PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : U-Boot Motortuning möglich?



herrkaleun2005
08-06-05, 09:22

herrkaleun2005
08-06-05, 09:22
Hallo "Mitversenker der Deutschen Kriegsmarine" *lacht*

Immer dann wenn ich durch den Ärmelkanal soll schüttelts mich und ich nehm den elend langen Umweg als Nordkurs... Frage: Weiß jemand ob es möglich ist den Motor ein bisschen zu tunen? Sprich mir würds reichen wenn ich über Wasser 30 Knoten erreiche und unter Wasser 20 - ist das möglich? Wenn ja (habs mal irgendwo gelesen... nur finde ich es leider nicht mehr...) wärs nett wenn Ihr mir sagt wo und welche Einstellungen ich vornehmen muss!

Danke schon mal!!!!

herrkaleun2005
08-06-05, 09:24
Hallo hab hier aus Versehen die Polling Version erwischt, Blödsinn wollte ich garnicht.... Ich weiß wer lesen kann is klar im Vorteil.... *lacht* also bitte ned voten sondern mir nur wenn möglich eine Antwort posten, danke! :-)

d4rum
08-06-05, 09:32
yeah 100% für housemaniac@gmx.dehttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif so muss das sein *g*...leider habe ich keine lösung. aber interessieren würde es mich schon. das gibts bestimmt irgendwo

Tobias99
08-06-05, 09:38
...stimmt, gibt´s n mod, stufenlos einstellbar von 1 kn - 9999 kn, sieht lustig aus wenn du in 1 Sek in den Staaten bist, Aale lancierst und in 1 Sek in Brest ( achtung Bremsweg ) , kannsch dann schon mal n kasten aufmachen bis die aale hoffentlich treffen.. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

U-538
08-06-05, 09:41
hmm gab mal nen thread wo einer das motoren upgrade etwas verändert hatte und er dann mit 800 knoten durch die gegend flog... musst halt nur aufpassen beim "einlaufen" im hafen das die Flak dich nicht für nen feindlichen bomberverband hält.. so kannst du aber auch bequem über england drüberfliegen ohne durch den ärmelkanal zu müssen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Capitaen
08-06-05, 09:43
Du könntest in \data\submarine\ die jeweilige .cfg für das betreffende U-Boot öffnen und dort die Multis für die Fahrtstufen verändern. 1 wäre normalerweis AK, zB 18kn. Eine 10 ergäbe für die Fahrtstufe also 180kn.

Es gab damit schon Experimente mit fliegenden U-Booten. Landungen endetet allerdings meist in 500m Tiefe...

Den Kanal kann man aber auch so durchqueren. Nur halt Dover bei Nacht passieren und nich entdeckt werden. Nahe der franz. Küste halten.

U-333_Cremer
08-06-05, 09:46
Hallö herrkaleun

in einer der .cfg Dateien sind die Motorupdates (Buchiggebläse ..) aufgeführt. Das zweite verbessert den Motor um 20% (*1,2). Inwieweit
sich das dann auf den Verbrauch und die Reichweite auswirkt musst du testen.
Eine weitere Möglichkeit kenne ich nicht.

Eigentlich kann man auch so genug versenken,
sogar Zerstöer aber wenns schän macht....

herrkaleun2005
08-06-05, 10:02
ok vielen Dank, wollte schon immer mal mit nem deutschen Uboot fliegen, am besten über Engelland...*lacht* gut ich probiers mal (is auch nur für n singleplayermodus gedacht und ich möcht mal schneller durch den elend ärmelkanal.... der is wirklich total verseucht mit zerstöern und leider viel zu niedrig....:-)

bin gerade wieder mal zerstöt worden nachdem ich schon 2 T2 Tanker versenkt habe aus einem Konvoi... und das im Ärmelkanal.... *argh*

ChrisiHO
08-06-05, 11:50
Versuchs mal mit diesem Tool

http://www.delraydepot.com/tt/sh3.htm#crushdepth

Karl_Arsch
08-06-05, 12:23
Sehr praktisch auch, wenn man mal wieder unter Zerstöerfeuer genommen wird.

Nach dem Motto: "Ruhig Blut Männer, packt die Paddel weg und werft den Diesel an, kleine Fahrt voraus" ----- wuuuuuuush 60 Knoten


Aber zum Thema:

Ich habe in der Basic.cfg zu Testzwecken bei dem Buchinggebläse den Speedboost - Faktor erhöht, allerdings ohne Wirkung auf die Geschwindigkeit.

Gruß

herrkaleun2005
08-06-05, 12:37
Also, nach mehreren Versuchen (genauer: diese Dateien habe ich verändert in C:\Programme\Ubisoft\SilentHunterIII\data\Submarin e und zwar alle Boote nach oben gesetzt = 0 Wirkung) Das Buchigebläse brachte bei mir au gar nix... leider.... Aber irgendwie muss es doch möglich sein die Kiste schneller zu bekommen (Deutsche Ingineurskunst?*lacht*) oder wie hat der andere User die Kiste denn fliegen lassen, beschrieben hat ers leider nicht....

Also alle Versuche schneller zu werden sind gescheitert..... Noch jemand ne "funktionierende" Idee??? :-)

herrkaleun2005
08-06-05, 12:48
noch eine Frage @ Capitaen: welche Dateien meinst Du denn da speziell? Ich finde da nichts wo ich was verändern könnte... Also nur die Submarine Daten selber aber das was Du angesprochen hast mit Kn. verändern, welche Multis meinst Du da? Und Danke an ChrisiHO, aber bei den Mods gibst leider nix PS mässiges so wie ich das sehe, und ich lass lieber die Finger weg von den ganzen Mods bevor man alles kaputt patcht! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Nur die Geschwindikeit is immer noch 20 Knoten *argh*

LangMa
08-06-05, 12:57
man kann die maschinenraumausbauten tunen. erhöht die geschwindigkeit und den verbrauch. darum sollte man da auch die fahrtstufen verändern, sonst wird das boot unkontrollierbar und der treibstoffbunker leer gesutzelt. also "boostfactor" oder so der maschinenausbauten ändern, die fahrtstufen 1 bis 4 anpassen (empirisch rausfinden) und fahrtstufe 5 (AK) so ändern, dass das boot nicht gleich komplett abtaucht. mit etwas getüftel kriegt man normale reichweite bei den normalen fahrtstufen raus und mit "ak vorraus" eine fluchtfahrtstufe mit etwa 150 knoten (bei mehr hats bei mir das boot dann zerlegt, weils zu tief eingetaucht ist. bei 150 kommt ich so bei 150Metern raus)

Capitaen
08-06-05, 13:57
ZB die NSS_Uboat7c.cfg für das VII/C. Da ist:

MaxSpeed=17.0
AheadFlank=1.00

Eines von beiden muß man wohl verändern. Wenn du den MaxSpeed veränderst aber unbedingt die kleineren Fahrtstufen verringern, um nicht überall den Turbo zu haben, sondern nur zB auf AK(Flank).

herrkaleun2005
10-06-05, 05:48
Also ich habe unter den Dateien nachgeschaut unter C:\Programme\Ubisoft\SilentHunterIII\data\Submarin e
nur bei mir sieht das anders aus (wo ist die Datei denn genau???welche von denen muss ich nehmen?)
[Unit]
ClassName=SSTypeVIIC
HumanPlayable=YES
Interior=data/Interior/NSS_Uboat7/NSS_Uboat7
UnitType=200
MaxSpeed=17.0
MaxSpeedSubmerged=7.6
Length=67.4
Width=5.3
RenownAwarded=130

[Salvo]
1=1,3,2,4
2=1,2,4
3=1,3,4
4=1,4
5=2,3
6=1,3
7=2,4

[Properties]
PeriscopeDepth=12;meters
SnorkelDepth=10;meters
CrashDepth=70;meters
MaxDepth=300;meters
SurfaceDepth=5.8;meters
TorpLaunchMaxDepth=20;meters

[EngineProperties]
AllStop=0.00
AheadSlow=0.40
AheadOneThird=0.57
AheadStandard=0.80
AheadFull=0.94
AheadFlank=1.00
BackSlow=-0.26
BackStandard=-0.40
BackFull=-0.53
BackEmergency=-0.66



So wäre dankbar wenn mir da jemand weiterhilft weil Flank= gibst da nirgends?