PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Onlinespiel über Internetstick



BSJM
24-11-11, 05:14
Ich wollte mal fragen ob es vom Datenvolumen bzw. der benötigten Bandbreite vertretbar ist bei uPlay eingeloggt ein Endlosspiel zu spielen oder ob mir da Base aufs Dach steigt bzw. die Verbindung in die Knie geht.

--edit zum besseren Verständnis: ich rede von einem Singleplayerspiel nicht Multiplayer.

Moryarity
25-11-11, 11:14
Huhu,

also am besten lädst Du Dir ein Tool runter, dass die Menge des Datenverkehrs misst, dann hast Du den besten Überblick. Prinzipiell reicht zum Spielen im SP ein ISDN Anschluss, aber die genaue Datenmenge hängt ja auch davon ab, was Du alles machst. Ob Du Dir die Weltstatistiken ansiehst etc, denn dann müssen diese Daten ja runtergeladen werden. Das reine SPpelen braucht nicht so viel Datenverkehr. aber am besten kontrollierst Du das selber.

cam3L74
26-11-11, 03:17
Datensticks sind nur begrenzt zum Spielen geeignet, denn unabhängig von der BB haben die eine viel höhere Latenzzeit. Gibt probleme bei Pinglastigen Spielen.