PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steam nach Neuinstallation



JackTheHit1962
20-12-11, 04:54
So, ich wäre froh, wenn ich das Ding nach Neuaufsetzten des System zum laufen bringen würde. Seit 5 Tagen sitz ich da dran. Der "Spezialcode" von Steam ist jedesmal 36 Stunden unterwegs und bei der Eingabe breits veraltet. Jeder kleine Webshop schafft das in Sekunden, maximal Minuten. Jetzt reiss ich mich mich Steam-Mitarbeitern rum, die auch noch richtig frech werden. Ich soll eine komplette Fehlerdoku mit Screenshots erstellen, sonst könne man mir nicht helfen!
Ich hab soooooooooo nen Hals. NIE WIEDER STEAM! Hätte ich vorher gewusst, was für ein Scheiss das ist, hätt ich mir die 50 Euro, viel Zeit und Ärger gespart.
DAFÜR SIND 15 EURO ZUVIEL!
Eigentlich sollte man eine Sammelklage einreichen!

JackTheHit1962
20-12-11, 05:10
äh, war lange nicht hier, was sagt eigentlich Oleg zu den Problemen mit Steam? Gibts dazu nen Fred?
Ich bin ja wohl nicht der Einzige, der damit kämpft und mittlerweile keinen Bock mehr auf den Scheiss hat.

Foo.bar
20-12-11, 06:05
Versuch mal ne andere E-Mail-Adresse.

Axel12
20-12-11, 06:34
Für solche Fälle hab ich auch ne zweite
E-Mail Adresse!
Schon alleine wegen den
SPAM !
Kann aber nicht verstehen,
dass es 36 Stunden
dauert.
Hier liegt es auch im
Argen.

Continu0
21-12-11, 04:26
funktionierts denn inzwischen?

JackTheHit1962
21-12-11, 09:54
pf, funktionieren. Gestern haben die mir um 2 Uhr nachts 4 Key geschickt. Einer ging! So, jetzt fordert mich Steam auf, die Software runterzuladen (6 Sunden 34 minuten bei 34-58 kbit/sec über meinen Call-by-Call-Zugang, bin schliesslich 100% Offline-Flieger und den CbC hab ich nur zur Aktivierung eingerichtet und nur für Steam!)
Hallo? Ich habe die Premium-DVD.
Das hier habe ich eben an den Support geschrieben:

Guten Tag
(den ich Ihnen eigentlich nicht mehr wünschen kann, nach mehr als 5 Tagen erfolglosen Installationsversuchen und so gut wie keiner brauchbaren Unterstützung von Ihnen. Und unterlassen Sie es, mich zu duzen, wir haben keine Schweine miteinander gehütet)

So, ich habe jetzt den letzten von ihnen übermittelten Code eingegeben und werde nun aufgefordert, die Software downzuloaden (6 Stunden 13 Minuten bei 34 kb/sec!!!!!) HALLOOOOOOOOO! Ich bin Besitzer der Premiumausgabe von COD! Ich habe eine DVD, wissen Sie was das ist?
WARUM also soll ich die Software über einen Call-by-Call-Zugang für teuer Geld nochmal runterladen?

"ich habe Ihnen Steam Guard zurückgesetzt."
was bedeutet das nun? ALLES nochmal neu installieren, oder was? Muss ich Ihnen alles einzeln aus der Nase ziehen?

Wissen Sie, ich arbeite seit Ende der 80er Jahre des vorigen Jahrhunderts an Unixsystemen im Automotive-Bereich und habe dort schon vor mehr als 20 Jahren (da haben Sie wahrscheinlich noch in den Windeln gelegen) 72stellige Nodelocklizenzen eingegeben und es gab niemals das geringste Problem mit Installationen, die 10x so groß waren, wie diese Micker-Sim COD.
NIEMALS zuvor ist mir eine so verbugte und mehrdeutige Software in die Hände gefallen, wie Ihre. Und die Supportunterstützung von Ihnen ist nicht mangelhaft, sondern ungenügend.

Bitte Teilen Sie mir Emailadresse oder Telefonnummer ihres Vorgesetzen mit!
Ich will jetzt hier eine Entscheidung haben oder von IHNEN mein Geld zurück! Eskalationsstufe 2!

Hochachtungsvoll
Michael König

P.S.: Ab Eskalationsstufe 3 werden ALLE europäischen Spielemagazine involviert, nicht nur die mir nahestehende Gamestar!!!!!


Ich habe jedenfalls die Schnauze gestrichen voll, fühle mich verarscht und ausgenommen!

JackTheHit1962
21-12-11, 11:42
ganz vergessen, System:

I7 2500 wassergekühlt, Sockel 1366, 12GB RAM aktiv gekühlt
Mainboard Sabertooth X58-Chipsatz aktiv gekühlt, Nvidia MSI Cyclone 460, 60 GB SATA3 SSD Systemplatte aktiv gekühlt, Windows 7 home Premium, 1TB WD SATA3 Platte aktiv gekühlt,
5 geregelte Gehäuselüfter, das Ganze im Sharkoon Rebel-Gehäuse.
Asus 120 HZ-Monitor, Nvidia 3D-Brille,
ProFligt Pedals, Logi extreme3 Stick, TrackIR4

Continu0
21-12-11, 11:54
Ich kann ja deine Frustration verstehen, aber ich kann dir auch garantieren dass du mit solchen E-Mails nichts erreichen wirst.

Die Jungs da sind solche Mails vermutlich gewöhnt und es wird ihnen kaum mehr als ein müdes Lächeln über die Lippen kommen.

Was passiert denn wenn du die DVD reinlegst? Bei mir startet dann automatisch die Installation. Bei dir?

Hast du bedacht dass es inzwischen ein 500MB grosser Patch gibt den Steam herunterlädt? Könnte es diese Datei sein die Steam herunterladen wil?

Wenn du das Spiel nicht über die Steam-Plattform gekauft hast wirst du übrigens auch ziemlich sicher kein Geld von Steam zurückbekommen.

PS: Habs gerade nachgerechnet. Bei 34kbps kommst du für 500MB auf ca. 32 stunden downloadzeit. Und das ist dann nur der Patch.

Desastersoft
21-12-11, 13:33
Also, Jack, wenn ich Dich so lese, hab ich das Gefühl, dass liebe alte HB Männchen ist in Dir wiedergeboren! Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Greife lieber zu...

Scheiß moderne Technik aber auch. Früher war alles besser, und früher war mehr Lametta! Man kann sich aber auch vorher einmal informieren. Mit ich will, ich will, ich will, kommt man heute nicht mehr weiter. Selbst das HB Männchen hat das nich mehr geschafft. Und wenn Du keine 19,90 Euro für eine Kombiflat ausgeben magst, dann hol Dir keine Software wo auf der Verpackung steht, dass eine Internetverbindung erforderlich ist. Das weist nämlich in aller Regel darauf hin, dass Updates auch über Netz eingespielt werden.

Übrigens: Wenn Du Dich richtig lächerlich machen willst, mußt Du noch schreiben, das auch Computer Bild Dir nahe steht. Wie nahe steht Dir Gamestar? Grüß mal bitte Olli schön von mir. Sag ihm das mit dem Essen am 28.12 im Block House geht klar. Er weiß schon welches. Und wenn Du ihn gerade sprichst, dann sage bitte, die Sache mit dem Warthog war ein guter Tip, dafür gehen die Getränke auf mich.

Also, erstmal kurz Luft anhalten, kurz durchrechnen, ob man nicht doch die paar Euro für Flatrate ausgibt, anstatt immer dazu zu bezahlen, und die Simulation genießen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif !

Gruß
Nichtraucher Tom

JackTheHit1962
21-12-11, 13:41
nun, wenn es sich um einen Patch handelt, warum kann man das dann in Steam nicht vermerken, daß es ein Patch ist? Oder bin ich Jesus? Das meinte ich mir "mehrdeutiger" Software. Diese Jungens da arbeiten jeden Tag damit. Ein Spielekäufer nicht. Und DAS ist das, was mich aufregt. Da sitzen Leute, die meinen, jeder Mensch auf Erden hätte Informatik studiert.
Ich will bloß ein PC-Spiel installieren und offline spielen, mehr nicht.
Ist es denn zuviel erwaret, daß man das Ding von DVD installiert, kurz ins Netz zur Verifikation geht und gut is. Warum muss ich da überhaupt irgendwelche Mails abwarten die dann nicht kommen und wenn sie da sind, der Code schon veraltet ist? Ich habe die Jungs vor 3 Tage gebeten, mich anzurufen und das live am Telefon zu machen mit dem Code. Keine Reaktion. Dann schicken sie mir 4 Codes auf einmal. Sachmal selbst, DAS soll Support sein? Das ist lächerlich und Kindergarten.
Ich habe FarCry2 drauf, auch Ubi! Die Freischaltung ging in nichtmal 5 Sekunden. OHNE Steamscheisse. So, und die Verkaufszahlen von FarCry 2 sind locker hundermal so hoch wie COD. Mit welcher Begründung also baut man dan in COD so ein Hürde ein? Eine Hürde, die nichtmal deren Initiatoren überwinden? Dann muss ich mich von Steam-Mitarbeitern rotzfrech wie ein Kind behandeln und Duzen lassen. Das läuft bei mir nicht. Ich will deren Chef sprechen und dann gibt das auf die Ohren! Ist unglaublich, daß Mails zwischen 24 minimum und 36 Stunden brauchen. Jeder Webshop schickt mir seine Bestätigung in wenigen Sekunden. Wenn das ein Webshop kann und steam nicht, ist da ganz klar was im Argen! Und von wegen anderer Adresse, warum soll ICH als Kunde eine andere Adresse wähen, wenn DEREN Mailsystem und Systematik nicht in der Lage ist, den Code innerhalb von Sekunden zu verschicken? Acha, die Übertragungsgeschwindikeit von 34 Kb/sec geht manchmal auch die 125 hoch, wechselnd. Bis ich dann abgebrochen habe. Mein Anschluss bringt 2 Mbit/sec. Also ist deren Server zu langsam, was meinen Call-by-Call belastet.
Ich denke, die generieren den Code nicht automatisch. Den trägt ein Mitarbeiter in die Mail ein. Und da die alle durch ihre eigene Scheisse überlastet sind, dauert das solange!
WER hier Kunde ist und wer hier in der Pflicht steht, seinen Verstragsbestanteil zu erfüllen, ist für mich zumindest eindeutig! ICH habe meinen Anteil an dem "Geschäft" mit der Zahlung des Kaufpreises erbracht.

Desastersoft
21-12-11, 13:47
http://www.tv-nostalgie.de/Sound/Bruno.jpg

Desastersoft
21-12-11, 13:50
http://www.allmystery.de/i/tBxdRre_HB-Maennchen.jpg

JackTheHit1962
21-12-11, 13:51
"Und wenn Du keine 19,90 Euro für eine Kombiflat ausgeben magst, dann hol Dir keine Software wo auf der Verpackung steht, dass eine Internetverbindung erforderlich ist."

So, Mein Feund, jetz machst Du mal einen Scan von Deiner Verpackung, den Du hier postest, wo man das sehen kann.
Bei MEINER Verpackung steht nämlich drauf: Zur Aktivierung Internetverbindung notwendig. Und wenn Du Meinen Text gelesen hättest, wüsstest Du, daß auf diesem Rechner AUSSCHLIESSLICH für Steam ein CallByCall drauf ist, der mich im Jahr nichtmal einen Euro kostet! UND das ich zu 100% Offline-Spieler bin. Wozu also 20 Euro ausgeben? Erklär mir das!

Continu0
21-12-11, 13:56
Funktioniert das Spiel? Den Patch brauchst du ja nicht um zu spielen.

Steam mit irgendeinem Webshop zu vergleichen ist schlichtweg falsch. Das sind zwei andere Dimensionen.

Versuch dich zum Chef durchzuschlagen und berichte uns wenn du Erfolg hast. Mich würde es wundern, aber man weiss ja nie.

Hier kann dir wenig geholfen werden wenn du das Problem nicht sauber erklärst und vielleicht mal ein Screenshot oder zwei postest.

Mein Tip an dich: Ruhig bleiben, Tee trinken, Weihnachten geniessen. 50.- Euro sind nicht die Welt (und das sag ich dir als Student) und das CloD mehr als genug Mängel hat wissen wir alle. Und leben damit.

Und ich nehme es mir heraus dich zu duzen. Das ist hier so üblich und ich bitte dich deshalb das nicht falsch zu verstehen.

Desastersoft
21-12-11, 14:04
Zitat von JackTheHit1962:
"Und wenn Du keine 19,90 Euro für eine Kombiflat ausgeben magst, dann hol Dir keine Software wo auf der Verpackung steht, dass eine Internetverbindung erforderlich ist."

So, Mein Feund, jetz machst Du mal einen Scan von Deiner Verpackung, den Du hier postest, wo man das sehen kann.
Bei MEINER Verpackung steht nämlich drauf: Zur Aktivierung Internetverbindung notwendig. Und wenn Du Meinen Text gelesen hättest, wüsstest Du, daß auf diesem Rechner AUSSCHLIESSLICH für Steam ein CallByCall drauf ist, der mich im Jahr nichtmal einen Euro kostet! UND das ich zu 100% Offline-Spieler bin. Wozu also 20 Euro ausgeben? Erklär mir das!

Oh, jetzt sind der cholerische Clemens und ich schon Freunde! Hurra!

Du hast es selbst geschrieben: Zur Aktivierung ist eine Internetverbindung notwendig. Hast Du Dir auch mal die AGB´s durchgelesen, Freund Schlauschlumpf? Was zahlst Du im Monat fürs Telefon?

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41VBuWjNGwL._SL500_AA300_.jpg

marc_schreck
21-12-11, 14:18
Zitat von JackTheHit1962:
äh, war lange nicht hier, was sagt eigentlich Oleg zu den Problemen mit Steam?
Oleg?
Der hat nichts mehr zu sagen in dem Projekt, noch vor dem Release hat er 1C verlassen und sich einen neuen Arbeitgeber gesucht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Irgendwo in diesem Forum ist auch vergraben wo und an was er jetzt arbeitet.

BASE-1966
21-12-11, 14:27
Zitat von JackTheHit1962:
ganz vergessen, System:

I7 2500 wassergekühlt, Sockel 1366..

Wow, ein I7 2500 auf nem Sockel 1366 - ein echter Hardwarefreak!

Desastersoft
21-12-11, 14:41
Ja, Jack is echt der Hit. Aber verratet ihm bloß nicht, das Steam Cliffs of Dover nicht rausgebracht, sondern nur eine Plattform zum Vertrieb und Absicherung, sowie kostenlosem Service ist. Nachher läuft der gute Jäck noch bei UBI Amok, wenn er erfährt, dass er gerade die falschen abbügelt und nun umsonst die Blutdruckpillen gefuttert hat!

Also, Kinder, schön nix sagen! Wir wollen doch mit dem lieben Jäck noch ein wenig Spaß haben.

Ach Jäck, was sagt denn Olli jetzt, wegen dem Weihnachtsessen bei Block House? Sag ihm bitte, dass wir nicht das am Jungfernstieg nehmen, sondern das in Othmarschen. Service ist da besser und man bekommt sein Steak da auch medium, wenn man es so bestellt.

Bei Steam kommt man übrigens aus dem Lachen gerade nicht mehr raus. Banausen! Ken schreibt gerade, das mit dem Key hat so lange gedauert, weil sie von der Pharmaindustrie nen Tipp hatten. Die verdienen an den Bluthochdruckmedics mit, da bei Steam.

@Base 1966: Ja, das dacht ich mir auch. Aber hätt ich das eben noch erwähnt, das uns Jäck sich auch Prozessoren selber meisselt, dann wär der aber durch die Bunkerdecke geschossen wie ne Cruise Missile.

So, ich such jetzt draussen ein Beißholz für Jäck.

Jäck vs. Steam:
http://www.animierte-gifs.net/data/media/56/animierte-computer-bilder-101.gif