PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Performance-Probleme



B3li4l
23-05-08, 10:23
Adun toredas!

So, nachdem ich die Werbung von Assassin's Creed gesehen habe, war fuer mich klar "Dat musste haben!"
Also hab ich meinen PC aufgeruestet und mir das Game geholt.

Mein aktuelles System:

- AMD Athlon 64 X2 6000+
- Sapphire ATI Radeon x1950 Pro mit 512 MB
- aktuell 2 GB RAM mit 800er Taktung, problemlos erweiterbar sollte sich mein Problem damit loesen lassen.

Kann bei Bedarf auch die dxdiag zur Verfuegung stellen.


Mein Problem ist folgendes, ich starte das Spiel, klappt auch alles ganz Prima nur nach wenigen Sekunden, oder sobal ich mich an bestimmten Stellen Passagen aufhalte, zum Beispiel im Dorf, am Trainingsring etc. bricht die Performance zusammen, soll heissen die Performance bricht nicht grafiktechnisch zusammen, sondern dass das Spiel dann alles andere als fluessig laeuft, was dem Spielspaß doch nicht gerade zu Gute kommt.

Hab mich hier im Forum auch mal ueber die Systemvorraussetzung schlau gemacht und wenn ich mich jetzt nicht total verguckt habe, erfuelle ich ja auch die empfohlene Anforderung, bis auf den RAM....

Naja ich waere auf jeden Fall dankbar, wenn ihr mir bei meinem Problem weiterhelfen koennt, da ich Assassin's Creed doch gerne mit der entsprechenden Performance spielen moecht.


Greetz B3li4l

JdT-Partytime
23-05-08, 10:36
servus.
also bei deinem system sollte das echt flüssig laufen. hast du alle treiber auf dem aktuellen stand? was auch helfen könnte da schon viele damit probleme haben - versuch mal das spiel ohne internet-verbindung zu spielen .hat bei anderen auch schon funktioniert.
cya

nochmal
23-05-08, 11:33
Versuchs mal mit unterschiedlichen Treibern die nach dem Release von AC rausgekommen sind.

Ich hab di eerfahrung gemacht das mit alten Treibern die Framerate extrem unkonstant ist und oft stark einbricht.

und schau dir mal auf www.tweakguides.com (http://www.tweakguides.com) den AC Tweakguide an.

B3li4l
23-05-08, 11:55
Was die Treiber angeht, da hab ich heute erst alles auf den aktuellsten Stand gebracht. Sei es fuer Grafikkarte, Motherboard oder was weiß ich.

Hier im Forum stand im Supportbereich auch, dass man die Prioritaet im Task-Manager von der AC.exe hochstellen soll. Hab ich auch versucht und hat nicht wirklich was gebracht.

Hab auch nochmal die Detection laufen lassen, mit folgendem Ergebnis:

http://www.abload.de/thumb/detectionj5t.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=detectionj5t.jpg)

Grauerwolf94
24-05-08, 04:08
stell mal die grafikeinstellungen etwas runter.
die grafikkarte ist ja nicht mehr so auf dem neuesten stand.

Kilanor
24-05-08, 20:18
Hast du wirklich die neuesten Chipset-Treiber passend zu deinem Motherboard laufen, denn daran hängt es oft, daß die Graka deswegen nur im abgesicherten Modus läuft ?

Kannst du mal nachprüfen, ob du überhaupt die Graka-3D-Beschleunigung eingeschaltet hast ?

Kann man in Tools wie RivaTuner erkennen - oder z.B. bei "dxdiag" Diagnose kann man checken, ob dort unter dem "Anzeige"-Reiter auch wirklich alle DirectX-Funktionen aktiviert sind ...

B3li4l
27-06-08, 10:40
So, nach laengerer Pause meld ich mich mal wieder zu Wort^^

Ich weiß mittlerweile woran es liegt, ich hab noch ne AGP-GraKa -.-

Egal, hab nu ein paar Kroeten zusammengespart und hab jetzt ein Auge auf die nVidia GeForce 9800 GX2 oder auf die GTX 260 geworfen.

Folgendes Problem xD

Welche von beiden Karten wuerdet ihr euch kaufen und kann mir einer sagen, ob die mein Netzteil ueberhaupt versorgt bekommt? Hab ein CombatPower PC 750W...hab den Karton mitsamt Inhalt aber vor einigen Wochen weggeworfen und mit google werd ich auch nicht so wirklich schlau -.-

Nuja, waere kewl, wenn ihr mir da weiterhelfen koenntet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Greetz b3li4l

MP70513
27-06-08, 15:05
Zum einen würde ich eine HD 4850/4870 nehmen und zum anderen brauchst du auch eine Hauptplatine miteinem PCIe-Slot (mit mind. 8 Lanes), das Netzteil sollte ausreichen.

B3li4l
27-06-08, 16:45
Hab PCIe x16, das ist also kein Problem.

Darf man fragen, warum du die Radeon HD 4870 bevorzugst? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

MP70513
27-06-08, 17:02
Preis/Leistung und wenn, würde ich eine 4850 für 120 € kaufen... mehr brauchts nicht.

Das mit den 8 Lanes im vorherigem Post war Schwachsinn, 16 Lanes sollten es sein. PCIe 2.0 ist aber nicht allzuwichtig. Wenn man es hat, kann man es nutzen, sollte aber auch ohne akzeptabel laufen.

Edit:
Und hier (http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2008/kurztest_ati_radeon_hd_4850_rv770/13/#abschnitt_assassins_creed) mal ein Benchmark zu AC. Das meine ich mit vollkommen ausreichend.

Pliskin707
28-06-08, 05:28
Wie krass!!!

Die HD3870x2 bei niedrigster getesteter Einstellung: ~83 FPS

bei Höchster getesteter Einstellung: ~81 FPS

Will unbedingt die HD 4870 x2 mit 1GB GDDR5^^

Kilanor
28-06-08, 07:43
Hast du dir einmal folgende Test-Charts angesehen ?

http://www.tomshardware.com/de/Radeon-HD-4850-ATi-GeFor...ichte-240069-15.html (http://www.tomshardware.com/de/Radeon-HD-4850-ATi-GeForce-9800-GTX-Nvidia,testberichte-240069-15.html)


Die 260er und 9800er werden bei Vollast scheinbar etwas lauter, da mehr Wärmeentwicklung.
Dementsprechend ist zu erkennen, daß die ATI-Karten leiser sind, da weniger Wärme produziert wird.

Was aber auch zu erkennen ist (auf den vorherigen Seiten aufgeführten Benchmark-Charts zu sehen), daß die ATI Karten
zwar unter bestimmten Bedingungen oder sogar auch spezifisch bei bestimmten Spielen zwar schon schnell sind, allerdings
schaut man sich die Durchschnitts-FPS aller getesteter Games/Anwendungen an, dann bleiben diese doch öfters gegenüber den neuesten NVIDIA Karten zurück (sogar schnelle 8800er Karten stehen da noch besser im Durchschnitt).

Schön, wenn so eine Karte bei Assassins Creed einige Frames mehr hat, aber bei anderen Games weit abrutscht.
Wenn ich eine Karte haben möchte, dann soll diese in ALLEN Games, egal welcher Programmierart, Grafikart usw. gut da stehen,
dann hab ich bei allem, was ich anfange, immer gute Leistungen.

Bei ATI sehe ich bisher das Problem, dass ich das nicht geboten bekomme.
Hier ist noch zu sehen, daß die Radeon HD 4850 als Ein-Chip Lösung sogar gegenüber den 2 Chip ATIs oft die Nase vorne hat.
Aber eben im gesamten nicht gegenüber den grossen 9800er, 260er/280er.

Und wenn schon eine ATI Karte, dann wahrscheinlich eine HD 4870 (keine X2) , die ist sehr leistungsfähig aber auch preislich liegt diese auf einem guten Niveau.

Und dann hängt es ja natürlich auch noch davon ab, mit welcher Auflösung mit/ohne AA man fährt. Je höher die Auflösung, desto mehr klaffen da wieder Lücken.

Preis/Leistung ist die Zauberkombination, wenn man Geld sparen will. Hat man aber einiges an Spielraum und kauft sich eine Karte jetzt neu, dann sollte man sich auch etwas Ordentliches kaufen, denn sonst ärgert man sich wieder in 6 bis 12 Monaten, daß man zwar etwas Geld gespart hat, aber auf etwas längerer Sicht (mit der längeren Sicht und den rasanten Hardware-Entwicklungen ist das so eine Sache ...) doch nicht das Gelbe vom Ei sich geholt hat.

Allerdings sind natürlich Karten wie die grössten 9800er oder gar die neue 280er schon in Preisregionen, wo man das nicht so einfach hinblättert, sogar meistens garnicht nötig ist - nur wegen ein paar FPS mehr ...

B3li4l
28-06-08, 09:22
Hmm...die ATI Hd 4870 scheint ja recht passabel zu sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
aber ich denke mal, bei mir spielt der Anspruch einen zu großen Faktor http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Wenn ich mir neue Teile fuer den PC kaufe, dann moechte ich auch die aktuellen Games auf den hoechsten Detailstufen spielen koennen, oder zumindest mit hoeheren Detailstufen als normal.^^

Zudem habe ich nicht vor, nach dieser Investition in eine neue Grafikkarte in absehbarer Zukunft erneut in meinen PC zu investieren.
Welche Karte ich mir jetzt hole, steht noch nicht fest, muss mir das Alles nochmal durch den Kopf gehen lassen. Aber ich bedanke mich fuer eure Tipps und Statements. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Greetz B3li4l

B3li4l
18-07-08, 11:45
yay, Doppelpost http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


So, hab mir jetzt die ATI Radeon HD 4870 geholt, danke nochmal fuer den Tip MP70513. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Was ich bis jetzt an Performance von der Karte gesehen habe, kann ich nur sagen: WOW!

Assassin's Creed bei einer Aufloesung von 1280x1024 mit max. Grafikdetails und Multisampling auf mittlerer Stufe laeuft mehr als fluessig. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

ALso ich denke mal, dass dieser Thread dann geschlossen werden kann. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

ALso vielen dank nochmal fuer die Tips von euch, haben mir echt weitergeholfen! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif