PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kein Stadimeter auf am. Boot und wo auf deutschem Boot?



Muencheberg
26-08-08, 12:10
Hallo Leute,

also erstmal sorry, falls das Thema schonmal existiert. Aber ich habe leider keine passenden Antworten gefunden.

ich habe auf amerikanischer Seite das erste Boot 1941. Da gibt es kein Stadimeter. Kann das sein, daß die ersten Boote das nicht hatten? Der Knopf ist einfach nicht da. Ich muß dann wohl mit taschenrechner und Geometrie arbeiten oder? Kein thema aber würde gerne wissen ob das so sein soll.

Meine zweite Frage: Auf der deutschen Seite (damals mit SH3) sah die Entfernungsbestimmung anders aus. Da konnte man mittels eine Linie im Periskop die Entfernung errechnen lassen. Ich habe keine Einstellungen (außer auf der Angriffskarte) gefunden. Wie kann ich denn die Entfernung und Geschwinsigkeit einstellen beim Periskop??? Ich kann nur den Notizblock wegklicken aber dort kann ich nichts einstellen.
Weder im Handbuch (gibts da +überhaupt eins) finde ich was dazu noch in der Tastaturbeschreibung!

Kann mir jemand nen Tip geben?

Danke Euch im voraus!!!

roteroktober200
26-08-08, 12:31
@Muencheberg

Was ich dir unbedingt, zum lesen, empfehlen würde wäre das "das ultimative inoffizielle Handbuch zu Silent Hunter 4" den download findest du hier! (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/6061084955)
Darin findest du u.a. das zum lesen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://img247.imageshack.us/img247/1079/image1ok0.jpg (http://imageshack.us)

Grüße roteroktober

Muencheberg
26-08-08, 13:48
Na genau. Damit kann ich dann mit dem Bildverschiebungsverfahren die Entfernung ermitteln. Aber ich habe den knopf für das Bildverschiebeverfahren gar nicht da. Links unter dem knopp für die übergabe an den TDC (rechts oben das gerätli wo man alles wunderbar einstellen kann) ist kein Knopf für das Bildverschiebungsverfahren. Das ist ja mein Problem! Der ist ja auf dem bild von Dir vorhanden.

Und wie eist das in deutschen U-Booten in Sh4?

roteroktober200
26-08-08, 14:15
Zitat von Muencheberg:
...ist kein Knopf für das Bildverschiebungsverfahren. Das ist ja mein Problem! Der ist ja auf dem bild von Dir vorhanden.


Das ist kein Bild von mir sondern aus dem Handbuch... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif welches du dir unbedingt downloaden solltest!

Diesen "Knopf" bekommst du wenn du in den Gameplay-Einstellung das Häkchen bei Manuelles Zielsystem setzt! Siehe Bild! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://img180.imageshack.us/img180/6152/image3wl7.jpg (http://imageshack.us)


Grüße Roteroktober

Muencheberg
26-08-08, 16:21
Also erstmal danke für Deine ausführliche hilfe. Das Handbuch habe ich mir natürlich als erstes runtergeladen, bevor ich das Spiel überhaupt hatte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Jedenfalls war das auch mein erster Gedanke, daß ich das manuelle Zielsystem ausgeschaltet hatte. ich dachte das hätte ich überprüft. Aber scheinbar wohl doch ned so recht. Ich werde das kontrollieren!

Wegen Typ IX: Sieht man die Topedodaten auch dort im Periskop?

Muencheberg
26-08-08, 16:34
So grad nochmal nachgeschaut. ich habe Realismus auf 80% (nur Außenkamera ist aktiviert) und? Nüscht! Ich kann den Frachter markiern mit dem roten Häkchen im Erkennungshandbuch, aber rechts oben gibt es keinen Bildverschiebungsknopf! Nix! In der Anzeige rechts oben gibts nur den Knopp für Entfernung, geschwindigkeit und Lagewinkel. Kein knopf für die übergabe an den TDC oder der Knopf für die Bildverschiebung. Ich werd nochma wahnsinnig!

Edit gefunden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Ich habe jetzt den grund rausgefunden, sehr komisch. Ich stelle den Realismus bei Optionen ein. dann kann ich bei der Karriere ja NOCHMAL die Schwierigkeit einstellen. Wenn ich diort auf Normal, (dachte normales GEGENRVERHALTEN) dann hab ich automatische torpedoeinstellung. Wenn ich auf REALISTISCH stelle, dann habe ich manuelle Torpedoeinstellungen. So nu aber: was soll der Scheiß? ich stelle alles bei optionen ein und das wird dann alles nicht beachtet, wenn ich in der karriere NOCHMAL duie schwierigkeit einstellen muß? Kann mir das mal jemand erklären? ich verstehe das nicht... SH3 war da ohne Startschwierigkeiten....

Deepseahunter
26-08-08, 21:14
Im nach hinein ist man immer schlauer.
Hättest du gefragt.....
Nunja egal nun weißt du ja wie es geht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

roteroktober200
27-08-08, 00:06
@Muencheberg

Das war vielleicht auch mein Fehler... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Das hätte ich dir natürlich schreiben sollen, dass du das alles auch noch beim Laden einer Karriere einstellen musst.

Grüße Roteroktober

Muencheberg
27-08-08, 01:54
Naja so einfach ist das nicht. Ich hab doch keine Ahnung was aktiviert oder deaktiviert ist bei "Schwer" oder "Realistisch". Das steht ja nirgends.

Also nochmal: Ich kapiers ned! Was muß ich in der Karriere einstellen damit ich alles aktiviert habe außer: Keine Kontaktualisierung und keine Außenkamera? Das beides möchte ich nämlich gerne haben. Oder geht das in der Karriere nicht? Ich blicks ned....SH3 war da anders, dachte ich.

roteroktober200
27-08-08, 02:40
@Muencheberg


Also noch einmal das Grundlegende!

Nach dem Gamstart (bevor du eine Kampagne startest!) gehst du in die Optionen/Gameplay-Einsellungen und nimmst da deine "žGrundeinstellung" vor. Im Anschluß klickst du auf "žübernehmen"! Also, einfach die Häkchen setzen, was du haben möchtest bzw. die Häkchen raus nehmen. Wenn du z.B. keine Ereigniskamera haben möchtest, dann muss das Häkchen raus.

Nach dem Start einer Kampagne kommst du auf diesen Bildschirm:

http://img527.imageshack.us/img527/1042/image3qb6.jpg

Hier klickst du auf die Uhr (roter Kreis!) und gehst wieder auf die Gameplay-Einstellungen und nimmst (wieder!) deine persönlichen Einstellungen vor. In deinem konkretenFall würde das so aussehen:

http://img524.imageshack.us/img524/1264/image2kx2.jpg (http://imageshack.us)

Auf "žübernehmen" klicken nicht vergessen! Dann wieder auf "žZurück" klicken und du kannst deine Kampagne starten.

Nur als kleiner Hinweis! Wenn du noch nicht DIE Erfahrung mit SH4 gemacht hast, wird das mit dieser Einstellung ein "žHöllentrip"!!! Du musst auf sehr viel jetzt achten! Sauerstoff, Batterieen, deine Crew... um nur einiges zu nennen.

Grüße Roteroktober

Muencheberg
27-08-08, 04:32
AAAAHHHH!!!! Due Uhr!!!! Darauf wär ich nie gekommen, ich hab da so ziemlich alles mit der Maus angeklickt! Oh man.

Also Danke Dir für die Ausfürhliche Hilfe mit den Screens...machst DI ja ne ganz schöne Arbeit für mich! Danke Danke Danke!!!!!!

Naja ich denke mal, da ich SH3 gewöhnt war, wird mir das jetzt nicht sehr viel schwerer fallen der Einstieg. Ich finde das Crewmanagement zur Zeit etwas besser (grade das mit den Wachzyklen) als in SH3, da gab es ja keine Wachzyklen.

Mal sehen was die ersten Feindfahretn so bringen. Freu mich schon drauf....

Nochmals Danke Dir!