PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : just a question...



Bldrk
12-11-03, 19:57
wer wohnt außer mir noch in der stadt deS HQ von crytek?

"Die politische Freiheit besteht keineswegs darin, zu tun, was man will. Freiheit ist das Recht, alles zu tun, was die Gesetze erlauben. Aber es ist eine ewige Erfahrung, dass jeder Mensch, der Macht besitzt, dazu neigt sie zu missbrauchen. Damit Macht nicht mißbraucht werden kann, muss es eine Regelung geben, durch die eine Gewalt die andere im Zaum hält. Wenn die gesetzgebende Gewalt mit der ausführenden in einer Person oder in einer amtlichen Köperschaft vereinigt ist, dann gibt es keine Freiheit; denn man muss befürchten dass derselbe Herrscher tyrannische Gesetze macht um sie tyrannisch auszuführen.
Es gibt auch keine Freiheit, wenn die richterliche Gewalt nicht von der gesetzgebenden und der ausführenden Gewalt getrennt ist. Wäre sie mit der gesetzgebenden vereinigt, so würde die Gewalt über Leben und Freiheit der Bürger unwillkürlich sein; denn der Richter wäre Gesetzgeber. Wäre sie mit der ausführenden Gewalt verbunden, so könnte der Richter die Macht eines Unterdrückers besitzen."

(Charles de Montesquieu, De l'esprit des lois)

ich hab genau einen fehler versteckt. mal sehen wer ihn findet

Bldrk
12-11-03, 19:57
wer wohnt außer mir noch in der stadt deS HQ von crytek?

"Die politische Freiheit besteht keineswegs darin, zu tun, was man will. Freiheit ist das Recht, alles zu tun, was die Gesetze erlauben. Aber es ist eine ewige Erfahrung, dass jeder Mensch, der Macht besitzt, dazu neigt sie zu missbrauchen. Damit Macht nicht mißbraucht werden kann, muss es eine Regelung geben, durch die eine Gewalt die andere im Zaum hält. Wenn die gesetzgebende Gewalt mit der ausführenden in einer Person oder in einer amtlichen Köperschaft vereinigt ist, dann gibt es keine Freiheit; denn man muss befürchten dass derselbe Herrscher tyrannische Gesetze macht um sie tyrannisch auszuführen.
Es gibt auch keine Freiheit, wenn die richterliche Gewalt nicht von der gesetzgebenden und der ausführenden Gewalt getrennt ist. Wäre sie mit der gesetzgebenden vereinigt, so würde die Gewalt über Leben und Freiheit der Bürger unwillkürlich sein; denn der Richter wäre Gesetzgeber. Wäre sie mit der ausführenden Gewalt verbunden, so könnte der Richter die Macht eines Unterdrückers besitzen."

(Charles de Montesquieu, De l'esprit des lois)

ich hab genau einen fehler versteckt. mal sehen wer ihn findet

Bldrk
12-11-03, 20:12
gut, falls uns das etwas nützen soll:
besorg dir spanner-ausrüstung und spionier sie mal aus, dann zurück ins forum und berichten...
/i/smilies/16x16_smiley-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Veni Vidi Vici

Bldrk
13-11-03, 00:58
ich wohne noch in coburg http://wh18.infopop.cc/infopop/emoticons/icon_smile.gif



Message Edited on 11/13/0307:14AM by alex-work

Bldrk
13-11-03, 07:58
@alex-work

soooo genau wollt ichs dann doch nich wissen /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

und wo genau in coburg?


@über dem crytekker

ok mach ich aber des net nötig weil die infos ich auch wo anders herkrieg

"Die politische Freiheit besteht keineswegs darin, zu tun, was man will. Freiheit ist das Recht, alles zu tun, was die Gesetze erlauben. Aber es ist eine ewige Erfahrung, dass jeder Mensch, der Macht besitzt, dazu neigt sie zu missbrauchen. Damit Macht nicht mißbraucht werden kann, muss es eine Regelung geben, durch die eine Gewalt die andere im Zaum hält. Wenn die gesetzgebende Gewalt mit der ausführenden in einer Person oder in einer amtlichen Köperschaft vereinigt ist, dann gibt es keine Freiheit; denn man muss befürchten dass derselbe Herrscher tyrannische Gesetze macht um sie tyrannisch auszuführen.
Es gibt auch keine Freiheit, wenn die richterliche Gewalt nicht von der gesetzgebenden und der ausführenden Gewalt getrennt ist. Wäre sie mit der gesetzgebenden vereinigt, so würde die Gewalt über Leben und Freiheit der Bürger unwillkürlich sein; denn der Richter wäre Gesetzgeber. Wäre sie mit der ausführenden Gewalt verbunden, so könnte der Richter die Macht eines Unterdrückers besitzen."

(Charles de Montesquieu, De l'esprit des lois)

ich hab genau einen fehler versteckt. mal sehen wer ihn findet

Bldrk
13-11-03, 08:34
Tja ich wohne nicht in Coburg
aber es wäre mein Traumjob Spiele zu entwickeln /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif
z.b mag ich programmieren oder Arbeiten mit 3d-Renderprogs

/i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif


>Das einzig gerecht verteilte auf der Welt ist der Verstand,
jeder enkt dass er genug davon hat<

Bldrk
13-11-03, 09:12
also genauer gesagt in ahorn, 5 mins von coburg entfernt und du? http://wh18.infopop.cc/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Bldrk
13-11-03, 14:42
echt??? du wohnst in ahorn? mhh beeindruckend.... weisst du wo wüstenahorn is? bzw cobrug ost? da fährste jedesmal durch wenn du zu arbaiet hinfährst und zurück...


in wüstenahron/coburg-ost


hach wie klein die welt doch is /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

"Die politische Freiheit besteht keineswegs darin, zu tun, was man will. Freiheit ist das Recht, alles zu tun, was die Gesetze erlauben. Aber es ist eine ewige Erfahrung, dass jeder Mensch, der Macht besitzt, dazu neigt sie zu missbrauchen. Damit Macht nicht mißbraucht werden kann, muss es eine Regelung geben, durch die eine Gewalt die andere im Zaum hält. Wenn die gesetzgebende Gewalt mit der ausführenden in einer Person oder in einer amtlichen Köperschaft vereinigt ist, dann gibt es keine Freiheit; denn man muss befürchten dass derselbe Herrscher tyrannische Gesetze macht um sie tyrannisch auszuführen.
Es gibt auch keine Freiheit, wenn die richterliche Gewalt nicht von der gesetzgebenden und der ausführenden Gewalt getrennt ist. Wäre sie mit der gesetzgebenden vereinigt, so würde die Gewalt über Leben und Freiheit der Bürger unwillkürlich sein; denn der Richter wäre Gesetzgeber. Wäre sie mit der ausführenden Gewalt verbunden, so könnte der Richter die Macht eines Unterdrückers besitzen."

(Charles de Montesquieu, De l'esprit des lois)

ich hab genau einen fehler versteckt. mal sehen wer ihn findet

Bldrk
09-12-03, 03:46
Komme auch aus der gegend! Und zwar aus Sonneberg! Sind nur 25min Zug-fahrt!!

Bldrk
09-12-03, 12:10
ich komme aus Schleusingen, ist auch nicht weiter weg als Sonneberg

Bldrk
09-12-03, 12:59
nein.. ich wohne im schönen wien...
http://wh18.infopop.cc/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Bldrk
09-12-03, 14:02
Ich bin in Eisfeld aufgewachsen, aber schon vor über acht Jahren aus der Provinz weggezogen. Coburg war von uns aus die nächstgrößere Stadt im "Westen", wo ich mir z.B. 1989 auch mein Begrüßungsgeld abgeholt habe. http://wh18.infopop.cc/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Tja, jetzt habe ich durch Crytek und "Far Cry" endlich mal einen Grund auf "meine alte Heimat" stolz zu sein!

Bldrk
09-12-03, 14:13
St. Pölten nicht weit vom "schönen" Wien 8]

Bldrk
09-12-03, 14:45
ich in montan/südtirol/italien, finde ich cool.

YOU CAN [CRY] AS [FAR] AS YOU CAN, BUT [NO ONE] WILL HEAR YOU!

Bldrk
09-12-03, 15:20
geb ich meinen senf auch noch dazu /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif
wohne in bayern /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif besser gesagt in der oberpfalz .... und ganz genau in neustadt an der waldnaab *g*
das ganze liegt in etwa 80km östlich von nürnberg bzw 90km nödlich von regensburg ^^



P4@2,6Ghz
1024MB RAM DDR333
Radeon 9500Pro 128MB

MfG roflmaschine

Bldrk
10-12-03, 16:49
me <------- Berlin

kp wie weit das entfernt ist.
egal http://wh18.infopop.cc/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

AMD Athlon XP 1800+
ATI Radeon 9800Pro
512DDR
80gb

Bldrk
12-12-03, 22:15
****, falsch gepostet

2.0 GHz @ P4
1024MB DDR-Ram (333MHz)
Radeon 9700 Pro (Hercules)
7.1 Surround System (X-tra für FarCry gekauft)

Message Edited on 12/12/0308:16PM by GiftJohnny

Bldrk
13-12-03, 07:34
<---- Berlin /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

http://www.modern-mod.net/farcry/banner/www.farcry.net.tc.gif (http://www.farcry.net.tc/) http://www.modern-mod.net/aao/banner/www.aao-screenshots.net.tc.gif (http://www.aao-screenshots.net.tc/)
http://www.modern-mod.net/hd2/banner/www.hd2.net.tc.gif (http://www.hd2.net.tc/)
http://www.modern-mod.net/aao/banner/www.vietcong-game.net.gif (http://www.vietcong-game.net/)

Bldrk
18-12-03, 18:10
DonGrande wrote:
- nein.. ich wohne im schönen wien...
- /i/smilies/16x16_robot-wink.gif
-
-


Ja ich wohne auch im Wunderschönen Wien!!!

-------------------------------------------------------------

Wuhooooooooooooou Bad Company am samstag im Flex! Ich halts nicht aus!!! Und nur 15Euro eintritt /i/smilies/16x16_robot-happy.gif

<center< <A href="http://www.orderclan.de.vu"<www.orderclan.de.vu<BR< -=FarCry Clan=-<BR< S.W.A.T.</center<</a<<BR<

Bldrk
20-12-03, 04:18
ich komme aus coburg, und wohne ähm 2 m weiter weg von crytek ( obwohl, sind doch 3 1/2 mist... )

Bldrk
20-12-03, 11:39
Münster im momentan verregneten Münsterland (NRW)

>>>AMD Athlon XP 3000+ @3200+ - Abit NF7-S Rev. 2.0 - 2x Twinmos 512MB (PC400, CL2.5) - Powercolor Radeon 9800 Pro<<<

Bldrk
21-12-03, 16:57
bin auch aus Berlin.

Bldrk
22-12-03, 00:36
Zürich /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

<center><a href="http://www.farcryhq.com" target="_blank">http://www.farcryhq.com/community02/img/banner/468x60.jpg
über 370 Screenshots und Artworks, über 15 Videos, mehr als 20 Wallpapers, grosses FAQ mit über 40 Fragen und Antworten, immer topaktuelle News und viel viel mehr!</a>

Greets aus der Schweiz
Vito</center>