PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Farcry auf Geforce4 GO basierten Notebooks Lösung



Bldrk
23-01-04, 15:23
zur halbwegs korrekten Darstellung
von Farcry auf Geforce Go Chipsätzen (Notebooks)
ist es notwendig sich aktuelle Nvidia Treiber
zu installieren. Meist gibt es dazu vom Hersteller wenig Support.

Hierzu ein Workaround (hilft sicher auch bei anderen Games /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif
(wasser wird noch immer sehr poor dargestellt, aber es ist spielbar)

<a href ="http://forums.gameservers.net/attachment.php?s=&postid=112346">Geforce 4 Go Driver and systemcfg.lua for geforce 4 go notebooks</a>

http://www.server2.ip3.com/4/kapsreiter/Logo.jpg</img>
<marquee width = 160 height = 20>
IGI2 Head Admin http://www.gamservers.net</marquee>

Bldrk
23-01-04, 15:23
zur halbwegs korrekten Darstellung
von Farcry auf Geforce Go Chipsätzen (Notebooks)
ist es notwendig sich aktuelle Nvidia Treiber
zu installieren. Meist gibt es dazu vom Hersteller wenig Support.

Hierzu ein Workaround (hilft sicher auch bei anderen Games /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif
(wasser wird noch immer sehr poor dargestellt, aber es ist spielbar)

<a href ="http://forums.gameservers.net/attachment.php?s=&postid=112346">Geforce 4 Go Driver and systemcfg.lua for geforce 4 go notebooks</a>

http://www.server2.ip3.com/4/kapsreiter/Logo.jpg</img>
<marquee width = 160 height = 20>
IGI2 Head Admin http://www.gamservers.net</marquee>