PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem beim Lagerhaus in Jerusalem



Sentinel.lu
03-05-04, 19:38
Hallo,

Ich habe ein Problem kurz vor dem Lagerhaus in Jerusalem. Ich denke es ist ein Bug aber sehen wir mal.

Also kurz vor dem Lagerhaus ist ja der grosse Platz. Auf diesem habe ich alle Wachen schlafengelegt und einige Licher zerschossen. Darauf hin ist meine Begleitung in die kleine Gasse hinein gegangen die zum Lagerhaus führt.

Durch Pfeifen habe ich die Wache am Ende der Gasse angelokt und schlafen gelegt und bin zum Lagerhaus.

Obwohl kein Polizist sichtbar war ist die Frau mir nie gefolgt. Habe mich dann am ganzen Platz nochmal um gesehen die Wache am anderen Ende des Plazes in der anderen Gasse gefunden (woher kann die Frau das wissen ?), und schlafen gelegt. Am Rohr hochgeklettert, die beiden vor dem Fernseher erledigt und durch fenster vorne raus aufs Dach um dann wieder in die Lagerhausgasse abzusteigen.

Zu meinem erstaunen ist die Frau nicht weiter sondern zurück auf den Platz gelaufen und ist nicht dazu zu bewegen zum Lagerhaus zu gehen.

Irgend eine Idee, ausser wieder vom letzten Savepoint anzufangen ?

Danke.

Sentinel.lu
03-05-04, 19:38
Hallo,

Ich habe ein Problem kurz vor dem Lagerhaus in Jerusalem. Ich denke es ist ein Bug aber sehen wir mal.

Also kurz vor dem Lagerhaus ist ja der grosse Platz. Auf diesem habe ich alle Wachen schlafengelegt und einige Licher zerschossen. Darauf hin ist meine Begleitung in die kleine Gasse hinein gegangen die zum Lagerhaus führt.

Durch Pfeifen habe ich die Wache am Ende der Gasse angelokt und schlafen gelegt und bin zum Lagerhaus.

Obwohl kein Polizist sichtbar war ist die Frau mir nie gefolgt. Habe mich dann am ganzen Platz nochmal um gesehen die Wache am anderen Ende des Plazes in der anderen Gasse gefunden (woher kann die Frau das wissen ?), und schlafen gelegt. Am Rohr hochgeklettert, die beiden vor dem Fernseher erledigt und durch fenster vorne raus aufs Dach um dann wieder in die Lagerhausgasse abzusteigen.

Zu meinem erstaunen ist die Frau nicht weiter sondern zurück auf den Platz gelaufen und ist nicht dazu zu bewegen zum Lagerhaus zu gehen.

Irgend eine Idee, ausser wieder vom letzten Savepoint anzufangen ?

Danke.

Krysmo
04-05-04, 00:22
nö, sprech sie mal an, aber wenn sie in die falsche richtung läuft...

die frau weiß wo sie lang muß, weil sie aus jerusalem kommt? shin bet ist israel, siehe opsat, da gibts sogar ihren lebenslauf...http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Sentinel.lu
04-05-04, 04:47
Hi Krysmo,

Ups, Jetzt war ich so komplett und habe doch was vergessen. Wenn die Frau wieder im Hof steht sagt sie das gleiche wie vorher in der Gasse: "Sie können mir aus dem Schatten folgen" und "Hier ist nicht der richtige Ort zum Diskutieren", oder so.

Tarrash
04-05-04, 06:51
Du bist nicht zufällig schneller, als die junge Frau? Die kloppt ja ma nen Polizisten an der Kirche zusammen oder redet mit denen. Vielleicht rafft es SC nicht, wenn einer dieser Polizisten schon platt ist, wenn sie dahinkommt...

andreas69
04-05-04, 07:14
Du bist eindeutig zu schnell, dieses problem hatte ich auch.
Am besten du wartest bis sie den einen Polizisten in der gasse vor dem grossen platz erledigt hat und sprichst danach mit ihr.
Achte immer darauf das du nie schneller bist als sie.

nygell
04-05-04, 11:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Sentinel.lu:
Am Rohr hochgeklettert, die beiden vor dem Fernseher erledigt<HR></BLOCKQUOTE>
Dir ist aber schon klar, dass man nicht jeden Gegner/Zivilist außer Gefecht setzen muss. Bei den beiden vor dem TV konnte man ganz einfach hinter ihren Rücken vorbeischleichen.

Sentinel.lu
04-05-04, 11:26
Hallo,

Erst einmal, danke für die Tips, aber ich bin eindeutig nicht zu schnell. Ich war immer hinter der Frau, es sei denn Sie hielt an und wartete. Ich dachte meine beschreibung war klar in diesem Punkt. So ging das also über den Platz in die kleine Gasse vor der Tür zum Hof vor dem Lagerhaus. Dort wartete Sie, und reden half nichts. Also dachte ich sie warte darauf dass cih die letzte Wache in dieser Gasse (die die auf das Tor schaut) erledige. Wie auch immer sie das wissen könnte da die Wache ja um die Ecke steht.

Um das noch einmal klar zu stellen in diesem Moment stannt die Dame an einem verschlossenen dunkelen Tor in der kleinen Gasse zu besagtem Tor. Als ich durch das Haus auf Dach stieg stand sie auf einmal wieder im Hof (zurück gelaufen!).

Das mit den Zivilisten ist mir schon klar http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif , nur wusste ich zu dem Zeitpunkt noch nicht dass ich nur aus dem Fenster rausmuss. Ausserdem übersehe ich nicht gerne Munition (war aber keine da).

Gagei
04-05-04, 16:20
Nachdem die Agentin gesagt hat, dass du nicht mehr gesehen werden darfst, da sie die Mission sonst abbricht, geht sie nach links. Du musst aber nach rechts, die Wachen kannst du in Ruhe lassen, musst einfach im richtigen Moment nach hinten huschen. Kaum bist du an der Ecke, kommt eine weitere Wache. Einfach vorbeilassen, danach links abbiegen und das Rohr rauf. Durch das Schlafzimmer, durch das Wohnzimmer und raus aus dem Fenster. Dann den Sims entlang und abseilen. Während du dich abseilst, sollte Dalia mit dem Polizisten unten in der Gasse reden und ihn so ablenken. Geh nun nach rechts, aber lauf noch nicht ins Licht. Warte, bis Dalia den Polizisten hinter der nächsten Ecke trifft. Auch er wird sich so umdrehen, dass du ohne Probleme über's Gitter klettern kannst und im Lagerhaus verschwinden.

P.S: Falls du Munition brauchst, geh' im Lagerhaus zuerst durch die rechte Tür und die Treppe rauf... erst dann in den Fahrstuhl.

Sentinel.lu
04-05-04, 17:38
Hi Gagei,

Wie gesagt, es sind keine Polizistem mehr da. Also müsste die Agentin weitergehen. Darum gehts.
Dass ich wieder anfagnen kann und dann dem "offiziellen "Lösungsweg nach operiere damit es klappt ist mir schon klar.

Anscheinend hat noch niemand dieses Problem gehabt.

Grüsse,
Gaston

Sentinel.lu
05-05-04, 02:16
Nur zur Information, ich habe das ganze jetzt noch einmal von meinem letzten savepoint (Marktplatz wo ich die Agentin treffe)durchgespielt. Erstaunlich wie schnell man beim zweiten mal ist http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif

Am Kirchplatz angekommen habe ich nur eine Wache eliminiert, die in der Gasse wo ich am Rohr hochklettere.

OK, jetzt zum Punkt. Es hat nun wie erwartet geklappt ich möchte nur die vorherige vorgehensweise der Agentin nun genauer erklären, nun da ich die richtige "Sequenz" gesehen habe.

Ich glaube das Problem ist ein Bug, der aufgetreten ist weil ich die Wache am Eingang der Gasse eliminiert hatte bevor die Dame mit ihr sprechen konnte (Die wache hinter der ich mich abseile). Einmal abgeseilt läuft die Agentin zur zweiten Wache in der Gasse und spricht mit ihr, so dass ich die Wache von hinten schalfen legen kann. Und dann gehts weiter.

In meinem Fall war die erste Wache nicht mehr da und die Agentin lief die Gasse halb entlang und blieb stehen (ging nicht zur hinteren Wache). Diese hintere Wache habe ich dann angelockt und KO geschlagen. Die Agentin blieb immer noch stehen.

Dass die Agentin nach meinem "verspäteten" Dachspaziergang dann wieder im Hof stand ist wahrscheinlich ein gescriptetes event wenn ich aufs Dach steige. Eigentlich bleibt die Agentin wenn man Ihr folgt unter den Arkaden stehen, weshalb ich auch mit dem grossangelegten KO schlagen das erste mal begann. Steige ich aber gleich aufs Dach, sprocht die Frau mit der Wache am Anfang der Gssse, genau an dem Ort wo ich sie auch vorher wiederfand. Da die Wache nicht mehr da war gab es wohl ein script Problem.

21-05-04, 15:32
In der Mission in Israel bekommt man bevor der Fahrstuhl losfährt den Befehl die Agenten zu töten. Ändert das etwas im späteren Spiel? Die Mission läuft auch weiter wenn man sie nicht töten.

Sentinel.lu
21-05-04, 16:00
Wenn Du die Agentin nicht tötest, wirst Du sie später noch einmal begegenen, und da wird Sie versuchen dich zu töten.

21-05-04, 16:42
Danke http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Goldmalz
22-06-04, 07:34
Habe jetzt genau das gleiche Problem.
Ich habe die Dame niemals überholt oder war schneller als sie.
Ich bin zuerst über die Dachriene in die Wohnung und von dort aus weiter durch das Fenster über die nächste Dachriene rauf aufs Dach.Die Dame steht unten in dem Gässchen.Vor ihr der Polizist der in Richtung Marktplatz guckt und bei dem Gittertor das zum Lagerhaus führt steht noch einer.Die Dame lenkt weder einen der Polizisten ab sie steht ganz still.
Also hab ich mich abgeseilt und einen Polizisten der richtung Marktplatz guckt schlafen gelegt. Wenn man die Dame anspricht sagt sie immer wieder:"Sie können mir aus dem Schatten folgen!" Sie bewegt sich aber keinen mm.
Darauf hin hab ich dann denn nächste Polizisten (Dem bei dem Gittertor zu Lagerhaus)angelockt und ebenfalls schlafen geschickt.
Die Agentin müsste jetzt zum Lagerhaus gehen.
Sie bewegt sich aber nicht.
Sie sagt immer und immer wieder das selbe:"
Sie können mir aus dem Schatten folgen!"

Und nun?????

Habe es auch schon mit mehreren Varianten probiert und auch mit verschieden Speicherpunkten anlauf genommen, aber es funzt einfach nicht.
Würde mal Sagen das sind keine Spielfehler sondern Programierfehler!!!

Sentinel.lu
22-06-04, 12:43
Wie gesagt, Ich habe beim zweiten Mal ein minium an Wachen beseitigt (nur eine, die hinten in der Gasse wo man hinaufklettert). Dann hat es geklappt.