PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wechsel von VII/B auf VII/C sinnvoll?



Daddldiddl
27-04-05, 10:43
Bin gerade in der Zeit von 1940 (noch vor Transfer in die französischen Häfen) und habe gerade als neue Option das VII/C im Angebot. Lohnt sich der Wechsel von der B-Variante, oder sollte ich lieber auf die verbesserte 1941er Version warten?

Willey
27-04-05, 10:46
Nicht wirklich... solltest lieber im Sommer 40 zur 2. gehen und dir dorn nen IXB besorgen. Der dürfte auch 7500 Ansehen kosten, aber das lohnt sich auch.

AASelle
27-04-05, 10:46
Also man taucht damit schneller, aber mehr ist mir noch nicht aufgefallen, abgesehen von einigen optischen Dingen....ich bin aber sehr Zufrieden mit dem C-Typ....

gruß
Selle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Copyoffline
27-04-05, 11:13
ich habe das Gefühl dass VIIc stabiler gegen Angriffe ist. Hält ein bisschen mehr aus. Ansonsten ist VIIb von der Leistung sogar ein klein wenig besser.

Da_real_Payne
27-04-05, 11:15
Sind 3 Sekunden weniger Tauchzeit 3000 Punkte wert? Ist es vielleicht möglich, daß es Erweiterungen gibt, die man nur auf dem Typ C, und nicht auf Typ B verwenden kann?

AASelle
27-04-05, 11:20
Manchmal entscheiden Sekunden über Leben und Tod.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

gruß
Selle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Da_real_Payne
27-04-05, 11:23
So gesehen hast du Recht. Na ja, dann werde ich wohl auch umsteigen, die Punkte werde ich schon irgendwie wieder verdienen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Sledgehammer081
27-04-05, 11:23
die weiteren brückenaufwertungen sind nur dem c-modell vorbehalten. beim b typ kann man den turm nur einmal ausbauen, den c-typ hingegen 3 mal, IIRC.

Lavo4kin
27-04-05, 12:40
Genau! Die drei Flak Vierlinge holen ordentlich was vom Himmel!

Daddldiddl
27-04-05, 17:27
Mhhh... aber kann ich nicht später besser das VII/B gegen ein VII/C41 eintauschen? Bis '41 sollte die B-Variante doch eigentlich noch gut sein, oder? Oder is das VII/C41 lediglich ein normales VII/C mit Upgrades?

Wie sieht es eigentlich mit den Upgrades aus (also z.B. die Batterien), kann ich die beim Wechsel auf ein anderes VIIer Modell mitnehmen, oder wird da eine Neuanschaffung fällig?

Copyoffline
27-04-05, 17:37
der unterschied ist wirklich praktisch nicht merkbar. Bleib bei deinem typ VII b und investiere lieber ins Aufmotzen. Wenn du dann irgendwann lust hast kannst du immer noch auf VIIc wechseln oder sogar bis XXI warten.

Lovo_Kasistan
27-04-05, 17:41
Originally posted by Daddldiddl:
Mhhh... aber kann ich nicht später besser das VII/B gegen ein VII/C41 eintauschen? Bis '41 sollte die B-Variante doch eigentlich noch gut sein, oder? Oder is das VII/C41 lediglich ein normales VII/C mit Upgrades?
Nur hast du leider das Problem das die Reihe 41 nicht nach dem Jahr ihres Erscheinens sondern nach dem Jahr ihrer Kiellegung (oder des Konstruktionsvorschlages, hab mich da nicht wirklich schlau gemacht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif) benannt wurden und erst im Jahre '43 rauskommen wie ein schneller Blick in die basic.cfg beweist.


Wie sieht es eigentlich mit den Upgrades aus (also z.B. die Batterien), kann ich die beim Wechsel auf ein anderes VIIer Modell mitnehmen, oder wird da eine Neuanschaffung fällig?
Nee, im Gegensatz zu diversen schlechten Elektronikherstellern wird hier ja nicht einfach nur ein neues Schild auf ein altes Produkt geklebt sondern ein neu gebautes Boot serviert. Einige Sachen sind aber je nach Kaufjahr schon vorinstalliert, das sollte sich grob nach dem richten was du im Museum zu sehen bekommst. Maschinenausbauten sind aber, glaube ich, nie dabei.

Vossi1972
27-04-05, 17:43
Nabend,
also ich würde sagen der Wechsel lohnt sich. Zum einen können dir die 3 Sekunden später im Krieg den Arsch retten wenn dich Flieger angreifen. Zum anderen gibt es wie gesagt mehr Ausbaumöglichkeiten für das VIIC. Zb. läuft ein VIIC mit MAN Motorausbaustufe bei ruhiger See 20 Knoten.
Das VIIC41 bekommst du glaube ich erst 43.

Grüße Vossi 1972

Daddldiddl
28-04-05, 01:25
Originally posted by Lovo_Kasistan:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Daddldiddl:
Mhhh... aber kann ich nicht später besser das VII/B gegen ein VII/C41 eintauschen? Bis '41 sollte die B-Variante doch eigentlich noch gut sein, oder? Oder is das VII/C41 lediglich ein normales VII/C mit Upgrades?
Nur hast du leider das Problem das die Reihe 41 nicht nach dem Jahr ihres Erscheinens sondern nach dem Jahr ihrer Kiellegung (oder des Konstruktionsvorschlages, hab mich da nicht wirklich schlau gemacht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif) benannt wurden und erst im Jahre '43 rauskommen wie ein schneller Blick in die basic.cfg beweist. </div></BLOCKQUOTE>Na, damit wäre meine Eingangsfrage ja umfassend beantwortet. Werde mir also umgehend ein C-Boot besorgen!

Danke an alle die sich in diesem Thread beteiligt haben, war sehr informativ!

HAMERgit
08-05-05, 18:10
nie ins b einsteigen sondern auf den c typ aufgrund des towers warten. Die flugzeuge werden gegen 43 ein wirklicher Graus und da hat man mit dem einfachen tower (oder 1.Ausbaustufe) der b variante keine chance mehr

Lovo_Kasistan
08-05-05, 18:14
Originally posted by HAMERgit:
nie ins b einsteigen sondern auf den c typ aufgrund des towers warten. Die flugzeuge werden gegen 43 ein wirklicher Graus und da hat man mit dem einfachen tower (oder 1.Ausbaustufe) der b variante keine chance mehr
Allerdings sollte man auch eher tauchen und sich nicht auf einen Kampf einlassen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Das C kann das aber auch drei Sekunden schneller als die B-Variante. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Braakin
08-05-05, 21:37
Hallo,

ich bin bis '44 mit dem VII/B rumgegondelt und habe "Pimp my Uboat" gespielt.
Hatte keine Probleme damit.
Bin auf das VII/42 nur umgestiegen, da ich nicht mehr auf das XXI warten konnte und mein Ansehen immer lauter geschriehen hat "Gib mich aus. Gib mich aus." http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Naja, die zwei extra Torpedos waren auch ein Umstiegsgund.
In meiner nächsten Laufbahn werde ich mir das IXer besorgen da ich dann manuell zielen will und das mehr an Torpedos bestimmt nicht verkehrt ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Adies
Braakin

W4chund
08-05-05, 22:44
Um es mal zusammenzufassen:

Der Umstieg lohnt sich, weil

1. Schnellere Tauchzeit
2. Bessere Aufrüstmöglichkeiten
3. Das wurde hier noch nicht erwähnt, durch eine andere Bugkonstruktion ist das VII/C über und unter Wasser unm einiges Wendiger als das VII/B. Zudem ist durch den geänderten Bug eine bessere Lage bei starken Wellengang gegeben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

VVS-Manuc
09-05-05, 02:29
Originally posted by W4chund:
Um es mal zusammenzufassen:

Der Umstieg lohnt sich, weil

1. Schnellere Tauchzeit
2. Bessere Aufrüstmöglichkeiten
3. Das wurde hier noch nicht erwähnt, durch eine andere Bugkonstruktion ist das VII/C über und unter Wasser unm einiges Wendiger als das VII/B. Zudem ist durch den geänderten Bug eine bessere Lage bei starken Wellengang gegeben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Sind die Eigenschaften der verschiedenen Bugkonstruktionen denn auch im Spiel simuliert?

(SH3 soll ja genügend "Bugs" haben....witzig, was? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif )

TheSuomi
09-05-05, 05:10
Der entscheidende Unterschied ist bei den Booten die maximale Tauchtiefe !

Leider wurde es von UBI nicht umgesetzt so das bei 178 m immer Schluß ist, egal welcher Typ.

Es gibt einen netten Mod dazu so daß man es nutzen könnte, wobei die Frage ob die Zerstöer das umsetzen können nicht geklärt ist.

Hier die maximalen Tiefen nach Typ:

Type IIA: 175 m
Type IID: 200 m
Type VIIB: 250 m
Type VIIC: 300 m
Type VIIC/41: 350 m
Type VIIC/42: 450 m
Type IX (alle Varianten): 275 m
Type XXI: 350 m


Gute Jagd und leeren Himmel

The Suomi

W4chund
09-05-05, 07:18
Originally posted by VVS-Manuc:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by W4chund:
Um es mal zusammenzufassen:

Der Umstieg lohnt sich, weil

1. Schnellere Tauchzeit
2. Bessere Aufrüstmöglichkeiten
3. Das wurde hier noch nicht erwähnt, durch eine andere Bugkonstruktion ist das VII/C über und unter Wasser unm einiges Wendiger als das VII/B. Zudem ist durch den geänderten Bug eine bessere Lage bei starken Wellengang gegeben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Sind die Eigenschaften der verschiedenen Bugkonstruktionen denn auch im Spiel simuliert?

(SH3 soll ja genügend "Bugs" haben....witzig, was? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif ) </div></BLOCKQUOTE>

Jap, die bessere Wendigkeit ist Simuliert.

Fragetier
09-05-05, 07:31
Ich hab mir auch für 3000 das VIIC gegönnt.
Sieht vor allen auch hübscher aus. Durch das Wegfallen dieser Netzsäge sieht das Boot viel stylischer aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Bldrk
09-05-05, 07:35
Originally posted by TheSuomi:
Der entscheidende Unterschied ist bei den Booten die maximale Tauchtiefe !

Leider wurde es von UBI nicht umgesetzt so das bei 178 m immer Schluß ist, egal welcher Typ.

Es gibt einen netten Mod dazu so daß man es nutzen könnte, wobei die Frage ob die Zerstöer das umsetzen können nicht geklärt ist.

Hier die maximalen Tiefen nach Typ:

Type IIA: 175 m
Type IID: 200 m
Type VIIB: 250 m
Type VIIC: 300 m
Type VIIC/41: 350 m
Type VIIC/42: 450 m
Type IX (alle Varianten): 275 m
Type XXI: 350 m


Gute Jagd und leeren Himmel

The Suomi

Deine Werte für die VII C's sind sehr optimistisch, beim normalen war 220m die maximale Tiefe, das 41er hatte 250m und das 42er auch "nur" 270m.

TheSuomi
09-05-05, 10:16
@Vince 85

Danke für die Info. Werde das gleich ändern...

Die absolut maximalen Tauchtiefen stehen beim Modding-Tools als Empfehlung drin.

The Suomi

svk
09-05-05, 18:25
ich habe mir jetzt anfang42 nen VIIC versorgt
gab nen ganz komischen effekt
hatte vorher die orden + beföderungen verteilt
und erhielt ein 7c das mit 4 Zielsuchtorpedos, Sonardämmung+20mm zwillingen ausgestattet war
hat mich echt überrascht da eigentlich alles weg sein sollte und zeilsuchtorpedos noch garnet im angebot sind

hab dann ein save geladen und ohne beföderungen(von vorheriger fahrt) usw. eingekauft
da gab es nichts umsonst und auch keine Zielsuchér

irgendwie muß ich ne ansehensgrenze(durch mannschaftsorden + beföderungen) überschritten haben die bonussachen beim einkauf draufgepackt hat

nächste patrollie geht in nähe von gibralta da werd ich gleich mal die zielsucher testen
verkaufen geht ja nicht

BigDuke6666
16-05-05, 18:24
Originally posted by BigDuke6666:
Bevor ihr euch an den ganzen Untervarianten aufgeilt :-)
Hier noch ein Wermutstropfen.
Soweit ich von der 9ten gehöt habe sind nur die Hauptvarainten drin, soll heißen nur die Boote die auch im Data\submarine Ordner drin sind werden simuliert.
Heißt das es beim VIIC die Untervarainte VIIC/41 und VIIC/42 garnicht gibt weil dort auf genau dieselben files zurück gegriffen wird wie bei Hauptvarainte VIIC.

Sprich haufen Punkte für nix rausgeschmießen.
Was daran so kompliziert ist mal eben den Typ VIIC zu kopieren und die 1-2 Werte zu ändern die sich da bei den Untervarianten unterscheiden ist mir ein Rätsel.
Und warum dann die Untervarainten überhaupt drin stehen wenn sie garnicht simuliert werden ist mir ebenso schleierhaft

Naja Hauptsache es sieht nach mehr aus, mal wieder ne schöne verarsche von UBI.

Schroeder1970
17-05-05, 09:27
man darf nicht vergessen, daß das Boot vor Laboe ein VIIC/41-Boot ist und für mich wäre das schon Ansporn, auf dieses zu wechseln..

Bldrk
17-05-05, 09:41
Das VIIC taucht 245m in 1.3, das VIIB nur 225m.Ich würde mir aber wirklich nur das VIICer holen, die untervarianten sind total identisch .

knoIIo
17-05-05, 11:00
Originally posted by Copyoffline:
ich habe das Gefühl dass VIIc stabiler gegen Angriffe ist. Hält ein bisschen mehr aus. Ansonsten ist VIIb von der Leistung sogar ein klein wenig besser.

das hab ich auch beobachtet. die b version ist vorallem gegen überwasserbeschuß anfälliger.

kann mich auch irren.

gruß knollo

TheSuomi
17-05-05, 12:18
für die "kleinen" Unterschiede zwischen den Booten einfach mal die cfg-Dateien aus den Submarine Ordner öffnen. Ich korregiere da kleinigkeiten für Peri und Schnorcheltiefe.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich habe bei den Booten nur festgestellt, das man bei den verbesserten Varianten einfach gleich mehr Zubehö erhält.

The Suomi

svk
27-05-05, 17:17
bin ende 43 und es gab das VIIC/41 habe es geholt und nach der nächsten fahrt jan.44 gabs scho das VIIC/42
hab ne save geladen und werd die lezte fahrt 43 nochmal mit dem VIIC machen und im januar gleich aufs VIIC/42 umsteigen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

auf der fahrt mit dem 41er kam es mir so vor als ob es ne kurve besser nimmt und deutlich mehr verträgt
hab aus versehen nen C2 gerammt(war auf sehrohrtiefe) hab kurz vorher den rückwärtsgang reingehauen, fett zusammen gekracht und hatte gar keinen schaden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif das boot hats aber ordentlich durchgeschüttelt

Senshi.
29-05-05, 17:00
Also, ich persönlich finde den Wechsel von VIIB auf VIIC nicht sinnvoll, da die Unterschiede doch eher minimal sind. Die ach so tollen Flaks kann man sich schenken, man kann auch einfach abtauchen wenn man Fliegeralarm hat...

Ich empfehle eher, 1941 kurz zur 2. flottile zu wechseln und sich dort den IXB zu holen.
Ich glaube, der taucht zwar etwas langsamer aber das eine Heckrohr mehr und vorallem die viel größere Anzahl an Torpedos (auch wenn sie extern gelagert sind) macht das alles bei weitem wieder wett. So kann man auf einer Feindfahr bei weitem mehr Schiffen den Meeresgrund im Detail zeigen als mit nem VIIB oder VIIC.
Und wenn man den IXB mit den ganzen schönen Maschinenausbauten etc. versieht, reicht der eigentlich locker bis zum Schluss, einzig über den Wechsel zum IXD kann man noch nachdenken(oder XXI, aber den finde ich eher langweilig http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif )

mfg Mag

karlem0nster
29-05-05, 18:17
meiner meinung nach ist auch die anzahl der torpedos im VIIC völlig ausreichend... dennoch, für actionspieler ist die IXer reihe sicherlich von vorteil http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

ich brauch einen wendigen schnellen schlitten, daher fahre ich VIIC... was man ja, wie erwähnt, ordentlich aufmotzen kann... das mit den flaks ist ohnehin schwachsinn... wenn ein flieger kommt verdrück ich mich nach unten...anders lief das damals glaub ich auch nicht ab... daher hab ich auf meinem turm auch nur einen zwilling drauf dens umsonst gab http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif