PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einfach mal so angemerckt



OSGMAmbLWeber
08-04-05, 04:36
Hallo Kameraden,
als ehemaliger Marinesoldat sind mir ein paar kleinigkeiten aufgefallen die nicht ganz so authentisch sind, die möchte ich mal gerne aufzählen.
1. Die korrekte abkürzung für KapitänLeutnant ist nicht KaLeun sondern KaLeu (was auch schon zu 2. führt)
2. Wenn man eine Karriere beginnt bekleidet man den Dienstgrad eines Leutnants z. See also müsste die Besatzung korrekterweise Herr Leutnant oder zumindest Herr Kommandant sagen
3. Auch bei den mannschaften wurde ein kleiner Fehler gemacht bei den Unteroffizieren gibt es nochmal zwei Gruppierungen (zumindest bei der Marine) nämlich die Unteroffiziere ohne Portopee
und diejenigen mit Portopee.
Die Unteroffiziere ohne Portopee wären der Maat (Unteroffizier) und der Obermaat(Stabsunteroffizier), mit Portopee ist dann vom Bootsmann(Feldwebel) bis zum Stabsoberbootsmann.
Auserdem ist der Fähnrich zur See noch kein Offizier sondern ein Offiziersanwärter.
Soviel zu den Dienstgraden.
Ebenfalls ist mir aufgefallen das bei den Deutschen Häfen in Frankreich La rochelle nicht aufgeführt ist dabei war dies einer der wichtigsten Uboot-Stützpunke im Atlantikkrieg.
Das soll keine Kritik am Spiel sein, das macht mir trotzdem ungeheuren Spass, aber das wollte ich richtig stellen.

Rubb3lDi3K4tz
08-04-05, 05:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by OSGMAmbLWeber:
Ebenfalls ist mir aufgefallen das bei den Deutschen Häfen in Frankreich La rochelle nicht aufgeführt ist dabei war dies einer der wichtigsten Uboot-Stützpunke im Atlantikkrieg.
<HR></BLOCKQUOTE>

La Rochelle ist La Palice! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Mc_Speed
08-04-05, 05:10
Mich stoeren da, als alter Nav, eher andere Sachen.
AK hei�t Aeusserste Kraft und nicht Wahnsinnige Geschwindigkeit!! Wir sind ja nicht bei Spaceballs.

Ein Kurs besteht immer aus 3 Ziffern und nicht aus 2 oder 1.
Korrekt ist also Kurs 043 (null-vier-drei) und nicht Kurs 43(vier-drei).
Ob der Nav bei Kurs 360, Kurs 0 sagt, wei� ich jetzt gar nicht, aber wenn er das machen sollte, dann kostet das ne Runde Einlaufbier f�r die Bruecke.

Und auf der Seekarte haette ich gerne SEEMEILEN und nicht km.

Aber ich kann auch damit leben http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Strike321
08-04-05, 05:37
Dann wär das mit dem Knoten in Distanz umrechnen nicht so schwer...

KIMURA
08-04-05, 05:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Mc_Speed:
Ein Kurs besteht immer aus 3 Ziffern und nicht aus 2 oder 1.
Korrekt ist also Kurs 043 (null-vier-drei) und nicht Kurs 43(vier-drei).
<HR></BLOCKQUOTE>

Darüber habe ich mich auch gewundert. Die 2-Stellenangaben sind etwas verwirrend.

AASelle
08-04-05, 05:43
In der Kriegsmarine hieß es sehr wohl Kaleun!!!!

In der heutigen Bundesmarine KaLeu!!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

gruß
Selle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Bravesmart001
09-04-05, 02:12
Spiel mal ein bisschen weiter und du wirst sehen da taucht dann auch La Rochelle auf... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

DerSchweiger
09-04-05, 02:35
@OSGMAmbLWeber

Bitte sei so gut und entferne mal das "c" aus der Threadüberschrift... sonst krieg ich Augenkrebs http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

John-McIntyre
09-04-05, 03:05
evtl heisst es bei der Marine angemerckt und nicht angemerkt? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

HannesB
09-04-05, 04:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by OSGMAmbLWeber:
[.....]nämlich die Unteroffiziere ohne Portopee
und diejenigen mit Portopee.
<HR></BLOCKQUOTE>

Ich stelle dann auch gleich richtig, daß es Portepee heißt......http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Gandalfi2005
09-04-05, 04:50
Ihr seit aber nicht nett zu neuankömmlingen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Kowalk
09-04-05, 05:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by OSGMAmbLWeber:
Ebenfalls ist mir aufgefallen das bei den Deutschen Häfen in Frankreich La rochelle nicht aufgeführt ist dabei war dies einer der wichtigsten Uboot-Stützpunke im Atlantikkrieg.
<HR></BLOCKQUOTE>
Wer schon mal in La Rochelle war, dem wird aufgefallen sein, daß es dort keinen Platz für einen Ubootstützpunkt gibt, denn der Ort hat nur einen ganz kleinen Hafen für ein paar Fishkutter und Segler, siehe auch hier:
http://www.archaero.com/rochelle.jpg

Der eigentliche Ubootstützpunkt lag ca, 6Km westlich von La Rochelle im dem Ort La Pallice und dort kann man auch heute noch die Bunkeranlagen sehen, die jetzt zum Teil von der französischen Marine genutzt werden.

http://www.trainsdemesdixans.com/Rochelle%20-2.JPG

FLB_Lord_U47
09-04-05, 05:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by OSGMAmbLWeber:
Hallo Kameraden,
als ehemaliger Marinesoldat sind mir ein paar kleinigkeiten aufgefallen die nicht ganz so authentisch sind, die möchte ich mal gerne aufzählen.

2. Wenn man eine Karriere beginnt bekleidet man den Dienstgrad eines Leutnants z. See also müsste die Besatzung korrekterweise Herr Leutnant oder zumindest Herr Kommandant sagen
<HR></BLOCKQUOTE>

Ahoi,

also meines Wissens (in Büchern geschmökert http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif) nach, wurde jeder U-Boot Kommandant als Kaleu oder auch Kaleun bezeichnet... unabhängig ob er nun Leutnant oder Kapitänleutnant war... war eher ne Art Spitzname für den Kommandanten so wie DER ALTE... http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

rrostig
09-04-05, 07:01
Ich war nicht bei der marine aber beim heer.

Und aus meiner erfahrung dort denke ich das das vom kaptain abhaengt wie er bezeichnet wird, einige lassen sich sehr ungerne mit zu hohem dienstgrad ansprechen, also realistisch waere eine wahlmoeglichkeit der crew zu sagen ob man mit rang, kaleu oder kaleun angesprochen werden moechte.

Ausserdem bezweifel ich das ein leutnant schon eine eigenes schiff bekommt... aber das sei mal dahin gestellt, mag sein das u boot capitaen ein mistjob war.

Das es mehr als 3 dienstgrade gibt ist zwar so, macht die sache aber zu kompliziert an bord, dann muesste man die kerls ja 5 mal befoerdern. Unterschied in der kleidung der leut waer nett damit man schnell die beföderten findet wenn man sie sucht.

Kann ich als kaptain einen offizier an bord haben der einen hoeheren rang bekleidet? Ich frage weil es ja durchaus moeglich ist in sh3 als leutnant einen oberleutnant als waffenoffzier anzuheuern, ist das denn realistisch?

Klabauter1983
09-04-05, 08:47
Wenn man schon bei den 101% HarcoreRealismus ist, dann bitte auch das Goldene Eichenlaub ganz aus dem Spiel entfernen! Denn das wurde nur einmal verliehen! Und nicht an einem U-Bootkommandant!

Außerdem, dann bitte beim Deutschen Kreuz das Eiserne Kruez entfernen und blank lassen!!! oder ein Hakenkreuz reinmachen!

Man kanns auch übertreiben!!!

Silberfisch1
09-04-05, 09:41
Gegen Ende des Krieges wurden auch "Leutnants zur See" Kommandos über U-Boote gegeben. War so ähnlich wie bei der Luftwaffe. Viel zu kurze Ausbildung und los, die Zeit drängte.