR3pro Combat Flight Profil ohne daran was eingestellt zu haben, läuft auch wunderbar.

Gruß. Bibi

IIJG26_Heini
19-02-06, 12:05
Hallo mech_fraese!

Bitte wirf nicht gleich die nerven weg :-) Es dauert bis du dich an die sichtsteuerung gewöhnt hast! Wenn du es mal kannst willst du nicht mehr zurück! Es gibt aber einiges zu beachten wenn du TIR benützen willst. Hier ist der link zu einem der besten setups für TIR: LINK (http://www.airwarfare.com/guides/tir_setup.htm)
Hier findest du alles was wichtig ist. Ganz unten gibt es noch eines der besten profile im netz zum download. Solltest du sonst noch fragen haben.....poste sie ich beantworte sie dir gerne !
cu
Heini

mech_fraese
19-02-06, 19:03
Ja, das stimmt, wenn der Tracker etwas weiter weg ist, dann geht es besser.

@ II/JG26_Heini
Dein Posting hat mich sehr gefreut, zum einen wegen der Freundlichkeit, mir jede Frage bezüglich des TIR´s zu beantworten.
Ein weiteres Lächeln trieb mir das Ausprobieren des Profiles aus Deinem Link ins Gesicht.
Ich wäre nie darauf gekommen, die 0-Position bei YAW anzuheben.

Es funktioniert jetzt viel besser. Und wie es aussieht, werde ich den TIR behalten. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ich bedanke mich vielmals.

IIJG26_Heini
20-02-06, 02:25
Hallo mech_fraese!

Kein problem! Ich helfe da immer gerne! Der TrackIR ist eines der besten dinge für einen Flugsimulator....wenn man ein paar dinge weiß :-)
Ich wüsche dir noch viel spaß damit!

cu
Heini