PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fragen von einem fortgeschrittenen Anfänger :P



SilverAdd
13-11-09, 05:38
Moin ihr Röhrenlinser,

hab da mal ein paar Fragen die sich so während meiner langen langen Pause aufgetan haben.
Vorweg, ich zocke SH3 komplett ohne Mods. Ggf hätte ich interesse an LSH3, aber irgendwie glaube ich, packt das mein Laptop dann nicht mehr mit ner Großmod...

1.) Wenn ich die Flottile wechsle, bleibt mein Boot dann, oder bekomme ich ein anderes, möglicherweise schlechteres Boot?? Angenommen ich möchte ich Wilhelmshafen starten aber mit dem VIIB, beginne also in Kiel und lasse mich mit dem VIIB nach Wilhelmshafen direkt nach der 1. FF versetzen, geht das oder bekomme ich dann das IIA??

2.) Wozu kann ich eine Fühlungsmeldung rausschicken?? Bringt doch irgendwie nichts... Zumal die Briten doch real dann meine Position bestimmen konnten!

3.) Wie verhält sich das nun mit dem Effizienzbalken?? Klar, dass je mehr Mann im Torpedoraum sitzen, der Aal schneller nachgeladen wird, aber besser treffen wird er nicht denke ich! (Hab eben das mal gelesen) Was passiert mit dem Maschinenraum?? Bekommt das Boot mehr Reichweite wenn der Balken voller ist?? Getestet habe ich es noch nicht, aber mehr Speed bekommt er auf jeden Fall nicht!
Wie siehts mit der Brücke aus?? Theoretisch kann ich den Offizier oben lassen und die Flak besetzen und es müssten genausogut alle Schiffe etc gesichtet werden, oder?? Eigentlich brauche ich nur den Offizier und den Maate mit Stern, die Matrosen erhöhen den Effizienzbalken ja kaum. Wenn es nur um den Balken geht, ist ja die Anzahl der Leute unwichtig. Oder?? Und trifft ein Maate an der Flak besser als ein Matrose weil er mehr Effizienz bietet?? (die BK bediene ich selbst, da habe ich weit weniger Fehlschüsse^^)

4.) Ich spiele zur Zeit auf 51% Realismus. Hätte aber gern bisl mehr... vielelicht könnt ihr mir helfen!

LimitedBatteries=true
LimitedCompressedAir=true
LimitedO2=true
LimitedFuel=true
RealisticVulnerability=true
RealisticRepairTime=true
RealisticShipSinkingTime=false
ManualTargetingSystem=false
NoMapUpdate=false
RealisticSensors=true
DudTorpedoes=false
RealisticReload=true
NoEventCamera=true
NoExternalView=false
NoStabilizeView=true
NoNoiseMeter=false
NoWeaponOfficerAssist=false

Also auf keinen Fall verzichten will ich auf die Externe Ansicht und das automatische Zielen sowie keine Torpedoblindgänger. Dazu kann ich ohne die Symbole der Schiffe auf der Karte nicht (wirklich) spielen, muss also auch so bleiben...
Ich zweifel an der Realistischen sinkdauer von Schiffen und dem Geräuschmesser... Wie gut kann man abschätzen ob der sinkt wenn der Haken gesetzt ist und wie gut erkennt man, ob man gehört werden kann wenn der zweite besagte Haken gesetzt ist??
Was bedeutet eigentlich, Keine Waffenoffizierunterstützung?! Für mich ist das gleichgestellt mit der manuellen Ziellösung, weil er mit ja alles vorgibt... oder sind das zwei verschiedene paar Schuhe und ich kann getrost den Offizier abschalten?? Was passiert dann genau?? Was ist anders ohne ihn??

Angeblich kann ich in der GameplaySettings die RealismPercentage einstellen, aber das taucht bei mir überhaupt nicht auf. Damit soll man angeblich die prozentuale Verteilung einstellen können... Evtl war mein Gedanke damit den Realismusgrad bisl zu erhöhen ohne auf gewisse Dinge zu verzichten...

5.) Wenn ein Schiff keine Fahrt mehr macht nach einem Treffer und er absolut nicht sinken will und das Wetter nicht mitspielt für die BK UND man keine Aale mehr hat (ja, sowas gibts auch), wie kann ich dann das Schiff noch versenken?? Im MP kann man Schiffe ja ohne Schaden rammen, aber bekommen die überhaupt Schaden, oder nehmen die auch keinen?? Gibts es Möglichkeiten oder muss ich wirklich 14 Tage auf besseres Wetter warten?? (In meinem Falle wurde das Wetter sogar noch beschissener...)



Nun habe ich noch ein paar Dinge, die ich erzählen möchte^^

Hatte auch das Problem mit dem C2, dass ich teilweise bis zu 5 Aale brauchte um den zu versenken. Durch die SuFu habe ich nun aber herausgefunden, dass ich sogar auf die Felder KLICKEN kann wenn das Ziel aufgeschalten ist und dass der Aal dann zB auch in den Maschinenraum gehen wird (natürlich vorher die Klappe öffnen). Habe zuvor immer mit MZ gespielt und +1m unter Kiel, leider sind nur die kleinen beim ersten Treffer down gegangen.
Dabei habe ich immer optisch auf zB den Maschinenraum gezielt und auch getroffen, leider immer unter Kiel... Werds mal ausprobieren öfters den AZ zu benutzen^^

Einmal bin ich auf FF gegangen (früh am Anfang) und wunderte mich, dass ALLE Schiffe absolut keine Fahrt machten http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif
Nachdem ich dann alle Aale rausgehauen habe, bin ich back to base und hab irgendwie keine Versenkung gutgeschrieben bekommen http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif
War ein sehr böser Käfer... hat mich mehrere Stunden gekostet -.-



Hmm, wollte irgendwie noch mehr wissen, aber glaube wenn das beantwortet wird, sind schon viele Lücken gefüllt die noch übrig sind nach tagelangem stöbern hier im Forum^^


*Rechtschreibfehler sind voll beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Magic1111
16-11-09, 02:36
Zitat von SilverAdd:

1.) Wenn ich die Flottile wechsle, bleibt mein Boot dann, oder bekomme ich ein anderes, möglicherweise schlechteres Boot?? Angenommen ich möchte ich Wilhelmshafen starten aber mit dem VIIB, beginne also in Kiel und lasse mich mit dem VIIB nach Wilhelmshafen direkt nach der 1. FF versetzen, geht das oder bekomme ich dann das IIA??

<span class="ev_code_RED">Du behälst Dein Boot!</span>

2.) Wozu kann ich eine Fühlungsmeldung rausschicken?? Bringt doch irgendwie nichts... Zumal die Briten doch real dann meine Position bestimmen konnten!

<span class="ev_code_RED">Bei Großmods wie z.B. LSH ist es so, dass durch den Funkspruch eigene Flugzeuge manchmal den Geleitzug angreifen (wenn in Reichweite von Fliegerbasen), manchmal werden aber auch Flieger der "anderen Feldpostnummer" angelockt!</span>


3.) Wie verhält sich das nun mit dem Effizienzbalken?? Klar, dass je mehr Mann im Torpedoraum sitzen, der Aal schneller nachgeladen wird, aber besser treffen wird er nicht denke ich! <span class="ev_code_RED">Nein, natürlich nicht ! Dass hat nichts mit "Treffsicherheit" zu tun!</span>(Hab eben das mal gelesen) Was passiert mit dem Maschinenraum?? Bekommt das Boot mehr Reichweite wenn der Balken voller ist?? Getestet habe ich es noch nicht, aber mehr Speed bekommt er auf jeden Fall nicht!<span class="ev_code_RED">Bei mir schon etwas !</span>
Wie siehts mit der Brücke aus?? Theoretisch kann ich den Offizier oben lassen und die Flak besetzen und es müssten genausogut alle Schiffe etc gesichtet werden, oder?? Eigentlich brauche ich nur den Offizier und den Maate mit Stern, die Matrosen erhöhen den Effizienzbalken ja kaum. Wenn es nur um den Balken geht, ist ja die Anzahl der Leute unwichtig. Oder?? <span class="ev_code_RED">Nein, ist nicht unwichtig ! Jeder auf der Brücke deckt einen Sektor von ungefähr 90° ab !</span>Und trifft ein Maate an der Flak besser als ein Matrose weil er mehr Effizienz bietet?? <span class="ev_code_RED">Ja!</span>(die BK bediene ich selbst, da habe ich weit weniger Fehlschüsse^^)

4.) Ich spiele zur Zeit auf 51% Realismus. Hätte aber gern bisl mehr... vielelicht könnt ihr mir helfen! <span class="ev_code_RED">Kann man im Menü VOR jeder neuen Feindfahrt einstellen ! Während einer Feindfahrt ist keine Änderung möglich !</span>

LimitedBatteries=true
LimitedCompressedAir=true
LimitedO2=true
LimitedFuel=true
RealisticVulnerability=true
RealisticRepairTime=true
RealisticShipSinkingTime=false
ManualTargetingSystem=false
NoMapUpdate=false
RealisticSensors=true
DudTorpedoes=false
RealisticReload=true
NoEventCamera=true
NoExternalView=false
NoStabilizeView=true
NoNoiseMeter=false
NoWeaponOfficerAssist=false

Also auf keinen Fall verzichten will ich auf die Externe Ansicht und das automatische Zielen sowie keine Torpedoblindgänger. Dazu kann ich ohne die Symbole der Schiffe auf der Karte nicht (wirklich) spielen, muss also auch so bleiben...
Ich zweifel an der Realistischen sinkdauer von Schiffen und dem Geräuschmesser... Wie gut kann man abschätzen ob der sinkt wenn der Haken gesetzt ist und wie gut erkennt man, ob man gehört werden kann wenn der zweite besagte Haken gesetzt ist??
Was bedeutet eigentlich, Keine Waffenoffizierunterstützung?! Für mich ist das gleichgestellt mit der manuellen Ziellösung, weil er mit ja alles vorgibt... oder sind das zwei verschiedene paar Schuhe und ich kann getrost den Offizier abschalten?? Was passiert dann genau?? Was ist anders ohne ihn??

Angeblich kann ich in der GameplaySettings die RealismPercentage einstellen, aber das taucht bei mir überhaupt nicht auf. Damit soll man angeblich die prozentuale Verteilung einstellen können... Evtl war mein Gedanke damit den Realismusgrad bisl zu erhöhen ohne auf gewisse Dinge zu verzichten...

5.) Wenn ein Schiff keine Fahrt mehr macht nach einem Treffer und er absolut nicht sinken will und das Wetter nicht mitspielt für die BK UND man keine Aale mehr hat (ja, sowas gibts auch), wie kann ich dann das Schiff noch versenken?? Im MP kann man Schiffe ja ohne Schaden rammen, aber bekommen die überhaupt Schaden, oder nehmen die auch keinen?? Gibts es Möglichkeiten oder muss ich wirklich 14 Tage auf besseres Wetter warten?? (In meinem Falle wurde das Wetter sogar noch beschissener...) <span class="ev_code_RED">Es gibt keine andere Möglichkeit als zu warten od. auf die Versenkung zu verzichten! Rammen? Mit einem U-Boot? Wer´s braucht...</span>



Nun habe ich noch ein paar Dinge, die ich erzählen möchte^^

Hatte auch das Problem mit dem C2, dass ich teilweise bis zu 5 Aale brauchte um den zu versenken. Durch die SuFu habe ich nun aber herausgefunden, dass ich sogar auf die Felder KLICKEN kann wenn das Ziel aufgeschalten ist und dass der Aal dann zB auch in den Maschinenraum gehen wird (natürlich vorher die Klappe öffnen). Habe zuvor immer mit MZ gespielt und +1m unter Kiel, leider sind nur die kleinen beim ersten Treffer down gegangen.
Dabei habe ich immer optisch auf zB den Maschinenraum gezielt und auch getroffen, leider immer unter Kiel... Werds mal ausprobieren öfters den AZ zu benutzen^^

Einmal bin ich auf FF gegangen (früh am Anfang) und wunderte mich, dass ALLE Schiffe absolut keine Fahrt machten http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif
Nachdem ich dann alle Aale rausgehauen habe, bin ich back to base und hab irgendwie keine Versenkung gutgeschrieben bekommen http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif
War ein sehr böser Käfer... hat mich mehrere Stunden gekostet -.-



Hmm, wollte irgendwie noch mehr wissen, aber glaube wenn das beantwortet wird, sind schon viele Lücken gefüllt die noch übrig sind nach tagelangem stöbern hier im Forum^^


*Rechtschreibfehler sind voll beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

SilverAdd
16-11-09, 09:55
zu Antwort 1)

Puuh, anders hätte es auch keiner Logik entsprochen, aber bei einem Spiel sollte man eh mit Logik aufpassen^^

zu Antwort 2)

Großmods, hmm, angenommen ich habe eine drauf und melde die Fühlung. Kommt dann (wir gehen mal davon aus, es kommt Hilfe) ein Flugzeug und stielt mit meine BRT??? Wäre in meinen Augen nur bei feindlichen Kriegschiffen sinnvoll, aber da wird man kaum eine Fühlung halten sondern eher abhauen^^

zu Antwort 3)

Also ich konnte bei meinen Tests für den Maschinenraum keine Unterschiede feststellen. Die See war leicht aufbrausend ok, aber dennoch habe ich teilweise mit weniger Personal (und weniger Effizienz) mehr Reichweite gehabt als mit voller Besetzung inc Offizier^^ Scheint sich bei mir zumindest nicht auszuwirken.
Das mit den 90° Abdeckung pro Männe auf der Brücke klingt natürlich logisch, nur ob das im Spiel auch so umgesetzt ist... dennoch habe ich beobachtet, sinkt der Effizienzbalken, wenn die Leute nicht auf der Brücke stehen sondern an der Kanone etc.

zu Antwort 4)

Das ist mir natürlich bekannt. Wollte wissen, was man mir empfehlen kann noch zu aktivieren ohne auf meine Wünsche weitestgehend zu verzichten...
Habe nun auf den Geräuschmesser verzichtet, bisher erfolgreich^^

Hab versucht in einer Akademiemission den jeweils veränderten Realismus zu erproben, doch irgendwie scheint er in der Akademie alle Haken der Realismuseinstellungen nicht gesetzt zu haben...

zu Antwort 5)

Naja, wirklich Rammen will ich nicht unbedingt, im MP ist mir das nur aufgefallen, dass man selber keinen Schaden nimmt wenn man andere Rammt, wird man hingegen gerammt, naja, das kennen wir ja^^



Danke erstmal für deine Antworten Magic1111!!



Habe festgestellt, dass wenn ich mit 1024-facher Geschwindigkeit spiele, die Mannschaft nicht ermüdet :P Hingegen ist sie nach einem nur 10 Minütigen entdecken, Kurs-berechnen, Schnittpunkt anfahren, etc und dann schießen, mind zu 1/3 erschöpft^^


Naja, guten Fang dann noch^^

KretschmerU99
18-11-09, 15:30
Der Ermüdungsfaktor wird meines Wissens nach erst nach 32 facher Geschwindigkeit außer Kraft gesetzt!

Fette Beute!

Magic1111
19-11-09, 01:41
Zitat von KretschmerU99:
Der Ermüdungsfaktor wird meines Wissens nach erst nach 32 facher Geschwindigkeit außer Kraft gesetzt!

Fette Beute!

RICHTIG, stimmt ! http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Viele Grüße,
Magic