PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Faktions-Beschreibung #3 - Die Nekropole



Ubi_Max
24-09-10, 10:23
"Das Leben bedeutet Veränderung, Chaos, Leid und Elend.
Der Tod dagegen ist Friede, Ordnung und immerwährende Pracht!"

Die Nekropole steht kurz vor ihrem ultimativen Aufstieg zur Macht! Sie kämpft um Unabhängigkeit und Respekt von ihren Brüdern, den Zauberern der Sieben Städte. Ihr Bestreben ist es nicht, alle Nationen von Ashan dahingehend zu konvertieren, dass sie den morbiden Glauben der Nekropole teilen, man will vielmehr eine dominante Position in der Welt einnehmen - als Beschützer des Gleichgewichts zwischen der Welt des Lebens und der des Todes.

Die Nekropole sieht die bevorstehende Dämonen-Invasion als die Gelegenheit, um ihre religiösen Sichtweisen zu rechtfertigen und sie den anderen Faktionen Ashans vor Augen zu führen.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/mmhvi_necropolis_01.png
links: der Lich / rechts: der Erz-Lich (Upgrade)

Höherrangige Nekromanten (die Priester der Spinnen-Göttin) erhalten ein lebensverlängerndes Elixir, das aus dem Gift der heiligen Spinnen der Göttin gewonnen wird.

Einmal eingenommen verwandelt das Elixir die Priester in Liche, dunkle Kreaturen mit vertrockneten Körpern, die resistent gegen alle möglichen physischen Leiden sind. Liche altern, bis sie kaum mehr als wandelnde Mumien sind … Das Spinnengift sorgt außerdem dafür, dass ihre Augen hellgrün leuchten.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/mmhvi_necropolis_02.png
links: der Vampir / rechts: der Vampir-Lord (Upgrade)

Gewinnen Liche an Macht und Stärke, dann können sie von der Spinnen-Göttin persönlich dazu auserkoren werden zu sterben, um anschließend als Vampir wiedergeboren zu werden. Dazu bedarf es eines qualvollen Rituals, an dessen Ende allerdings auch ein neuer und frischer junger Körper lockt. Vampire müssen weder essen, noch trinken, schlafen oder atmen, da all ihre Organe versteinert sind und es sich nicht um Blut handelt, dass durch ihre Venen fließt, sondern um das Gift der heiligen Spinnen.

Damit sie von dem aggressiven Gift nicht selbst umgebracht werden, müssen Vampire ab und an menschliches Blut zu sich nehmen, da dieses das Gift verdünnt.

Th3TerminATor
24-09-10, 12:57
Bitte Threadnamen in Fraktions-, statt Faktionsbeschreibung ändern. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Vampire sind jetzt also höherstufig als Liche? Na endlich, darauf habe ich gewartet. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

MajorGonzo
27-10-10, 06:44
Wird es möglich sein, dass Vampire sich beim Angriff der Gegner regenerieren bzw. sogar den Stack vergrößern? So wie es mal mit den Geistern war und ganz früher, im ersten King´s Bounty auch mit den Vampiren ?