PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Falls der neue Copyschutz mit dabei ist. kaufen ja/nein



Seiten : 1 [2] 3

matrose1970
08-02-10, 12:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gandalfi2005:
Naja jedenfalls werden wir SH5 zocken und Ihr nicht http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif </div></BLOCKQUOTE>
Und irgendwie beneide ich dich auch darum...
ICh wünsche jedem der sich das Spiel Kauft aus ganzem Herzen viel Spaß damit, denn er hat das Spiel teuer Bezahlt.
Und vielleicht wird der Onlinezwang ja auch in einem halben Jahr oder so aufgehoben..wer weiß dann könnte man ja immer noch zulangen.

matrose1970
08-02-10, 12:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
@ KptLtGHOSTMD

Für Deinen wiederholten Hinweis an andere Mitglieder hier sich einen Crack zu besorgen und illegal zu Handeln, spreche ich Dir hiermit eine "Verwarnung" aus. </div></BLOCKQUOTE>
Bist du Moderator?
Ups gar nicht gewusst?!?!? Sollte das nicht irgend wo zu sehen sein?
Wäre doch ganz nett wenn man wüßte mit wem man es zutun hat! Oder?

golani79
08-02-10, 12:21
Ubisoft macht es sich selbst nicht einfach - auf der einen Seite, meckern sie, dass sie zu wenig Umsatz machen und dass es sooo viele böse Raubkopierer gibt.
Auf der anderen Seite, legen sie den ehrlichen Käufern Steine in den Weg.

Wenn dann viele Leute das Spiel aufgrund der dämlichen Kopierschutzmaßnahmen links liegen lassen, wird es wieder auf die Raubkopierer geschoben und bei nem Nischenprodukt wie Silent Hunter könnte es halt dann sein, dass die Serie aufgrund von zu geringen Umsatzzahlen eingestellt wird.

Ein Teufelskreis, dem man nicht so einfach entrinnen kann ...

Wie schon gepostet, wollte ich mir das Game zu Release holen - jetzt werde ich jedoch abwarten, was die Erfahrungsberichte sagen ... und wenns mit ner langsamen Internetverbindung nicht ordentlich laufen soll, dann verzichte ich halt auf das Spiel.
Was solls, zock ich halt weiter SH3 ...

Raubkopieren? No Way ... hab auch schon Modern Warfare 2 aufgrund der fehlenden DS nicht gespielt und mir fehlt deswegen trotzdem nichts.
Kann also auch ohne SH5 auskommen ... gibt genügend andere gute Spiele!

rex.kramer
08-02-10, 12:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Jeder der der Meinung ist, unterschätzt den Gamermarkt um Längen. Weder dieses Forum noch das Subsim ist auch nur annähernd repräsentativ für den Gamermarkt. Ich schätze, dass sich in beiden Foren maximal 5% potentielle Käufer zu Wort melden. </div></BLOCKQUOTE>

Auch wenn es nur 5% der Käuferschicht ist, es ist aber die sogenannte Pannelgruppe.

Als Pannelgruppe werden auch die Leute in Deutschland bezeichnet, die diese technische Einrichtung zu Hause haben mit denen die Einschaltquoten gemessen werden. Diese Gruppe umfaßt ca. 5000-6000 Haushalte in Deutschland und wenn die am Samstag Abend ihre Daten senden und 25% von dieser Gruppe den Bohlen und DSDS gesehen haben, dann wird hochgerechnet das auch 25% der restlichen TV Haushalte in Deutschland diese Sendung gesehen haben.

Sollten jetzt von den Silent Hunter Fans hier und in anderen Foren (also die 5% der Käuferschicht) die Hälfte sich SH5 nicht kaufen, dann muß Ubisoft auch davon ausgehen, das ca. die Hälfte der potentiellen Kunden die weder hier noch in anderen Foren sich tummeln, evt. auch SH5 nicht kaufen werden!

Hinzu kommen noch die bekannte (die aus den Foren usw.) und die unbekannte Größe der potentiellen Kunden von "Die Siedler 7", die von "Assasian Creed II", und die von "Price of Persia - Die Vergessene Zeit" welches zeitgleich mit dem Kinofilm erscheinen soll und von dem Ubisoft hofft das es nicht wieder so eine Pleite wird wie ihr Spiel zum Film "Avatar". Obwohl für einen ähnlichen Flop die Chancen jetzt ganz gut stehen mit diesen Kopierschutzmaßnahmen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

maatasco
08-02-10, 13:15
moin, moin

würde gerne mal genau wissen welche Daten da genau zwischen mir und ubisoft so ausgetauscht werden. Nur Spiele-Daten? Damit könnte ich ja noch leben, auch wenn dann der große Bruder genau wüsste ob ich gerade bei Ute, Britta, Katha oder bei meiner Mama bin. Aber wer garantiert mir denn, dass nicht nachverfolgt wird, wann und wie lange ich vom welchen Rechner gespielt habe?? Kann denn ein Auslesen von anderen Daten verhindert werden?? Wenn es nur darum geht die Rechte von Ubisoft zu schützen, aber meine Rechte eingeschränkt werden, ist doch irgendwas faul, oder?? Nochmal, wenn es um reine Spieledaten geht,(z.B. Spielstände die man auch selber speichern kann) dann kann Ubisoft sich mit den Ausdrucken von mir aus den Keller tapezieren. Doch meine privaten Daten (Spielverhalten, wann, wielange, wie oft, von wo aus, usw) gehören mir und sonst niemanden !!

Kann denn von PC-Akrobaten unter Euch irgend jemand eine Einschätzung abgeben ???

Mein Kaufverhalten wird nämlich davon abhängen.

Also Jungs, dann schätzt mal schön

asdig
08-02-10, 13:45
Kommt halt drauf an, wann sich UBIs kleine Spy-Freund einschaltet... wenn es denn einen gibt... Geht so'n Teil mit dem Systemstart online, könnte UBI alles von dem Punkt an mitbekommen... Schaltet sich das Teil erst mit Spielstart an, könnte UBI durch vorherige Datensammlung (welche dann online geschickt wird) alles mitbekommen...

Mal ernsthaft, was nützen denn UBI solche Daten, wie mein Internetverhalten ist (ob ich jeden Tag bestimmte Seiten besuche oder nicht), was ich den ganzen Tag am PC mache, welche Spiele oder Programme ich drauf habe, ob sie legal oder vielleicht sogar illegal sind...

Vielleicht ne Menge, aber sagten sie nicht, dass es kein solches Spywarezeux geben soll? Würde UBI sich nicht strafbar machen, wenn sie es trotzdem täten, obwohl sie versicherten "NEIN; machen wir nicht"... Würden sie dies wirklich riskieren, um dann mit sowas aufzufliegen und ne Anzeigenlawine auf'm Hals zu bekommen?

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser... Aber ich hab nicht die Möglichkeiten, in irwelche PC-Datentransfer-Mysterien zu schauen... Also kann ich nur vertrauen und hoffen, dass wenn sowas wirklich geschehen sollte, dass es da draussen genug Leute gibt, die UBIs DRM auf alles prüfen werden... und rechtzeitig Alarm schlagen...

Da aus dem Siedler-Sektor (bezüglich der BETA) noch nix dergleichen an Warnungen kam, wurde das DRM entweder noch nicht auf Herz und Nieren geprüft oder es ist einfach - und davon geh ich aus - clean!

matrose1970
08-02-10, 13:58
Also soweit ich da smit gelesen habe soll es KEINE solche Programme geben und bis zum Beweis des Gegenteils gehe ich davon aus das es so ist!

Ich denke der Schaden - sollte es doch so sein das es im Geheimen solch ein Programm gibt - wäre für UBI viel zu groß als das sie das Riskieren...

maatasco
08-02-10, 14:14
Hallo asdig, hallo matrose1970

ich war was datenschutz angeht lange blauäugig, immer schön mit EC-Karte bezahlt, die payback Punkte natürlich immer schön mitgenommen, online das eine oder andere mal den real-name angegeben usw. Was mir aber in letzter Zeit ein wenig Respekt (Angst kennt ein Kaleu nicht) einflösst sind die Datenskandale die so ans Tageslicht gelangen. Immer waren es Datensammlungen die einzeln betrachtet sicher nicht interessant waren, verknüpft man diese aber mit anderen Sammlungen, dann........? Hier im Forum gab es schon mal ein super-link

http://www.zdf.de/ZDFmediathek...er-gläserne-Deutsche (http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnavigation/startseite#/beitrag/video/729912/Der-gläserne-Deutsche)

nehmt euch mal die Zeit und guckt Euch den Film an. Vielleicht denkt Ihr anschliessend auch anders. Übrigens werden hier keine Zukunftsvisionen gezeigt, sondern real existierende Fälle.


an matrose1970: ist das bei Dir im Bild eine Fregatte Kl. 122 ??

kpt.nemo67
08-02-10, 15:35
Wenn dieser Copyschutz kommt...definitiv nein..und das heißt bei mir auch nicht kaufen und nicht schließlich doch.

Oh mein Gott..wie blauäugig hier manche in Sachen Datenschutz sind. Splitternackt im I-Net ..das sind doch schöne Aussichten. Hoffe ihr löscht regelmäßig
eure Cookies und Verläufe. Bankgeschäfte und Einkäufe vermutlich auch online ohne Virenscanner und Firewall.

Es gab nu schon genügend Publikationen zu dem Thema. Die paar Daten machens nicht...Profile werden aus Datenmassen erstellt. Was meinen einige von euch was
z.B. Google über euer Profil, eure Gewohnheiten sagen könnte.......?? Im Informationszeitalter sind Benutzerdaten pures Gold. Und was macht UBI eigentl. mit den Daten?? Hatte mir mal bei Novalogic für Typhoon Rising nen Account erstellt. Danach ging meine Mailbox voll mit Spam das bis heute, entweder haben die die Mailadressen verkauft oder sie wurden abgefangen. Das ist noch ein harmloser Fall..überlegt mal...Zocken um jeden Preis ??

Gruß
kpt.nemo67

Kowalk
08-02-10, 16:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von asdig:
Mal ernsthaft, was nützen denn UBI solche Daten, wie mein Internetverhalten ist (ob ich jeden Tag bestimmte Seiten besuche oder nicht), was ich den ganzen Tag am PC mache, welche Spiele oder Programme ich drauf habe, ob sie legal oder vielleicht sogar illegal sind... </div></BLOCKQUOTE>
Geschäfte wie Media Markt, Karstadt usw. senden ihre Verkaufdaten von z.B. PC Spiel XYZ wöchentlich an die Server von Media Control ( http://www.media-control.de/ ). Media Control wertet diese Daten aus und erstellt daraus Verkaufscharts. Diese Charts werden auch veröffentlicht, auf den Seiten von Media Control, in Spielezeitschriften usw., siese Veröffentlichungen sind aber ältere Datenerhebungen.

Will nun eine Firma z.B. Ubisoft, eine Woche nach Release von Spiel XYZ wissen wie es sich verkauft hat, da sie selber ja nur ihre Verkaufszahlen an die Groß-/Zwischenhändler haben und nicht die tatsächlichen Verkaufszahlen an die Endkunden, so holen sie sich bei Media Control einen Account um sich bei Games-Control einzuloggen. Games-Control ist eine Web-Applikation für schnelle Markt- und Produktanalysen. Die Daten stehen dann Ubisoft in verschiedenen Dateiformaten 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung. Dieser Service ist soweit ich weiß nicht billig, Preise erhält man nur bei Kontakt mit Media Control.

Mit diesem neuen DRM System hat Ubisoft nun selber die Kontrolle, wie viele Endkunden auch eines ihrer Spiele gekauft haben, denn jeder Endkunde muß eine Account bei Ubisoft erstellen und so sind sie für alle Spiele mit diese System, nicht mehr angewiesen auf die Daten von Media Control. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Schon am Releasetag eines Spiels sehen sie die Anzahl der Anmeldungen bzw. Verknüpfungen mit einem bestehenden Accout. Nach einer Woche haben sie einen ersten Trend.

Da SH5 und Assassins Creed 2 ja nun als erstes mit diesem System auf den Markt kommt, Siedler 7 und folgende Spiele kommen ja später raus, sind die beiden Titel wohl der Testballon für dieses DRM System. Sollte es verkaufstechnisch in die Hose gehen, haben die folgenden Titel eine Chance ohne Onlinezwank bei Singleplayer zu erscheinen. Oder Ubisoft erklärt den PC Sektor, der ja nur 12% ihrer Verkäufe ausmacht, danach generell als gestorben und konzentriert sich in Zukunft nur noch auf den Konsolen- und Handheld-Markt.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Da aus dem Siedler-Sektor (bezüglich der BETA) noch nix dergleichen an Warnungen kam, wurde das DRM entweder noch nicht auf Herz und Nieren geprüft oder es ist einfach - und davon geh ich aus - clean! </div></BLOCKQUOTE>
Liegt vielleicht auch daran, das die Teilnehmer ein NDA eingegangen sind. Ist normal üblich wenn man an einer Beta teilnimmt und das NDA untersagt einem irgendwelche internen Sachen aus der Betatestphase nach außen zu tragen

KptLtGHOSTMD
08-02-10, 16:13
N Abend http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif,

@Voyager532

Nun das sollte wirklich kein HINWEIS darauf sein das die User hier sich SH 5
illegal ziehen sollen.

Aber dankeschön dafür Voyager532 ich hoffe nur du hast die den Text unter dem
Link auch durchgelesen und weißt welchen Satz (der als ANTWORT von einem Publisher kam)
ich meine.

Somit solltest du vieleicht ma etwas kulanter sein. Aber ok mach was immer du für
richtig hälst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Werd den POST ma editieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif damit ich nich noch n bann kassier hier http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

So denn

Voyager532
08-02-10, 16:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wenn dieser Copyschutz kommt...definitiv nein..und das heißt nicht kaufen und nicht schließlich doch. </div></BLOCKQUOTE>

Der Kopierschutz kommt definitv. Und zwar genau in der Form.

SilentSquid
08-02-10, 16:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Das macht ja nichts, auch wenn nur ein Drittel derer die sich jetzt gegen das neue System sperren, ihr Wort halten und die Spiele nicht kaufen, kann das böse ausgehen für Ubisoft! </div></BLOCKQUOTE>


Wenn das alles so passiert dann juckt UbiSoft das gar nicht. Die werden einfach feststellen, dass das Produkt nicht mehr ankommt und die Entwicklung einfach einstellen. So einfach ist das.

Letztlich schaden wir uns damit nur selbst. http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif


Ich will damit niemanden reinreden, und wer das Produkt nicht haben will, soll es eben lassen. Nur die Schlussfolgerung ist einfach falsch. Jedenfalls aus meiner Sicht. </div></BLOCKQUOTE>


Na und, dann wird die Serie eben eingestellt. Wäre doch nicht die Erste oder?
(siehe Wing Commander, Freelancer, MS Flugsimulator usw...).
Die genannten Spiele haben sich bestimmt nicht schlechter verkauft als die Silent Hunter Spiele und dennoch wurden sie vom Hersteller eingestellt.
Ob das wirklich immer nur was mit den Verkaufszahlen zu tun hat?

Zum Glück gibt es immer wieder kleine Entwicklergruppen und Publisher die gute Nischenprodukte (z.B Dangerous Waters) entwickeln oder alte Spiele neu aufgreifen.



Irgendwann kommt sicher wieder eine U-Boot Sim.

U234
08-02-10, 16:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von maatasco:
moin, moin

würde gerne mal genau wissen welche Daten da genau zwischen mir und ubisoft so ausgetauscht werden. Nur Spiele-Daten? Damit könnte ich ja noch leben, auch wenn dann der große Bruder genau wüsste ob ich gerade bei Ute, Britta, Katha oder bei meiner Mama bin. Aber wer garantiert mir denn, dass nicht nachverfolgt wird, wann und wie lange ich vom welchen Rechner gespielt habe?? Kann denn ein Auslesen von anderen Daten verhindert werden?? Wenn es nur darum geht die Rechte von Ubisoft zu schützen, aber meine Rechte eingeschränkt werden, ist doch irgendwas faul, oder?? Nochmal, wenn es um reine Spieledaten geht,(z.B. Spielstände die man auch selber speichern kann) dann kann Ubisoft sich mit den Ausdrucken von mir aus den Keller tapezieren. Doch meine privaten Daten (Spielverhalten, wann, wielange, wie oft, von wo aus, usw) gehören mir und sonst niemanden !!

Kann denn von PC-Akrobaten unter Euch irgend jemand eine Einschätzung abgeben ???

Mein Kaufverhalten wird nämlich davon abhängen.

Also Jungs, dann schätzt mal schön </div></BLOCKQUOTE>


Selbstverständlich kannst Du "NICHT" nachvollziehen ob Daten von Dir gesendet werden. Die Software ist "CLOSED SOURCE" heisst soviel wie, dass der Quell-Code nicht einsehbar ist. Auch bin ich mir ziemlich sicher, dass nen Analysetool wie Wireshark Dir nicht weiterhelfen wird, da zumindest ein Teil "crypted" sein wird. Was da wohl drin stehen mag ?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Sicherlich, davon gehe ich stark aus, nur Game-Relevante Dinge.

@Voyager
Deine Comments lesen sich ja freilich zuckersüß. Klar, dass Du als Mitarbeiter? von Ubisoft so eine Ansichtsweise vertrittst. Allerdings sollte man sich gerade als Mitarbeiter, freier Mitarbeiter oder was auch immer, nicht in der Polemik-Schublade zu sehr bedienen. Wie Du wohl bemerkt hast, oder haben solltest, ist die Käuferschicht hier ein wenig älter. Es juckt uns recht wenig, was Ihr als ominöse Publisher so für Ansichten habt oder vertretet. Wenn andere Publisher nachziehen -&gt; Who cares? Mit dem Alter wird man ruhiger... Kaufe ich mir das Spiel halt später von der Pyramide. Oder auch gar nicht. Shit happens...
Die Leitragenden mögen vielleicht in erster Linie die Kunden momentan sein, aber mal schauen wie sich das in den nächsten Jahren entwickelt. Ich habe Zeit. Ihr auch ?

Ironie gibts heute gratis!

Voyager532
08-02-10, 17:37
Die Käuferschaft ist hier ein wenig älter? Gut, es ist hier nicht so schlimm wie im counterstrike Forum, aber bei manchen Beiträgen hier insgesamt frag ich mich schon ob älter nicht auch reifer sein sollte. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Im übrigen steht auf meinem Gehaltszettel ein anderer Arbeitgeber, und was irgendwelche ominösen Publisher meinen ist mir, offenbar genau wie Dir, herzlich egal, aber wir wollen mal schauen in welche Richtung sich die Kopierschutz - Kopierschutz aushebel Geschichte bewegt. Ich halte meine Prognose für ziemlich realistisch.

Ich will jedenfalls das UBoot Spiel spielen und ich lasse mir das nicht von irgendwelchen Kopierschutzsystemen vorschreiben.

- ich kann immer On-Line sein.
- ich riskiere was mit meinen Nuterdaten passiert, sofern sie überhaupt erhoben werden, was verboten wäre.
- ich verzichte auf mein Recht das Spiel weiterzuverkaufen, mach ich nämlich eh nicht, vor allem bei dem Preisverfall.
- ich freue mich darüber dass ich zum Spielen den Datenträger nicht brauche, das hat mich sowieso immer schon genervt.

Und natürlich finde ich den neuen Schutz trotzdem doof und wünschte mir es wäre alles ganz anders. Ist es aber nicht.

Außerdem freue ich mich, dass endlich jemand mit mir direkt kommuniziert... Ich kam mir schon so ignoriert vor http://www.ubisoft.de/smileys/2.gif

mfg
Voyager532

asdig
08-02-10, 17:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kowalk:

Da SH5 und Assassins Creed 2 ja nun als erstes mit diesem System auf den Markt kommt, Siedler 7 und folgende Spiele kommen ja später raus, sind die beiden Titel wohl der Testballon für dieses DRM System. Sollte es verkaufstechnisch in die Hose gehen, haben die folgenden Titel eine Chance ohne Onlinezwank bei Singleplayer zu erscheinen. Oder Ubisoft erklärt den PC Sektor, der ja nur 12% ihrer Verkäufe ausmacht, danach generell als gestorben und konzentriert sich in Zukunft nur noch auf den Konsolen- und Handheld-Markt. </div></BLOCKQUOTE>

Okay... Nun musste UBI seine Jahresumsatzzahlen auch etwas nach unten korrigieren... statt den "geplanten" 1,040 Milliarden haben sie "nur" 860 Millionen Euro Umsatz gemacht... Klar, ob eine Milliarde oder ein Fünftel jetzt weniger... ist doch voll viel Kohle... Man muss diese Zahlen aber mal als Weltkonzern betrachten... dann gibt es schon Unterschiede in der Betrachtungsweise...

Was ich aber eigentlich sagen wollte... auch wenn das mit meiner vorherigen Überlegung etwas kollidieren mag: 12% PC-Sektor... 860 Millionen... Das sind über 100 Millionen Umsatz aus dem PC-Sektor... warum sollten UBI also auf dieses Geld verzichten? Gut, man muss jetzt schauen, wie hoch ihre Auslagen insbesondere im PC-Sektor sind und wie hoch der Reingewinn ist... Aber ich denke, der wird sich noch höheren zweistelligen Millionen bereich bewegen... Egal...

Auf jeden Fall... klar hat UBI ein gewisses Interess an bestimmten Daten... Aber gebe ich die nicht auch schon per Steam mit?

Die Sache mit dem NDA... Ich muss gestehen, dass ich noch nie an einer geschlossenen Beta teilgennommen habe und mich auch so noch nie mit der Materie auseinandergesetzt habe... Man lernt eben nie aus... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich gehe zwar nicht vorsätzlich unverantwortlich mit meinen persönlichen Daten um... aber kann man denn eigentlich noch unsichtbar durch die Welt laufen, wenn man an sowas denkt: EC-Kartenzahlung, Payback und andere Boni-Karten, E-Mails (die per Gesetz vom Provider gespeichert werden müssen)... der gesamte Telekommunikationssektor... inkl. Internet... Soziale Netzwerke (StudiVZ, Facebook, usw)...?

Ich glaube, wenn wir es nicht schon sind... fehlt sicher nicht mehr viel zum bevormundeten, gläserenen Bürger... und es juckt mich fast nicht mal die Bohne...

thfeu58
08-02-10, 18:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kowalk:

Liegt vielleicht auch daran, das die Teilnehmer ein NDA eingegangen sind. Ist normal üblich wenn man an einer Beta teilnimmt und das NDA untersagt einem irgendwelche internen Sachen aus der Betatestphase nach außen zu tragen </div></BLOCKQUOTE>

Moin,

nein daran liegt es nicht, ich habe den Beta-Test von Siedler 7 mitgemacht.
Eingelogt habe ich mich mit meinen UBI-Zugangsdaten (Nickname und Passwort). Die Aufforderung zum Login erschien erst nachdem ich das Game gestartet hatte. Probs mit der Verbindung gab es überhaupt keine, Spielstände ließen sich ohne Probleme laden und speichern. Nach Beendigung des Spiels bestand keine Verbindung zum UBI-Server mehr.

Gruß
thfeu58

matrose1970
09-02-10, 06:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von maatasco:
hallo matrose1970

ich war was datenschutz angeht lange blauäugig, immer schön mit EC-Karte bezahlt, die payback Punkte natürlich immer schön mitgenommen, online das eine oder andere mal den real-name angegeben usw. Was mir aber in letzter Zeit ein wenig Respekt (Angst kennt ein Kaleu nicht) einflösst sind die Datenskandale die so ans Tageslicht gelangen. Immer waren es Datensammlungen die einzeln betrachtet sicher nicht interessant waren, verknüpft man diese aber mit anderen Sammlungen, dann........? Hier im Forum gab es schon mal ein super-link

http://www.zdf.de/ZDFmediathek...er-gläserne-Deutsche (http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnavigation/startseite#/beitrag/video/729912/Der-gläserne-Deutsche)

nehmt euch mal die Zeit und guckt Euch den Film an. Vielleicht denkt Ihr anschliessend auch anders. Übrigens werden hier keine Zukunftsvisionen gezeigt, sondern real existierende Fälle.


an matrose1970: ist das bei Dir im Bild eine Fregatte Kl. 122 ?? </div></BLOCKQUOTE>

Hallo mattasco,
also ich Zahle schon lange nicht mehr - oder solange es geht nicht mehr mit Karte und diesen Schachfund mit Punkte sammeln hab eich auch schnell sein gelassen!

Und was das Bild angeht nein nix mit Fregatte.
Das ist ein "Kleines Raketenschnellboot" der Volksmarine - Typ Balkom 10 oder auch Sassnitz Klassen
Klick zum Balcom 10 (http://www.schnellboot.net/de/vm/balcom/vorlage/index.html)

matrose1970
09-02-10, 06:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:


- ich kann immer On-Line sein.

Außerdem freue ich mich, dass endlich jemand mit mir direkt kommuniziert... Ich kam mir schon so ignoriert vor http://www.ubisoft.de/smileys/2.gif

mfg
Voyager532 </div></BLOCKQUOTE>

Hallo Voyager!
Hier ist dir aber ein ganz kleiner Fehler unterlaufen nicht du kannst ständig Online sein - nein du musst ständig Online sein.
Oder habe ich die Zeile falsch gedeutet?

Und auch ich habe dich hier schon direkt angesprochen - von wegen ob du wirklich Moderator bist - und wie man das sieht.
Nicht das du denkst hier möchte keiner mit dir Reden!

Hallo asdig,
ja duhast recht - "unsichtbar" durch unsere Zeit zulaufen ist so gute wie unmöglich - und wenn man es machen würde würde man wahrscheinlich gleich als Terrorist gelten.
Aber man sollte immer so vorsichtig und geizig mit seinen Daten sein - leider ist man das nicht immer!
Schönen Tag noch!

der_blaue_max
09-02-10, 06:57
Wisst Ihr was, ich werde es mir kaufen. So oder so und wisst Ihr warum????

Es ist nichts anderes neues auf dem Markt.
Jedenfalls was das Thema Sim betrifft.

Und? klar finde ich den Kopierschutz nicht gut. Aber was solls. Es ist eben ein Spiel. Nichts wichtiges, wovon meine Zukunft abhängt. Eben nur ein Spiel. Würde mich der Kopierschutz stören, dann kauf ich es eben nicht. Na und?!??! In der ganzen Diskussion sehe ich hier so einige, für die scheint das so wichtig zu sein wie nur was! Es gibt hier wirklich Leute die sollten mal Ihre Prioritäten überprüfen.

Wenn jemand sagt: "Find ich doof, kauf ich nicht." Ist das doch o.k.. Wenn jemand sagt:"Ist mir doch Egal, ich kaufs." Ist das doch genau so gut!

Wollte das nur mal so in den Raum stellen!

Wo wir gerade bei "In den Raum stellen sind."
War gerade bei meinem Chef im Büro, hab da auch einen im Raum stehen lassen!! Aber das nur so nebenbei! http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Gandalfi2005
09-02-10, 07:21
hehe http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

KptLtGHOSTMD
09-02-10, 09:59
Ahoy Ihr Leichtmatrosen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif,

hm dazu sag ich nur, das ich persöhnlich auch SEHR SEHR GERNE SH V spielen würde.
Schon alleine um mir die neue Aufmachung anzuschauen.... ABER es gibt nun mal
Grenzen die ich nicht bereit bin zu überschreiten.

@Voyager532

Mag sein das dieser Kopierschutz, in genau dieser Form, mit Sicherheit kommt.
Aber wie lange wird er sich halten?? Oder wie lange wird es dauern bis
SH 5 auch offiziell offline spielbar wird (und alle anderen Titel die DRM nutzen). Vieleicht sollte man sich diese Fragen mal stellen.

Ansonsten kann ich nur sagen, das ich mich schon darauf freue wie sich RELEASETAG Käufer hier im Forum ausheulen werden weil SH 5 nicht wie erwartet funzt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif.

Aber vieleicht seh ich das auch zu pessimistisch.

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

thfeu58
09-02-10, 10:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KptLtGHOSTMD:


Aber vieleicht seh ich das auch zu pessimistisch.

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD </div></BLOCKQUOTE>


Moin,

das siehst Du realistisch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif !!!

Gruß
thfeu58

Voyager532
09-02-10, 12:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hallo Voyager!
Hier ist dir aber ein ganz kleiner Fehler unterlaufen nicht du kannst ständig Online sein - nein du musst ständig Online sein.
Oder habe ich die Zeile falsch gedeutet?
</div></BLOCKQUOTE>

Naja, ich kann immer on-line sein bedeutet hier, ich kann auch wenn ich muss um SH5 zu spielen. Im Prinzip meinen wir aber das Gleiche.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Und auch ich habe dich hier schon direkt angesprochen - von wegen ob du wirklich Moderator bist - und wie man das sieht.
Nicht das du denkst hier möchte keiner mit dir Reden! </div></BLOCKQUOTE>

Stimmt, hast Recht. Ich bin in erster Linie normaler User, habe aber MOD Rechte. Ich bin seit dem Release von SH3 schon hier und habe tatsächlich meine Kennzeichnung entfert um nicht ständig als offizieller Ubi Mitarbeiter auf die Mütze zu kriegen. Bin ich nämlich nicht.

Voyager532
09-02-10, 12:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ansonsten kann ich nur sagen, das ich mich schon darauf freue wie sich RELEASETAG Käufer hier im Forum ausheulen werden weil SH 5 nicht wie erwartet funzt Big Grin Big Grin Big Grin. </div></BLOCKQUOTE>


Also, das traue ich sogar Dir nicht zu. Oder wünscht Du Dir wirklich dass es einigen Leuten hier wegen so nem Pillepalle schlecht geht? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

matrose1970
09-02-10, 12:59
Hallo KptLtGHOSTMD,
Zitat
"Ansonsten kann ich nur sagen, das ich mich schon darauf freue wie sich RELEASETAG Käufer hier im Forum ausheulen werden weil SH 5 nicht wie erwartet funzt Big Grin Big Grin Big Grin."
Ich weiß nicht das ist nicht die feine Englisch Art - und vielelicht lachen die ja auch über uns?

Hallo Voyager532!
Erst einmal Danke! Danke dafür das du ja augenscheinlich zu den Leuten gehörst die mit ihren Eheramtlichen Arbeit hier helfen das Forum am laufen zuhalten.

Aber..lach ja ein Aber muss mir erlaubt sein!
Zitat:
"Naja, ich kann immer on-line sein bedeutet hier, ich kann auch wenn ich muss um SH5 zu spielen. Im Prinzip meinen wir aber das Gleiche."
Ein kann - würde immer noch bedeuten - können - also eine Wahl haben - und diese Wahl hast du nicht.
Aber ich wiederhole mich und dadurch wird es nicht besser - also
Gute Jagd und fette Beute für Euch!

eddi4966
09-02-10, 13:05
Hallo zusammen,

Ich werde jetzt auch mal versuchen, mein Statement auf Sachliche weiße darzulegen...

SH3:
Habe ich mir bald nach Release blindlings im Media Markt gekauft. Wie sich im nachhinein herausstellte, war das ein Fehler, weil viele Dinge die versprochen wurden nicht im Spiel integriert waren bzw. nicht ordentlich ausgeführt wurden. Der erste Patch lies auch lange auf sich warten, und es mussten auch dann noch drei weitere folgen, um es halbwegs Spielbar zu machen. Es hat nicht lange gedauert und der Spaß an dem Game ging total verloren. Einzig und alleine den Moddern hab ich es zu verdanken, das ich noch mal eine Kampagne gestartet habe, die zich mal mehr Spaß gemacht hat wie SH3 mit 1.4b. Hauptsächlich waren es: „Aotd Modpack V2.1+Living SH3“ auf einmal war etwas los auf dem Atlantik, danke schön für die Mühen. Hab auch viel Online gezockt mit netten Zeitgenossen.

SH4:
Wie heißt es so schön: „Man fällt Einmal herein, auch ein Zweites mal aber Sicherlich kein Drittes mal“. Mit Vorsicht wurde alles gelesen und angeschaut was den vierten Teil anbelangte, das Positive sowie das Negative. Letzteres überdauert leider bis heute, nicht mal für fünf Euro würde ich es mir kaufen! Klar kann so was schlecht beurteilen ohne es vorher selber am Bildschirm gesehen/probiert zu haben, allerdings was in unzähligen Foren dargelegt wurde, schriftlich wie bildlich war sehr überzeugend. Bei dem Bild vom Interface wurde mir schon übel, das ganze Game wurde doch auf den ersten Teil Gesetz nebst Ordnerstruktur und ein bisschen verschönert: „Himmel, Wasser und Meeresgrund“ meiner Meinung nach nur abgekupfert von ...(könnt ihr euch ja denken). Sicherlich gab es auch Positives wie z.B. das neue Schadensmodell der Schiffe, (ausgenommen natürlich U-Boote) dem neuen Flair des Spiels an sich, wo man deutlich mehr Spezifische Aufgaben zugeteilt bekommt. Meiner Ansicht nach aber viel zuwenig, wo man sich doch sonst schon soviel Arbeit erspart hatte!

SH5:
U-Boote, besonders aus dem zweiten Weltkrieg und alles was dazugehört interessieren mich sehr. Im Moment lese ich „U-Boote am Feind“ von 1937, tolles Buch bis auf die altdeutsche Schrift, die ist gewöhnungsbedürftig. Zum Beispiel mussten sie damals noch Gewichte vom Heck ins Bug „tragen“, um nach einem Bugtorpedo Schuss die Gewichtsverlagerung auszugleichen. Was ich damit eigentlich nur sagen will ist: U-Boote faszinieren mich und deshalb würde ich mir gerne Sh5 kaufen, aber...

Back to Topic:
Einfach nur einen Post setzen mit einem „Nein“ wäre zu einfach. Erst nach dem zweiten Trailer zu Sh5 keimte auch in mir ein wenig Hoffnung auf: „Ubisoft macht es dieses mal ordentlicher“. Das Interface ist zwar nicht das schönste aber jedenfalls besser als noch beim Vorgänger. Es gibt noch viele andere gute Neuerungen die einen gewissen Reiz erzeugen wie: „das Spiel muss ich haben“! Diese Vorfreude wurden aber unlängst wieder zerstört, als ich diesen Thread geöffnet habe! Ach ja bezüglich Karriere ende Mai 1943 und das man nur denn Typ VIIA bekommt, würde mich gar nicht „so“ stören wenn der Rest dementsprechend gut ausgearbeitet wäre! Ich besitze auch Steam, hab keine 24h Trennungen oder sonstige Probleme mit dem Internet bis auf meine 2tausender Leitung, die schon lange, wie eigentlich versprochen, eine 6tausender sein sollte... Nur was ist mit den anderen Leuten, die entweder keine ordentliche Verbindung bzw. gar keine haben? Das sind mehr als manche glauben mögen.

Es wird eine neue Masche gestrickt! Silent Hunter drei war ein Neuanfang auf dem Gebiet U-Boot Simulation (teils begehbar usw.) von daher konnte es man der Softwareschmiede auch nicht derart übel nehmen das einige Sachen Historisch nicht Korrekt und anderes wiederum nicht perfekt war. Der Service via Patches (Wochen vergingen) lies aber ordentlich zu wünschen übrig, von maßen weisen Bugs ganz zu schweigen!
Bei Silent Hunter vier allerdings wurden wir sehr enttäuscht, bzw. zumindest ihr ich konnte nur viel darüber lesen. OK dann mal auf diesem Wege: „Teil drei wurde angenommen und von der Community selbst stark bereichert, teil vier hingegen fand man zu hauf von enttäuschten Kunden bei ebay wieder zum verkauf angeboten“. Sie hatten ihr Geschäft zwar schon gemacht durch diese, ich sag mal schnell Käufer, aber der Gebrauchtmarkt war danach überschwemmt damit. Das kann jetzt nicht mehr passieren, weil wir gefesselt werden! DRM, ich drücke es vorsichtig mal als Online Zwang aus. Der nächste Streich folgt zugleich, wie auch schon einige andere hier vermuten, glaube ich auch das wir für weiteres U-Boot feeling, seih es Kampagne bis 45 oder andere Bootstypen, wieder in die Tasche nach der Geldbörse greifen müssen. Also wenn Sh5 wirklich dieses mal seinen fünfzig Euro Kaufpreis mehr als gerecht wird, lass ich es auch zu. Aber was ist wenn nicht? Es deuten sich ja schon Zeichen an das es Richtung Arcade Shoter geht um ein breiteres Publikum anzulocken, was auch ein klein bisschen verständlich ist wegen der Umsatzsteigerung. Aber es passt wie ein Deckel auf denn Topf diese, wie sagt man: „Marketing Strategie“. Jeder der es sich kauft, denn haben wir nun sogar doppelt im Sack! Und ich dachte immer es heißt: „Der Kunde ist König“!? Na ja auch Irren ist Menschlich.
Es gibt hier schon wieder welche die sich das Spiel vorbestellt haben oder es sich gleich zu Release kaufen werden, versteh ich nicht, besonders diejenigen welche schon Erfahrung im Umgang mit Ubisoft Produkten, speziell mit der sh Reihe hatten. Geduld ist eine Tugend, wohl, aber wenn man bedenkt wenn es alle so machen, gibt es vielleicht nie bzw. in absehbarer Zeit keinen Nachfolger mehr! Also habe ich absolutes Verständnis dafür und sehe in dem ganzen eher eine Zwickmühle die größer nicht sein könnte. Was ich jetzt schreibe ist wohl keinen Penny Wert, aber es soll auch lediglich ein Ansporn sein, nach Lösungen zu suchen. Ubisoft kennt uns und wir kennen sie. Einige hatten schon die Idee: „lasst uns Betatester werden“, allerdings auf eine Art und Weise die wohl nicht realisierbar sein wird.

Dann mal los:
Warum drehen wir denn Spieß nicht um und zeigen „zusammen“ unsererseits Ubicom was wir davon halten, ich weiss das ist ziemlich weit hergeholt, aber: „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“! Mit ziemlicher Sicherheit gibt es wieder keinen Betatest, also suchen wir uns ein paar freiwillige, zehn bis zwanzig User die sich bereit erklären würden, das Game für alle anderen zu testen. Natürlich wäre ich auch bereit sie zu entlohnen, in dem ich ein paar Euro spende. Sie würden ihre erst Feindfahrten Erfahrungen mit uns hier im Forum teilen und uns Bilder dazu liefern, usw. Klar gibt es auch hier wieder einige Einschränkungen, wie die vielen verschiedenen System Konfigurationen, die man so nicht ausgiebig durchleuchten kann. Wenn unsere lieben dann einen Bug oder sonstige Fehler entdecken, sollte Ubisoft schnell Handeln, mit einem Sauberen Patch. Sogleich wird dieser auf die Probe gestellt, ob er auch hält, was er verspricht. Gehen wir davon aus es sind nun zwei bis drei Wochen vergangen, es mussten zwei, insgesamt 200MB große Patches folgen um es Spielbar und größtenteils Bugfrei zu gestalten.(eine Release Verschiebung könnten die meisten doch auch abwarten) Nach der Freigabe stürmen wir also alle zum nächsten Laden, kaufen es uns und saugen die 200MB(ach wo die liegen schon im SH5_Patches Ordner bereit). Mit leuchtenden Augen starren wir nun auf unseren Bildschirm und laufen aus, zu unserer ersten Bewährungsprobe auf hoher See. Sie würden deutlich mehr Umsatz machen würden wir das Spiel hier hoch loben.
Die Mitarbeiter bekommen ihr verdientes Geld und alle sind Glücklich und Leben bis...
Ganz ehrlich, ich musste öfter mal pausieren vor lauter lachen, hat was von einem Märchen.

Also ich habe mit NEIN gestimmt, vorerst Definitiv nicht. Abwarten und Tee trinken lautetet die Divise. Diejenigen die es sich kaufen Drück ich die Daumen, hoffentlich hilfst, würde ja auch gerne bald mit „Jawoll Herr Kaleu“ angesprochen werden.
Es ist ja gottseidank nur ein Spiel!

Es gibt Eines das uns alle eint, das Interesse an U-Booten, die Leute welche damit zur See gefahren sind, die Technik, die Zeitgeschichte an sich und vieles mehr.

Mit freundlichen Grüssen
eddi

Martinsniper
09-02-10, 13:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Es gibt Eines das uns alle eint, das Interesse an U-Booten, die Leute welche damit zur See gefahren sind, die Technik, die Zeitgeschichte an sich und vieles mehr. </div></BLOCKQUOTE>

Finde ich auch...könnte von mir stammen...weiter so! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Herzlichst
Martin

matrose1970
09-02-10, 13:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von eddi4966:
Die jenigen die es sich kaufen Drück ich die Daumen, hoffentlich hilfst, würde ja auch gerne bald mit „Jawoll Herr Kaleu“ angesprochen werden.

Mit freundlichen Grüssen
eddi </div></BLOCKQUOTE>
Wau eddi4966,
das war wohl einer der am besten Überlegten und sachlich vorgetragenen Beiträge hier im Forum - das fällt eindeutig und die Rubrik - nicht Masse sondern Klasse!
Und Deinen Wünschen für die Käufer kann ich micht nur anschließen!!!

urmelgames
09-02-10, 13:40
Ein wahrlich fundiertes Statement eddi4966 - Danke!!!
Exakt darum erhalten Menschen wie wir Living Silent Hunter 3 (http://www.lsh3.com) am leben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Wir bleiben aufmerksam.
Gruss vom U

gwolny
09-02-10, 14:32
Dem kann man nichts hinzufügen, außer noch mal einen großen Dank an die Modder. Ich hoffe Ihr macht noch lange weiter!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Martinsniper
09-02-10, 15:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Außerdem freue ich mich, dass endlich jemand mit mir direkt kommuniziert... Ich kam mir schon so ignoriert vor Beam </div></BLOCKQUOTE>

Nimms mir nicht übel "Reisender", aber du bist schon ein Vogel (Ist nicht im negativen Sinne gemeint!)...oder ein anderes Bild: Eine harte Nuss...Warum nur? Und wozu?
-Glaubst- du denn wirklich... noch an Entwicklung hin zu dem Zustand, der den "Benutzer" (User) in Zufriedenheit stellen wird?

Mit dem "Kritisieren" und "Nörgeln" verfolg(te) ich (vielleicht "WiR") doch ein Ziel: Hoffentlich wird sich "etwas" ändern , vielleicht wird ja mal gelesen und -reagiert-...
ZUM SCHLUSS NOCH EINE WENDUNG!

Ja, mir liegt das Thema U-BOOT auch sehr am Herzen und ich würde mich sehr, sehr freuen, wenn SHV in eine RICHTUNG steuern würde, die unsere "Leidenschaft" aufgreifen würde und zwar ohne den Zusatz eines, um im BILDE zu bleiben, "pathologischen" Kopierschutzsystems...

Ich bin gespannt, ob nach dem "Release" sich ein Gefühl einstellen wird, das "Glücklich" macht...

LESEN werde ich und einige "Es" ja hier im Forum oder bei subsim, ohne vielleicht dem Fehler unterliegen zu müssen, das "SPIEL" vorher gekauft haben zu müssen...

ICH BIN SEHR GESPANNT, OB DIE "LERNKURVE" NACH OBEN ODER NACH UNTEN GEGANGEN IST (seitens..., na wem wohl?!).

Es dürfte ja klar sein, wohin das "allgemeine" Vertrauen sich schlagen wird, falls die "Kurve" zu stark (kontinuierlich, seit SH III) nach unten "tendiert"...

Es wird also spannend, oder: ERNÜCHTERND!

Wir werden es bald -lesen!-

Herzliche Grüße
Martin

KptLtGHOSTMD
09-02-10, 15:44
N Abend,

natürlich iss meine Aussage nicht ganz so extrem gemeint wie ichs geschrieben hab.
Hab doch gesagt manchmal bin ich recht flapsig in meinen Bemerkungen...
Also nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen ja? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Nichts desto trotz finde ich das dieser Satz von mir nicht ganz unrealistisch ist.
Weil traurigerweise erwarte ich genau diese Situation, nach dem RELEASE http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Bug hier /Startprobleme da/ unerwartete CTD s usw. usf. wir kennen ja wohl alle
die Liste.

OH ICH VERGESSE GANZ:
SPIEL KONNTE UBISERVER nicht kontakten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Was unter Umständen zur Liste dazukommt.

So Denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD


PS: Das mit der Freude darüber das sich viele ausheulen am RELEASETAG, geht mehr so in
Richtung GALGENHUMOR UND FATALISMUS und hatt nix mit wirklicher Schadenfreude zu tun.

Oh ja ich trauer jetzt schon um SH V

Voyager532
09-02-10, 15:58
Na bitte, die Stimmung hier wird doch schon besser. Ohne dass jemand von seiner Ansicht abrücken muss.

Pessimisten bleiben was sie sind und Optimisten, die wahrlich schwere Zeiten durchleben, werden nicht mehr zermalmt.

Ich bin zufrieden.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> -Glaubst- du denn wirklich... noch an Entwicklung hin zu dem Zustand, der den "Benutzer" (User) in Zufriedenheit stellen wird? </div></BLOCKQUOTE>

Weiß ich nicht was kommt. Kommt auch auf die Erwartung an die manch einer hat. SH5 wird sicherlich keine exakte technische Simulation sein, sondern ein Unterhaltungsprodukt. Wenn das schonmal klar ist, sollte nicht mehr allzuviel schiefgehen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Mit dem "Kritisieren" und "Nörgeln" verfolg(te) ich (vielleicht "WiR") doch ein Ziel: Hoffentlich wird sich "etwas" ändern , vielleicht wird ja mal gelesen und -reagiert-... </div></BLOCKQUOTE>

Ein ehrbares Ziel, dass wenn erfolgreich, sicher jedem Gamer in der Zukunft helfen wird... aber, meinst Du ernsthaft das genügt? Wo sind die Websites mit Information und Unterschriften Sammlungen? Wo sind die gesammelten Beschwerdebriefe? Und Petitionen und offenen Briefe die richtig offiziell von der Community gegen den Kopierschutz wettern? Also, wo sind die Piraten (Partei) wenn man sie braucht?
Ich sehe keinen echten Widerstand und möchte auch nicht dazu aufrufen. Aber ehrlich... wenn das hier im Forum schon alles ist..., dann gute Nacht Johanna. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Was ist eigentlich nochmal Thema diese Threads? Sorry an den Ersteller, dass wir so abschweifen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Geschrieben am 09.02.2010 22:44 Beitrag ausblenden
N Abend,

na http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif türlich iss meine Aussage nicht ganz so extrem gemeint wie ichs geschrieben hab.
Hab doch gesagt manchmal bin ich recht flapsig in meinen Bemerkungen...
Also nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen ja? Wink </div></BLOCKQUOTE>

Ok, alles easy. Hab auch nichts anderes erwartet. Bist Du 77iger? War ein guter Jahrgang.

Eagle_Four
09-02-10, 16:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:


Ein ehrbares Ziel, dass wenn erfolgreich, sicher jedem Gamer in der Zukunft helfen wird... aber, meinst Du ernsthaft das genügt? Wo sind die Websites mit Information und Unterschriften Sammlungen? Wo sind die gesammelten Beschwerdebriefe? Und Petitionen und offenen Briefe die richtig offiziell von der Community gegen den Kopierschutz wettern? Also, wo sind die Piraten (Partei) wenn man sie braucht?
Ich sehe keinen echten Widerstand und möchte auch nicht dazu aufrufen. Aber ehrlich... wenn das hier im Forum schon alles ist..., dann gute Nacht Johanna. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

</div></BLOCKQUOTE>

Der ECHTE Widerstand wird sich in den Verkaufszahlen zeigen. !Boykott! Ganz einfach.

Kaleun-1972
09-02-10, 17:18
Moin

@ Voyager532

Ich finde hier (und nicht nur hier) wird schon ganz ordentlich von der Community gewettert. Es sind ja schon einige kritische Links zu dem Thema Kopierschutz und Onlinezwang hier reingestellt worden.

Ob es letzendlich die erwünschte Beachtung findet, steht erstmal auf einem ganz anderen Blatt.

''Ein ehrbares Ziel, dass wenn erfolgreich, sicher jedem Gamer in der Zukunft helfen wird... aber, meinst Du ernsthaft das genügt? ''

Natürlich genügt es nicht, den Kopf in den Sand zu stecken und das Gegebene (so) zu akzeptieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zu Deiner Formulierung über die Pessimisten möchte ich Dir zu bedenken geben, das Ubi sich ja diese Spezies selbst erschaffen hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


So wie es Eagle_Four schon geschrieben hat:

letztendlich werden die Verkaufszahlen entscheiden.

MFG

''Wehret den Anfängen''

Dellwig
09-02-10, 19:33
Danke, dass ihr mir in den letzen Seiten dieses Threads gezeigt habt, dass in diesen Forum auch wieder diskutiert werden kann.

@eddi4966: Klasse Beitrag!

HKLE
10-02-10, 03:51
Hallo Community

Ich finde es schade, daß dann bei Bedarf das dann uralte SH3 ausgepackt werden muss, wenn die Umgebungsbedingungen nicht stimmen (kein Internet im Hotel ...).

Ich hoffe doch stark, daß nach Abklingen des Hypes UBI zur Vernunft kommt und mit einem der Patches dann den Onlinezwang abschaltet.

Ich werde mir das Spiel sicherlich kaufen - es gibt ja bei den Fliegern (WW1) auch so ein Spiel mit Onlinezwang und das läuft auch bei mir ganz gut - aber
langfristig halte ich diese Entwicklung für eine Sackgasse. Erstens ists und bleibts - leider - ein Nischenprodukt mit begrenztem kommerziellem
Potential - Hut ab, daß sich Entwickler noch sowas zu entwickeln trauen - und damit ist zweitens die Gefahr sehr stark im Ansteigen, die - im Vergleich - wenigen Käufer
auch noch zu vergraulen. Ich muss ehrlich sagen, daß ich als alter Silent Huntr Spieler ziemlich enttäuscht bin - aber ich warte mal
ab und investiere. Falls UBI allerdings nach einer gewissen Zeitspanne keine Freischaltung vom Onlinezwang ermöglicht, wars das für mich - da kann
der Teaser eines nächsten Spieles noch so nett sein ...

JG53Harti
10-02-10, 04:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von HKLE:


Ich werde mir das Spiel sicherlich kaufen - es gibt ja bei den Fliegern (WW1) auch so ein Spiel mit Onlinezwang und das läuft ganz gut - aber
langfristig halte ich diese Entwicklung für eine Sackgasse. </div></BLOCKQUOTE>


Falls du Rise of Flight meinst, dort wird dieser Zwang nun mittels Patch abgeschafft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Dort war man wohl einsichtig

der_blaue_max
10-02-10, 04:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von JG53Harti:

Falls du Rise of Flight meinst, dort wird dieser Zwang nun mittels Patch abgeschafft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Dort war man wohl einsichtig </div></BLOCKQUOTE>

Nun ich halte das aber für legitim, es so zu machen. Die Raubkopiererei
startet bei dem Erscheinen des Spieles. 1/2 Jahr später kreit kein Hahn mehr danach!
Spätestens wenn das Spiel von 50 auf 29 Eur fällt ist das Interesse vorbei. Warum also nicht einen rigorosen Kopierschutz machen, der nach ca. ½ Jahr abgestellt wird. Ist doch O.K.
Alle sind zufrieden. Die Verkaufszahlen des Herstellers stimmen und nach ½ Jahr sind eh nur noch die echten Fans dabei. Das Spiel läuft eh erst nach dem dritten Patch richtig. Dann haben die Gelegenheitsspieler und Vidiothekallestester auch keine Lust mehr.

Die Spielekiddys sind dann doch schon weiter gezogen und können das Spiel nun weiter verkaufen. Wäre doch ne Lösung!

Trichter1984
10-02-10, 04:55
Falls es so wäre könnte ich wirklich damit leben. Sollen sie von mir aus am Anfang die Installationen auf drei begrenzen. Wenn ich mir sicher sein könnte das dieser Schutz nach einem Jahr entfernt wird würde mich das "wenig" kümmern. Bei Anno1404 wurde das DRM mit dem ersten Patch auch entfernt. Bei Bioshock auch (zumindest sind die begrenzen Installationen weg). So kanns von mir aus sein. Aber keine Ahnung ob das aus Kulanz geschah oder aufgrund von Beschwerden.

Aber ein (so wie es im Moment aussieht) für alle Zeiten permanenter Onlinezwang ist da einfach ein anderes Kaliber. Ich finde es auch immer wieder ammüsant mir diese FAQ`s dazu durchzulesen: Ubisoft ist ja wirklich sehr bemüht dieses "Tool" als einzigartigen Service zu verkaufen.

thfeu58
10-02-10, 07:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kaleun-1972:
Moin

@ Voyager532

Ich finde hier (und nicht nur hier) wird schon ganz ordentlich von der Community gewettert. Es sind ja schon einige kritische Links zu dem Thema Kopierschutz und Onlinezwang hier reingestellt worden.

Ob es letzendlich die erwünschte Beachtung findet, steht erstmal auf einem ganz anderen Blatt.

''Ein ehrbares Ziel, dass wenn erfolgreich, sicher jedem Gamer in der Zukunft helfen wird... aber, meinst Du ernsthaft das genügt? ''

Natürlich genügt es nicht, den Kopf in den Sand zu stecken und das Gegebene (so) zu akzeptieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zu Deiner Formulierung über die Pessimisten möchte ich Dir zu bedenken geben, das Ubi sich ja diese Spezies selbst erschaffen hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


So wie es Eagle_Four schon geschrieben hat:

letztendlich werden die Verkaufszahlen entscheiden.

MFG

''Wehret den Anfängen'' </div></BLOCKQUOTE>


Moin Kaleun-1972,

Widerstand, zu geringe Verkaufszahlen?

Du wirst allen Illusionen nach dem 4. März 2010 beraubt werden. Ich hoffe Du glaubst nicht auch noch an den Weihnachtsmann http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif!
Erfahrungen bei anderen Releases zeigen, dass die User, die in einem Forum am lautesten gegen das Game gewettert haben, es als erste im Multiplayer gezockt haben.
Trau schon wem http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif, ich nur mir selbst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif!

Alle Beiträge die ich hier in diesem Forum lese, gleichen im Inhalt allen anderen Beiträgen die ich in anderen Foren vor Releases anderer Games gelesen habe. Dies hat sich in den vergangenen Jahren so entwickelt und wird künftig auch nicht anderst sein. Jeder Publisher und Entwickler kennt das und weiß damit umzugehen.

Allen Unkenrufe zum Trotz legt der Gamermarkt jährlich in Größenordnungen zu, wo andere neidisch werden.

Ob UBI die Beiträge hier, besorgniserregend findet? Ich denke nein! Ich auch nicht!

Gruß
thfeu58

aotd_shadow
10-02-10, 07:15
Ein wahrlich schöner Beitrag thfeu58 und gleich geht das Geschrei wieder los.

Und ich muss dir leider Zustimmen, es wird Ubisoft oder welchen Publisher auch immer wenig interessieren was hier rumgemosert wird, sicherlich werden sie ihre Kopierschutzmaßnahme nicht so schnell entfernen. Es war ja eigentlich nur eine Frage der Zeit bis sich ein Publisher traut diesen Weg zu gehen. Ubi hat es gewagt und ist nun erstmal bei fast allen der Buhmann, sollte sichh aber herausstellen das diese Methode wirksam sein sollte werden ganz schnell ganz viele andere Publisher auf diesen Zug aufspringen.

Kowalk
10-02-10, 07:20
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Allen Unkenrufe zum Trotz legt der Gamermarkt jährlich in Größenordnungen zu, wo andere neidisch werden. </div></BLOCKQUOTE>
Dann lese mal den aktuellen Geschäftsbericht von Ubisoft der gestern rausgegeben worden ist, von Zulegen keine Spur ...im Gegenteil http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Für das letzte Quartal in deren Geschäftsjahr welches im März endet und folgende Releases bringt:

- Assassian Creed II PC
- Red Steel II Wii
- Siedler 7 PC
- Silent Hunter 5 PC

sieht Ubisoft jetzt schon einen Verlust von 3% im Vergleich zum gleichen Quartal des letzten Geschäftsjahres vorraus.
-

Kaleun-1972
10-02-10, 07:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kaleun-1972:
Moin

@ Voyager532

Ich finde hier (und nicht nur hier) wird schon ganz ordentlich von der Community gewettert. Es sind ja schon einige kritische Links zu dem Thema Kopierschutz und Onlinezwang hier reingestellt worden.

Ob es letzendlich die erwünschte Beachtung findet, steht erstmal auf einem ganz anderen Blatt.

''Ein ehrbares Ziel, dass wenn erfolgreich, sicher jedem Gamer in der Zukunft helfen wird... aber, meinst Du ernsthaft das genügt? ''

Natürlich genügt es nicht, den Kopf in den Sand zu stecken und das Gegebene (so) zu akzeptieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zu Deiner Formulierung über die Pessimisten möchte ich Dir zu bedenken geben, das Ubi sich ja diese Spezies selbst erschaffen hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


So wie es Eagle_Four schon geschrieben hat:

letztendlich werden die Verkaufszahlen entscheiden.

MFG

''Wehret den Anfängen'' </div></BLOCKQUOTE>


Moin Kaleun-1972,

Widerstand, zu geringe Verkaufszahlen?

Du wirst allen Illusionen nach dem 4. März 2010 beraubt werden. Ich hoffe Du glaubst nicht auch noch an den Weihnachtsmann http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif!
Erfahrungen bei anderen Releases zeigen, dass die User, die in einem Forum am lautesten gegen das Game gewettert haben, es als erste im Multiplayer gezockt haben.
Trau schon wem http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif, ich nur mir selbst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif!

Alle Beiträge die ich hier in diesem Forum lese, gleichen im Inhalt allen anderen Beiträgen die ich in anderen Foren vor Releases anderer Games gelesen habe. Dies hat sich in den vergangenen Jahren so entwickelt und wird künftig auch nicht anderst sein. Jeder Publisher und Entwickler kennt das und weiß damit umzugehen.

Allen Unkenrufe zum Trotz legt der Gamermarkt jährlich in Größenordnungen zu, wo andere neidisch werden.

Ob UBI die Beiträge hier, besorgniserregend findet? Ich denke nein! Ich auch nicht!

Gruß
thfeu58 </div></BLOCKQUOTE>

Moin thfeu58

Ich werde das Spiel (erstmal) im Regal stehen lassen und ob Du es mir glaubst oder nicht interressiert mich ehrlich gesagt wie die Friedensfahrt (http://de.wikipedia.org/wiki/Friedensfahrt)

Das ich mich irgendwelcher Illusionen hingebe ist wohl eher Deine Meinung. Aber wie ist denn SH4 gestartet? Hast Du, da Du Dich ja scheinbar sehr gut mit der Materie auskennst, irgendwelche Zahlen parat? Wurden die Erwartungen seitens Ubi erfüllt? Würde mich brennend interessieren.

''Erfahrungen bei anderen Releases zeigen, dass die User, die in einem Forum am lautesten gegen das Game gewettert haben, es als erste im Multiplayer gezockt haben.''

Dazu kann ich nichts sagen, da ich nicht zu der Kaste der Vielzocker (was die Anzahl meiner Spiele angeht) gehöre, aber das würde ich schon sehr gerne mit meinen Augen lesen!

MFG

''Wehret den Anfängen''

thfeu58
10-02-10, 08:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kowalk:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Allen Unkenrufe zum Trotz legt der Gamermarkt jährlich in Größenordnungen zu, wo andere neidisch werden. </div></BLOCKQUOTE>
Dann lese mal den aktuellen Geschäftsbericht von Ubisoft der gestern rausgegeben worden ist, von Zulegen keine Spur ...im Gegenteil http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Für das letzte Quartal in deren Geschäftsjahr welches im März endet und folgende Releases bringt:

- Assassian Creed II PC
- Red Steel II Wii
- Siedler 7 PC
- Silent Hunter 5 PC

sieht Ubisoft jetzt schon einen Verlust von 3% im Vergleich zum gleichen Quartal des letzten Geschäftsjahres vorraus.
- </div></BLOCKQUOTE>

Moin Kowalk,

Bingo!

Hier schließt sich der Kreis!

Wir diskutieren über Copyschutzmaßnahmen seitens UBI, das sich bedingt schlechter Verkaufszahlen genötigt sieht, Raubkopien den Kampf anzusagen!

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kaleun-1972:
Dazu kann ich nichts sagen, da ich nicht zu der Kaste der Vielzocker (was die Anzahl meiner Spiele angeht) gehöre, aber das würde ich schon sehr gerne mit meinen Augen lesen!
</div></BLOCKQUOTE>

Nachzulesen in einschlägigen Gamerportalen, Foren und Onlinemagazinen.

PS:
Eine Meinung zu bilden, bedeutet für mich, beide Seiten zu hören (lesen), vielfältige Meinungen zu hören (lesen), zwischen den Zeilen zu lesen, zu versuchen beide Standpunkte zu verstehen.

Gruß
thfeu58

Kaleun-1972
10-02-10, 09:03
''Wir diskutieren über Copyschutzmaßnahmen seitens UBI, das sich bedingt schlechter Verkaufszahlen genötigt sieht, Raubkopien den Kampf anzusagen!''

Ob es (bei Silent Hunter 4) an den Raubkopierern liegt, die hier ja immer wieder gerne genannt werden, wage ich doch zu bezweifeln, wenn ich mir die einschlägigen Verkaufsportale und Bewertungen zu diesem Spiel ansehe. Und wenn Du ehrlich bist, müsstest Du mir zumindest in Bezug auf dieses Spiel wohl recht geben.

MFG

''Wehret den Anfängen''

thfeu58
10-02-10, 10:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kaleun-1972:
''Wir diskutieren über Copyschutzmaßnahmen seitens UBI, das sich bedingt schlechter Verkaufszahlen genötigt sieht, Raubkopien den Kampf anzusagen!''

Ob es (bei Silent Hunter 4) an den Raubkopierern liegt, die hier ja immer wieder gerne genannt werden, wage ich doch zu bezweifeln, wenn ich mir die einschlägigen Verkaufsportale und Bewertungen zu diesem Spiel ansehe. Und wenn Du ehrlich bist, müsstest Du mir zumindest in Bezug auf dieses Spiel wohl recht geben.

MFG

''Wehret den Anfängen'' </div></BLOCKQUOTE>


Moin Kaleun-1972,

SH4 sollte nicht mit SH5 verglichen werden. Das sind zweilei Paar Schuhe.
Wenn Du die Silent Hunter Serie von Anfang an, oder auch nur seit SH3 spielst, solltest Du wissen, warum es so ist. Hier ein deutsches Boot und der Atlantik, dort ein amerikanisches Boot und der Pazifik. Dafür wurde SH3 umgeschrieben und mit besserer Grafikschnittstelle versehen und als SH4 verkauft. Ob es klüger gewessen wäre es als SH3 Pazifik Addon zu vermarkten, das wird UBI schon untersucht haben.

Hat jedoch nichts damit zu tun, dass UBI Millionen Dollar in die Entwicklung neuer Releases steckt und durch Tausende Raubkopierer um den Erlös geprellt wird.

Der Weg den UBI hier geht, ist doch schon vorgezeichnet. UBI ist ein Unternehmen der freien Wirtschaft und als solches darauf bedacht Gewinne zu erzielen, dabei wird es keine Rolle spielen woher diese kommen, der Gamermarkt bietet dazu den Publishern genug Plattformen.

Letztlich wird die Plattform, die die höchsten Gewinne einfährt das Rennen machen und ich bezeifle, dass es nach heutigen Gesichtspunkten der PC sein wird.

Gruß
thfeu58

KptLtGHOSTMD
10-02-10, 10:23
N Tach Leute,

@Voyager532

nicht ganz bin einer der ersten die 78 Ihren Stapellauf hatten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
aber fast http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif schmunzel

************
Hm... nun ich glaube das UBI als einer der großen Publisher wohl eher
wenig Interesse daran zeigt, wenn die Absätze nur um 3% fallen.

Genauso wie ich stark annehme, das UBI sehr wenig Aufmerksamkeit den Usern
hier widmet. Sonst hätten Sie doch sicherlich mal n offizielles Statement
abgegeben oder?

So wie s denn nu auschaut mit Offline Aktivierung/ spielen....
oder zumindest einem Patch der es möglich macht.
ISS NATÜRLICH NUR EIN VORSCHLAG UBI, um evtl. abgesprungene Käufer wieder ins BOOT zu holen

Weil ich WILL ja immernoch ne komplette Zeitline mit allen U Typen haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Ja Ihr habt richtig gelesen ICH WILL!!!!!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

So Denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

PS: Hm .... ne offizielle Petition kein schlechter Vorschlag das!

Ubi_Steve
10-02-10, 10:41
Es wurde doch schon mehrfach von uns darauf hingewiesen, dass auch SH5 nicht offline gespielt werden kann. Ein Patch ist ebenfalls nicht geplant dies zu deaktivieren.

Es handelt sich hier um eine neue Online Plattform, die auch bei weiteren Spielen ihren Einsatz finden wird. SH5 ist hier nun mal eines der ersten Spiele, die mit diesem System laufen.

Mehr Infos dazu hier: http://support.de.ubi.com/online-services-platform/

Sollte die Online Plattform einmal nicht mehr angeboten werden, wird ein Patch erscheinen, der dies behebt. Vorher nicht und deshalb ist damit in absehbarer Zeit auch nicht zu rechnen.

der_blaue_max
10-02-10, 10:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ubi_Steve:
Es wurde doch schon mehrfach von uns darauf hingewiesen, dass auch SH5 nicht offline gespielt werden kann. Ein Patch ist ebenfalls nicht geplant dies zu deaktivieren...... </div></BLOCKQUOTE>

Moin Moin Steve, dann schau Dich schon mal besser nach nem neuen Job um, Ubi geht ja finanziell schon die Puste aus und ohne solche Patches wird dann das Beatmungsgerät auch noch abgestellt......aber macht man! http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif Ist nicht bös gemeint, Du kannst ja sicher nicht`s dafür!

Ich bin der Meinung alle sollten die Bälle flach halten bis das Spiel draußen ist und spätestens nach einem Monat wissen doch alle ob das was taugt! Wenn es dann aber nichts taugt, werde ich mich gemütlich mit ner Tüte Chips vor den Rechner setzen, das wird besser als Kino.... http://www.ubisoft.de/smileys/tv_happy.gif

euronaut.org
10-02-10, 11:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ubi_Steve:
Es wurde doch schon mehrfach von uns darauf hingewiesen, dass auch SH5 nicht offline gespielt werden kann. Ein Patch ist ebenfalls nicht geplant dies zu deaktivieren...... </div></BLOCKQUOTE>
Ich weiß ja nicht, aber Einsicht sieht mir irgendwie anders aus...
Ich persönlich hoffe ja, dass Ubi mit dieser Kundengängelei so richtig auf die ****** fliegt.

d-mika
10-02-10, 11:10
Schade ... ich bin nun kein PC-Spiele-Zocker und kaufte immer brav die wenigen vorhandenen Spiele, aber nun reicht es mit der Bevormundung.
Zwanghafte Onlinepräsenz kann man mir nicht vorschreiben. Dann folgt wohl bald der Zwang nur Mautstrassen zu befahren, damit die Einkommen der Betreiber garantiert sind ...
Im Fernsehen beginnt man mit HD+ die Leute zu täuschen ohne dass genau gesagt wird, dass ein Timeshift verhindert wird, die Möglichkeiten der Aufnahme/Wiedergabe ist beschränkt (wenn überhaupt möglich) ...
Restriktionen zur totalen Kontrolle äh vertippt ...zum Wohle der Nutzer! - na Prost auch.
Da grabe ich lieber zum Zeitvertreib ein paar ältere Titel aus.
Es gäbe doch sicher auch andere Wege, die Raubkopien auszuschließen, aber darum geht es meiner! Meinung nach überhaupt nicht.

U234
10-02-10, 11:13
Moin ihr Röhrenfahrer.

Ob der Firma Ubisoft der Thread hier wirklich so egal ist und somit obsolet ist, wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln.

Auch wenn einige zum Teil am Thema vorbei "tauchen". So sollte wohl jedem ersichtlich sein, dass die neuen Schutzmaßnahmen, oder eher gesagt die neuen "Features", auf Gegenwehr stoßen.

Mal ein Beispiel wie aus dem Buche.
Der Thread
"Fragen & Antworten &gt; Silent Hunter 5" wurde am 26.08.2009 gestartet und hat momentan 371 Antworten bzw. Fragen und wurde 33558 aufgerufen.

Dieser Thread hier existiert seit dem 27.01.2010
und hat seit dem 296 Antworten erzielt und gar 12705 Aufrufe.

Ob man das so unter den Teppich kehren kann bezweifel ich stark. Mehrfach Einträge von Usern hin oder her. Er ist definitiv Aussagekräftig. Wird auch genug Leute geben, die keine Resonanz zu der Thematik zum besten geben wollen. Da wird halt der Protest viel subtiler erbracht. In der Richtung, dass die Leute das Spiel einfach nicht kaufen. Davon habe ich in meinem Umfeld mindestens 4 Leute.
Auch hat nicht jeder die Intention sich in einem Forum anzumelden um sich zu Wort zu melden. Das sollte man auch bedenken. Viele lesen auch einfach nur mit und geben selbst kein Feedback ab.

Selbst wenn es Ubisoft derzeit nicht sonderlich kümmert. Spätestens wenn die Verkaufszahlen nicht sind wie erwartet, wird es sie kümmern müssen. Und da viele meinen, dass als Beispiel die Silent Hunter Serie dann in den Boden eingestampft wird, dem lass gesagt sein, Ubisoft wird ein Produkt sicherlich nicht vom Markt nehmen wo es noch Absatzmärkte gibt. Das ist ein Trugschluss. Wo es Nachfragen gibt, da wird auf kurz oder lang immer jemand ein Produkt der Käuferschicht anbieten. Das ist Marktwirtschaft.

Ubisoft wird sicherlich von der neuen Copyprotection absehen, wenn sie vernehmen, dass die Spieler es nicht erwerben eben wegen des Schutzes. Ansonsten könnten sie direkt die PC-Spiele-Schmieden des Hauses Ubisoft ad acta legen.

btw.
@Voyager. Deine Comments gefallen mir immer mehr. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Wenn es wirklich so kommen sollte, dass die Silent Hunter Serie in den Boden gestampft wird wegen der ausbleibenden Käufe, so haben wir ja alle mehr Zeit. Lass dann mal ein Bier zusammen trinken gehen. http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif
Cheers

marc_schreck
10-02-10, 11:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von der_blaue_max:
Moin Moin Steve, dann schau Dich schon mal besser nach nem neuen Job um, Ubi geht ja finanziell schon die Puste aus und ohne solche Patches wird dann das Beatmungsgerät auch noch abgestellt......aber macht man! </div></BLOCKQUOTE>
Es trifft in solchen Fällen halt immer die Leute in einer Firma die sinngemäß oder auch real weniger Schlüssel am Bund tragen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Die wichtigen Schlipsträger aus den oberen Stockwerken, die Mittags nicht in der Kantine essen, die wollen auch weiterhin zweimal im Jahr auf St. Barth urlauben und regeln das schön für sich.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Wenn es dann aber nichts taugt, werde ich mich gemütlich mit ner Tüte Chips vor den Rechner setzen, das wird besser als Kino.... http://www.ubisoft.de/smileys/tv_happy.gif </div></BLOCKQUOTE>
Da komme ich mit http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

U234
10-02-10, 11:25
doppel post. ahhhhhhhhhhhhhhhrrghhhhhhhhhh http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Atlantikwolf
10-02-10, 11:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ubi_Steve:
Es wurde doch schon mehrfach von uns darauf hingewiesen, dass auch SH5 nicht offline gespielt werden kann. Ein Patch ist ebenfalls nicht geplant dies zu deaktivieren.

Es handelt sich hier um eine neue Online Plattform, die auch bei weiteren Spielen ihren Einsatz finden wird. SH5 ist hier nun mal eines der ersten Spiele, die mit diesem System laufen.

Mehr Infos dazu hier: http://support.de.ubi.com/online-services-platform/

Sollte die Online Plattform einmal nicht mehr angeboten werden, wird ein Patch erscheinen, der dies behebt. Vorher nicht und deshalb ist damit in absehbarer Zeit auch nicht zu rechnen. </div></BLOCKQUOTE>


Na das ist doch mal ne klare Ansage! Vielleicht hören jetzt endlich mal die Spekulationen auf, ob SH V evtl. doch noch ohne den Online-Service kommt! Es kommt nun mal damit raus und gut! Damit ist dieser Thread endlich überflüssig geworden.

U234
10-02-10, 11:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
Na das ist doch mal ne klare Ansage! Vielleicht hören jetzt endlich mal die Spekulationen auf, ob SH V evtl. doch noch ohne den Online-Service kommt! Es kommt nun mal damit raus und gut! Damit ist dieser Thread endlich überflüssig geworden. </div></BLOCKQUOTE>


So wie einige Comments.

http://24punkt.de/wp-content/uploads/2008/02/sack-reis.jpg

Kaleun-1972
10-02-10, 11:33
Mir schwirrt grad (ich weiß gar nicht warum) das Lied eines bekannten Western's im Kopf rum.

Leider komm ich grad nicht auf den Namen http://forums.ubi.com/images/smilies/1072.gif


''Damit ist dieser Thread endlich überflüssig geworden.''

Das Du ihn trotzdem liest ist umso erstaunlicher.

''Wehret den Anfängen''

der_blaue_max
10-02-10, 11:34
Was UBI zu denken geben sollte:

- Niemand hier sag: Die machen das schon!
- Keine Sorge das wird nicht so schlimm!
- Patches sind nicht so wichtig!
- Ubi ist ein toller Laden!
- SH3 war auch schon beim Release gut!

Die Meinungen gehen hier im Forum zu 99.9% in eine andere Richtung. Das sollte den Verantwortlichen doch mal zu Denken geben!
Also Werbung ist das nicht! Würden die Leute über meinen Laden so reden, denke ich, ich würde viele Entscheidungen überdenken!

Naja, müssen Sie selber wissen!

Dellwig
10-02-10, 12:10
Ubi legt die zukünftige Firmenstrategie im Bericht zum 3.Quartal 09/10 wie folgt fest:

Update on the strategic plan rollout High-end games strategy
In line with the announcement January 13 announcement, Ubisoft continues to refocus its high-end games strategy by concentrating on more regular releases for its major franchises. These refocusing measures also comprise a reduction in new creations investments, which will enable Ubisoft to rebalance its existing resources on a constant headcount basis. This strategy will provide heightened visibility and profitability with a lower level of risk, thereby accelerating the generation of cash flow.
Quelle: Ubisoft (http://www.ubisoftgroup.com/index.php?p=59&art_id=60&vars=Y29tX2lkPTczMCZzZW5kZXI9SE9NRSZzZW5kZXJfdXJsP WluZGV4LnBocCUzRnNpdF9pZCUzRDImZmlsdGVyX3R5cGU9JmZ pbHRlcl9tb250aD0mZmlsdGVyX3llYXI9&PHPSESSID=666914695905be0ce52931f7ce797443)

Dies bedeutet zusammengefasst (korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege):
Ubi konzentriert sich auf regelmäßige Veröffentlichungen der großen Franchise-Produkte (=Fortsetzungen) und kürzt die Neuentwicklungen.

Also ich kürze das noch weiter runter: Altkunden halten und Neukunden gewinnen. In dem was ich von SH V bis dato gesehen habe, erkenne ich diesen Ansatz Neukunden mit einem älteren Franchise zu gewinnen (leider zu deutlich).

Ich kann es mir einfach nicht vorstellen, dass es Ubi völlig gleich sein kann, wenn ein [großer] Anteil aus der Gruppe der Altkunden "Konsumverzicht" (aus welchen Gründen auch immer) ankündigt. Wenn nämlich die Anzahl der verlorenen Altkunden größer als die der Neukunden ist, kann diese Strategie nicht aufgehen. (OK, dieses Prinzip ist wohl in der gesamten Wirtschaft gültig.)

Aber der große Unterschied ist, dass Ubi wohl zumindest EINEN Grund für diesen angekündigten Konsumverzicht kennen sollte...zumal Ubi ja schon selbst mit 3% weniger Umsatz in diesem Quartal rechnet. Ich würde brennend gerne mal die "kritischen Massen" dieser Strategie kennen, aber diese werden wir wohl nie erfahren.

marc_schreck
10-02-10, 12:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
Damit ist dieser Thread endlich überflüssig geworden. </div></BLOCKQUOTE>
Im Gegenteil, gerade durch die definitive Aussage das der neue Schutz dabei ist, hat dieser Thread enorm an Bedeutung erlangt, denn jetzt kann jeder gewissenhaft voten für "kaufen" oder "nicht kaufen". Bislang war es ja nur ein spekulativer Vote.

Atlantikwolf
10-02-10, 12:18
Glaub ich nicht, denn die meisten, vor allem die "Nein-Voter", haben ja schon reichlich gevotet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Es gibt nur eine Stimme!

Kaleun-1972
10-02-10, 12:24
Für mich wird es: ... (http://www.youtube.com/watch?v=vl6h7UWo1_Q)

In diesem Sinne alles gute Ihr Röhrenfahrer http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

''Wehret den Anfängen''

matrose1970
10-02-10, 12:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
Glaub ich nicht, denn die meisten, vor allem die "Nein-Voter", haben ja schon reichlich gevotet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Es gibt nur eine Stimme! </div></BLOCKQUOTE>

Genau die Bösen, Bösen NEIN SAger - tz.
Aber gilt dann auch für die JA und Hurrrra sager oder.
Wie kommts das die in deinem Post fehlen?
Voreingenommen?

KptLtGHOSTMD
10-02-10, 12:49
Moin http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif,

Schön wie alles aus dem Zusammenhang gerissen wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Ich hab das mit dem Patch und der Zeitlnie geschrieben im Zusammenhang damit,
das UBISOFT Käufer wieder ins BOOT holt.

Natürlich war mir klar das es schon eine klare Aussage dazu gab.
Aber Meinungen (http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif nicht die von UBI) können sich ja ändern oder???

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

So Denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

Dellwig
10-02-10, 12:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Dellwig:
Danke, dass ihr mir in den letzen Seiten dieses Threads gezeigt habt, dass in diesen Forum auch wieder diskutiert werden kann. </div></BLOCKQUOTE>

Hiermit zitiere ich mich selbst UND WIDERRUFE !!!
..
..
..
http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Voyager532
10-02-10, 12:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kowalk:

Dann lese mal den aktuellen Geschäftsbericht von Ubisoft der gestern rausgegeben worden ist, von Zulegen keine Spur ...im Gegenteil http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Für das letzte Quartal in deren Geschäftsjahr welches im März endet und folgende Releases bringt:

- Assassian Creed II PC
- Red Steel II Wii
- Siedler 7 PC
- Silent Hunter 5 PC

sieht Ubisoft jetzt schon einen Verlust von 3% im Vergleich zum gleichen Quartal des letzten Geschäftsjahres vorraus.
- </div></BLOCKQUOTE>

Also ganz ehrlich. 3% Verlust gegenüber dem Vorjahr in Zeiten der Wirtschaftskrise ist relativ gesehen eher ein Gewinn. (Bildlich gesprochen) Die Spiele Industrie macht, relativ gesehen, außerordentlichen Umsatz, wenn man bedenkt, daß viele die um Ihren Job zittern, oder in Kurzarbeit sind, trotzdem weiter Spiele kaufen.

@Kaleun-1972

ja ja, klar wird hier gewettert. Meinst Du denn aber nicht, dass die Ubi Leute sich denken, dass es zu einem gewissen Widerstand innerhalb Ihrer Foren kommt? Was hier abgeht ist eben einfach kalkulierter Widerstand und nichts ernstes. Das muß einfach nach außen getragen werden, es braucht einen echten Aufschrei. (Mein Gott, ich rede mich hier grade um Kopf und Kragen) Also, ich habe nichts gesagt, vergesst es lieber wieder sofort... Ist auch einfach zuviel Arbeit. Websites, YoutubeProtest, Offene Briefe an die Geschäftsführung, Eingaben bei der Bundesregierung usw. ist auch viel zu viel Arbeit. Ihr macht es denen etwas zu einfach.

Und Gott sei dank, hab ich ja praktisch nichts gegen den Kopierschutz, sonst hätt ich sicher ein paar Ideen. *räusper*


@der _blaue_max

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Moin Moin Steve, dann schau Dich schon mal besser nach nem neuen Job um, Ubi geht ja finanziell schon die Puste aus </div></BLOCKQUOTE>

Donnerwetter, Deine Glaskugel würd ich mir gerne mal ausleihen. Würde mir sicher im Job sehr viel weiterhelfen. Kannst Du Deine Behauptung auch irgendwie belegen?

@U234

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> @Voyager. Deine Comments gefallen mir immer mehr. Big Grin Wenn es wirklich so kommen sollte, dass die Silent Hunter Serie in den Boden gestampft wird wegen der ausbleibenden Käufe, so haben wir ja alle mehr Zeit. Lass dann mal ein Bier zusammen trinken gehen. Drink
Cheers </div></BLOCKQUOTE>

Danke für die Blumen, und die Einladung. Meiner Meinung nach könnten wir das auch tun, wenn sich Deine Befürchtung nicht bestätigt. Bist Du rein örtlich eher nördlich http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

KptLtGHOSTMD
10-02-10, 13:05
UI UI UI

@Dellwig

Ich hoffe ma das ich nicht einer der schuldigen bin die das zu Verantworten haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Bemühe mich trotz meine flapsigen Art doch um eine anständige Diskussion hier.

So denn

@UBI ÜBERLEGT ES EUCH ECHT NOCHMAL OB IHR DEN STÄNDIG ONLINE ZWANG nicht doch noch
"entschärft"

Atlantikwolf
10-02-10, 13:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von matrose1970:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
Glaub ich nicht, denn die meisten, vor allem die "Nein-Voter", haben ja schon reichlich gevotet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Es gibt nur eine Stimme! </div></BLOCKQUOTE>

Genau die Bösen, Bösen NEIN SAger - tz.
Aber gilt dann auch für die JA und Hurrrra sager oder.
Wie kommts das die in deinem Post fehlen?
Voreingenommen? </div></BLOCKQUOTE>

Fehlen die? Dann lies nochmal genau!!

Kowalk
10-02-10, 13:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
Also ganz ehrlich. 3% Verlust gegenüber dem Vorjahr in Zeiten der Wirtschaftskrise ist relativ gesehen eher ein Gewinn. </div></BLOCKQUOTE>
Sicherlich sind 3% nicht viel, aber es ist nur eine Prognose von Ubsioft, genauso wie sie dachten das ihr Spiel Avatar ein Erfolg wird und diesen in einem der letzten Geschäftsberichte auch als solchen Angekündigt haben und dann aber eines besseren belehrt wurden.
Interessant wäre es zu erfahren ob in dieser 3% Prognose auch schon die viele Nichtkäufer für die kommenden Ubisoftspiele, sofern sie ihr Vorhaben einhalten, mit einkalkuliert wurden? Der Abschlußbericht für das Geschäftsjahr im April wird es zeigen wie die tatsächlichen Zahlen lagen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Das muß einfach nach außen getragen werden, es braucht einen echten Aufschrei. </div></BLOCKQUOTE>
Der ist auch schon weiter draußen als die Foren hier. Vielleicht noch nicht in dem Umfang wie es nötig wäre, aber auf nahezu allen Spielemagazin-Seiten im In- und Ausland, gibt es die Aussagen von Lesern, dieses oder jenes Spiel von Ubisoft mit dem Onlinezwang beim Singleplayer nicht zu kaufen. Und es wird ganz klar differenziert, die Leser haben kein Problem damit ein Spiel online zu aktivieren sondern deren Kaufverweigerung ist ganz klar die permanente Onlineverbindung beim Singleplayer. Auf Amazon z.B. sind die betroffenen Ubisoftspiele mit TAGS wie "Kundenverarschung", "Boykott", "nicht kaufen", "DRM" u.ä. versehen. In der Suchmaske bei Amazon kann man Produkte nach diesen TAGS filtern lassen.

Das man ein Produkt welches noch nicht auf den Markt ist, dort schon bewerten kann, hat Amazon ja inzwischen wieder rausgenommen, u.a. wohl auch aus Eigenschutz denn deren Verkäufe von schlecht bewerteten Produkten sind ja auch rückläufig. Wenn die neuen Ubisoftspiele aber erhältlich sind, wird sich mit Sicherheit das neue DRM System auch negativ in den Bewertungen wiederspiegeln.

matrose1970
10-02-10, 13:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von matrose1970:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
Glaub ich nicht, denn die meisten, vor allem die "Nein-Voter", haben ja schon reichlich gevotet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Es gibt nur eine Stimme! </div></BLOCKQUOTE>

Genau die Bösen, Bösen NEIN SAger - tz.
Aber gilt dann auch für die JA und Hurrrra sager oder.
Wie kommts das die in deinem Post fehlen?
Voreingenommen?
</div></BLOCKQUOTE>

Fehlen die? Dann lies nochmal genau!! </div></BLOCKQUOTE>

Stimmt du hast Recht!!!
Ich entschuldige mich bei dir!!!
Ich sollte mich hier verabschieden UBI und SH V sind es nicht wert - mehr wert- sich darüber Aufzuregen!
Aber die Sache ärgert mich halt so sehr das ich mich an meinen eigenen Rat - erst tief Luft zuholen und dann zu Schreiben nicht gehalten habe!
ALso noch mal in aller Form Sorry Atlantikwolf!

gwolny
10-02-10, 14:13
Hi,

hier kann man auch noch aktuelles über UBI erfahren.....http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/421/1999863.html

Eine Silent Hunter 5 Vorschau ist auch auf der Hauptseite dann lesen wir doch mal.....

Katastrophski
11-02-10, 01:45
Es wird immer von 'Schutzmassnahmen' und 'Kopierschutz' gesprochen bzw. geschrieben. Der Onlinezwang ist KEINE Schutzmassnahme! Es dient ausschliesslich dazu, das Spielverhalten des Versuchskann... äh... Käufers noch genauer zu erkunden! Wann wird gespielt, wie lange wird gespielt, sicher auch mit welchen Einstellungen (Schwierigkeitsgrad bis Graphikeinstellungen). Ich unterstelle UBI jedoch auch einen wesentlich grö0ßeren Wissenshunger der miteinschliesst: Was sind noch für Applikationen auf meinem Computer bis zur Aufschlüsselung meines restlichen TCP, FTP,... Verkehrs von meinem Rechner aus.

Glaubt UBI wirklich, ich erlaube einem franz. Konzern freiwillig Zutritt zu meinem Computer? http://forums.ubi.com/images/smilies/351.gif

asdig
11-02-10, 02:33
Der französische Konzern brauch kein "Zutritt" zum Computer... Alles was er an Infos brauch, steht schon in den Savegames...
die jeder "freiwillig" auf UBIs Server schickt und dort ablegt... http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Ubi_Steve
11-02-10, 02:45
Eure Befürchtung, dass dadurch irgendwelche Daten von eurem Computer abgelesen werden sind unbegründet und falsch. Da die Frage aber viele interessiert, wurden das Q&A dazu erweitert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Werden einige Dienste auch dann ausgeführt, wenn ich nicht spiele?
Nein. Einzig die Online-Synchronisation von Speicherständen wird vollständig ausgeführt, nachdem Sie das Spiel beendet haben. Diese können Sie aber jederzeit unterbrechen, da sie nicht in einem versteckten Fenster ausgeführt wird. Wenn Sie das Spiel das nächste Mal starten, wird die Synchronisation abgeschlossen.

Werden Überwachungsprogramme auf meinem Computer installiert?
Nein! Wir respektieren Ihre Privatsphäre und werden daher nur für den neuen Service und das Spiel benötige Informationen abrufen. Es werden keine versteckten Programme oder Monitoring-Tools installiert.

Leiten Sie Informationen an Drittanbieter weiter?
Nein. Sie können Neuigkeiten und Updates von Ubisoft erhalten, wenn Sie die entsprechende Funktion aktivieren. Auf keinen Fall leiten wir Informationen an Drittanbieter weiter.

HKLE
11-02-10, 03:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Geschrieben am 10.02.2010 17:41 Beitrag ausblenden
Es wurde doch schon mehrfach von uns darauf hingewiesen, dass auch SH5 nicht offline gespielt werden kann. Ein Patch ist ebenfalls nicht geplant dies zu deaktivieren.

Es handelt sich hier um eine neue Online Plattform, die auch bei weiteren Spielen ihren Einsatz finden wird. SH5 ist hier nun mal eines der ersten Spiele, die mit diesem System laufen. </div></BLOCKQUOTE>

Also wenn das die zukünftige Plattform von UBI sein sollte, dann wäre SH5 garantiert das letzte Spiel, das ich UBI abkaufe. Ich bin seit den IL2 Urtagen dabei - habe noch begeistert "Aces of the Deep" und die "Silent Hunter" Serie ab No 2 gespielt - und hatte mich sehr auf SH5 gefreut.

Ich habe mir "Rise of Flight" nach einem halben Jahr Bedenkpause dann doch noch zugelegt, als absehbar war, daß die Online-Zwangsjacke fallen würde. SH5 habe ich aus Freude und Überzeugung schon im Herbst vorbestellt. Das werde ich jetzt nicht rückgängig machen, da ich UBI von meiner Seite aus noch eine Chance - und damit MEIN Geld - geben will.

Ob ich den IL2 Nachfolger kaufen werde ? Bei solchen Tönen der Hersteller ganz sicher nicht, auch wenn ich mich - wie viele andere auch - schon sehr darauf freue. (Es wird genug andere geben, die das machen). Vielleicht später bei Budgetpreisen UND nur wenn es Offlinepatches geben wird. Ob das das Ziel von UBI und Konsorten ist ???

Ich bin nie ein Onlinegamer gewesen und werds auch nicht mehr. Ich habe auch Verständnis für die früheren Eskapaden a la Securom, Starforce und Konsorten, auch wenn ich mich damit immer ziemlich herumgeärgert habe. Mir wäre ein effizientes UND kundenfreundliches Schützen des geistigen Eigentums der Hersteller auch lieber als solche Zaubereien. Aber diese neue "Spielplattform" ist ein echter Rückschritt für Leute wie mich, eine Entmündigung des Einzelspielers und ich werde das als Käufer in Zukunft sicher nicht unterstützen. Für mich muss ein Spiel IMMER offline spielbar sein, ansonsten ist es uninteressant. Falls die Spielebranche in Zukunft diesen Weg gehen will, ok , aber sicherlich ohne mich. Ich will für mein Geld Spaß haben, aber nicht die Paranoia anderer unterstützen.

Sieke41
11-02-10, 04:06
Melde mich eigentlich sonst nicht, da hier doch einige sehr komische Ansichten haben. Aber D´du sprichst ganau das aus was ich auch meine. Habe auch "Rise of Flight" erst nach der Ankündigung das Online wegfällt gekauft.Ich will halt auch dort Spielen wo ich will und nicht mit Online gegängelt werden.

Fischii
11-02-10, 04:22
Ich habe garnichts gegen einen neuen Kopierschutz und meine irgendwie müssen sich die Entwickler auch gegen Raubkopierer schützen.

HKLE
11-02-10, 04:35
Vollkommen richtig. Kopierschutz an sich ist ok.

Doch dieser Onlinezwang beschränkt das bisher gewohnte Spielerlebnis, indem das Spiel eben NICHT läuft, wenn der PC nicht am Internet hängt.

Wenn ich nicht gerade klassisch Multiplayerspiele spielen will (in meinem Fall eben gar nicht), dann sollte das Internet höchstens beim Aktivieren des Spiels oder Patch Herunterladen eine Rolle spielen.

Das Synchronisieren der Spielstände auf einen UBI Server kann man ebenfalls so oder so sehen - ich sehs als Gängelung. Bisher habe ich Spielstände auf verschiedenen Computern - so anwendbar - auch alleine geschafft - ohne den BIG BROTHER, als der sich UBI jetzt aufführen will ! Was gehen UBI meine Spielstände an ?

Außerdem - UBI hat auch jetzt Einsicht in mein Spielverhalten ? Will ich das ?

Sieke41
11-02-10, 04:49
Gegen Kopierschutz habe ich auch nichts.Aber ich möchte jederzeit mein rechtmäßig erworbenes Spiel benutzen können also auch im Urlaub,Garten oder sonst wo.Also auch dort wo ich keine Internetverbindung habe auch nicht über WLan.
Ich bin der Meinung das ist mein gutes Recht.Ich werde SH5 deswegen trotz verlockender Grafik erstmal nicht kaufen.Onlinegamer war ich nie trotz DSL und werde ich auch nicht mehr werden. In diesem Sinne

seegrufti
11-02-10, 06:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Eure Befürchtung, dass dadurch irgendwelche Daten von eurem Computer abgelesen werden sind unbegründet und falsch. Da die Frage aber viele interessiert, wurden das Q&A dazu erweitert Smile

Werden einige Dienste auch dann ausgeführt, wenn ich nicht spiele?
Nein. Einzig die Online-Synchronisation von Speicherständen wird vollständig ausgeführt, nachdem Sie das Spiel beendet haben. Diese können Sie aber jederzeit unterbrechen, da sie nicht in einem versteckten Fenster ausgeführt wird. Wenn Sie das Spiel das nächste Mal starten, wird die Synchronisation abgeschlossen.

Werden Überwachungsprogramme auf meinem Computer installiert?
Nein! Wir respektieren Ihre Privatsphäre und werden daher nur für den neuen Service und das Spiel benötige Informationen abrufen. Es werden keine versteckten Programme oder Monitoring-Tools installiert.

Leiten Sie Informationen an Drittanbieter weiter?
Nein. Sie können Neuigkeiten und Updates von Ubisoft erhalten, wenn Sie die entsprechende Funktion aktivieren. Auf keinen Fall leiten wir Informationen an Drittanbieter weiter.

</div></BLOCKQUOTE>

"Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen"

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

HKLE
11-02-10, 06:16
... wo Straßen gebaut werden, gibt es Verkehr ...

Soll heißen: Wenn es die Möglichkeit zum Mißbrauch gibt, wird sie auch genutzt werden. Eine Abwandlung des Murphy'schen Gesetzes.

Kowalk
11-02-10, 06:24
ich habe es ja schon mal gesagt, Ubi hat Mohammed Saeed al-Sahhaf als Pressesprecher eingestellt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

HKLE
11-02-10, 07:26
Hallo Leute

Entgegen meiner obigen Aussagen - und nach dem Hineinlesen in andere Diskussionsforen - habe ich meine Vorbestellung jetzt auch storniert. Unter diesen Umständen interessiert mich das Spiel nicht mehr ... :-(

Fichtenmoped
11-02-10, 08:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von HKLE:
Hallo Leute

Entgegen meiner obigen Aussagen - und nach dem Hineinlesen in andere Diskussionsforen - habe ich meine Vorbestellung jetzt auch storniert. Unter diesen Umständen interessiert mich das Spiel nicht mehr ... :-( </div></BLOCKQUOTE>

Na gut, vorbestellt habe ich nicht... Aber ich werde wohl das Spiel weiter im Auge behalten, vielleicht ändert sich ja noch was. Im Positiven (Wegfall des Onlinezwangs) oder Negativen (Beibehaltung des Onlinezwangs, GByte-großer "Relase-Patch", viele Kostenpflichtige Downloadinhalte wie mehr U-Boot-Typen, Gegnerschiffe, Missionen, optimierte Crew, bessere Ausrüstung,...,...,...)

Ups, hoffentlich hab ich die Franzmänner nicht auf Dumme Gedanken gebracht! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

HKLE
11-02-10, 09:04
Werd ich natürlich auch tun. (Mein letzter Post ist da etwas zu pathetisch rübergekommen)

Ich warte halt ab, anstatt bei den Ersten zu sein. Diese Onlinegeschichte stört mich doch zu sehr - außerdem: Nur ein Boot ? (Der limitierte Zeithorizont stört mich weniger - ich bin bei SH3 auch selten über 1943 hinausgekommen)

Die Limitierung riecht allerdings wirklich stark nach dem "Rise of Flight" Modell, nachdem jedes Gimmik zusätzlich ganz schön Kohle kostet ....

Wenn dem so sein sollte, wirds wohl auch nicht besonders modderfreundlich werden ... und damit wohl auch eine Totgeburt ???? Wäre jammerschade !

Kaleun-1972
11-02-10, 10:20
Eigentlich hatte ich mich ja schon aus diesem Forum verabschiedet, da mir SH5 ... naja Ihr wisst schon.
Nun möchte ich aber nicht die Möglichkeit auslassen,
Dir lieber thfeu58, zu antworten.

Das man die beiden Titel nicht unbedingt vergleichen kann ist mir schon klar und ich habe es auch nicht so dargestellt.
Wenn Du wirklich der Ansicht bist, das der 4. Teil der Serie NUR gefloppt hat weil es sich um die Amerikanische Seite handelt, dann habe ich, ehrlich gesagt, das Gefühl das Du wohl noch an viel mehr glaubst als nur an diesen ominösen Mann mit dem weißen Bart und der roten Kutte.

Wenn ich mich recht entsinne und richtig mitgezählt habe, waren (den deutschen Sprachpatch mal weggelassen) 4 !!! Patches nötig um das Spiel einigermaßen zum laufen zu bringen. Naja und weil das dann immer noch nicht gereicht hatte, haben dann (Gott sei Dank) die Modder den Rest getan.

Das ist wohl bezeichnend wie ausführlich Ubi seine Spiele testet!

Wenn Du wirklich immer beide Seiten hörst bzw liest (sowie auch zwischen den Zeilen), wundert es mich das hier von Dir noch nichts kritisches zu lesen ist, (außer natürlich den Kritikern gegenüber) oder hab ich irgendwas überlesen?
Aber wie könntest Du denn auch als verständnissvoller Tester http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif, wer beist schon gern die Hand die Ihn füttert.

Das die Publisher ihre Produkte sichern müssen und auch sollten, brauchst Du mir und den anderen hier nicht immer wieder unter die Nase halten, denn ich hatte schon mal geschrieben, das wir (ich denke das sind alle hier) da grundsätzlich einer Meinung sind und ich hatte auch geschrieben, das man das aber auch hätte anders lösen können !!! Die Frage ist wohl, ob man es auch wollte.

So aber schlägt man mehrere Fliegen mit einer Klappe nicht wahr?

Man könnte Statistiken erheben (was Ubi aber natürlich nicht macht), man könnte (die Betohnung liegt auf könnte!!!) die Daten sogar veräußern (damit meine ich natürlich nicht die Spielstände), was ja mittlerweile ein schnellwachsender Markt ist, und man dämmt so ganz nebenbei http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif noch den Gebrauchtmarkt ein.
Und das alles bietet man dem Gamer als kostenlosen Service an. Ich bin wirklich begeistert.

Sicherlich kommst Du jetzt wieder mit der Wirtschaftsleier, ja genau man muß das maximale aus dem Produkt herrausholen, schließlich leben wir ja in der Marktwirtschaft usw.
Aber dabei den Kunden und deren Wünsche aus den Augen zu verlieren, hat schon so manchen Unternehmen Millionen gekostet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich kann, wie gesagt, auf diesen angebotenen ,,Service'' sehr gut verzichten und Du kannst Dir sicher sein das ich mich auch daran halten werde.
Denn die sehr gute Arbeit der Modder (LSH 5, FOTRS, GWX usw) sind für mich mehr, als nur eine lohnende Alternative !!!

Das es wohl aber so kommt, wie Du es geschrieben hast, und immer mehr Publisher nachziehen, würde ich Dir sogar unterschreiben! Schließlich rücken ja immer mehr Kiddis nach (Generation Online) die erstmal bedenkenlos zugreifen ohne über die eventuellen Folgen auch nur einen Gedanken zu verschwenden.
Wenn ich mir die Teenager heute anschaue, die neuesten Handys - die neuesten Apps usw, da kann man nur den Kopf schütteln, was die alles unbedingt zum Leben brauchen!
Insofern wirst Du wohl recht behalten.

Aber was SH5 angeht, und es ist ja nun mal ein Nischenprodukt, wird Ubi wohl über den ersten Zahlen ziehmlich erstaunt sein.
(Wenn man das im Forum geschriebene ernst nimmt)


PS:
Ich wäre hocherfreut, nach dem Release hier von Dir einen ersten kritischen Erfahrungsbericht zum Spiel zu lesen!!!

MFG

''Wehret den Anfängen''

Gandalfi2005
11-02-10, 10:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kaleun-1972:
Eigentlich hatte ich mich ja schon aus diesem Forum verabschiedet, da mir SH5 ... naja Ihr wisst schon.
Nun möchte ich aber nicht die Möglichkeit auslassen,
Dir lieber thfeu58, zu antworten.

Das man die beiden Titel nicht unbedingt vergleichen kann ist mir schon klar und ich habe es auch nicht so dargestellt.
Wenn Du wirklich der Ansicht bist, das der 4. Teil der Serie NUR gefloppt hat weil es sich um die Amerikanische Seite handelt, dann habe ich, ehrlich gesagt, das Gefühl das Du wohl noch an viel mehr glaubst als nur an diesen ominösen Mann mit dem weißen Bart und der roten Kutte.

Wenn ich mich recht entsinne und richtig mitgezählt habe, waren (den deutschen Sprachpatch mal weggelassen) 4 !!! Patches nötig um das Spiel einigermaßen zum laufen zu bringen. Naja und weil das dann immer noch nicht gereicht hatte, haben dann (Gott sei Dank) die Modder den Rest getan.

Das ist wohl bezeichnend wie ausführlich Ubi seine Spiele testet!

Wenn Du wirklich immer beide Seiten hörst bzw liest (sowie auch zwischen den Zeilen), wundert es mich das hier von Dir noch nichts kritisches zu lesen ist, (außer natürlich den Kritikern gegenüber) oder hab ich irgendwas überlesen?
Aber wie könntest Du denn auch als verständnissvoller Tester http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif, wer beist schon gern die Hand die Ihn füttert.

Das die Publisher ihre Produkte sichern müssen und auch sollten, brauchst Du mir und den anderen hier nicht immer wieder unter die Nase halten, denn ich hatte schon mal geschrieben, das wir (ich denke das sind alle hier) da grundsätzlich einer Meinung sind und ich hatte auch geschrieben, das man das aber auch hätte anders lösen können !!! Die Frage ist wohl, ob man es auch wollte.

So aber schlägt man mehrere Fliegen mit einer Klappe nicht wahr?

Man könnte Statistiken erheben (was Ubi aber natürlich nicht macht), man könnte (die Betohnung liegt auf könnte!!!) die Daten sogar veräußern (damit meine ich natürlich nicht die Spielstände), was ja mittlerweile ein schnellwachsender Markt ist, und man dämmt so ganz nebenbei http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif noch den Gebrauchtmarkt ein.
Und das alles bietet man dem Gamer als kostenlosen Service an. Ich bin wirklich begeistert.

Sicherlich kommst Du jetzt wieder mit der Wirtschaftsleier, ja genau man muß das maximale aus dem Produkt herrausholen, schließlich leben wir ja in der Marktwirtschaft usw.
Aber dabei den Kunden und deren Wünsche aus den Augen zu verlieren, hat schon so manchen Unternehmen Millionen gekostet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich kann, wie gesagt, auf diesen angebotenen ,,Service'' sehr gut verzichten und Du kannst Dir sicher sein das ich mich auch daran halten werde.
Denn die sehr gute Arbeit der Modder (LSH 5, FOTRS, GWX usw) sind für mich mehr, als nur eine lohnende Alternative !!!

Das es wohl aber so kommt, wie Du es geschrieben hast, und immer mehr Publisher nachziehen, würde ich Dir sogar unterschreiben! Schließlich rücken ja immer mehr Kiddis nach (Generation Online) die erstmal bedenkenlos zugreifen ohne über die eventuellen Folgen auch nur einen Gedanken zu verschwenden.
Wenn ich mir die Teenager heute anschaue, die neuesten Handys - die neuesten Apps usw, da kann man nur den Kopf schütteln, was die alles unbedingt zum Leben brauchen!
Insofern wirst Du wohl recht behalten.

Aber was SH5 angeht, und es ist ja nun mal ein Nischenprodukt, wird Ubi wohl über den ersten Zahlen ziehmlich erstaunt sein.
(Wenn man das im Forum geschriebene ernst nimmt)


PS:
Ich wäre hocherfreut, nach dem Release hier von Dir einen ersten kritischen Erfahrungsbericht zum Spiel zu lesen!!!

MFG

''Wehret den Anfängen'' </div></BLOCKQUOTE>

Ein weiser Mann sagte mal .... "Woran erkennt man dass man alt ist ? Wenn man auf die Nachfolgenden Generationen schimpft" .... naja oder so ähnlich http://www.ubisoft.de/smileys/read.gif

Und tschüss Kaleun .... werde Dich sehr vermissen http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif

Kaleun-1972
11-02-10, 10:45
Woran erkennt man, das man noch jung ist?

Wenn man aus den Fehlern der Alten nichts lernen will http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Du wirst mir sicherlich auch sehr fehlen

MFG

''Wehret den Anfängen''

thfeu58
11-02-10, 11:03
Moin Kaleun-1972,

nun eine erste Antwort kannst Du von mir heute schon bekommen.

Ein Produkt, das ich selbst noch nicht habe, möchte ich vorab weder loben, noch kritisieren. So blauäugig bin ich jedoch nicht, anzunehmen, dass ich in 3 Wochen ein perfektes SH5 kaufen werde. Es ist davon auszugehen, dass einige Patches nachgereicht werden müssen, um die eine oder andere Fehlerquelle zu beheben. Mir ist kein Release der letzten 5 Jahre bekannt, das ohne solche ausgekommen wäre.

Jedes Game das durch Modding aufgewertet wurde, wurde erst einmal durch einen Publisher releast, ohne gab und wird es in Zukunft kein Modding geben, das war so bei SH3, bei SH4 und wird so bei SH5 sein, sowie bei jedem anderen Game.

Jeder der hier den Mund zu voll nimmt, soll erst einmal versuchen, selbst etwas zu entwickeln, auf einen Server hochzuladen, um es anderen nutzbar zumachen, sowie bei auftretenden Fehlern diese zu patchen.

Jeder der hier raubkopieren und cracken banalisiert, kann kein Gamer der Zukunft sein, und kein Modder, denn Raubkopien, Cracks und ähnliches bringen das PC-Gaming um seine Zukunft.

Somit muß es im Interesse unserer Gemeinschaft liegen solches auszuschließen, auch mit den Mitteln zu den UBI greift.

Alle Bedenken von denen ich hier lese, kann ich keine gelten lassen. Wer heute twittert, bei SchülerVZ, MyFriends und wie die Seiten alle heißen, registriert ist, geht ganz andere Risiken ein.

Jedoch bleibt dies jedem selbst überlassen, auch ob er künftig ein Spiel von UBISoft erwirbt.

Gruß
thfeu58

moskalli
11-02-10, 13:28
Absolutes Nein

Meine Ansicht dazu:

Jeder der Spiele kauft, unterstützt die Entwickler und sorgt dafür, dass auch in Zukunft anständige Spiele auf den Markt kommen. (= Binsenweisheit ;-) ) Deswegen kaufe ich mir auch das was ich spielen möchte.

Aber…. (so sehe ich das)
Jeder der Spiele mit solch einem Kopierschutz kauft, unterstützt es, dass Käufer für den rechtmäßigen Erwerb noch mehr bestraft werden.
Als ob es nicht nervig genug ist,
die originale CD/DVD einzulegen,
man muss eigentlich unerwünschte Software auf seinen Rechner installieren, die mit dem Spiel nichts zu tun haben, aber gerne für Probleme sorgen,
man muss lange Nummern eintippen vor dem Installieren usw.
Belohnt wird man nicht für den Erwerb, man hat nur Nachteile. Die die es treffen soll, besorgen sich sonstwo das Game, ziehen sonstwo die „Medizin“ und lachen uns, die die Games kaufen, aus.
Diese hab ich bisher in Kauf genommen, da ich gerne gute Games haben wollte – aber irgendwann rechts mir, dann verzichte ich lieber ganz auf das Game.


Da krame ich lieber alte Silent Hunter raus, schaue was die mod-Kiste hergibt und ärgere mich nicht darüber.
Irgendwann wird SH5 mal in der 10€ Pyramide ohne diesen Kopierschutz liegen – und wenn der trotzdem dabei ist, dann kaufe ich das Game nicht mal für einen 10er.

So gut kann kein Game der Welt sein, dass ich Geld für eine Kontrolle a la 1984 zahle. Sollen sie es doch behalten – ich mag´s dann mit der "Zumutung am Kunden" nicht mal geschenkt.

Pixy27
11-02-10, 13:58
Sehe ich genauso. http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

asdig
11-02-10, 15:12
Unabhängig dessen, dass diese ganze DRM-Geschichte dem Kunden in vielerlei Hinsicht wirklich nicht gerade besonders entgegenkommt und ich eure Bedenken nachvollziehen kann... sie nicht nur toleriere, sondern auch respektiere... und in einigen Punkten sogar gleichfalls denke...

... und ich mir das Spiel - als CE - trotzdem zum Release besorgen werde und es schon am 03. (!) März (theoretisch) spielen kann... wenn die Server dann schon laufen sollten... LACH!!!

Was ich für diskussionswürdig erachte... Wie hoch ist Wahrscheinlichkeit, dass das UBI-Konzept Erfolg hat - sprich keine wesentlichen Umsatzeinbußen, eventl. wirklich weniger Raubkopien, dieses von anderen Software-Publishern "nachgeahmt" wird und plötzich kaum, vielleicht sogar überhaupt keine Spiele mehr "konventionell" - ohne (ständige) Online-Anbindung ausgeliefert weredn?

Rein hypothetisch... Ihr wart in der Unterzahl... ein kleiner unbedeutender "Haufen" Ungläubiger... deren Widersetzung gegen das neue System kein Einfluss hatte... Was wollt ihr dann machen... all jene, die sich jetzt im Moment (noch) dagegen sperren... Wollt ihr dann nur noch die alten Games daddeln oder wie würdet ihr mit solch einer Situation umgehen?

Die zu erwartenden Antworten wären dann auch rein hypothetisch...

... und JA, mir ist bewusst, dass das so nie Realität wird, ja werden kann... weil schon einige mit solchen Versuchen auf die Nase gefallen sind und ihre Lehren aus solchen DRM-Nötigungen gezogen haben und andere ohnehin andere Systeme (Steam, Impulse, usw.) am Start haben, die solche Zwänge nicht nötig haben...

Also traut euch, darauf zu antworten... Würdet ihr euch standhaft wehren und lieber das Spielen völlig aufgeben, eventl. nur noch alte Spiele spielen... oder würdet ihr euch schweren Herzens beugen?

matrose1970
11-02-10, 15:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Alle Bedenken von denen ich hier lese, kann ich keine gelten lassen. Wer heute twittert, bei SchülerVZ, MyFriends und wie die Seiten alle heißen, registriert ist, geht ganz andere Risiken ein.

Gruß
thfeu58 </div></BLOCKQUOTE>

Na das ist dann aber doch schon ein kleiner - ganz kleiner Unterschied!!!
Wenn ich mich da Anmelden sollte ist das FREIWILLIG und keiner Zwingt mich dazu!
Und somit hinkt dein Vergleich ein ganz klein wenig!
Und das heißt also Leute die sich da noch nicht angemeldet haben - könne also das Spiel ohne Online zu sein Spielen?
Und wenn du meinst das hier einige Leute den Mund zu volle nehmen .- ok -. dann ist die Kritik und die freie Meinungs äußerung wohl Geschichte! Traurig (Sorry - es leben die Hurrra und Ja sager!)
Und ja - na klar die Raubkopierer - aber was ist aber mit denen die das Spiel weiter verkaufen möchten? Die Antwort ist man bisher SCHULDIG geblieben!
Oder gilt für alle Spieler die Sippenhaft!

Und was mich noch mehr entsetzt
"Mir ist kein Release der letzten 5 Jahre bekannt, das ohne solche ausgekommen wäre."
Ja mein Gott wo leben wir denn - das man Sachen die Schlecht sind die so nicht Richtig sind auch noch verteidigen kann!
Kopfschüttel....

matrose1970
11-02-10, 15:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von asdig:

Also traut euch, darauf zu antworten... Würdet ihr euch standhaft wehren und lieber das Spielen völlig aufgeben, eventl. nur noch alte Spiele spielen... oder würdet ihr euch schweren Herzens beugen? </div></BLOCKQUOTE>

Interessantes Gedanken spiel - ganz einfach - ich habe mir in den letzten Jahren so wenige Spiele gekauft - immer nur wirklich das was auch wirklich was mich Interessiert hat (und nicht ach das sieht ja hübsch aus das nehme ich mal mit) und ich spiele auch viel weniger als noch vor ein paar Jahren - wenn es dann so kommen sollte - ja dann war es das - ein PC kann man auch zu was anderem nutzen als Spielen.
Und um sich mal die Zeit zuvertreiben - ja da wird man schon das eine oder andere Spiel finden...
Ich hab eschon mal von Büchern gehört... von einer Videothek... von Menschen die sich Familie nennen und sich (vielleicht) freuen mich zu sehen und ich habe seit kurzem eine Digtalkamera...wie du siehst es gibt ein Leben ohne Spiele.
Aber wenn jemand eine so schöne Frage stellt sind ihm diese Antworten auch schon in den Kopf gekommen.

Marestic
11-02-10, 15:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von asdig:
Also traut euch, darauf zu antworten... Würdet ihr euch standhaft wehren und lieber das Spielen völlig aufgeben, eventl. nur noch alte Spiele spielen... oder würdet ihr euch schweren Herzens beugen? </div></BLOCKQUOTE>

Ich hab schon so einige Spiele liegen gelassen, vor allem von Ubisoft. So hab ich Far Cry 2 überlebt sowie Sieder 6 AeK. Die Welt steht auch noch ohne diese gespielt zu haben.
Ich brauch Ubisoft nicht unbeding. Betrachte ich mal das letzte Jahr dann hab ich mehr alte Spiele gespielt als neue gekauft. Zugelegt hab ich mir 2009 ganze drei Spiele! Das waren ArmA 2, DCS Black Shark und Batman: Arkham Asylum.

Sollte sich das ausweiten werd ich auch ohne neue Spiele auskommen. Es gibt mehr als das. In letzter Zeit zock ich sowieso merklich weniger.

moskalli
11-02-10, 16:02
@asdig
Dann krame ich eben meinen 500er und 1200er Amiga mit den alten (übrigens originalen!) Games raus - lach.


Damit sowas nicht passiert, was Du da beschreibst, mache ich das, was ich oben schon geschrieben hab.

Ich boykottiere die Games die mich zu Handlungen nötigen die ich nicht möchte. Ich lasse viel mit mir machen, aber eben nicht alles.
Ich zocke nun schon fast 30 Jahren an Konsolen und später an Computern – ich hab die nötige Geduld zu warten bis die Games in der Ramschkiste liegen und dann nur einen normalen Kopierschutz haben und nicht solch eine kundenverachtende Maßnahme (als solche empfinde ich dies). Wenn nicht, dann kann ich auch ganz verzichen, was solls.

Der Hersteller wehrt sich gegen Diebstahl – das ist sein Recht. Ich wiederum wehre mich dagegen, dass ich genötigt werde, das wiederum ist mein Recht.

Ich würde nicht in einen Geschäft einkaufen, in dem nicht mehr geklaut wird (und daher billiger ist als andere) aber ich beim verlassen des Ladens mich komplett ausziehen muss und alles an mir und von mir gefilzt wird. Genau so empfinde ich persönlich diese Art von Kopierschutz.

Genau darum, dass die Hersteller merken, dass sie auf dem falschen Weg sind, leiste ich meinen Beitrag ich meinen Teil hierfür – mit allen Konsequenzen für mich. Ich hab mich lange auf SH5 gefreut, meinen Kindern schon Trailer gezeigt usw. Kurz bevor ich die CE vorbestellen wollte, hab ich das mit diesem Kopierschutz entdeckt und wird dieses Game eben nicht kaufen, auch wenn es mir wirklich schwer fällt.


Wie hieß es früher:

Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt.

asdig
11-02-10, 16:11
Wenn ich genau nachdenke, habe ich mir auch schon seit Jahren kein Spiel mehr direkt bei Release zugelegt... außer vielleicht SIMS 3, aber auch nur, weil's die Frau unbedingt haben wollte...

Sonst nur noch Low-Budget für'n PC... Bei Konsole sieht's da bei mir aber anders aus... da sind's schon ein paar mehr gerade rausgekommene Spiele... die schon im Regal stehen...

Sollte sich die DRM-Situation tatsächlich einmal soweit dem oben beschriebenen nähern, würde ich mich, sollte mich etwas (ein Spiel oder auch nur ein Programm) interessieren, einem solchen System unterwerfen... Dabei würde ich aber mit den preiszugebenen Informationen sehr knausern und wenn es sein muss auch Falschauskünfte geben...

thfeu58
11-02-10, 21:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von matrose1970:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Alle Bedenken von denen ich hier lese, kann ich keine gelten lassen. Wer heute twittert, bei SchülerVZ, MyFriends und wie die Seiten alle heißen, registriert ist, geht ganz andere Risiken ein.

Gruß
thfeu58 </div></BLOCKQUOTE>

Na das ist dann aber doch schon ein kleiner - ganz kleiner Unterschied!!!
Wenn ich mich da Anmelden sollte ist das FREIWILLIG und keiner Zwingt mich dazu!
Und somit hinkt dein Vergleich ein ganz klein wenig!
Und das heißt also Leute die sich da noch nicht angemeldet haben - könne also das Spiel ohne Online zu sein Spielen?
Und wenn du meinst das hier einige Leute den Mund zu volle nehmen .- ok -. dann ist die Kritik und die freie Meinungs äußerung wohl Geschichte! Traurig (Sorry - es leben die Hurrra und Ja sager!)
Und ja - na klar die Raubkopierer - aber was ist aber mit denen die das Spiel weiter verkaufen möchten? Die Antwort ist man bisher SCHULDIG geblieben!
Oder gilt für alle Spieler die Sippenhaft!

Und was mich noch mehr entsetzt
"Mir ist kein Release der letzten 5 Jahre bekannt, das ohne solche ausgekommen wäre."
Ja mein Gott wo leben wir denn - das man Sachen die Schlecht sind die so nicht Richtig sind auch noch verteidigen kann!
Kopfschüttel.... </div></BLOCKQUOTE>


Moin matrose1970,

mir ist kein Fall bekannt, dass in unserem Land jemand von einem Publisher genötigt wurde ein Game zu kaufen. Stell Dir vor, Du hast die freie Wahl SH5 zu kaufen, oder es bleiben zu lassen.
Kaufst Du es, brauchst Du einen UBI-Account und kannst es nur benutzen, sofern Dein PC mit dem Internet verbunden ist. Möchtest Du es verkaufen, so ist das Produkt Account gebunden, was zur Folge hat, dass Du den Account mit Zugangsdaten an den Käufer abtreten mußt. Klar soweit? Zwingt Dich jemand dazu? Nein!
Möchtest Du in unserem Land ein Fahrzeug auf öffentlichen Flächen lenken, verlangt der Staat von Dir eine Fahrerlaubnis. Zwingt der Staat Dich dazu? Nein!

Was in einem Forum erwartet werden kann, ist ein Mindestmaß an Objektivität! Gerade diese fehlt in vielen Beiträgen, die ich hier lese, auch in Deinem, dem obigen Zitat.

Nur weil ich nicht Deine Meinung und die Meinung vieler hier im Forum teile, wertest Du mit "Hurra und Ja-Sager".
Einen Kommentar zu Deinem letzten Satz möchte ich mir verkneifen, nur soviel, wenn Du alles, was Du in Deinem jungen Leben getan hast, so perfekt war, wie Dein obiger Beitrag, solltest Du Dir ernsthafte Sorgen machen!

Nein, wären nur fünfzig Prozent aller Beiträge objektiv, würden fünfzig Prozent mehr User ein informativeres Forum vorfinden, könnten sie sich eine objektivere Meinung bilden.

Keine Ahnung was manche trinken oder rauchen, bevor sie hier eine Meinung vertreten, die zwei Beiträge vorher abgelesen wurde.

Gruß
thfeu58

matrose1970
12-02-10, 00:48
Hallo und einen schönen Winterlichen guten Morgen thfeu58,
gleichmal vorne weg ich wei´ß ja kanicht wenn du mit "manche trinken oder rauchen" gemeint hast - aber ich Rauch nicht! Und trinken bestenfalls am Wochenende ein Bier oder Wein - nur für den fall das du den Nörglern und Meckeren aufgrund von Konsun von soclhen Sachen unzurechnungsfähigkeit unterstellen möchtest.
Natürlich zwingt mich keiner - total tolle festsetllung - danke für den Hinweis.
Fasl ich dich in meinen Beitrag irgenwie Beleidigt haben sollte - es tut mir leid - ich kenne dich nicht - als hab eich keinen Grund dich zubeleidigen.
Kannst du mir diese Aussage erklären
"wenn Du alles, was Du in Deinem jungen Leben getan hast, so perfekt war, wie Dein obiger Beitrag, solltest Du Dir ernsthafte Sorgen machen!"
Vieleicht auch per PN - das wäre sehr nett!
Wir sitzen hat an ein und dem selben Tisch - dem der Menschen die PC Spile spielen möchten - nur halt an ganz verschiedenen Seiten.
Dir einen wünderschönen Tag.

HKLE
12-02-10, 01:19
Wenn zwei sich streiten ...

UBI sollte ein Problem haben, nicht Ihr beide ...

matrose1970
12-02-10, 01:32
Stimmt HKLE,
also werde ich jetzt mal Thfeu58 ganz offziell eine Friedenpfeife rauchen.
Auch wenn wir danach nicht einer Meinug sein werden - heißt es immr noch leben und leben lassen!

Eagle_Four
12-02-10, 02:34
Schaut euch mal das Video an:

http://www.youtube.com/watch?v=fKuG73V2rAM

Ich weiß nicht,was der (ich denke mal)Beta Tester für eine Internet Verbindung gehabt hat aber man sieht schon was den Spieler erwartet. Das Game ging zwar nicht in den Pause Modus, aber so eine dicke, gelbe Meldung wegen der Verbindung alle paar Sekunden oder Minuten ist nicht wirklich witzig.Und das war nur ein ca. 3 Minuten Video und es kam in der Zeit schon zu Verbindungsproblemen.Ich bin ja neugierig was nach dem Release passiert.

Gandalfi2005
12-02-10, 03:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Eagle_Four:
Schaut euch mal das Video an:

http://www.youtube.com/watch?v=fKuG73V2rAM

Ich weiß nicht,was der (ich denke mal)Beta Tester für eine Internet Verbindung gehabt hat aber man sieht schon was den Spieler erwartet. Das Game ging zwar nicht in den Pause Modus, aber so eine dicke, gelbe Meldung wegen der Verbindung alle paar Sekunden oder Minuten ist nicht wirklich witzig.Und das war nur ein ca. 3 Minuten Video und es kam in der Zeit schon zu Verbindungsproblemen.Ich bin ja neugierig was nach dem Release passiert. </div></BLOCKQUOTE>

Schönen guten moin,

Diese Meldungen wurde nachträglich in das Video eingearbeitet um wie auch in diesem Forum alle News, Videos, Screenshots etc. grundsätzlich mit diesem 'ich möchte kein INet auf meinem Rechner' Thema zu verunglimpfen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von asdig :
Wenn ich genau nachdenke, habe ich mir auch schon seit Jahren kein Spiel mehr direkt bei Release zugelegt... außer vielleicht SIMS 3, aber auch nur, weil's die Frau unbedingt haben wollte...

Sonst nur noch Low-Budget für'n PC... Bei Konsole sieht's da bei mir aber anders aus... da sind's schon ein paar mehr gerade rausgekommene Spiele... die schon im Regal stehen...

Sollte sich die DRM-Situation tatsächlich einmal soweit dem oben beschriebenen nähern, würde ich mich, sollte mich etwas (ein Spiel oder auch nur ein Programm) interessieren, einem solchen System unterwerfen... Dabei würde ich aber mit den preiszugebenen Informationen sehr knausern und wenn es sein muss auch Falschauskünfte geben... </div></BLOCKQUOTE>

... was definitiv beweist, dass Ihr nicht zu der Zielgruppe von Ubisoft und anderen Spieleentwickler gehört http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif
Das erklärt warum Ubisoft mit der SH-Reihe eine neue Zielgruppe ansprechen möchte http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Eagle_Four
12-02-10, 03:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gandalfi2005:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Eagle_Four:
Schaut euch mal das Video an:

http://www.youtube.com/watch?v=fKuG73V2rAM

Ich weiß nicht,was der (ich denke mal)Beta Tester für eine Internet Verbindung gehabt hat aber man sieht schon was den Spieler erwartet. Das Game ging zwar nicht in den Pause Modus, aber so eine dicke, gelbe Meldung wegen der Verbindung alle paar Sekunden oder Minuten ist nicht wirklich witzig.Und das war nur ein ca. 3 Minuten Video und es kam in der Zeit schon zu Verbindungsproblemen.Ich bin ja neugierig was nach dem Release passiert. </div></BLOCKQUOTE>

Schönen guten moin,

Diese Meldungen wurde nachträglich in das Video eingearbeitet um wie auch in diesem Forum alle News, Videos, Screenshots etc. grundsätzlich mit diesem 'ich möchte kein INet auf meinem Rechner' Thema zu verunglimpfen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

: </div></BLOCKQUOTE>

Kann natürlich sein.

Hab ein wenig recherchiert.
Er hat testweise die Verbindung gekappt. Hier der Thread dazu :

http://www.subsim.com/radioroo...68fd5fb7667&t=161701 (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?s=234683519e9d1c2eb07a368fd5fb7667&t=161701)

Katastrophski
12-02-10, 04:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von asdig:

Was ich für diskussionswürdig erachte... Wie hoch ist Wahrscheinlichkeit, dass das UBI-Konzept Erfolg hat - sprich keine wesentlichen Umsatzeinbußen, eventl. wirklich weniger Raubkopien, dieses von anderen Software-Publishern "nachgeahmt" wird und plötzich kaum, vielleicht sogar überhaupt keine Spiele mehr "konventionell" - ohne (ständige) Online-Anbindung ausgeliefert weredn?

Rein hypothetisch... Ihr wart in der Unterzahl... ein kleiner unbedeutender "Haufen" Ungläubiger... deren Widersetzung gegen das neue System kein Einfluss hatte... Was wollt ihr dann machen... all jene, die sich jetzt im Moment (noch) dagegen sperren... Wollt ihr dann nur noch die alten Games daddeln oder wie würdet ihr mit solch einer Situation umgehen?

Die zu erwartenden Antworten wären dann auch rein hypothetisch...


Also traut euch, darauf zu antworten... Würdet ihr euch standhaft wehren und lieber das Spielen völlig aufgeben, eventl. nur noch alte Spiele spielen... oder würdet ihr euch schweren Herzens beugen? </div></BLOCKQUOTE>

Ich habe in den letzten 2 Jahren über € 1.000,- ausschliesslich für ein einziges Spiel (samt Add-Ons) ausgegeben, weil ich Steam und andere repressive Arten des 'Kopierschutzes' ebenso ablehne wie diesen Online-Zwang. Und auch, weil kein interessantes Game erschienen ist. Bei SH-IV habe ich die Diskussion ca ein halbes Jahr lang verfolgt um dann ebenfalls darauf zu verzichten, obwohl es Anfangs schwer fiel.

Die - gar nicht hypothetische - Antwort lautet also: Verzicht auf PC-Spiele solange sie den ehrlichen Kunden an der Nase rumführen, ihm das Leben schwer machen oder ihn schlicht Übervorteilen (Daten sammeln, überwachen,...).

HKLE
12-02-10, 04:18
Und was macht die - Abzocker - Konkurrenz

Das gute Beispiel "Cities XL"

quote
Ende des Planeten-Angebots
January 26, 2010, 10:36 am

Liebe Bürgermeister,

Wir möchten uns zuerst bei Euch für Eure Unterstützung seit der Veröffentlichung von Cities XL im Oktober 2009 (und für Einige seit Oktober 2007) bedanken!

Unser Ziel ist seit Anfang 2007 immer gewesen, den Fans von Städtebausimulationen etwas Neues zu bieten. Um dies zu erreichen, war Cities XL von Anfang an als Onlinespiel-Projekt konzipiert. Dieses Einschlagen neuer Wege bringt aber auch immer neue Risiken mit sich.

3 Monate nach der Veröffentlichung des Spiels müssen wir leider feststellen, dass die Anzahl der Abonnenten unseren Erwartungen nicht entspricht, und dass das Planeten-Angebot langfristig für uns so nicht haltbar ist. Zu wenige Spieler haben sich dafür entschlossen ein Abonemment abzuschließen.

Aus diesen Gründen haben wir die Entscheidung getroffen, das Planeten-Angebot ab dem 8. März 2010 einzustellen. Es wird ab dem 1. Februar nicht mehr möglich sein, das Planeten-Angebot zu abonnieren.

Das Abenteuer geht jedoch weiter: Cities XL wird sich als Solospiel weiterentwickeln. Ab März wird der Bus zu der Soloversion des Spiels gehören. Wir arbeiten auch weiter an Extra-Inhalten und neuen Features um Cities XL weiter zu bereichern.

Wir sind uns dessen bewusst, dass einige von Euch echte Fans des Planeten-Angebots waren und dass Ihr den Besuch von Städten anderer Spielern und den Austausch von Ressourcen genossen habt. Leider waren wir einfach nicht zahlreich genug.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

end of quote


Glaubt UBI ernsthaft, daß so ein Modell Zukunft hat ???

Teg1200
12-02-10, 05:33
Sielent Hunter stand eigentlich ganz oben auf meiner HAbenwollenliste, aber mit diesem Kopierschutz hat es sich wohl erledigt, mal schauen, wie lange das von UBI aufrechtgehalten wird, wie schon gesagt, ist vielleicht irgendwann damit Schluss. Und dann wäre es wirklich eine Option. Ich hab nichts gegen Kopierschutzmechanismen, zumal ich denke, das Spiele wie Silent Hunter gekauft gehören. Wenn dann noch Bounusmaterial in der Schachtel ist ( See-Karten, Tastaturbelgung usw. ) dann erst recht. Wenn ich hier so auf mein Regal schauen, dann sind da noch einige Spielekartons da, Silent Service, Silent Hunter 1, Wing Commander, EAW usw. Da gabs noch richtige Handbücher, Erkennungsbücher und mehr dazu.
Schon das war immer ein Anreiz solche Spiele zu kaufen.

JotDora
12-02-10, 06:28
Im übrigen....

empfinde ich es als ausgemachte Frechheit, dass mich der Autohersteller meiner Wahl zwingt nun meine Scheiben mit einem elektrischen Fensterheber, statt manuell zu bedienen.
Ich fühle mich bevormundet und finde diese faschistische und ökologisch unverantwortbare Handlungsweise zum kotzen!

Ich sehe es einfach nicht ein, den Kraftstoffverbrauch meines Autos noch mehr zu steigern und so die Umwelt (die Welt in der meine Kinder leben und an Krebs sterben werden) noch mehr zu belasten. Ich habe zwei gesunde Hände und geh regelmäßig bei MCDonalds Kraft tanken.

Ich poche darauf - und rufe hiermit eine Protestbewegung ins Leben - dass ich das Fahrzeug meiner Wahl ohne elektrische Fensterheber bekomme. Gleich morgen geh ich zum Autohändler meines Vertrauens und trete vor seinem Schaufenster in einen unerbittlichen Sitz und Hungerstreik (euch lade ich dazu herzlich ein)

Und wenn das nicht geht (was ich nicht verstehe, der Protest eines Käufers sollte doch reichen um eine Produktpalette ändern zu können), dann kauf ich das Auto eben nicht. Sollen sie doch gucken wo sie bleiben!
...und wozu gibts denn Dacia!

Entrüstete Grüße!

matrose1970
12-02-10, 06:57
Hallo JotDora,
na dann musst du es wie die "Onlinezwang Verweigerer" machen - etwas altes nutzen - altes Spiel - oder in deinem Fall ein altes Auto.

Wobei ... du selbst wenn die Elektrischen Fensterheber da sind - musst du sie nicht nutzen und dein Auto fährt trotzdem. Bei dem Onlinezwang habe ich die Wahl nicht. Ich kann das Spiel nicht nutzen ohne den Zwang.

Oder noch besser du suchst dir einen der es kann und läßt der "Zwangsfensterheber" ausbauen - ich dürfte das leider nicht (und ich kann das auch nicht - das geht weit über meinen Horizont hinaus) bei dem Onlinezwang, weil ich dann ein Verbrecher bin.

Einen wunder schönen Tag da draußen

PS - Grins - hast du was gegen Dacia - bestimmt nicht oder? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

AAJackson
12-02-10, 07:50
Wie lange hat jetzt nochmal der DRM Schutz bei dem von ein paar Tagen veröffentlichten "Bioshock 2" (wo man auch einen Account braucht und Savegames online gespeichert werden) gehalten, bevor die ersten spielbaren Schwarzkopien im IRC erhältlich waren es ...12 Stunden oder waren es sogar ganze 24 Stunden?

Das gleiche mit der Beta von Ubisoft's Siedler 7, die Betaphase ist offiziell beendet, die Server und Konten dafür deaktiviert, die Beta kann man nicht mehr spielen ...es sei denn man holt sich die modifizierte Beta aus bekannten Kanälen und spielt mit dieser weiter http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

KptLtGHOSTMD
12-02-10, 08:29
N Tach,

@AAJackson

NA WENN DAS KEINE SCHÖNEN AUSSICHTEN SIND!!!!!!

Nun war ja nicht anders zu erwarten das, oder??? Jemand anderer Meinung? Nein???
SEHR GUT!!!!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Es ist wie ichs schu geschrieben habe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

RESISTANCE IS NOT FUTILE!!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Aber traurig isses trotz allem ....

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

thfeu58
12-02-10, 08:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AAJackson:
Wie lange hat jetzt nochmal der DRM Schutz bei dem von ein paar Tagen veröffentlichten "Bioshock 2" (wo man auch einen Account braucht und Savegames online gespeichert werden) gehalten, bevor die ersten spielbaren Schwarzkopien im IRC erhältlich waren es ...12 Stunden oder waren es sogar ganze 24 Stunden?

Das gleiche mit der Beta von Ubisoft's Siedler 7, die Betaphase ist offiziell beendet, die Server und Konten dafür deaktiviert, die Beta kann man nicht mehr spielen ...es sei denn man holt sich die modifizierte Beta aus bekannten Kanälen und spielt mit dieser weiter http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif </div></BLOCKQUOTE>

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KptLtGHOSTMD:
N Tach,

@AAJackson

NA WENN DAS KEINE SCHÖNEN AUSSICHTEN SIND!!!!!!

Nun war ja nicht anders zu erwarten das, oder??? Jemand anderer Meinung? Nein???
SEHR GUT!!!!!! Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Es ist wie ichs schu geschrieben habe Big Grin

RESISTANCE IS NOT FUTILE!!!! Wink Wink



Aber traurig isses trotz allem ....

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD </div></BLOCKQUOTE>



Moin,

was wollt ihr jetzt genau damit mitteilen?

Dass UBISoft Recht hat, oder dass die ergriffenen Maßnahmen gar nicht ausreichen und Gamer künftig mit noch größeren Restriktionen rechnen müssen?

Tut mir Leid, ich habe für Eure Beiträge, abgesehen vom informativen Inhalt, nicht das geringste Verständnis.

Fragt euch einfach folgendes, welchen persönlichen Nutzen hättet ihr von einer auftauchenden Schwarzkopie?

Gruß
thfeu58

AAJackson
12-02-10, 09:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Tut mir Leid, ich habe für Eure Beiträge, abgesehen vom informativen Inhalt, nicht das geringste Verständnis. </div></BLOCKQUOTE>
Ziel erreicht und nun geh heim und trink Malven-Tee mit all den anderen Gut-Menschen!

Marestic
12-02-10, 09:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Fragt euch einfach folgendes, welchen persönlichen Nutzen hättet ihr von einer auftauchenden Schwarzkopie?

Gruß
thfeu58 </div></BLOCKQUOTE>

Ich nehm mal an Schadenfreude? Da werden Millionen investiert und was bringt es. Nichts. Also hätte sich das Ubisoft auch sparen können. Am Ende ist der Schutz für die Katz und gängelt nur die ehrlichen Käufer die sich nicht dem DRM-Zwang unterwerfen wollen.

thfeu58
12-02-10, 09:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AAJackson:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Tut mir Leid, ich habe für Eure Beiträge, abgesehen vom informativen Inhalt, nicht das geringste Verständnis. </div></BLOCKQUOTE>
Ziel erreicht und nun geh heim und trink Malven-Tee mit all den anderen Gut-Menschen! </div></BLOCKQUOTE>


Bleib doch einfach nur sachlich und objektiv, ich denke das sollte auch von Dir nicht zuviel verlangt sein!


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Marestic:
quote:
Zitat von thfeu58:
Fragt euch einfach folgendes, welchen persönlichen Nutzen hättet ihr von einer auftauchenden Schwarzkopie?

Gruß
thfeu58



Schadenfreude? Da werden Millionen investiert und was bringt es. Nichts. Also hätte sich das Ubisoft auch sparen können. Am Ende ist der Schutz für die Katz und gängelt nur die ehrlichen Käufer die sich nicht dem DRM-Zwang unterwerfen wollen. </div></BLOCKQUOTE>

Schadenfreude?
Denk mal in Ruhe nach!
Millionen werden alleine in diesen Schutz investiert, Millionen die andererseits auch ins Game investiert werden könnten, wenn da nicht diejenigen wären, die Alles und davon das Beste haben wollen, aber nicht bereit sind dafür zu bezahlen.

Ich geh mal davon aus, dass es legitim ist, wenn man bestohlen wird, sich dagegen zu schützen. Reicht dieser Schutz nicht, wird in ein stärkeren Schutz investiert usw., letztlich wenn alles nicht hilft, folgt die Resignation. Genauso wird es UBI und anderen Publishern ergehen.
Schadenfreude?

Bei jedem Game das Du heute kaufst, bezahlst Du für jede Schwarzkopie mit.
Schadenfreude?
Denk nach!

Gruß
thfeu58

Marestic
12-02-10, 09:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thfeu58:
Bei jedem Game das Du heute kaufst, bezahlst Du für jede Schwarzkopie mit.
Schadenfreude?
Denk nach!

Gruß
thfeu58 </div></BLOCKQUOTE>

Ja denkst du das weiß ich nicht. Ich seh es aber so das egal wie sich der Publisher auch bemüht es immer welche gibt die den Schutz umgehen. Wie sagt doch ein Sprichwort Schieß nicht mit Kanonen auf Spatzen.

Ist dir auch schonmal der Gedanken gekommen anstatt immer mehr Geld in den Schutz zu investieren einen anderen Weg zu gehen. Eine ehrlichen Käufer zu beschränken um sich gegen illegale Kopien zu schützen kann nicht der richtige Weg sein.

Viel wichtiger wäre eine angepasste Preisstruktur. Es müssen Entwicklungskosten gesenkt werden und die Preisgestaltung der Spiele muss angepasst werden. Ziel muss es sein den Anreiz sich das Spiel auf illegale Weise zu besorgen so niedrig wie möglich zu halten. Aktuell seh ich das nicht bei Ubisoft mit ihrem Onlinezwang.

Versteh mich nicht falsch. Ich kauf SH5 sofort wenn ich nicht andauernd Online sein muss. Solange dies jedoch besteht hab ich Schadenfreunde daran und geh lachend am Regal vorbei.

HKLE
12-02-10, 10:21
Hallo JotDora

Es geht eigentlich nicht um elektrische Fensterheber.

Das Auto, das Du kaufst und für das Du bezahlst, ist nicht Dein Auto sondern nur ein Mietauto. (Das ist im wesentlichen die Idee einer Lizenz). Du darfst es nutzen, besitzt es aber nicht.

Im Vertrag steht nun neuerdings aber drinnen, daß das Auto nicht bei Dir zu Hause in der Garage stehen darf - wie es bisher immer gewesen ist - , sondern beim Hersteller.

Wohlwollend versichert Dir der Hersteller, daß Du es immer fahren kannst, wenn Du willst. Du hast ja schließlich dafür bezahlt. Nur wäre es gut, wenn Du ihm zusätzlich erzählst, wozu Du Dein Auto eigentlich brauchst. Und wie oft. Ein Fahrtenbuch ist schon Pflicht, ansonsten funktioniert Dein Auto nicht.

Es könnte auch vorkommen, daß die Sekretärin des Herstellers - das ist diejenige, die Deinen Vertrag als Einzige kennt - gerade krank ist. Naja. Da hast Du dann Pech gehabt mit dem Auto. Da musst Du froh sein, wenn Du nicht als Dieb angezeigt wirst, wenn Du Dein Auto abholen willst.

Früher wars einfach. Du hast das Auto bezahlt und in Deine Garage gestellt. Es war komplett Dir überlassen, wann und wie oft Du es benutzt und was Du damit anstellst.

Da Du Dich weigerst, diese neuen Mietbedingungen zu akzeptieren, bekommst Du halt kein schönes neues Auto. Fahr halt wieder mit dem Fahrrad wie früher auch. (Oder meinetwegen mit dem Dacia)


Der Gedanke vieler in diesen Foren ist, daß Widerstand Sinn macht. Es stimmt einfach nicht, daß Du als Einzelner keine Chance hast, etwas zum - in Deinem Sinn - Positiven zu verändern. Als Käufer hast Du Macht, denn der Verkäufer will ja etwas für seine Mühe - DEIN Geld. Wenn Du ihm das verweigerst, weil Du mit dem Produkt nicht einverstanden bist, dann hat er ein Problem.

Das Internet heutzutage bietet genug Möglichkeiten, daß man Meinungen austauscht. Wo sonst, wenn nicht hier, findest Du Gleichgesinnte.

Auch der Hersteller hat hier die Chance, relativ rasch abzutesten, was geht und was nicht. Er braucht nicht mühsam Fragebögen auszusenden oder wie früher Telefoninterviews zu organisieren. Er hat die Meinungen gleich hier, in seinen Foren.

So etwas ist zum gegenseitigen Nutzen.

Ich erinnere mich sehr gut daran, wie so ein Meinungsaustausch schon bei SH3 (oder wars SH2 ?) zu einem besseren Produkt geführt hatte - da war ein statisches Kampagnensystem angedacht, bis die Community aufgeschrien hat - das Ergebnis hat SH3 wahrscheinlich erst die Akzeptanz gebracht, die es heute - noch immer - hat.

Genau deswegen macht es Sinn, hier zu posten.

liebe Grüße

HKLE

P.S. Wir alle wollen hier doch nur ein Produkt, das uns Freude macht. Dazu muss man halt auch ein bißchen selbst investieren - und sei es auch nur die Zeit, um hier zu posten.

Col.Moss
12-02-10, 10:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von asdig:
Wollt ihr dann nur noch die alten Games daddeln oder wie würdet ihr mit solch einer Situation umgehen? </div></BLOCKQUOTE>

Warum nicht? Da gab´s einige, denen die Grafikriesen von heute nicht das Wasser reichen können. Damit ich mich auf das DRM einlasse, muss das Spiel schon exorbitant gut sein.

KptLtGHOSTMD
12-02-10, 11:27
N Abend,

@thfeu58

hm nein mit meinem Post habe ich nur bekräftigt was ich (und andere)
vorher schon gepostet haben.

DIESER KOPIERSCHUTZ IST EINFACH MIEß. Trägt nix zum Schutz vor Raubkopien bei.
Dient nur der Geldschneiderei seitens UBI. Nix anderes.

Wie gepostet gibt es bessere Wege seine Spiele vor raubkopieren zu schützen.
Aber damit würden wir die ganze Diskussion von vorne anfangen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif schmunzel.

So denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

Voyager532
12-02-10, 17:01
Also, das Wort "Geldschneiderei" hab ich ja schon öfters gelesen. Nur weiß ich nicht was es bedeutet.

Ich könnte mir vorstellen, dass es was damit zu tun hat, dass das Unternehmen UbiSoft versucht mit den (deren Meinung natürlich) geringsten und effektivsten Mitteln möglichst viel Profit zu machen.
Also Im Grunde Ihrer Bestimmung nachgehen.

Was sind denn die besseren Wege? Entschuldige bitte, dass ich die Diskussion jetzt wieder von vorne anfange http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif, aber ich hab nicht alles mitgelesen.

Ich versuchs mal:

Also,

1 - diese lustigen Drehrädchen bei denen man Symbole zuordnen muß.
Ist leider schon sehr alt, wird einfach als PDF versendendet, kann sich dann jeder zusammenbasteln.

2 - Was in dem Zusammenhang auch sehr beliebt war, waren Fragen wie: Das zweite Wort auf Seite 38 im dritten Absatz (Antwort: und)
Das war dann einfach zu leicht zu erraten. Die Worte waren meist "sehr" "und" "als" usw. Nach 3 Versuchen hatte man das schon geknackt.

3 - Ich überspring mal ein bisschen: Dann gab es Datenträger die "zu groß" waren, also größer als die Rohlinge, die man kaufen konnte.
Das funktionierte bis man Rohlinge kaufen konnte, die so groß waren...

Was gabs noch:

ach ja,

4. SecuRom. Ein böses Wort. Das setzt sich im System fest und macht was weiß ich was im Hintergrund und ich bekomm das gar nicht mit. Das konnte man sich stets einen NoCD Patch besorgen. (Ein ebso böses Wort)

5. Zwischendurch zur Erheiterung: Ein Spiel, welches durch und durch perfekt ist und fehlerfrei. Außerdem in einer schönen großen Schachtel ausgeliefert wird und ein rotes Schleifchen drum hat. Dann gibts noch ein dickes Handbuch und eine kleine Actionfigur des Hauptdarstellers. Und das für nur 35 €. Also nen besseren Kopierschutz gibts gar nicht.
Na ja, das landet garantiert auf den vordersten Plätzen der Torrent Statistik.

Weitere Ideen?

(Ich hoffe ich habe nicht übertrieben...)

KptLtGHOSTMD
12-02-10, 17:20
N Abend oder besser guten Morgen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif ,

@ Voyager532

kein Thema das... hab an anderer Stelle ja glaub ich schon gesagt das die Diskussion
ne schöne Schleife ergibt *schmunzel*

Geldschneiderei meine ich in dem Sinne, das UBI ein "unfertiges SH5" auf den Markt
wirft mit dem Ziel via DLC nicht nur den Kaufpreis von SH 5 einzunehmen sondern
den doppelten oder dreifachen .... aber das ist meine Meinung.
(vieleicht lassen Sie sichs ja sogar noch einfallen das Ihr neuer toller "Service"
kostenpflichtig wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif OOOOPPPPSSSS ICH HABE NIX GESAGT UBISOFT *grins*

Und hätte UBI die Entwicklungs und Dev. -gelder des DRM für nen Hardwaredongle
investiert hätten Sie glaube ich einen besseren und akzeptableren Kopierschutz
bewerkstelligt.

Klar das mit den Scheibchen und den Wörtern aus dem HB oder SecuRom alles nicht
so effektiv gewesen.

Aber was wäre denn gegen eine (und nur) eine Onlineaktivierung und nen Dongle einzuwenden???
UBI hätte einen effektiven Kopierschutz und alle die nicht
ständig ONLINE sein wollen um den Singleplayer zu spielen wären auch zufrieden.

TJA SO SEH ICH DAS NUN MAL.

Aber vieleicht bin ich auch zu gemäßigt, im Moment http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif.

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

PS: Zum Punkt der Heiterkeit http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif WO HAST DU DENN SO EIN SPIEL GESEHEN??? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
hm... mag evtl sein das es die Statistik anführen würde, aber ich denke auch, das
genauso viele es kaufen würden.... weisst du wann ich is letzte mal n gutes
Spiel für 35 € im Laden gesehen hab??? Da hatten wir glaub ich noch DM Zeiten *grins*
also wenn mans umrechnet.

kamp40
12-02-10, 17:21
^^^
Geldschneiderei ist sicherlich etwas weit her geholt aber die Tatsache das du dein Spiel nicht weiter verkaufen darfst hat schon nen faden Beigeschmack, oder findest du das in Ordnung Voyager532?

Kowalk
12-02-10, 17:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
Was gabs noch:
...
Weitere Ideen?
</div></BLOCKQUOTE>
CodeMeter USB Dongle http://codemeter.de/de/ - Kopierschutz aus Deutschland

SteelBeats Professional PE (Panzersimulation) ist damit geschützt.
Meines Wissens nach bis heute nicht als lauffähige Raubkopie im Umlauf (Torrent/ISO's ja aber eben nicht spielbar ohne CodeMeter Stick)

Zitate von einer durch die Medien bekannten finnischen Torrent-Seite:
"Hopefully someone will crack it someday."
"If there were ever a company that needed their game to be pirated, it's these people."
"Can't you read? YOU CAN'T CRACK IT. PERIOD."

KptLtGHOSTMD
12-02-10, 17:31
@Kowalk

Quod erat demonstrandum

WAS ZU BEWEISEN WAR

weiter ist nix dazu zu sagen.

Steel Beasts ist als ISO verfügbar allerdings nur die laschi Version.
Die PE und auch die Version die im AGDUS der BW verwendet wird ist nur mit
dem Dongle spielbar.

Voyager532
12-02-10, 17:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Aber was wäre denn gegen eine (und nur) eine Onlineaktivierung und nen Dongle einzuwenden???
UBI hätte einen effektiven Kopierschutz und alle die nicht
ständig ONLINE sein wollen um den Singleplayer zu spielen wären auch zufrieden. </div></BLOCKQUOTE>

Stimmt, den Dongle hatte ich ganz vergessen. Den fänd ich gut, ich weiß zwar nicht warum man sich dafür nicht entschieden hatte, aber ich denke es hat mit den Lizenzkosten, bzw. den Dongle Kosten zu tun. Und das Gemeckere möchte ich mir gar nicht vorstellen (Wie jetzt, ich soll einen meiner wertvollen USB Ports für ein Spiel gebrauchen. Dann kann ich ja gar nicht meine Tastaturleuchte verwenden... also mit mir nicht )


@Kamp40

nein, das finde ich auch nicht in Ordnung. Ich find auch den On-Line Zwang nicht in Ordnung und den neuen On-Line Service auch nicht.
Aber deswegen fange ich nicht an die wenigen Spiele die ich interessant finde nicht zu spielen. Und anstatt mich drüber zu ärgern hol ich mir noch ne Tasse Brennesseltee.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> @Kowalk

Quod erat demonstrandum

WAS ZU BEWEISEN WAR

weiter ist nix dazu zu sagen.

Steel Beasts ist als ISO verfügbar allerdings nur die laschi Version.
Die PE und auch die Version die im AGDUS der BW verwendet wird ist nur mit
dem Dongle spielbar. </div></BLOCKQUOTE>


Was vermutlich auch mit Lizenzkosten zu tun hat. Sicherheit gibts eben nicht umsonst.

Kowalk
12-02-10, 17:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
Und das Gemeckere möchte ich mir gar nicht vorstellen (Wie jetzt, ich soll einen meiner wertvollen USB Ports für ein Spiel gebrauchen. Dann kann ich ja gar nicht meine Tastaturleuchte verwenden... also mit mir nicht ) </div></BLOCKQUOTE>
Beliebtes Argument der Dongle-Gegner ist auch: "was ist wenn ich den Dongle irgendwo verliere oder mir auf ner LAN Party geklaut wird?" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

KptLtGHOSTMD
13-02-10, 07:03
N Tach

Kowalk, Voyager532 *schmunzel* was soll man zu solchen Argumenten noch sagen???

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

DICKES GRINSEN AUFSETZ http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

Sieke41
13-02-10, 07:11
Schön das ihr euren Humor noch nicht verloren habt, denn bei einigen hier im Forum löst die Ausage " Nein mit Onlinezwang kaufe ich nicht",regelrechte Tobsuchtsanfälle aus. Na gut so wie jeder es möchte.

thoomsn
13-02-10, 10:59
Tach Leude.

Mich hat diese DRM-Geschichte endlich zum Nachdenken über diesen Publisher gebracht, dem ich seit SHI treu geblieben bin. "Selbst schuld!" sollten man wohl sagen, denn rückblickend schaue ich bei Firma Ubisoft und die Silent Hunter-Reihe auf eine mehr als zenjährige Aneinanderreihung von Desastern. Ich kenne keinen anderen Publisher, der grundsätzlich nur Produkte auf den Markt bringt, die ohne die Modder nie überlebt hätten. Das scheint mittlerweile Standard zu sein: Raus mit dem Produkt - die Modder (das sind die Kunden!) werdens schon richten. Vom teilweise respektlosen und arroganten Umgang den Käufern gegenüber ganz zu schweigen. Leider - LEIDER - kommen die U-Sims, die mich interessieren, nur von diesem Publisher.
Was das DRM betrifft, handelt Ubi genauso, wie ich es aufgrund meiner wenig erfreulichen Erfahrungen der vergangenen Jahre erwarten würde: Wieder einmal (!) kommt nach grossen Ankündigungen nur eine deutlich zusammengestrichene Sim auf den Markt. Und damit man der Negativmarketing-Tradition dieses Unternehmens auch wirklich treu bleibt, folgt jetzt der Online-Zwang als Krönung. Es ist hier bereits alles gesagt worden und deshalb schliesse ich mich an:
Meine Vorbestellung wurde gestern storniert. Ich werde diese Sim nur ohne DRM und Online-Zwang akzeptieren, denn ich bin Kunde, nicht der Raubkopierer.

Euch allen weiterhin gute Fahrt!
Thoomsn

HKLE
13-02-10, 11:44
Hallo Thoomsn

Respekt.

Zum Thema "zusammengestrichene SIM" hab ich einen vagen Verdacht - möglicherweise sollen wir in Zukunft die gesamte SIM quasi modulartig erst nach und nach zusammenkaufen, so wies NEOQB mit dem "Rise of flight" vormacht - ein Flieger kostet dort satte 5€ ..

Also - ein Typ IX - bitte um weitere 10€ - und ein XXIX - gerne, bitte sehr

U-Boot Nachrüstung ? Die volle Zeitlinie ? .....

Dies läßt sich ganz sicher auch nur online vernünftig kontrollieren - den Moddern wird wahrscheinlich großzügig die Übermalung des Ganzen bleiben.

Aber da bin ich wahrscheinlich jetzt doch zu zynisch.

asdig
13-02-10, 14:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von thoomsn:
... folgt jetzt der Online-Zwang als Krönung. </div></BLOCKQUOTE>

Naja... bis jetzt hat doch UBI von Teil zu Teil immer noch einen draufgesetzt...

Da bin ich doch wirklich mal gespannt, was uns alles in Teil 6 an Überraschungen blüht... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Martinsniper
13-02-10, 14:54
Für die "Unentschlossenen"...eine kleine Aufheiterung a la "Kowalk" http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

http://img15.imageshack.us/img15/6404/avastdx.jpg

Herzlichst und einem "herzlichen" Dank an ein Forumsmitglied von "subsim"!

Martin

h.sie
13-02-10, 15:01
definitiv: nein.

matrose1970
13-02-10, 15:09
Oh man Leute Euer Humor ist wirklich einfach unbezahlbar!
Schönen Tag noch!

Martinsniper
13-02-10, 15:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Oh man Leute Euer Humor ist wirklich einfach unbezahlbar! </div></BLOCKQUOTE>


Bei den "Einstellungen" heut´ zu Tage, die einzige Möglichkeit! Dabei hätte "man" das so einfach vermeiden können...

Welcome to Pirates of the Atlantik! YEAHHH...ACTION...and shooooot: BUM! the destroyer is hit, SIR!

...die sind so blöd und dämlich und ignorant, das es kracht!

Herzlichst
Martin

KptLtGHOSTMD
13-02-10, 16:47
N Abend,

ja es ist schon schön wenn man ne gesunde Portion Galgenhumor und Fatalismus mit-
bringt. Übrigens wird SH 6 nicht den Untertitel "Pirates of the Atlantik" tragen
sondern Pirates of the Deep

In diesem Sinne http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

gwolny
14-02-10, 03:32
Hi,
auch ganz interessant......

''Wer es noch nicht weiß, die Server für alle diese neuen Ubisoft-Spiele gehören zum neuen Amazon Web Service und werden durch Amazon bereitgestellt und gewartet. Savegames der Beta von Siedler7 wurden an ein IP von Amazon gesendet, die Server stehen also in der neuen Amazon Cloud. Durch auswerten den Spielerlogs könnte (muß aber nicht) so Amazon feststellen was jemand spielt und gezielt Artikel-Werbung zukommen lassen z.B. wer Silent Hunter 5 spielt bekommt Angebote von Büchern über den Ubootkrieg (Quelle Amazon).''

euronaut.org
14-02-10, 03:49
Moin
Für den Text hätte ich gerne einen Link, das würde ich gerne verteilen

moskalli
14-02-10, 04:14
Wenn das wirklich stimmt, lag ich mit "1984" gar nicht so falsch.
So weit sind wir zwar noch nicht, aber offensichtlich auf dem Weg dahin.

Martinsniper
14-02-10, 04:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">1984 </div></BLOCKQUOTE>

Der gute alte Orwell...was lehrt uns das?
Ein gesunder Menschenverstand kann nie schaden, um seiner Zeit -vorraus- zu S(HV)ein... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Herzlichst
Martin

Teg1200
14-02-10, 04:43
Ja, ist klar, das mit der Amazon Cloud ist eine gute Möglichkeit Kosten zu sparen, man mietet sich nur das Serveraufkommen, was man braucht, und nebenbei, dann siehts natürlich schlecht aus mit der Hoffnung, das diese Schikane mal irgendwann deaktiviert wird. Weil die Macher mit dem Server im Grunde genommen nicht mehr viel zu tun haben, sie mieten sich halt Serverkapazität, und je kleiner die wird , weils immer weniger Leute spielen, desto billiger wirds.
Wie schon gesagt, wenn sich da nichts ändert, wird SH5 von mir nicht gekauft.

matrose1970
14-02-10, 05:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von gwolny:
Hi,
auch ganz interessant......

''Wer es noch nicht weiß, die Server für alle diese neuen Ubisoft-Spiele gehören zum neuen Amazon Web Service und werden durch Amazon bereitgestellt und gewartet. Savegames der Beta von Siedler7 wurden an ein IP von Amazon gesendet, die Server stehen also in der neuen Amazon Cloud. Durch auswerten den Spielerlogs könnte (muß aber nicht) so Amazon feststellen was jemand spielt und gezielt Artikel-Werbung zukommen lassen z.B. wer Silent Hunter 5 spielt bekommt Angebote von Büchern über den Ubootkrieg (Quelle Amazon).'' </div></BLOCKQUOTE>

Und - das ist doch bestimmt nicht so schlimm - UBI will nur unsere bestes - unser Geld - was danach kommt - erst einmal nicht ganz so wichtig - lach und was ist schon gegen gezielte Werbung einzuwenden - lach - das Leben schreibt die besten Geschichten!
Aber die, die dieses neuen Online Service begrüßen und befürworten oder auch nur hinnehmen - werden auch dafür bestimmt eine Erklärung und Begründung finden!
Schönen Tag noch!
PS - wenn das denn stimmt.

KptLtGHOSTMD
14-02-10, 07:20
Hola,

natürlich will UBI nur unser bestes http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif was denn sonst.
(was klarer Weise unser Geld ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif )

so denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

Voyager532
14-02-10, 08:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ja, ist klar, das mit der Amazon Cloud ist eine gute Möglichkeit Kosten zu sparen, man mietet sich nur das Serveraufkommen, was man braucht, und nebenbei, dann siehts natürlich schlecht aus mit der Hoffnung, das diese Schikane mal irgendwann deaktiviert wird. Weil die Macher mit dem Server im Grunde genommen nicht mehr viel zu tun haben, sie mieten sich halt Serverkapazität, und je kleiner die wird , weils immer weniger Leute spielen, desto billiger wirds.
Wie schon gesagt, wenn sich da nichts ändert, wird SH5 von mir nicht gekauft. </div></BLOCKQUOTE>


So gesehen ist es aber auch viel leichter das System wieder abzustellen wenn die Prognosen, die im Forum überwiegen, tatsächlich eintreffen.

Dann kündigt Ubi einfach die Mietverträge, verteilt die Patche und fertig. Ich seh das alles mal wieder (zu?) positiv.

Teg1200
14-02-10, 10:14
Nein, das ist ja der Hintergrund der Clouds, man hat keine eigenen Server mehr, ist demnach flexibler was das Serveraufkommen betrifft. Gesetzt den Fall, alle maulen wegen der Onlinepflicht, Ubi hat sich irgendwo ein Server selber aufgebaut (kostet Personal und alles was da mit dranhängt) und die Nachfrage ist trotz des Maulens so groß, das dieser Server überlastet ist, es muss also mehr Kapazität her, also einen neuen Server, besseren Server, wie auch immer. Das dauert natürlich und ein Aufschrei wird durch die Foren gehen. Andersherum wäre es genauso, Superserver, kaum einer spielt, der Aufschrei geht dann durch die Ubizentrale. So mietet man sich nur die Serverkapzität, die man braucht. Und ist obendrein flexibel und fein raus, wenn bei Amazon in der Cloud irgendwas schief geht, was aber vielfach redundant abgesichert ist. Und wenn was schiefgeht, kann man es immer noch auf die Dienstleister, hier Amazon, schieben.
Ich denke es ist eher ein schlechtes Zeichen, diesen Onlinezwang auszulagern, als ihn selber zu betreiben. Wenn man ihn selber betreibt, sind die Kosten ziemlich sicher höher, als wenn das ein Anbieter für einen macht, für den es vielleicht nur ein Prozentbruchteil seiner Server und Rechnerzentrenkapazität bedeutet, die Onlinesync für SH5 zu übernehmen.
Und bei höheren Kosten wird schneller nachgedacht, sie zu vermeiden, als bei niedrigeren Kosten.

Katastrophski
14-02-10, 14:04
Hmm... bin gespannt, ob diese Online-Fessel wirklich als Kopierschutz (der nicht legal umgangen werden darf) durchgeht. So wie es durchaus zu interpretieren ist, hat die Online-Fessel rein gar nix mit DRM zu tun sondern ist in Wahrheit das, was ich ihr unterstelle. Eine verdeckte Datensammlung.

übrigens:

http://www.heise.de/newsticker...-stehlen-929990.html (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Justizministerin-Daten-kann-man-nicht-stehlen-929990.html)

asdig
14-02-10, 15:26
Meinst du nicht auch Katastrophski, dass dein Link für all jene, die UBI "Datenklau" unterstellen wollen, ein klassisches Eigentor ist?

Dass das sogar soweit gehen könnte, dass diese Justizmuschi damit sämtliche Esels, Torrontos und Schnelltauscher legitimieren würde? Weil entsprechende Individuen sich ja auch "nur" Daten besorgen... oder bin ich da jetzt völlig auf dem Holzweg?

Auch wenn ich Guido nicht mag (und selber keine juristische Ausbildung habe) ... in dem Punkt, dass sowohl Steuerhinterziehung als auch Datendiebstahl rechtswidrig seien, gebe ich ihm völlig recht!

Tango074
14-02-10, 16:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von gwolny:
Hi,
auch ganz interessant......

''Wer es noch nicht weiß, die Server für alle diese neuen Ubisoft-Spiele gehören zum neuen Amazon Web Service und werden durch Amazon bereitgestellt und gewartet. Savegames der Beta von Siedler7 wurden an ein IP von Amazon gesendet, die Server stehen also in der neuen Amazon Cloud. Durch auswerten den Spielerlogs könnte (muß aber nicht) so Amazon feststellen was jemand spielt und gezielt Artikel-Werbung zukommen lassen z.B. wer Silent Hunter 5 spielt bekommt Angebote von Büchern über den Ubootkrieg (Quelle Amazon).'' </div></BLOCKQUOTE>

Man muss nicht immer sofort alles glauben, was in anderen Foren kursiert. Schon gar nicht, wenn es aus keiner "gesicherten" Quelle kommt.

Googelt mal Amazon Cloud in Verbindung mit SH5. Da werdet ihr NICHTS finden.
Also, nicht anfixen lassen, sondern auf verlässliche Quellen setzen. http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

HKLE
14-02-10, 17:33
Also bleibt nur - nicht kaufen ?! Alles andere wirkt nicht .... :-(

Kowalk
14-02-10, 18:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Tango074:
Googelt mal Amazon Cloud in Verbindung mit SH5. Da werdet ihr NICHTS finden.
</div></BLOCKQUOTE>
Wie auch, da SH5 noch nicht auf dem Markt ist und Ubisoft damit wo sie ihre Savegames hosten auch keine Werbung machen werden.
In dem genannten Zitat geht es auch um Siedler 7, das dessen Savegames an den Amazon Webservice geschickt wurden.

Genauso verhält es sich mit den Savegames von Anno 1404 wie man hier nachlesen kann
http://forums-de.ubi.com/eve/f...286/m/9641004967/p/1 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/9641004967/p/1)

eRe4s3r
14-02-10, 23:07
Allerdings ist das mit Anno 1404 freiwillig und net zwang. Das ist ja auch bei 10mb+ großen Saves nen echtes Problem wenn das Programm die beim verlassen noch hochladen will und dann netmal lokal speichert. Wie lange soll man denn darauf warten? 2 Stunden? 4 Stunden? Die Upload Raten sind ja heutzutage net so der Hammer auch bei DSL ;p

Wenn die saves von SH5 größer als 1mb sind können die das voll vergessen das das jemals synchronisiert, man spielt schneller als es hochlädt!. ^^

gwolny
15-02-10, 02:16
Hi euronaut.org

hier dein Link

http://www.amazon.de/gp/forum/...read=Tx33JNTSTYNIY5C (http://www.amazon.de/gp/forum/cd/discussion.html/ref=cm_cd_pg_pg2?ie=UTF8&cdForum=FxLYBE8RU983FP&cdPage=2&s=videogames&asin=B002Q6S1N4&store=videogames&cdSort=oldest&cdThread=Tx33JNTSTYNIY5C)

der_blaue_max
15-02-10, 04:09
Ich werde mir das Spiel mit Sicherheit kaufen, werde aber ein zwei Wochen abwarten, was die Leute hier im Forum sagen. Weniger zum Kopierschutz sondern wegen der allgemeinen Qualität. Wenn die nicht stimmt, kaufe ich es in 1/2 Jahr auf der Pyramide.

Was mich aber mehr interessieren würde wären rechtlich aussagen zu:

- Weitergabe der Daten an Dritte hier: Amazon
- Die Unmöglichkeit das Spiel zu verkaufen.

Also ich würde gerne mal, wissen wie sich das rechtlich verhält.

Abgesehen davon, ich verkaufe es eh nicht weiter und bin seit Langem Kunde von Amazon. Aber darum geht es nicht. Ich meine so im Allgemeinen.

Ich kann verstehen, dass es UBI wurmt, wenn Spiele nach einem Monat bei E-Bay verkauft werden. Das sind sicher nicht wenige aber da gäbe es doch auch ne andere (nicht ganz ernst gemeinte) Lösung:
Man sorgt dafür das SH5 vollgestopft wird mit abgerissenen Beinen, Armen und Köpfen von Besatzungsmitgliedern. Dadurch wird SH5 zum ab 18 Titel. Damit kann man es nicht bei E-Bay weiter verkaufen! http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Gandalfi2005
15-02-10, 04:20
Jedem ist es frei das Spiel zu verkaufen. Musst halt Deine UBI Account Daten dazu packen.
Es gibt kein Recht auf Verkaufbarkeit eines erworbenes Produktes. UBI verbietet das verkaufen nicht. Hab jedenfalls nichts diesbezüglich gefunden.

Die Banane die Du im Supermarkt kaufst, wirst auch schwerlich wieder los. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Katastrophski
15-02-10, 04:24
Ich habe gelesen (Quelle soweit ich weiss Heise, finde aber den genauen link grad nicht mehr.), dass der Kunde ein Recht darauf hat, eine Hard-Copy (also CD/DVD) weiter zu verkaufen (gilt jedoch nur für Spiele, nicht für z.B. MS-Office). Einschränkungen seitens des Publishers sind nicht zulässig. Anders ist die Sachlage bei Software die über Download erworben wurde. Hier hat es vor kurzem erst ein Grundsatzurteil gegeben bei dem festgestellt wurde, dass hierbei kein Recht auf Weiterveräusserung besteht.
Quelle:
http://www.heise.de/newsticker...rsteller-929825.html (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verbraucherschuetzer-scheitern-mit-Klage-gegen-Spielehersteller-929825.html)

Gandalfi2005
15-02-10, 05:11
Wobei Einschränkungen des Publisher jetzt zu definieren wäre. Das Spiel funktioniert nunmal so und es steht auf der Verpackung. Ist ja bei Online Spielen genauso. Sind ja auch nur Spiele also, wer definiert hier wie, was ....

Mit Einschränkungen sind sicherlich, verkaufsverbote in der Eula, Lizenzvereinbarung gemeint.

eRe4s3r
15-02-10, 06:26
Die Banane im Supermarkt wirst du dann los wenn sie einen offensichtlichen Mangel hat den du nur beim "öffnen und benutzen" hättest sehen können. Würmer in der Banane wäre zb. ein 1A Kauf-Rücktritts Grund auch wenn da nur noch ein 1/3 übrig ist.. ^^ Allerdings sind die nicht verpflichtet dir Geld zu geben, auch eine Wurm-Freie Banane täte es.

In Anbetracht der Qualität von den letzten SH spielen ist das doch ein passender Vergleich, oder? ;p Allerdings sind Spiele leider keine Esswaren, dann hätte man als Kunde nämlich das Recht auf "Genießbarkeit".

Hehe, neija.. Rechtlich ist das DRM sicher ganz legal ^^ aber man muss ja nicht jede Gängelung mitmachen. Vor allem nicht wenn die Ubisoft DRM "Service" FAQ uns für dumm verkaufen will in dem es eine Restriktive DRM Einführung als Kundenservice bezeichnet und es dann nicht mal DRM nennt aber wenn man eine Ziege Pferd nennt riecht es immer noch wie eine Ziege.^^

KptLtGHOSTMD
15-02-10, 06:29
Hola,

ja das ganze ist schon recht verzwickt.
Ich denke mal schon das UBI mit dem online Zwang tunlichst den Weiterverkauf
komplett unterbinden wollte. Wenn natürlich User Ihre Accounts gleich
mitverkaufen, dürfte sich das eher sehr schwer Unterbinden lassen.
Zumal man SH 5 ja auf soviel Rechner wie man will installieren kann.

*schmunzel* nun sind ja nur noch ein paar Wochen.
Wir werden sehen was sein wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

Kowalk
15-02-10, 07:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von eRe4s3r:
Die Banane im Supermarkt wirst du dann los wenn sie einen offensichtlichen Mangel hat den du nur beim "öffnen und benutzen" hättest sehen können. Würmer in der Banane wäre zb. ein 1A Kauf-Rücktritts Grund auch wenn da nur noch ein 1/3 übrig ist.. ^^ Allerdings sind die nicht verpflichtet dir Geld zu geben, auch eine Wurm-Freie Banane täte es. </div></BLOCKQUOTE>

Da man die EULA/Lizenzvereinbarung von SH5 ja nur lesen kann wenn man das Spiel gekauft und geöffnet hat, sollten wir alle mal den Ubisoft-Support anschreiben und ein Exemplar der EULA/Lizenzvereinbarung von SH5 vorab anfordern um dieses lesen zu können!

Denn sonst bekommt man ja Probleme im Laden, wenn man mit dem Inhalt der EULA/Lizenzvereinbarung nicht einverstanden ist und das Spiel geöffnet zurückgeben will http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ist in Deutschland eine EULA/Lizenzvereinbarung nicht erst dann rechtskräftig und bindend, wenn diese vor Abschluss des Kaufvertrages mit dem Kunden vereinbart wurde?

Marestic
15-02-10, 07:54
http://de.wikipedia.org/wiki/E...nutzer-Lizenzvertrag (http://de.wikipedia.org/wiki/Endbenutzer-Lizenzvertrag)

Aber so einfach wie es da steht ist es aber nicht. Gibt da einige Urteile die einmal für den Kunden und auch gegen den Kunden gefällt wurden.

Eagle_Four
15-02-10, 08:53
Hallo Leute,

ich hatte im Siedler 7 Forum das schonmal gepostet und kopiere es noch einmal hier hinein.

<span class="ev_code_RED"> Beitrag editiert!

Auch wenn ich mich bei dir jetzt unbeliebt mache... Dann poste doch einfach den Link vom Siedler 7 in dieses Forum.

Ich bin mir absulut sicher, wenn Ubisoft eine Rechtsauskunft benötig, dann kontaktiert die Firma ihre Rechtsabteilung.</span>

Grüße RO

Teg1200
15-02-10, 09:45
Ich werds nicht kaufen, sondern abwarten und hoffen, das man mit dieser Art Kopierschuzt gewaltig gegen die LAterne rennt. Solchen Unfug werde ich nicht unterstützen. Und seis drum, gibt immer noch SH3 mit ner Menge Mods, und das deckt das gleich Szenario ab.
Bezüglich des Weiterverkaufs haben wir ander Regelungen, wie Eagle_Four schon schrieb, und alles was einen daran hindert, das Produkt zu verkaufen ist somit gesetztwidrig.
Ich denke auch das diese DRM-Sache die Verkaufszahlen ziemlich schmälert (siehe Umfrage hier im Board) was dann natürlich wieder fehlinterpretiert wird mit "es gibt keinen Markt für solche Spiele" und was, im schlimmsten Falle, zum Einstellen der Serie führen könnte
Und schließlich denke ich nicht das diese Maßnahmen lange Bestand haben werden, irgendwer wird sich da schon Gedanken machen.
Ich wäre sicher einer der ersten, der das Spiel kauft, ohne den DRM-Müll, ich hab mir alle Silent-Hunter Teile gekauft, und jedesmal geflucht, wenns total verbugt war, der erste Teil war ja ok, gut, da gabs auch nicht die Möglichkeiten per Internet Patsches hinterherzuschieben, aber dann ging es bergab, SH2 grauslig, SH3, ging gerade so, SH4 wie SH3 erst mit Mods das was man vorab verprach.

euronaut.org
15-02-10, 10:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von gwolny:
Hi euronaut.org

hier dein Link

http://www.amazon.de/gp/forum/...read=Tx33JNTSTYNIY5C (http://www.amazon.de/gp/forum/cd/discussion.html/ref=cm_cd_pg_pg2?ie=UTF8&cdForum=FxLYBE8RU983FP&cdPage=2&s=videogames&asin=B002Q6S1N4&store=videogames&cdSort=oldest&cdThread=Tx33JNTSTYNIY5C) </div></BLOCKQUOTE>
Hi, danke für den Link, aber ganz ehrlich, das ist doch nicht dein Ernst?
Du wirst sicher schon gemerkt haben, dass ich entschieden gegen diese Art von Kopierschutz bin, aber einen Forumsbeitrag als Beweis für irgendwelche Aktivitäten UbiSofts zuzulassen, das wage ich dann doch nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Also, nichts für ungut, aber das hat für mich immer noch keinerlei gesicherten Hintergrund.

gwolny
15-02-10, 14:58
Hi euronaut.org,

es geht da eigentlich um die Siedler, und das die neuen Games von UBI genauso behandelt werden bezüglich Speicherung der Savegames. Kannst ja mal bei den Siedlern ins Forum schauen da wird über diese Sache berichtet.

Eagle_Four
15-02-10, 15:53
@roteroktober200

die Antwort war bestimmt nicht für Ubi Soft gedacht, es sollte eher der Aufklärung der User dienen mit Verweis auf die Gesetzeslage.
Und ich verstehe absolut nicht warum das hier nicht erwünscht ist, würdest Du mich bitte aufklären?

Hier nochmal der Link:

http://forums-de.ubi.com/eve/f...97/m/2141056728/p/11 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2071092097/m/2141056728/p/11)

Wichtig eben zu wissen, daß Eulas keine Gültigkeit haben, wenn sie das Weiterverkaufen einschränken.

gwolny
15-02-10, 17:23
Würde mich auch mal interessieren warum hier Zensiert wird.....

Marestic
15-02-10, 18:00
Weil Ubisoft hier Hausrecht hat. Die können eigentlich machen was sie wollen.

Gegenüber dem englischsprachigen Forum ist das deutsche übrigens sehr human. Hier wird weitaus mehr toleriert ehe man ein Maulkorb bekommt oder eine Verwarnung kassiert.

matrose1970
16-02-10, 00:39
Hallo und einen guten Morgen,
also ich denke auch das wir hier Gäste bei UBI sind und die oder unsere Moderatoren das sagen haben - egal was man selbst davon hält.
Oder?
Schönen Tag noch.

Fichtenmoped
16-02-10, 00:43
Vielleicht sollte ich mal eine Studie verlinken, die hier vielleicht den einen oder anderen zu Nachdenken verleitet!
http://meedia.de/nc/details-to...musik_100024303.html (http://meedia.de/nc/details-topstory/browse/2/article/studie--raubkopierer-kaufen-mehr-musik_100024303.html)

Allerdings distanziere Ich mich AUSDRÜCKLICH!!! von allen Arten von Raubkopien!

Aber wenn der 08/15-Kunde (der, der schon öfters im Laden das Vollpreisprodukt gekauft hat) immer mehr gegängelt wird, dann kauft er halt nichts mehr! Aber er kopierts auch nicht!
Aus die Maus!

Ich seh nicht ein, warum Ich städig Online sein muß! Nur um ein Spiel zu spielen? Neee!

Die Spieleindustrie machts jetzt genauso wie die Musik- und Filmindutrie vor einigen Jahren... Erst den Kunden pauschal kriminalisieren... Uns später reumütig zu Kreuze kriechen, weil sich das der Kunde nicht gefallen hat lassen.
Aber anstatt das Internet auf Ihre Weise zu nutzen, wird es jetzt gegen den Kunden verwandt... Ergebnis? Das wird die Zeit zeigen!

Wieso MUSS der Kunde eigentlich Online sein? Gehts nicht auch wie in der Musikbranche?


Und nur nebenbei...
WER Garantiert mir, dass ich in 2/3/5/10 Jahren das Spiel noch spielen kann? (Auch mit dem vorhergesehenen Betriebssystem!)
WER Garantiert mir, dass ich in 2/3/5/10 Jahren noch offizielle Patches bekomme? (Es ist ja schon ein Kreuz, Patches von 5Jahre alten Spielen legal zu bekommen!)
WER Garantiert mir, dass ich das Spiel spielen kann, wenn der Publisher oder der Serverbetreiber pleite ist? (Lacht nicht, das kann sehr schnell passieren!)


DAS sind Fragen, die noch geklärt gehören! Und NICHT der Grabenkampf, der inzwischen ausgebrochen ist!!!

Gandalfi2005
16-02-10, 02:02
Fichtenmoped....

Die Fragen sind eigentlich geklärt. In diesen Fällen wird es ein Patch geben, der Deine Version Standalone macht. Siehe auch FAQ.

gwolny
16-02-10, 03:55
Ok, Ubi hat das Hausrecht aber solange sie nicht verbal beschimpft werden oder sonst von einem User sehr negativ dargestellt werden sollte mann einen Beitrag nicht löschen oder editieren.
Hat Ubi etwa so einen schmalen Rücken das sie damit nicht umgehen können??
Wie viele andere hier fühle ich mich im Forum sehr wohl und die Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut welches man nicht beschneiden sollte egal ob einem der Beitrag passt oder nicht. Kritik muß man aushalten können!

''Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heißt Inquistion''

Trekkman
16-02-10, 04:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Fichtenmoped:
WER Garantiert mir, dass ich das Spiel spielen kann, wenn der Publisher oder der Serverbetreiber pleite ist? (Lacht nicht, das kann sehr schnell passieren!)
</div></BLOCKQUOTE>

In dem Fall setzt sich natürlich der nun arbeitslose Programmierer an seinen nicht mehr vorhandenen PC bei seinem nicht mehr existierenden Arbeitgeber, und klöppelt dort unentgeltlich und aus Spaß an der Freude für das Spiel, für das die Rechte inzwischen bei den Gläubigern liegen, einen entsprechenden Patch zusammen. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Katastrophski
16-02-10, 04:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Trekkman:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Fichtenmoped:
WER Garantiert mir, dass ich das Spiel spielen kann, wenn der Publisher oder der Serverbetreiber pleite ist? (Lacht nicht, das kann sehr schnell passieren!)
</div></BLOCKQUOTE>

In dem Fall setzt sich natürlich der nun arbeitslose Programmierer an seinen nicht mehr vorhandenen PC bei seinem nicht mehr existierenden Arbeitgeber, und klöppelt dort unentgeltlich und aus Spaß an der Freude für das Spiel, für das die Rechte inzwischen bei den Gläubigern liegen, einen entsprechenden Patch zusammen. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Nicht ganz. Nachdem hier im Forum bereits unwidersprochen ausgesagt wurde, dass der Online-Zwang kein offizielles DRM-Merkmal ist, ist es auch nicht strafbar, diesen zu umgehen. Strafbar wäre ja nur ein Aushebeln eines Kopierschutzes. Onlinezwang != Kopierschutz, somit darfst du dann natürlich auf die dann von 3rd-party 'geschnitzten' Version ohne Online-Zwang umsteigen. [/Ironie]

KptLtGHOSTMD
16-02-10, 08:14
N Tach,

tatsächlich??? Hm... dafür bin ich ziemlich schnell verwarnt worden hier http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Aber ok ICH darf dazu nix mehr sagen ganz einfach um der Gefahr ausm
Weg zu gehen, mich zu weit ausm Fenster zu lehnen und doch noch n Bann zu kassieren.

In diesem Sinne
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

mho222
16-02-10, 08:17
An den ominösen Patch kann man glauben oder auch nicht.
Gandalfi spricht erst von einer Client-Server Architektur (welche nicht so einfach zu patchen wäre), dann wieder vom Patch der ja sowieso schon fertig ist....

Wenn Ubi pleite geht ist man IMO sowieso der Dumme. Es gibt nur ein wirksames Mittel gegen den Schwachsinn. Das Spiel (und andere mit diesem "Schutz") NICHT KAUFEN.

Friedl9te
16-02-10, 11:02
Und im übrigen meine ich, mann sollte das Spiel erst kaufen bis es einen offiziellen Patch gibt, der den Onlinezwang aufhebt !

euronaut.org
16-02-10, 11:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gandalfi2005:
Fichtenmoped....

Die Fragen sind eigentlich geklärt. In diesen Fällen wird es ein Patch geben, der Deine Version Standalone macht. Siehe auch FAQ. </div></BLOCKQUOTE>
Ernstgemeinte Frage: Hast du schonmal programmiert?

Fichtenmoped
16-02-10, 13:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von mho222:
An den ominösen Patch kann man glauben oder auch nicht.
Gandalfi spricht erst von einer Client-Server Architektur (welche nicht so einfach zu patchen wäre), dann wieder vom Patch der ja sowieso schon fertig ist....

Wenn Ubi pleite geht ist man IMO sowieso der Dumme. Es gibt nur ein wirksames Mittel gegen den Schwachsinn. Das Spiel (und andere mit diesem "Schutz") NICHT KAUFEN. </div></BLOCKQUOTE>

Hmmm... WENN der ominöse Patch schon fertig ist, dann ist der Onlinezwang "nur" ein Versuchsballon von Ubisaft... Und den lassen sie jetzt steigen, um zu testen OB der Kunde einen permanenten Onlinezugang a ) besitzt und b ) akzeptiert...

Wenn a oder b nicht der Fall ist, dann kommt der Patch "Tata!" raus... und wird als Dienst am Kunden verkauft! = Geldschneiderei!

Oder Ubi hat keinen Patch in der Hinterhand... Und vertraut darauf, dass der depperte Kunde (Der Ubi ja erst "ihr" Geld beschafft!!!) das nicht merkt und nix unternimmt. = Geldschneiderei+Dummheit! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Schade für die Serie! Schade für Ubisoft! Schade für den (ehrlichen!) Kunden!

Gandalfi2005
16-02-10, 13:19
Ernstgemient : Ja viele Jahre beruflich. Bin nämlich Informatiker. Und nein, ich weiß nicht wie UBI den Kopierschutz implementiert hat.
Ich für mein Teil würde aber Teile der Anwendung auf den Server verlagern, wenn ich ein sinnigen Kopierschutz entwickeln würde. Alles was der Endanwender auf seinem Computer hat kann er früher oder später auch knacken.
Und es wiederspricht sich in keiner Weise, wenn ein Programm entwickelt wird das Client Server basiert ist, dass man das Programm so strukturiert, dass ich die serverseitigen Routinen später via Patch auf den Client verlagere und das kann man sogar schon zu Entwicklungszeiten so planen und umsetzen.
Aber wie UBI das letzendlich gemacht hat, weiß ich nicht und wenn ich ehrlich bin, interessiert es mich auch nicht wirklich. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Falls Ubi geplant hat jemals den Kopierschutz zu entfernen, dann haben Sie sicher auch ein Patch dafür.
Aber wir wissen es eben nicht ....

Rauchrebell
16-02-10, 14:01
Ein ganz klares NEIN !!!

Ich hatte mich schon riesig auf dieses Game, auf Siedler 7 und Assassins Creed 2 gefreut. Als Sammler hätte ich mir wahrscheinlich auch die Special-Editions gekauft. Aber unter diesen Vorraussetzungen kommen diese Spiele nicht auf meinem PC. Ich habe auch schon aus anderen Gründen Spiele nicht gekauft. Wie z. Bsp. GTA 4 mit der Registrierungs-Orgie oder Silent Hunter 4, wo das AddOn nur als Download erhältlich ist. Vor kurzem habe ich mir die Gold-Edition für 10,- EUR gekauft, wo das AddOn mit integriert wurde.

Auch hier werde ich erstmal abwarten wie es aussieht, wenn diese Games für 10,- bei der Software-Pyramide, oder sonst wo, im Handel sind. Es sei denn, Ubi lenkt mit diesem unmöglichen Kopierschutz noch ein. Sorry Ubi, aber ich denke, dass der Schuß nach hinten losgeht. Und dann wundern die sich, dass der Umsatz in den Keller geht. Die Verantwortlichen sollte man ***ZENSUR von mir***.

Allein das hier schon seitens von Ubi keine vernünftige Stellungnahme gekommen ist bzw. mal Klartext geredet wird zu diesem Thema, sagt schon viel aus, was Ubi von uns Kunden hält. Mich würde mal interessieren, was Ubi darüber denkt, was die Community hier zu sagen hat. Da kommt von Ubi (Annick) nur ein Link (http://support.de.ubi.com/online-services-platform/) über den "ach-so-tollen" Online-Service.

Auszug:
Welchen Zusatznutzen bietet diese Plattform dem PC-Spieler?
Eine CD/DVD ist nicht erforderlich, um das Spiel zu spielen.

Sorry, aber mir das echt Wurscht, ob eine CD/DVD im Schacht liegen muss. Das wird doch schon seit Jahren so praktiziert und hat mich noch nie gestört.


Auszug:
Was passiert, wenn meine Internetverbindung abbricht, während ich das Spiel spiele?
Wenn Ihre Internetverbindung abbricht, wird das Spiel für die Dauer der Unterbrechung angehalten. Sobald die Verbindung wiederhergestellt ist, können Sie das Spiel wieder aufnehmen oder den letzten Speicherstand laden.

Ich kann aus verschiedenen Gründen nicht immer online sein. Und wenn die Verbindung, aus welchen Gründen auch immer, unterbrochen wird, kann ich also nicht weiterspielen. Echt toller Service.


Auszug:
Kann ich am Flughafen oder auf Reisen spielen?
Überall wo ein Internetzugang möglich ist, können Sie spielen.

Guter Service wäre, wenn ein Spiel ohne Online-Zugang gespielt werden könnte, da nicht überall eine Internetverbindung bereit gestellt wird. Und falls doch, dann ist das mit weiteren Kosten verbunden.

Nee Leute, nicht mit mir.

Ruby2000
16-02-10, 15:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Rauchrebell:
...oder Silent Hunter 4, wo das AddOn nur als Download erhältlich ist... </div></BLOCKQUOTE>

Hi,

das stimmt nicht! Das Addon gibt/gab es auch auf DVD.


Gruß Ruby

KptLtGHOSTMD
17-02-10, 06:20
Hey Ho

OK zu SH 4 kann ich nix sagen da hab ich persöhnlich die Finger von gelassen.
Ansonsten bleibt es halt bei meiner Meinung. Und jeder sollte sich ernsthaft
damit auseinandersetzen... und evtl. versuchen solche Maßnahmen seitens der
Publisher zu verhindern. Oder eben........ nun das darf ich nicht mehr
erwähnen.

Wie schon geschrieben, gibt es weit bessere Wege sein Produkt zu schützen.
Weswegen meine Meinung über das verhalten von UBI in dieser Sache auch fest steht.
Nun ja hoffentlich (für all jene die es sofort kaufen) ist es
wenigstens realativ BUG frei und läuft stabil!!!

Das hoffe ich echt für euch

Andererseits: http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

man wird das geil hier nach dem RELEASE!!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

HE HE HE aber wir werden sehen.... SOON! VERY SOON!!! lol

So denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

thfeu58
17-02-10, 06:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KptLtGHOSTMD:
Andererseits: http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

man wird das geil hier nach dem RELEASE!!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

So denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD </div></BLOCKQUOTE>


Moin,

da haste man Recht http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif !

Schon aufgefallen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif :

Alle die das Game vorab bislang testeten, werten es vor Release mit "Gut" bis "Sehr Gut" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif !

Dat wird ein Release, ein Fest, endlich mal wieder ein Game, dat Freude macht http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif !

Gruß
thfeu58

Ruby2000
17-02-10, 07:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KptLtGHOSTMD:
....

Das hoffe ich echt für euch

Andererseits: http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

man wird das geil hier nach dem RELEASE!!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

HE HE HE aber wir werden sehen.... SOON! VERY SOON!!! lol

So denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD </div></BLOCKQUOTE>

muss dir ja ziemlich viel Spaß bereiten... unglaublich....
Ich kann dir den Spaß zwar nicht verbieten, aber ich werde sicherlich nicht meinen PC aus dem Fenster schmeißen, wenn etwas nicht funktioniert wie es sollte. Das ist ein Spiel und nicht mehr! Und alles und jedes hat Macken. Man muss gar nicht weit schauen..

Für manch einen scheint es doch ganz wichtig zu sein..... http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

EDIT:
Schau dir nicht das neue Preview an. Sonst könntest du dich ärgern...


Gruß Ruby

matrose1970
17-02-10, 08:22
Hallo,
man Leute ich versthe die Schärfe einfach nicht die hier im Forum herrscht!
Ich gehe mal davon aus das wir alle ehrlich Käufer sind und UBI das Geld gönnen.
Und es ist doch am Ende ganz einfach - ein Art Abwägung - ist mir SH V es wert das ich ständig Online bin oder nicht - es gibt halt welche die sagen ja das ist gerecht fertigt und ein Schutz für UBI - OK - Ich denke das nicht und der eine oder andere nicht - aber nur weil ich das Denke bin ich nicht gleich einer der Bösen -

Ich meine halt nur das das zu weit geht und was kommt bei der nächsten Version des Spiels?

Ich werde das Spiel also nicht spielen (nicht gleich man muss ja abwarten was die Zukunft bring) OK - damit muss ich leben und ich habe es schon mehr mals geschrieben - ich hoffe das das Spiel OK ist - und sich dann hier keiner (auch nicht im vorfeld) in Hähme (schreibt man das so) Üben - auf keiner Seite!

Ich denke jeder hier hat seinen Stanpunkt klar gemacht und gut ist es...
Schönen Tag noch!!!
PS. ach ja das angesprochene Video ist Nett!

Martinsniper
17-02-10, 09:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Moin,

da haste man Recht Mocking !

Schon aufgefallen Wink2 :

Alle die das Game vorab bislang testeten, werten es vor Release mit "Gut" bis "Sehr Gut" Big Grin !

Dat wird ein Release, ein Fest, endlich mal wieder ein Game, dat Freude macht Veryhappy ! </div></BLOCKQUOTE>


...Respekt! Schön, dass einige schon -wissen-, dass dieser Titel all die Erwartungen und Wünsche erfüllen wird. Das muß sich halt natürlich nur noch be-wahrheiten. Und dafür gibt es keinen besseren Moment als der tatsächliche Release...logisch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Let´s see, what we´ll get.

Herzlichst
Martin

euronaut.org
17-02-10, 10:20
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gandalfi2005:
Ernstgemient : Ja viele Jahre beruflich. Bin nämlich Informatiker. Und nein, ich weiß nicht wie UBI den Kopierschutz implementiert hat.
Ich für mein Teil würde aber Teile der Anwendung auf den Server verlagern, wenn ich ein sinnigen Kopierschutz entwickeln würde. Alles was der Endanwender auf seinem Computer hat kann er früher oder später auch knacken.
Und es wiederspricht sich in keiner Weise, wenn ein Programm entwickelt wird das Client Server basiert ist, dass man das Programm so strukturiert, dass ich die serverseitigen Routinen später via Patch auf den Client verlagere und das kann man sogar schon zu Entwicklungszeiten so planen und umsetzen.
Aber wie UBI das letzendlich gemacht hat, weiß ich nicht und wenn ich ehrlich bin, interessiert es mich auch nicht wirklich. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Falls Ubi geplant hat jemals den Kopierschutz zu entfernen, dann haben Sie sicher auch ein Patch dafür.
Aber wir wissen es eben nicht .... </div></BLOCKQUOTE>
Ehrlich gesagt wundert mich diese Aussage ein wenig.
Mir kams nicht auf Ideen an, wie man sowas implementieren könnte.
Sondern rein die Überlegung, ob so ein Patch schon existiert.
Methode a) Der Patch existiert schon jetzt.
Methode b) Der Patch wird erst im Falle eines Pleitegehens von Ubi implementiert.
Vorteil Methode a): Die Programmierer kennen den Code, können den Patch jetzt mir relativ wenig Aufwand erstellen
Risiko Methode a): Wenn der Patch geleakt wird, sind alle Mühen, den Kopierschutz zu implementieren, umsonst gewesen.
Vorteil Methode b): Es gibt keinen Patch, also kann auch nichts geleakt werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Risiko Methode b):
Es muss für jedes Spiel, eventuell auch viele Jahre alte, ein Patch geschrieben werden. Dies kostet extrem viel Aufwand. Sich in alten Code reinzuarbeiten und einen Patch zu schreiben, der funktioniert, das stell ich mir extrem umfangreich vor. Und dann auch noch für alle Spiele mit diesem Schutz. Und dann darf der auch keine Probleme machen, denn Nachpatchen geht nicht, wir reden hier davon, dass Ubi pleite ist, also wird man nicht ewig Zeit haben.

Gerade weil du sagtest, du bist Programmierer, wundert mich deine Zustimmung, du müsstest doch aus eigener Erfahrung wissen, wie schwierig das ist, sich in Code einzulesen, den man vor langer Zeit geschrieben hat.
Für mich bleibt es dabei: Kein Kauf!

Friedl9te
17-02-10, 10:26
Wahrscheinlich gibt es den Patch schon und wenn SH V bleischwer in den Regalen liegen bleibt wird er gleich mit dem ersten "normalerweise notwendigen" Patch nachgeschoben.

War ja bei SH 4 auch so.

Ruby2000
17-02-10, 10:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Es muss für jedes Spiel, eventuell auch viele Jahre alte, ein Patch geschrieben werden. </div></BLOCKQUOTE>
Hi,

Nein, das muss nicht sein. Es gibt beliebig viele Möglichkeiten wie man auch ohne Patch den Onlienzwang deaktivieren kann. Nur muss man Wissen welche Möglichkeit benutzt/genutzt werden.

Bsp. ein unbekannter Flag reicht aus, um das Spiel Online oder Offline spielen zu lassen. Nur muss das von Anfang an berücksichtigt werden. Und so einen Flag kann man ziemlich einfach auf true oder false setzen. Das ist zwar ein sehr einfach Variante aber soll nur zeigen, dass nicht unbedingt ein neuer Patch erforderlich ist. Im Prinzip reicht immer der letzte Patch aus um den oder die notwendigen Parameter zu aktualisieren.

Ist ja im Prinzip nichts anderes wie der CD/DVD Zwang. Das komplette Game ist auf der Platte und die CD/DVD wird hält nur als Kopierschutz her.

Da ist grundsätzlich nichts kompliziertes dran.

Eine andere Option wäre, dass nach der Online-Aktivierung der oder die Flags/Parameter für Offline upgedatet und aktiviert werden.

Da gibt es zig Möglichkeiten. Nur wie und was tatsächlich in SH5 eingepflanzt wurde, werden sicherlich nicht viele Wissen.

Gruß Ruby

KptLtGHOSTMD
17-02-10, 13:12
N Abend,

@ Friedl
DEIN WORT IN GOTTES OHR oder wie es so schön heißt.

an alle anderen:

Haltet Ihr mich echt für so einen schlechten Menschen???
Findet Ihr es nicht auch traurig das ich (leider) sehr wahrscheinlich Recht
behalte.... mit meiner Aussage, nun ich finde es schon recht traurig das.

Wie ichs bereits Voyager532 erklärt hab, ist es so, das dies weniger mit
Schadenfreude zu verbinden ist, als mit Fatalismus und Galgenhumor.

Aber OK http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif es hatt auch Vorteile als FAD zu gelten HE HE
(F ieser A lter D recksack)


In diesem Sinne
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

euronaut.org
17-02-10, 13:16
Naja, Ruby, ganz ehrlich, so ein kleines Flag dürfte für gewiefte Cracker sicher kein großes Hindernis sein.
Ich gehe daher davon aus, dass das Ding schon ziemlich mit dem Spiel verwoben ist, damit es schwierig ist, ihn zu entfernen.
Naja, wir werden sehen.

Ruby2000
17-02-10, 14:37
Hi,

ich wollte auch nur beschreiben, wie einfach es sein kann und das Grundprinzip bleibt ähnlich und es dafür nicht unbedingt einen Patch nötig ist.

Ein Flag könnte doch auch ein 32Bit Key sein, indem noch mehr Informationen stecken.

Und natürlich wird der Key an allen Ecken des Programmes überprüft, aber trotzdem werden die die Funtkionen/Klassen so entwickelt haben, dass der Prüfmechanismen deaktiviert werden können.

Gruß Ruby

Friedl9te
17-02-10, 16:56
http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

KptLtGHOSTMD
18-02-10, 09:28
Nun wir werden sehen.

und ja Weg mit dem Onlinezwang!!! Ganz meine Meinung!!!!

in diesem Sinne
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

euronaut.org
18-02-10, 11:03
Naja, DASS man das mit Zugriff auf den Quellcode deaktivieren KANN, ist wohl klar http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Die Frage ist ja nur, wie aufwendig das ist. Und da denke ich eher, dass man es komplizierter macht, um eventuellen Dekompilern Steine in den Weg zu legen (Das ist jetzt ein Gebiet, auf dem ich mich nicht wirklich gut auskenne, daher spekulier ich da lieber nicht weiter) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

KptLtGHOSTMD
18-02-10, 11:26
hm... um das mit Reverse Engineering zu machen gehört schon einiges dazu.

In so einem Fall muß man nicht nur die Programmiersprache beherrschen sondern auch den Maschinencode.... ziemlich harte Nuß das glaub mir.
Bzw. muß man wissen wie der jeweilge Compiler den Source in Maschinencode übersetzt.
Kann sein das ich mich als halb Informatiker jetzt zu weit rauslehne aber ich glaube das
ist von Sprache zu Sprache unterschiedlich gelöst...

So Long
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

Trontir
18-02-10, 14:26
Ich habe mir die Collectors Edition bestellt - trotz des Kopierschutzes.

Mir wäre zwar eine Lösung wie Steam lieber gewesen als die properitäre Variante, die Ubisoft jetzt gewählt hat, aber ich kann Ubi verstehen. Raubkopien sind keine Petitesse mehr, die ein Publisher einfach ignorieren kann.

Nachdem die Kunden jahrelang gegen Starforce und Co. Sturm gelaufen sind, probiert es Ubi jetzt mit einer anderen Art von Kopierschutz. Ich bin skeptisch, was die Aussage betrifft, dass man im Falle einer Insolvenz den Schutz per Patch aufheben wird, aber andererseits: wir reden über 40 - 50 EUR Risiko. Davon geht meine Welt auch nicht unter, wenn es in ein paar Jahren wider Erwarten doch nicht passiert. Das Geld habe ich dann sowie so schon ausgegeben.

Und immer online? Ja und? Bin ich sowieso und stört mich daher nicht. Unterwegs auf einem Laptop spielen? Kommt für mich nicht in Betracht, daher auch kein Argument. Ob die Sache technisch auch funktioniert, werden wir sehen. :-)

SilentSquid
18-02-10, 16:24
Hab das gerade auf der Gamestar-Seite gefunden.

http://www.gamestar.de/news/pc...electronic_arts.html (http://www.gamestar.de/news/pc/action/multiplayer-shooter/2312787/electronic_arts.html)


http://www.gamestar.de/kolumne...793/kunde_idiot.html (http://www.gamestar.de/kolumnen/2312793/kunde_idiot.html)

Das wars dann......... http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

KptLtGHOSTMD
18-02-10, 16:34
Na feine Zukunftsaussichten...... oder was meint Ihr???
Wenn das Mode macht.... ach du meine Güte... garnich dran denken....

Mag jetzt noch jemand ne Aussage wegen Geldschneiderei machen???
Eine verneinende??? *schmunzel*

Ja Ja von wegen Raubkopierschutz....... http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Hinfort ONLINEZWANG!!!!!
Hinab in den dunklen Abgrund der dich erwartet!!!

Kunde?! Erkennst du den Tod nicht wenn er vor dir steht??? Weiche und fluche vergebens!!!!
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Mal ein anderes modifiziertes HdR Zitat *schmunzel*

In diesem Sinne
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

AlphaGamer-01
18-02-10, 17:04
ich muss erhlich gestehen ich habe bsher jeden Silent hunter Teil zum erscheinungstermin Ehrlich erworben ...

Silent Hunter 1 habe ich zu damaligen zeiten noch mit nem 486er DX2 mit 66mhz gespielt *lachwech*

Kopierschutz ist in meinen Augen eigentlich kein Thema zu streiten.
Allerdings muss ich gestehen das es in meinen Augen hier viel zu Weit geht.

wenn ich nur daran denke ...
SH3 ... Kopierschutz ...
Jede DVD hat denselben CD Key *kopfschüttel*
wozu gab es den überhaupt ????

Fkt ist nunmal egal wieviel Mio. € für Kopierschutztreiber ausgegeben werden, letztendlich werden sie immer umgangen ...

und deswegen sollten die ehrlichen Käufer keinesfalls unter beobachtung und zwang gestellt werden.

Die ehrlichen Käufer Müssen belohnt werden !!!
wie zb. jeder CD KEY kann nur 1 mal registriert werden um online zu spielen

oder nur User mit Athentischen Sriennr. dürfen/können extras von Ubi.com laden ...

man muss die raubkopierer dazu bringen sich ein Original zu kaufen indem man ihnen etwas vorenthält was nur leuten mit Originalen zur verfügung steht. und ein original könnte man leichter von einer raubkopie unterscheiden wenn nicht jede DVD den selben CD Key draufgedruckt hat wie e bei SH3 war xD

ich persönlich wäre bereit 100€ für das spiel auszugeben wenn es diesmal perfektioniert wäre

SH3 u. 4 waren ja leider sehr unperfekionierte Spiele und ich hoffe das für SH5 nicht schon wieder innerhalb 48std, nach release wieder ein Bugfix patch zur verfügung gestellt werden muss
aber der bisherige Stand von SH5 ist für mich lediglich erschreckend ...

Eine Uboot sim mit nur 1 boot
ich dachte immer wir hätten 1945 den krieg verloren
aber da wir 1943 wohl schon gewonnen hatten werde ich das wohl akzeptieren das das Spiel da auch enden wird *Kopfschüttel*

der grundgedanke von SH5 ist einfach überwältigend,
aber leide scheint Ubi wohl Finanzschwächer zu sein als gedacht das sie ganz offiziell ein unvollendetes Spiel veröffentlichen.

und ehrlich gesagt bin ich genau deswegen sehr unsicher ob ich kaufen sollte oder nicht.

ich würde gerne weiterhin die Silent Hunter legende unterstützen

allerdings erwarte ich hierfür auch etwas
und das ist hier in SH5 ehrlich gesagt zwar gegeben aber das allerdings sehr beschränkt !
schön das es die bismarck und andere schlachtschiffe aufeinmal gibt,
aber das dafür in einer u-boot Sim auf andere u-boot typen verzichtet wurde zeugt lediglich von Kleingeistigkeit schliesslich gehts hier doch nicht um schlachtschiffe.

ich würde mich sofort für einen Kauf entscheiden wenn Ubi versichern würde das Add-ons erscheinen werden wo wir nicht schon 1943 gewonnen haben und die deutsche flotte mehr als 1 U-Boot typ besitzt

Also Ubi,
nicht Silent Hunter 6 planen sondern SH5 endlich mal wieder zu einem erfolg wie SH3 pushen immer erneute erweiterung und weitere perfektionierung

Dann Klappts auch wieder mitm Nachbarn ;-)
ACHJA DER ONLINEZWANG SOLLTE SICH LEDIGLICH AUF DIE INSTALLIERUNG UND REGISTRIERUNG BESCHRÄNKEN

utb01
18-02-10, 18:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">ACHJA DER ONLINEZWANG SOLLTE SICH LEDIGLICH AUF DIE INSTALLIERUNG UND REGISTRIERUNG BESCHRÄNKEN </div></BLOCKQUOTE>
Da bin ich zu 1000% deiner Meinung !

JG53Harti
19-02-10, 02:48
oder auch ne wöchentliche Prüfung von mir aus. Das geht bei anderen Spielen auch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Aber nicht dauerhaft...

Beuko1969
19-02-10, 04:01
Moin
Also ich habe alle Teile bisher ehrlich
erworben und auch ne Menge zeit damit verbracht
Aber jetzt Onlinezwang , ohne mich und was soll
das mit 1943 endet das Spiel? , da werden allein
deswegen schon viele Fans abgeschreckt
naja scheint ja Mode zu werden......leider.

Mfg

Martinsniper
19-02-10, 04:54
Es wird sich schon irgendeine Lösung für das Problem finden. So wie ich die "Matrix" (I-net) einschätze, wird es bald eine "Methode" geben...Das ist nur eine Frage der Zeit...denn es sind "Milliarden" von cleveren Köpfchen dort unterwegs...Aber mehr sag ich dazu jetzt nicht... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Es ist halt alles nur eine Frage der Zeit...

rex.kramer
19-02-10, 06:04
Wir als Kunden können nur über unser Portemonnaie voten und Ubisoft zeigen, dass sie denen die Hände abhacken, die sie jahrelang gefüttert haben! Deshalb für mich kein Kauf dieser Ubisoft Spiele mit permanenter Internetverbindung im Singleplayer!

Fichtenmoped
19-02-10, 08:17
Heise meldet was über den "Kopierschutz": http://www.heise.de/newsticker...-Spieler-935628.html (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Online-Zwang-fuer-Offline-Spieler-935628.html)

Und ganz unten ein Hinweis, dass es schon Kunden gibt, die woanders abgestimmt haben! "
Ob das Verfahren sich am Markt durchsetzen kann, werden letztendlich die Kundinnen und Kunden entscheiden. Immerhin verzichtet Konkurrent Electronic Arts nach Exmperimenten mit rigiden Digital-Rights-Management-Lösungen inzwischen auf Online-Aktivierung bei seinen Spielen, nachdem es in der Spielergemeinde zu heftigen Protesten gegen derart gesicherte Titel gekommen war, beispielsweise anlässlich des Releases von "Spore"."

bzw. : http://www.heise.de/newsticker...ivierung-210031.html (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Die-Sims-3-verzichten-auf-Online-Aktivierung-210031.html)

Für den obigen Artikel jetzt schon 140 Kommentare! (Nach etwas mehr wie einer Stunde!!! (60Minuten)

jast111
19-02-10, 09:35
Also ich versteh nicht wie sich Ubisoft dem Risiko aussetzen kann, einen treuen Kundenstamm zu verprellen.Das es schonendere Lösungen für dieses Problem gibt ist doch schon bekannthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gifz.B.Steam).Für mich steht leider fest, dass ich sh5 mit daueronline-copyschutz nicht kaufen kann, da ich Ubisoft ja sonst ein positives Feedback in dieser hinsicht gebe.Wenn es Ubisoft jetzt aber gelänge auf seine Kundschaft einzugehen und ihre Wünsche zu erfüllen, würde sich das sicherlich durch Immageverbesserung positiv in den Umsatzzahlen bemerkbar machen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

euronaut.org
19-02-10, 10:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AlphaGamer-01:
wenn ich nur daran denke ...
SH3 ... Kopierschutz ...
Jede DVD hat denselben CD Key *kopfschüttel*
wozu gab es den überhaupt ????
</div></BLOCKQUOTE>
Das lag nunmal daran, dass der Kopierschutz an sich mit Starforce implementiert war.
Übrigens auch sehr geil, wenn man SH3 mal unter Vista spielen will, da muss man erstmal den Kopierschutztreiber updaten...
Bin mir sicher, wenn man sich das Spiel anderweitig geholt hat, muss man das nicht.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Fkt ist nunmal egal wieviel Mio. € für Kopierschutztreiber ausgegeben werden, letztendlich werden sie immer umgangen ...

und deswegen sollten die ehrlichen Käufer keinesfalls unter beobachtung und zwang gestellt werden.
</div></BLOCKQUOTE>
So weit so gut, aber dann...
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Die ehrlichen Käufer Müssen belohnt werden !!!
wie zb. jeder CD KEY kann nur 1 mal registriert werden um online zu spielen
</div></BLOCKQUOTE>
Da kann so viel bei schiefgehen
- Onlineverbindung ist grade weg
- Key konnte nicht verifiziert werden
- einer war so dreist und hat sich mit seinem generierten Key registriert und wenn du spielen willst, kannst du erstmal Kaufbeleg, Spielfoto mit dir, Personalausweis, Lebenslauf, Schuhgröße und sexuelle Vorlieben einschicken, um spielen zu können

Wenn man sich das Spiel runterlädt, hat man die Probleme nicht...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">und ein original könnte man leichter von einer raubkopie unterscheiden wenn nicht jede DVD den selben CD Key draufgedruckt hat wie e bei SH3 war xD
</div></BLOCKQUOTE>
s.o. Kopierschutz von SH3 nicht verstanden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
ich persönlich wäre bereit 100€ für das spiel auszugeben wenn es diesmal perfektioniert wäre
</div></BLOCKQUOTE>
Bevor ich so viel Geld für ein Spiel ausgebe, muss man mich aber schon ziemlich bedrohen...
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
SH3 u. 4 waren ja leider sehr unperfekionierte Spiele und ich hoffe das für SH5 nicht schon wieder innerhalb 48std, nach release wieder ein Bugfix patch zur verfügung gestellt werden muss
</div></BLOCKQUOTE>
Joa, dann hoffe mal, wenn ichs haben wollte, würde ich erstmal abwarten, was die anderen Käufer so schreiben...
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
ACHJA DER ONLINEZWANG SOLLTE SICH LEDIGLICH AUF DIE INSTALLIERUNG UND REGISTRIERUNG BESCHRÄNKEN </div></BLOCKQUOTE>
Wie wäre es mit: GAR KEIN ONLINEZWANG?
Danke fürs zuhören.

euronaut.org
19-02-10, 10:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Trontir:
Ich habe mir die Collectors Edition bestellt - trotz des Kopierschutzes.
</div></BLOCKQUOTE>
Mein Beileid
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Und immer online? Ja und? Bin ich sowieso und stört mich daher nicht.
</div></BLOCKQUOTE>
Da bitte ich doch um etwas mehr Infos, da ich die Situation neulich hatte.
Mein ISP hat es nicht auf die Reihe gekriegt, mich ins Internet zu lassen, ich hatte ca. 1 Monat lang kein Netz. Wie schaffst du es, online zu sein, wenn der ISP ne kaputte Leitung hat? Das würde ich gerne mal wissen, um das meinem ISP sozusagen als Geheimtip mitzuteilen. Schonmal danke für die Info http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 10:34
Ganz einfach *schmunzel*

MAGIE!!!

oder gutes Kung Fu .... wenn du weisst was ich damit meine http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

so denn

nils656
19-02-10, 10:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von euronaut.org:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Trontir:
Ich habe mir die Collectors Edition bestellt - trotz des Kopierschutzes.
</div></BLOCKQUOTE>
Mein Beileid
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Und immer online? Ja und? Bin ich sowieso und stört mich daher nicht.
</div></BLOCKQUOTE>
Da bitte ich doch um etwas mehr Infos, da ich die Situation neulich hatte.
Mein ISP hat es nicht auf die Reihe gekriegt, mich ins Internet zu lassen, ich hatte ca. 1 Monat lang kein Netz. Wie schaffst du es, online zu sein, wenn der ISP ne kaputte Leitung hat? Das würde ich gerne mal wissen, um das meinem ISP sozusagen als Geheimtip mitzuteilen. Schonmal danke für die Info http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>


Es geht nicht nur um das online sein!

Man möchte mit der Aktion mit Sicherheit den Gebrauchtmarkt austrocknen, auf dem Millionen € den Besitzer wechseln und Ubi keinen Cent verdient!

Wer so eine Schweinerei unterstützen möchte... bitte

Atlantikwolf
19-02-10, 10:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von euronaut.org:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Trontir:
Ich habe mir die Collectors Edition bestellt - trotz des Kopierschutzes.
</div></BLOCKQUOTE>
Mein Beileid
</div></BLOCKQUOTE>

Tolle Konversation, Hut ab http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif!

euronaut.org
19-02-10, 10:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von nils656:
Es geht nicht nur um das online sein!

Man möchte mit der Aktion mit Sicherheit den Gebrauchtmarkt austrocknen, auf dem Millionen € den Besitzer wechseln und Ubi keinen Cent verdient!

Wer so eine Schweinerei unterstützen möchte... bitte </div></BLOCKQUOTE>
Musst du mir nicht sagen, ich unterstütze diesen Schwachsinn nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

euronaut.org
19-02-10, 10:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von euronaut.org:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Trontir:
Ich habe mir die Collectors Edition bestellt - trotz des Kopierschutzes.
</div></BLOCKQUOTE>
Mein Beileid
</div></BLOCKQUOTE>

Tolle Konversation, Hut ab http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif! </div></BLOCKQUOTE>
Ja ach meine Güte, wenn jemand so beratungsresistent ist...
Ich kanns halt absolut nicht nachvollziehen, wie man sich das Spiel nach all den Dingen, die dagegen sprechen, noch holen kann.

roteroktober200
19-02-10, 10:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von euronaut.org:
Ich kanns halt absolut nicht nachvollziehen, wie man sich das Spiel nach all den Dingen, die dagegen sprechen, noch holen kann. </div></BLOCKQUOTE>

Das ist aber wirklich dein Problem.

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 10:54
Nun ... ich kann es nachvollziehen....

sehr sogar.... allerdings gibt es Grenzen... und Prinzipien die man sich selbst setzt.

Und jedem ist es auch selbst überlassen ob er diese überschreitet oder ignoriert.

Ich wollte mir SH 5 auch kaufen.... und will es noch... aber aufgrund bestehender
Situation, (und RELEASE STATUS SH V) bin ich nicht bereit 50 oder 60 € auszugeben.
Was nix anderes bedeutet als das ich einfach abwarten werde und zusehe... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

WIE FINSTER DAS HIER NOCH WIRD http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Und natürlich auch weiter meine Meinung hier vertreten werde.

in diesem Sinne

Fichtenmoped
19-02-10, 10:54
Ein Kommentar zu meinem weiter oben geposteten Link: http://www.heise.de/newsticker...2/msg-18122256/read/ (http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Erfahrungen-mit-Siedler-7-Beta/forum-174682/msg-18122256/read/)

Erfahrungen mit der Siedler7-Beta: Ständig stockender Spielfluß bei einer 386er DSL-Leitung..." In der Beta Doku steht, dass man
eine schnellere Verbindung (&gt;512) benötigt - offenbar ist das
wirklich so. "

Na Bravo! Naja, 50kbit/s und 512kbit/S ist ja nicht SO weit auseinander...

Oder: http://www.heise.de/newsticker...2/msg-18122165/read/ (http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Endlich-ist-mal-nicht-der-Kunde-der-Doofe/forum-174682/msg-18122165/read/)

http://www.heise.de/newsticker...2/msg-18121734/read/ (http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Die-erste-Abmahnung/forum-174682/msg-18121734/read/)

Und als Abschluss: http://www.heise.de/newsticker...2/msg-18122635/read/ (http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Ich-als-ehrlicher-Kaeufer-finde-das-voellig-in-Ordnung/forum-174682/msg-18122635/read/)

Wie auch immer, beim Überfliegen der Kommentare so ca. 90%+ Negative Publicity! Naja, besser als gar keine, denn es wird ja darüber geredet! (Oder ist das der Sinn der Debatte?!!)

roteroktober200
19-02-10, 10:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KptLtGHOSTMD:
Und natürlich auch weiter meine Meinung hier vertreten werde. </div></BLOCKQUOTE>

Das sollst du ja auch - solange man sich an die Forumsregeln hält ist das auch o.k. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Im gleichen Atemzug sollte man auch die Meinung der anderen akzeptieren und respektieren. Für den Moment meine ich das im Bezug auf das Game kaufen oder nicht kaufen.

Grüße RO

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 11:05
@roteroktober200

hm... ok ich bin vieleicht nicht immer um diplomatische Posts bemüht.
Allerdings finde ich das einige hier noch weit weit mehr in Ihren Ausdrücken
danebengreifen als meine Wenigkeit. Ich bin immer bestrebt hier niemanden
zu beleidigen oder anzufeinden... auch wenn es manchmal so aussieht.
Und dahingehend muß ich dir vollkommen Recht geben... dies hier ist ein
Board um konstruktiv über die Spiele von UBI zu Diskutieren und
evtl. Gehör beim Publisher zu finden.

Alles was an Repektlosigkeiten hier rumschwirrt wertet nur die User gegen-
über dem Publisher ab. Und das kann nun wirklich nicht im Interesse der User
sein.

in diesem Sinne

Atlantikwolf
19-02-10, 11:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von euronaut.org:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von euronaut.org:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Trontir:
Ich habe mir die Collectors Edition bestellt - trotz des Kopierschutzes.
</div></BLOCKQUOTE>
Mein Beileid
</div></BLOCKQUOTE>

Tolle Konversation, Hut ab http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif! </div></BLOCKQUOTE>
Ja ach meine Güte, wenn jemand so beratungsresistent ist...
Ich kanns halt absolut nicht nachvollziehen, wie man sich das Spiel nach all den Dingen, die dagegen sprechen, noch holen kann. </div></BLOCKQUOTE>

Hm, für mich spricht nichts dagegen! Aber wie KptLtGHOSTMD so schön schreibt, haben hier Einige ihre Prinzipien und das ist der springende Punkt! Wenn man nicht bereit ist diese abzulegen, schaut man bei SH V eben nur zu, was soll´s.

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 11:15
Oder man benutzt Kung Fu

und weiter sage ich dazu nix http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

so denn

roteroktober200
19-02-10, 11:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KptLtGHOSTMD:
Oder man benutzt Kung Fu </div></BLOCKQUOTE>

Ich kenne die Bedeutung des "Kung Fu" in diesem Forum... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif

euronaut.org
19-02-10, 11:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
Hm, für mich spricht nichts dagegen! Aber wie KptLtGHOSTMD so schön schreibt, haben hier Einige ihre Prinzipien und das ist der springende Punkt! Wenn man nicht bereit ist diese abzulegen, schaut man bei SH V eben nur zu, was soll´s. </div></BLOCKQUOTE>
Naja, mein Problem ist eigentlich nur, dass ich nicht nur bei SH5 zuschauen werde, wenn dieses Beispiel Schule macht, sondern bei allen anderen Spielen auch, die mich interessieren.
Ich mochte die Entwicklung schon vor ein paar Jahren nicht, als die Onlinebindung eingeführt wurde und sehe mich bestätigt, wenn ich sehe, wohin das alles geführt hat.
Von daher bitte ich um Verzeihung für manch rüde Töne, aber ich finds halt schade, dass hier ein Hobby von mir den Bach runtergeht und ich wenig dagegen ausrichten kann.

Nochmal was anderes, mag mich jemand aufklären, was Kung Fu hier heißt?
Bin ja noch nicht wirklich lange dabei http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 11:23
@roteroktober200

Ich weiß..... ich weiß.....
Aber ich muß es ja irgendwie Ausdrücken oder???

so denn

@euronaut.org

ES ist eine Umschreibung für eine Illegale Handlung...
Im Zusammenhang mit SH 5 spielen stehen und den hm.... vorhandenen "Möglichkeiten" die damit reinspielen.
Die mich wahrscheinlich einen BANN kostet sollte ich mich jemals wieder
klarer Ausdrücken.


ICH HOFFE SEHR DAS IST DIPLOMATISCH GENUG
um keinen Bann zu bekommen

U234
19-02-10, 11:24
@ thfeu58 & Atlantikwolf

nen keks gefällig?

Atlantikwolf
19-02-10, 11:26
Ne, dein kreativer Reissack ist mir lieber. Lange nicht gesehen..

euronaut.org
19-02-10, 11:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KptLtGHOSTMD:
@euronaut.org

ES ist eine Umschreibung für eine Illegale Handlung...
Im Zusammenhang mit SH 5 spielen und den hm.... vorhandenen "Möglichkeiten" die damit reinspielen.
Die mich wahrscheinlich einen BANN kostet sollte ich mich jemals wieder
klarer Ausdrücken. </div></BLOCKQUOTE>
Hm, danke für die recht vage Beschreibung, aber wahrscheinlich kenne ich das dann unter "Keks" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Hm, Kung Fu... komischer Begriff dafür, aber gut, ich werd mich dann mit asiatischen Kampfsportbegriffen hier zurückhalten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 11:32
@euronaut.org

Sorry aber da ist der alte Sack bei mir durchgekommen.
Zieh dir mal den Film HACKERS rein dann dürfte es auch für die jüngeren
klar sein.

Aber "Keks" geht auch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

So denn

roteroktober200
19-02-10, 11:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KptLtGHOSTMD:
@roteroktober200

Ich weiß..... ich weiß.....
Aber ich muß es ja irgendwie Ausdrücken oder???

so denn

@euronaut.org

ES ist eine Umschreibung für eine Illegale Handlung...
Im Zusammenhang mit SH 5 spielen stehen und den hm.... vorhandenen "Möglichkeiten" die damit reinspielen.
Die mich wahrscheinlich einen BANN kostet sollte ich mich jemals wieder
klarer Ausdrücken.


ICH HOFFE SEHR DAS IST DIPLOMATISCH GENUG
um keinen Bann zu bekommen </div></BLOCKQUOTE>

@KptLtGHOSTMD

Ich habe Geduld wie ein Schaukelpferd!

1. Du musst das nicht zum Ausdruck bringen
2. Niemanden erklären was eine illegale Handlung ist.

Also letztmalig, halte dich von solchen Äußerungen fern und das Forum wird noch viel Freude an dir haben. Solltest du dich, ab sofort, nicht daran halten wird ein Bann unumgänglich sein.

U234
19-02-10, 11:35
Sehr schade.Das macht mich aber extrem traurig. Ich fall fasst vom Stuhl. Wollte Dir was gutes tun für deine ach so, dem Thema beitragenden, trivialen Beiträge.

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 11:41
Ja das ist alles sehr deutlich roteroktober200.
Und sicher verstehe ich das und akzeptiere die Regeln.
Allerdings ist bei so kontroversen Diskussionen es manchmal nicht zu vermeiden
verbotene Sachen anzusprechen. Sicher hab ich das ganze falsch gehandhabt, aber
immerin kannst du ja sehen das ich bemüht bin mich zu bessern oder?

so denn

U234
19-02-10, 11:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Im gleichen Atemzug sollte man auch die Meinung der anderen akzeptieren und respektieren. </div></BLOCKQUOTE>


Akzeptieren und respektieren ? Wenn überhaupt tolerieren. Die Akzeptanz lassen wir mal aussen vor. Allerdings Respekt muss man sich verdienen.

Btw: Mein toller, äusserst schmackhafter virtueller Keks, hat mit Eurem nicht sonderlich viel zu tun.

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 11:51
Wie wahr Respekt muß verdient werden...
Nun trotz allem, Verwarnungen, Bann damokles Schwertern usw.
Denke ich das mein auftreten hier alles in allem korrekt war.

Und das allein genügt mir.

so denn

U234
19-02-10, 12:13
für wahr, für wahr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


Cheerio, Miss Sophie

Martinsniper
19-02-10, 13:02
kennt einer den Film -crank-?

Voyager532
19-02-10, 14:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wie wahr Respekt muß verdient werden...
Nun trotz allem, Verwarnungen, Bann damokles Schwertern usw.
Denke ich das mein auftreten hier alles in allem korrekt war.

Und das allein genügt mir.

so denn </div></BLOCKQUOTE>


Mhm, da gibt es andere Meinungen. Nur mal so ne Idee wie Du vorgehen kannst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wenn Du jemandem erklären willst wie ein leicht ein C**** funktioniert, dann klicke auf Antworten schreib Deinen Text und dann klicke nicht auf "absenden" sondern auf das X in der Ecke.
Dann ist der text zwar weg, aber alles ist in Ordnung.

Trontir
19-02-10, 15:48
Noch ein Gedankenanstoß, der die Sache aus einer anderen Perspektive beleuchtet:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Washington, 19.02.2010, 12:03
ESA: Fast zehn Mio. illegale Game-Downloads im Dezember

Nahezu zehn Mio. illegale Downloads urheberrechtlich geschützter Computer- und Videospiele hat eine Untersuchung der Entertainment Software Association (ESA) allein im Dezember 2009 verzeichnet. Der US-Branchenverband ließ im Verbund mit weiteren Entertainmenverbänden die gängigsten P2P-Börsen wie u.a. BitTorrent, eDonkey, Gnutella und Ares überwachen und fand insgesamt 9,78 Mio. illegale Game-Downloads. Verbandsangaben zufolge ist dies aber nur die Spitze des Eisbergs. Erstens konnten nur Downloads von 200 zuvor festgelegten Produkten erfasst werden. Und zum Zweiten konnten die Verbände keine Daten geschlossener Plattformen wie z.B. RapidShare erfassen. Die fleißigsten Raubkopierer sitzen den ESA-Daten zufolge nicht im Fernen Osten, sondern mitten in Europa. Das höchste Downloadvolumen wurde Usern in Italien (20,3 Prozent), Spanien (12,5 Prozent) und Frankreich (7,5 Prozent) zugerechnet. Erst auf den Plätzen vier und fünf folgen mit Brasilien (sechs Prozent) und China (5,7 Prozent) zwei Märkte, denen gemeinhin eine sehr hohe Raubkopienquote zugeschrieben wird.
</div></BLOCKQUOTE>

Quelle: GamesMarkt.de (http://www.mediabiz.de/games/news/esa-fast-zehn-mio-illegale-game-downloads-im-dezember/286151?Nnr=286151&Biz=gamesbiz&Premium=N&NL=GMD&uid=m20805&ausg=20100219&lpos=Main_2)


Übrigens: ich hätte auch gerne ein SH5 OHNE Kopierschutz.


Aber ich bin nicht so naiv zu glauben, dass Publisher auf ihn verzichten, wenn die Zahl der Raubkopien um ein Vielfaches über dem liegt, was verkauft wird ... UND die Verkäufe die Entwicklungskosten nicht mehr decken.

Der PC als Spieleplattform liegt in den letzten Zügen. In ein paar Jahren wird es PC Gaming wie wir es kennen, vermutlich nicht mehr geben. Nein, nicht wegen des Online-Zwanges, sondern weil es sich für Publisher nicht mehr lohnt, PC-Spiele zu entwickeln und zu vermarkten.

Die Zahlen selbst der Toptitel in Deutschland sind verheerend. Es gibt nur ganz wenige Titel, die hier ausbrechen. Das reicht aber leider nicht, um die PC-Entwicklung wirtschaftlich zu rechtfertigen.

In anderen Ländern ist der Wechsel hin zur Konsole schon längst erfolgt. Doof nur, dass Simulationen wie z. B. SH nicht recht zur Konsole passen. ;-)

Meine Entscheidung für die CE von SH5 ist auch eine Entscheidung für die Unterstützung von Simulationen auf dem PC. Der Kopierschutz - sofern er denn wie versprochen funktioniert - stört mich persönlich nicht. Lieber hätte ich zwar Steam gehabt, aber die Welt ist kein Wunschkonzert ... http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Und an diejenigen, die mit dieser meiner persönlichen Entscheidung nicht leben können: Toleranz ist die Basis für Demokratie. ;-)

euronaut.org
19-02-10, 15:56
Ich werd mir aber kein Spiel kaufen, nur damit die Publisher mir in der nächsten Version einen noch schärferen Kopierschutz reindrücken.
Ich finds zwar schade, wenn die Serie den Bach runtergeht, aber ich bin nicht dran Schuld http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Friedl9te
19-02-10, 17:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Trontir:
Noch ein Gedankenanstoß, der die Sache aus einer anderen Perspektive beleuchtet:

Nahezu zehn Mio. illegale Downloads urheberrechtlich geschützter Computer- und Videospiele hat eine Untersuchung der Entertainment Software Association (ESA) allein im Dezember 2009 verzeichnet. </div></BLOCKQUOTE>

Das Problem an der Sache ist dass die, die es wirklich haben wollen, es in den meisten Fällen sowieso kaufen, egal ob sie es schon illegal besitzen, die anderen(ScriptKiddies) würden es sowieso nie kaufen. Der theoretische Verdienstentgang ist wirklich nur Theorie.

Voyager532
19-02-10, 17:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Das Problem an der Sache ist dass die, die es wirklich haben wollen, es in den meisten Fällen sowieso kaufen, egal ob sie es schon illegal besitzen, die anderen(ScriptKiddies) würden es sowieso nie kaufen. Der theoretische Verdienstentgang ist wirklich nur Theorie.


Gute Jagd Ihr Himmelhunde

Friedl9te </div></BLOCKQUOTE>


Und das glaube ich eben nicht. Nur die wenigsten die es illegal besitzen, aber problemlos spielen können, werden sich das dann auch kaufen. Was gibt es auch für einen Grund? Läuft doch. Und das ist genau das Verhalten was dem Menschen entspricht. So traurig das auch ist.

Die anderen (ScriptKiddies) würden es wahrscheinlich nur mal ausprobieren, aber nie ernsthaft spielen so wie wir. Die sind uns, glaub ich, beide egal.

Aber trotzdem finde ich Deine Sichtweise symphatisch und ich hoffe ich irre mich. Realistisch ist das aber nicht.

Friedl9te
19-02-10, 17:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
Aber trotzdem finde ich Deine Sichtweise symphatisch und ich hoffe ich irre mich. Realistisch ist das aber nicht. </div></BLOCKQUOTE>

Ich glaube zwar nicht an Gott aber an das Gute im Menschen !

tienman75
19-02-10, 17:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
Realistisch ist das aber nicht. </div></BLOCKQUOTE>

Realistisch sind aber auch nicht die entgangenen Gewinne die Musik-, Film- oder Spieleindustrie immer wieder in solchen Publikationen angeben...

Denn sollte es wirklich mal "den unknackbaren" Kopierschutz geben werden diejenigen, die es sich bisher illegal besorgten, dann allerdings auch nur einen Bruchteil davon kaufen weil schlichtweg das Geld fehlt! Ist halt nich jeder ein Skriptkiddie aus "gutem" Hause.

Das Unternehmen wie Ubisoft dadurch ein Schaden entsteht bzw. weniger Einnahmen da sind wird keiner bestreiten wollen.
Ob Ubi mit SH3 / 4 noch in schwarzen Zahlen geblieben ist kann ich nicht beurteilen aber falls nicht wird es wohl kein SH6 mehr geben...
Und ein Silent Hunter nur für die Console wird wohl noch weniger Käufer haben, glaube ich zumindest!

Mal ne Frage an die Consolen-Besitzer: Gibt es bei xbox / PS3 eigentlich die Möglichkeit wie am PC Daten zu verändern?
1. Ganz banal, z.B. Grafikdateien?
2. etwas anspruchsvoller, z.B. wie bei SH3 die Kampagne verändern, Objekte, Fahrzeuge hinzufügen?

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 18:01
Ich schätze Voyager532 sieht das ganze schon richtig.

Das dumme an der ganzen Sache ist nur, das all jene die es kaufen wollten/wollen
nun auch in diese Sparte abrutschen. Durch den momentan angekündigten und sicher
auch im RELEASE enthaltenen "Kopierschutzonlinezwang".


Friedl glaubt an das gute im Menschen...
Sorry aber dazu hab ich leider zu sagen das diese Ansicht echt nicht auf mich
zutrifft. Ich glaube nur an die Dummheit in den Menschen. Und leider werde ich
ganz persöhnlich nur zu oft darin bestätigt. (selbst hier http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif )

Das macht einen manchmal echt Müde das könnt Ihr mir glauben ....
Genauso wie mit dunklen Voraussagen recht zu behalten http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

So denn

nils656
20-02-10, 02:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von nils656:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Trontir:
Noch ein Gedankenanstoß, der die Sache aus einer anderen Perspektive beleuchtet:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Washington, 19.02.2010, 12:03
ESA: Fast zehn Mio. illegale Game-Downloads im Dezember

Nahezu zehn Mio. illegale Downloads urheberrechtlich geschützter Computer- und Videospiele hat eine Untersuchung der Entertainment Software Association (ESA) allein im Dezember 2009 verzeichnet. Der US-Branchenverband ließ im Verbund mit weiteren Entertainmenverbänden die gängigsten P2P-Börsen wie u.a. BitTorrent, eDonkey, Gnutella und Ares überwachen und fand insgesamt 9,78 Mio. illegale Game-Downloads. Verbandsangaben zufolge ist dies aber nur die Spitze des Eisbergs. Erstens konnten nur Downloads von 200 zuvor festgelegten Produkten erfasst werden. Und zum Zweiten konnten die Verbände keine Daten geschlossener Plattformen wie z.B. RapidShare erfassen. Die fleißigsten Raubkopierer sitzen den ESA-Daten zufolge nicht im Fernen Osten, sondern mitten in Europa. Das höchste Downloadvolumen wurde Usern in Italien (20,3 Prozent), Spanien (12,5 Prozent) und Frankreich (7,5 Prozent) zugerechnet. Erst auf den Plätzen vier und fünf folgen mit Brasilien (sechs Prozent) und China (5,7 Prozent) zwei Märkte, denen gemeinhin eine sehr hohe Raubkopienquote zugeschrieben wird.
</div></BLOCKQUOTE>

Quelle: GamesMarkt.de (http://www.mediabiz.de/games/news/esa-fast-zehn-mio-illegale-game-downloads-im-dezember/286151?Nnr=286151&Biz=gamesbiz&Premium=N&NL=GMD&uid=m20805&ausg=20100219&lpos=Main_2)


Übrigens: ich hätte auch gerne ein SH5 OHNE Kopierschutz.


Aber ich bin nicht so naiv zu glauben, dass Publisher auf ihn verzichten, wenn die Zahl der Raubkopien um ein Vielfaches über dem liegt, was verkauft wird ... UND die Verkäufe die Entwicklungskosten nicht mehr decken.

Der PC als Spieleplattform liegt in den letzten Zügen. In ein paar Jahren wird es PC Gaming wie wir es kennen, vermutlich nicht mehr geben. Nein, nicht wegen des Online-Zwanges, sondern weil es sich für Publisher nicht mehr lohnt, PC-Spiele zu entwickeln und zu vermarkten.

Die Zahlen selbst der Toptitel in Deutschland sind verheerend. Es gibt nur ganz wenige Titel, die hier ausbrechen. Das reicht aber leider nicht, um die PC-Entwicklung wirtschaftlich zu rechtfertigen.

In anderen Ländern ist der Wechsel hin zur Konsole schon längst erfolgt. Doof nur, dass Simulationen wie z. B. SH nicht recht zur Konsole passen. ;-)

Meine Entscheidung für die CE von SH5 ist auch eine Entscheidung für die Unterstützung von Simulationen auf dem PC. Der Kopierschutz - sofern er denn wie versprochen funktioniert - stört mich persönlich nicht. Lieber hätte ich zwar Steam gehabt, aber die Welt ist kein Wunschkonzert ... http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Und an diejenigen, die mit dieser meiner persönlichen Entscheidung nicht leben können: Toleranz ist die Basis für Demokratie. ;-) </div></BLOCKQUOTE>


Es geht um keinen Kopierschutz, es geht hauptsächlich darum, den Gebrauchtmarkt auszutrocknen! http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Wer ein Spiel runterläd würde es sich sowieso nicht kaufen!

Der Schutz ist nach mindestens 1 Woche geknackt.
Die Kopierer freuen sich und der Kunde hat die scheiße auf dem PC!

Er kann sein Spiel nicht ohne Internet spielen und nicht verkaufen! </div></BLOCKQUOTE>

wolkenwolf
20-02-10, 04:51
jetzt ist der Unfug auch in der Presse angekommen.
http://www.heise.de/newsticker...r-Update-935628.html (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Online-Zwang-fuer-Offline-Spieler-Update-935628.html)

Dazu passt dann auch besonders schön
http://www.heise.de/ct/artikel...u-Plaene-874129.html (http://www.heise.de/ct/artikel/Ausbau-Plaene-874129.html)

KptLtGHOSTMD
20-02-10, 04:55
N Tach,

hm nun das dieser "Mechanismus" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif nix weiter zum Kopierschutz beiträgt wurde schon
von mir gesagt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif sondern das es nur darum geht auf billige weise mehr Geld zu
machen.

So denn

Voyager532
20-02-10, 06:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von tienman75:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
Realistisch ist das aber nicht. </div></BLOCKQUOTE>

Realistisch sind aber auch nicht die entgangenen Gewinne die Musik-, Film- oder Spieleindustrie immer wieder in solchen Publikationen angeben...

Denn sollte es wirklich mal "den unknackbaren" Kopierschutz geben werden diejenigen, die es sich bisher illegal besorgten, dann allerdings auch nur einen Bruchteil davon kaufen weil schlichtweg das Geld fehlt! Ist halt nich jeder ein Skriptkiddie aus "gutem" Hause.

Das Unternehmen wie Ubisoft dadurch ein Schaden entsteht bzw. weniger Einnahmen da sind wird keiner bestreiten wollen.
Ob Ubi mit SH3 / 4 noch in schwarzen Zahlen geblieben ist kann ich nicht beurteilen aber falls nicht wird es wohl kein SH6 mehr geben...
Und ein Silent Hunter nur für die Console wird wohl noch weniger Käufer haben, glaube ich zumindest!

Mal ne Frage an die Consolen-Besitzer: Gibt es bei xbox / PS3 eigentlich die Möglichkeit wie am PC Daten zu verändern?
1. Ganz banal, z.B. Grafikdateien?
2. etwas anspruchsvoller, z.B. wie bei SH3 die Kampagne verändern, Objekte, Fahrzeuge hinzufügen? </div></BLOCKQUOTE>


Das Unternehmen muß eben irgendwas tun um die illegale Verbreitung zu unterbinden. Und welche Entscheidung getroffen wird ist reine Politik und letztlich auch egal, die haben eben entschieden das ganze eher Kundenunfreundlich, dafür aber eher "sicher" zu gestalten. Beim Mitbewerber EA hat man sich offenbar entschieden, so stehts jedenfall im unten verlinkten Artikel, auf Kopierschutzgängelung zu verzichten und einen normalen CD Check anzuwenden.
Die werden Ihre Erfahrungen damit machen, die einzige Chance für den Kunden ist der konsequente Nichtkauf.

Ich werde mich aber nicht daran beteiligen und zwar aus folgendem Grund: Ich bin mittlerweile erwachsen geworden (also über 30, hihi) und spiele schlicht weg einfach nicht mehr so viel wie früher. Ich hab mittlerweile einfach andere Hobbys kreativer Art und von daher habe ich schon lange kein Spiel mehr gekauft. Da ich aber seit anbeginn der Computerzeit aber shcon immer UBoot Sim Fan war, lass ich mir das einfach nicht entgehen. Und ich find das, was ich gesehen habe einfach sehr atmosphärisch und es ist genau das was ich will.
Ich werd auch nicht tagelang, oder ein ganzes Wochenende hindurch mit diesem Spiel verbringen, sondern einfach zwischendurch ein paar Stunden. So gesehen ist mir diese "Casual" Art des Spieles sehr entgegenkommend.

Ich lass mir das durch das Kopierschutzsystem nicht vermiesen, obwohl ich die ganze Sache auch nicht gut finde. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif


Und ich würde mir wünschen, dass in diesem Forum langsam wieder ein Wind weht, in dem man gerne steht, der nicht so aggressiv daherkommt, und wo die Community auch als eine solche erkannt wird. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif


Schönes Wochenende!

tienman75
20-02-10, 08:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
Ich hab mittlerweile einfach andere Hobbys kreativer Art und von daher habe ich schon lange kein Spiel mehr gekauft. Da ich aber seit anbeginn der Computerzeit aber shcon immer UBoot Sim Fan war, lass ich mir das einfach nicht entgehen. Und ich find das, was ich gesehen habe einfach sehr atmosphärisch und es ist genau das was ich will.
Ich werd auch nicht tagelang, oder ein ganzes Wochenende hindurch mit diesem Spiel verbringen, sondern einfach zwischendurch ein paar Stunden. </div></BLOCKQUOTE>

DITO

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Ich lass mir das durch das Kopierschutzsystem nicht vermiesen, obwohl ich die ganze Sache auch nicht gut finde. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif </div></BLOCKQUOTE>
Hatte es von Anfang an bei Amazon vorbestellt obwohl ich nicht weiß ob mein PC / Notebook das packt aber egal - HABEN -
Etwas das nur Sauer aufstösst an der Kopierschutzsache ist das man die Spiele nicht wieder verkaufen kann (not at this time sagt Ubi dazu). Da stellt sich wirklich die Frage ob der Onlinezwang wirklich nur wegen der Raubkopien eingeführt wurde...

Wenn ich mir die ganzen Videos von der Homepage + die von Neal aus dem Subsim Forum mir anschaue, siehe hier: http://www.youtube.com/user/Subsim
dann kann ich es kaum erwarten... http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Ob jetzt wirklich exakt so viele Leute im Boot zu sehen sind wie auch eigentlich laut Mannschaft da sein sollten oder einige Animationen nicht 100% genau sind ist mir völlig egal - auf älteren PC's soll es ja auch laufen -

Mein Fazit bis jetzt ist das es von den Videos her gut aussieht (obwohl Beta) wie das mit der Mannschaft (Atmosphäre im Spiel) und Bedienung umgesetzt wurde!
Ob die Bedienung auch noch so flott von der Hand geht wenn es während eines Angriffs schnell gehen muss und eng wird, wird sich zeigen. Vielleicht kann man einiges wieder mit Shortcuts manuell einbauen, wie bei den alten Teilen auch...
Wenn man bei der Programmierung der KI von SH5 die Fehler die seiner Zeit in SH3 gemacht wurden berücksichtigt hat wird es die BESTE U-Sim in dieser Reihe werden!!!

Und davon gehe ich jetzt einfach mal aus...

Programmierfehler und andere Schönheitsfehler sind bei dem Umfang der Programmierung einfach nicht auszuschließen (bzw. so ein Betatest nicht bezahlbar) und können mit einem Patch dann auch noch behoben werden, war immer schon so und wird auch in Zukunft so bleiben...

Als Vergleich: falls SH5 nach dem Patch 1 auf dem Stand im Verhältnis zu SH3 Patch 4 wäre, dann ist es "die" U-Sim und ein Bombenerfolg obwohl immer noch viele sagen würden: "Siehste, habe ich es euch nicht gesagt, alles nur MURKS"


Was ich nur absolut nicht von Ubi verstehen kann ist das die besten Kaufargumente (Silent Hunter V - Type VII U-boat walkthrough von Subsim) nicht von Ubi selbst sondern auf Youtube von einer Privatperson veröffentlicht werden oder das bei den anderen gezeigten Videos,Trailer von Ubi, die auch meiner Meinung nach aus welchem Grund auch immer viel zu spät kamen, nicht mehr Infos, Hinweise dazu geschrieben wurden.
Man weiß es doch eigentlich das bei Videos aus einer Beta bei denen noch Fehler wie die Beschriftung der Instrumente zu sehen sind anschließend viel Gemecker kommt.
Ganz vermeiden wird sich das eh nie, allerdings ein kleiner Hinweis im Vorspann das es sich um eine Beta handelt würde das ganze etwas eindämmen.


Bei der Kampagne wird sich am 04.03. herausstellen wie gut die Entwickler das gelöst haben. Ich fand es bei SH2 nicht gut allerdings die Umsetzung in SH3 war zwar zum Modding offener, funktionierte aber auch nicht zufriedenstellend was dann die historischen Sachen anging wenn man nach dem Script-Anfangs-Datum auslief...

Im Großen und Ganzen bin ich allerdings optimistisch und freue mich riesig auf den Release...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Und ich würde mir wünschen, dass in diesem Forum langsam wieder ein Wind weht, in dem man gerne steht, der nicht so aggressiv daherkommt, und wo die Community auch als eine solche erkannt wird. </div></BLOCKQUOTE>
Kann ich nur unterschreiben, liegt allerdings auch viel an der Informationspolitik / PR-Abteilung von Ubisoft, jedenfalls meine Meinung...
Wenn man einige Dinge anders vorgestellt hätte wäre die Stimmung hier nicht so arg aufgeheizt wie in den letzten Monaten/Wochen dies der Fall war und noch ist.

Dir auch ein Schönes Wochenende http://www.ubisoft.de/smileys/1womo.gif

MfG
Andreas