PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dauernd Abstürze und bescheuerter Kopierschutz



LordFT
12-06-06, 03:06
Ich bekomme beim Starten sehr oft die Meldung von securecom, dass ich die Original-CD einlegen soll. Was soll das? Können die Herren Entwickler nicht mal, wenn sie schon einen Kopierschutz verwenden, diesen dann auch gescheit implementieren und testen? Ich als Käufer bin ziemlich angepisst! Des Weiteren bekomme ich sehr häufig Abstürze im Spiel, was mich noch mehr nervt, da die Zeit die ich gespielt hatte verschwendet ist. Ich kann zwar verstehen, dass heutzutage alles schnell fertig sein muss, aber ein bisschen Qualität kann man ja wohl erwarten, zumal es dafür eigentlich eine Testabteilung bzw. eine Beta gibt und nicht der Kunde hierfür herhalten sollte...

Tagedieb1208
17-06-06, 08:14
zum kopierschutz muss ich leider selbiges sagen. teilweise gehts gar ned, und ohne etwas zu verändern, gehts dann doch meist irgendwann wieder.

Eberhard_Mulack
17-06-06, 08:30
Könnte es vielleicht daran liegen, daß ihr euch beim Kauf eines PC´s oder von Einzelkomponenten nach dem Preis richtet und nicht nach der Qualität?

Meine Erfahrung: billiger PC oder billiges Mainboard + billiges CD/DVD-Laufwerk = Probleme mit Kopierschutz.

Die meisten Probleme mit kopiergeschützten Spielen konnte ich bisher durch Austausch des Laufwerks oder in krassen Fällen des Mainboards und Laufwerks beheben.

Manchmal half auch das Deinstallieren von bestimmten Tools wie Alcohol oder wie der Kram heißt... jedenfalls Tools, die CD´s oder DVD´s auf Festplatte simulieren.

Therak
17-06-06, 08:56
Im Falle von HoMM 5 gibt's mittlerweile aber auch nen Patch von Securom der das beheben soll... allerdings habe ich jetzt den Link zu dem Thread nicht mehr, in dem man den Patch downloaden konnte.