PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Splinter cell ist tot ...



WolfAlex
08-06-09, 06:50
... da hilft auch ein Conviction nicht mehr weiter. Zu Grabe getragen wurde es zwar schon mit Double Agent, doch nun gibts den endgültigen Todesstoß von Ubi. Ohne Hoffnung auf Auferstehung.
Man kann sich nun fragen, was Ubi jahrelang entwickelt hat, denn das Konzept wurde wohl seit der ersten Ankündigung nicht verändert, geht es doch offensichtlich nur noch um Prügeleien und Schießereien. Aber vielleicht hat man ja auch viel Zeit in eine Funktion investiert, die kein Mensch braucht? Immerhin erfahren so die Fans (also die Fans des "richtigen" Splinter Cells) dadurch sehr deutlich wohin der Hase läuft:
"It's an added tool that lets you do the first step when storming a room or area or a situation" (...) und weiter:
"Stealth -- in the past -- has always treated the same way. It was more like a defensive tool," Parizeau said. "What we wanted to do is give tools to the player to be more on the offensive, but remain stealth." (...) Deutsche Quelle (http://www.pcgames.de/aid,686666/Splinter-Cell-Conviction-Produzent-aeussert-sich-zum-Mark-and-Execute-Feature/PC/News/)

Besonders die Beschreibungen des "Raum stürmens" und "offensiven Stealth (Was für eine Wortkombination http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif ) lässt mich das Interview wohl eher einem neuen Rainbow Six Teil, denn einer Splinter Cell Episode zuordnen. Gepaart mit den Videos (Tempo von Sam bei Hangeln,...) bleibt für mich nur eine Konsequenz:
Ich erhebe das Glas auf Splinter Cell, Splinter Cell Pandora Tomorrow und Splinter Cell Chaos Theory und verbleibe in stillem Gedenken an Dinge wie: 1 Alarm -> Mission gescheitert und Missionen, die ohne Tote zu absolvieren waren.
Schade Ubi; man hatte die Hoffnung ihr reißt das Steuer nochmal herum, nachdem das ursprüngliche Conviction eingestampft wurde, aber man muss die Chancen auch nutzen. So gebe ich SC nicht mehr lange zu Leben, denn sinnlose Ballerspiele gibts viele und nur durch den Namen verkauft es sich nach dem, für viele enttäuschenden, SCDA auch nicht mehr.
RIP Splinter Cell.

So und nun an alle die auf mich einschlagen, ich hätte das Spiel noch nicht gespielet und man soll Sachen nicht im Vorraus verurteilen:
Prinzipiell habt ihr recht, aber ich bin seit SC1 hier dabei und weiß mittlerweile wie manche Aussagen zu deuten sind. Und deswegen tuts mir so leid um SC als Serie.

CaesarIII
08-06-09, 07:50
Bin auch sehr enttäuscht von der eingeschlagenen Richtung.

Naja, mal sehen, vielleicht wird es so schlecht nicht. Aber offensives Stealth ist schon ziemlich bescheuert...

TheRealSam
08-06-09, 08:48
Zitat von WolfAlex:
... da hilft auch ein Conviction nicht mehr weiter. Zu Grabe getragen wurde es zwar schon mit Double Agent, doch nun gibts den endgültigen Todesstoß von Ubi. Ohne Hoffnung auf Auferstehung.
Man kann sich nun fragen, was Ubi jahrelang entwickelt hat, denn das Konzept wurde wohl seit der ersten Ankündigung nicht verändert, geht es doch offensichtlich nur noch um Prügeleien und Schießereien. Aber vielleicht hat man ja auch viel Zeit in eine Funktion investiert, die kein Mensch braucht? Immerhin erfahren so die Fans (also die Fans des "richtigen" Splinter Cells) dadurch sehr deutlich wohin der Hase läuft: <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> "It's an added tool that lets you do the first step when storming a room or area or a situation" (...) und weiter:
"Stealth -- in the past -- has always treated the same way. It was more like a defensive tool," Parizeau said. "What we wanted to do is give tools to the player to be more on the offensive, but remain stealth." (...) Deutsche Quelle (http://www.pcgames.de/aid,686666/Splinter-Cell-Conviction-Produzent-aeussert-sich-zum-Mark-and-Execute-Feature/PC/News/)

Besonders die Beschreibungen des "Raum stürmens" und "offensiven Stealth (Was für eine Wortkombination http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif ) lässt mich das Interview wohl eher einem neuen Rainbow Six Teil, denn einer Splinter Cell Episode zuordnen. Gepaart mit den Videos (Tempo von Sam bei Hangeln,...) bleibt für mich nur eine Konsequenz:
Ich erhebe das Glas auf Splinter Cell, Splinter Cell Pandora Tomorrow und Splinter Cell Chaos Theory und verbleibe in stillem Gedenken an Dinge wie: 1 Alarm -> Mission gescheitert und Missionen, die ohne Tote zu absolvieren waren.
Schade Ubi; man hatte die Hoffnung ihr reißt das Steuer nochmal herum, nachdem das ursprüngliche Conviction eingestampft wurde, aber man muss die Chancen auch nutzen. So gebe ich SC nicht mehr lange zu Leben, denn sinnlose Ballerspiele gibts viele und nur durch den Namen verkauft es sich nach dem, für viele enttäuschenden, SCDA auch nicht mehr.
RIP Splinter Cell.

So und nun an alle die auf mich einschlagen, ich hätte das Spiel noch nicht gespielet und man soll Sachen nicht im Vorraus verurteilen:
Prinzipiell habt ihr recht, aber ich bin seit SC1 hier dabei und weiß mittlerweile wie manche Aussagen zu deuten sind. Und deswegen tuts mir so leid um SC als Serie. </div></BLOCKQUOTE>

Ich verstehe Deine Bedenken. Auch ich bin von Anfang an dabei und immer noch leidenschaftlicher SCCT-Versus-Spieler.
Trotzdem sehe ich es nicht so schwarz wie Du.
ANGEBLICH hat man immer noch die Möglichkeit ohne größeres Aufsehen die Missionen abzuschließen.
Man hat nur weitere Möglichkeiten dazugewonnen die Gegner schnell und effektiv auszuschalten. Die Option alles niederzumetzeln hatte man in allen anderen Teilen auch...
Auch wenn sie vielleicht nicht so sehr forciert wurde wie jetzt durch das "mark and execute" (was aber auch nicht unbegrenzt zur Verfügung steht).

Für mich wird der Multiplayermodus eine sehr große Rolle bei meiner Kaufentscheidung spielen, vor allem nachdem SCDA-Multi einfach grottig war, imho.

Achso, das Hangeltempo wurde ebenfalls ANGEBLICH http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif für das Video erhöht um die Videolänge kürzer zu halten.

Rick.88
08-06-09, 10:48
Also ich bin RealSams Meinung...
Aber ich freue mich auf Conciction, weil es einfach mal was neues ist.
Und man hatt in jedem Teil die Möglichkeit nur sinnlos sein Gewehr zu ziehen und alle abzuknallen und mit 2 alarmen die Mission zu beenden (Was natürlich völlig sinnlos ist und den Spielsinn nicht beinhaltet) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Die Ersten Teile waren Top (Sc1-scct)
Richtig geil mit super gameplay-stealht,action,spannung.....
Scda find ich auch geil ist zwar ein bischen anders aber es wäre ja auch langweilig, wenn man alle Teile nach dem alten Schema
herstellt (Landlevel,mindestens ein Bootlevel usw....)

Ich freue mich drauf und hoffe auf eine Demo aber das Spiel komt aufjeden Fall aufn Rechner ^^
MfG Rick http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

sebastianbasten
08-06-09, 11:53
Achso, das Hangeltempo wurde ebenfalls ANGEBLICH http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif für das Video erhöht um die Videolänge kürzer zu halten. Also wenn ich mich recht erinnere hat Alex Parizeau in einer Video Review (sorry, kann die mittlerweile nicht mehr auseinanderhalten) gesagt, dass das Hangeltempo erhöht wurde, da es zum neuen SC-Stil passt. Korrigiert mich, wenn ihr mehr wisst (Quellen wären guthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif)

Jolka012
08-06-09, 11:55
So ein Hangeltempo würde bestenfalls zu einem Marvel-Comic passen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Mr_Nixon1
08-06-09, 12:06
ist auch schließlich kein Fantasyspiel mit einen Haufen Menschen mit Superkräften, sondern eines das sich an der Realität orientiert, also kein Sam der so wie ne Spinne an Wänden und Kanten "rumkraggselt".

Grauerwolf94
08-06-09, 12:24
@sebastianbasten: Du kannst dir das ungefähr so vorstellen:
In den älteren SC- Teilen war die Geschwindigkeit auf dem Wert 1. Jetzt in Conviction wurde sie auf 1,5 erhöht, aber für die Demo in dem Video wurde die Geschwindigkeit für die Demo auf 2 erhöht.

BurningDeath.
08-06-09, 14:00
Zitat von Grauerwolf94:
@sebastianbasten: Du kannst dir das ungefähr so vorstellen:
In den älteren SC- Teilen war die Geschwindigkeit auf dem Wert 1. Jetzt in Conviction wurde sie auf 1,5 erhöht, aber für die Demo in dem Video wurde die Geschwindigkeit für die Demo auf 2 erhöht.
Eine Bestätigung dessen ist allerdings noch ausständig.

Sas198
09-06-09, 03:31
Wie meine Vorredner schon gesagt haben man hatte schon immer die möglichkeit alle niederzuballern. Ich meine bei Chaos Theory DEM Light and Shadow Spiel hab ich ein scharfschützen und ein schrot modul...Ich persönlich freue mich auf Conviction alleine wegen der Story und Sam. Versteht mich nicht falsch ich finde es auch nicht toll was Ubi da veranstaltet, keine Körper mehr verstecken können Mark and execute ect. aber das ME kann man doch einfach nicht benutzen. Das mit der Last known Position hoffe ich kann man ausstellen, weil das nimmt total die Spannung wenn man selbst weiß wo die gegner als nächstes hingehen werden. Das ursprüngliche SC Konzept war doch im Schatten zu warten und die Patrouillenwege der Wachen zu beobachten.

Aber nichtsdestrotrotz freue ich mich auf SCC alleine schon wegen der hammer inszenierten Story. Es vergeht kein Tag an dem ich mir den E3 Trailer nicht ansehe...

Vth_F_Smith_
09-06-09, 06:17
Zitat von Sas198:
Das mit der Last known Position hoffe ich kann man ausstellen, weil das nimmt total die Spannung wenn man selbst weiß wo die gegner als nächstes hingehen werden. Naja, im Multiplayer von Double Agent (Xbox 360 / PS3 / PC), wo ja die "Geister Funktion" im Tutorial verwendet wurde, konnte man sie auch abschalten, insofern besteht da wohl Hoffnung. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Aber nichtsdestrotrotz freue ich mich auf SCC alleine schon wegen der hammer inszenierten Story. Es vergeht kein Tag an dem ich mir den E3 Trailer nicht ansehe... Das kenne ich irgendwoher! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

T.A.F
09-06-09, 08:40
Zitat von Sas198:

Aber nichtsdestrotrotz freue ich mich auf SCC alleine schon wegen der hammer inszenierten Story. Es vergeht kein Tag an dem ich mir den E3 Trailer nicht ansehe...

Also wenn SC bisher irgendwas NICHT soo gut konnte, dann war es Story... zumindest nicht in Teil 1-3... DA hab ich (zum Glück?) nicht gespielt.

Aus den ersten 3 Teilen hätte man storytechnisch zumindest mehr rausholen können.

Also freu dich mal nicht zu früh auf die "hammer inszenierte Story" in SCC, du kennst sie ja noch gar nicht...

Sas198
09-06-09, 09:03
Zitat von T.A.F.
Also freu dich mal nicht zu früh auf die "hammer inszenierte Story" in SCC, du kennst sie ja noch gar nicht...

Ich richte mich dabei nach dem trailer weil der nunmal meiner Meinung nach genial war. Außerdem sind doch bisher eh ALLES Spekulationen. Ich meine es motzen auch alle über das gameplay obwohl es bisher nur die E3 demo zu sehen gab.

Verschwende nie wieder einen Gedanken daran das Conviction schlecht wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif^^

BurningDeath.
09-06-09, 11:14
Zitat von Sas198:
Ich richte mich dabei nach dem trailer weil der nunmal meiner Meinung nach genial war. Außerdem sind doch bisher eh ALLES Spekulationen. Ich meine es motzen auch alle über das gameplay obwohl es bisher nur die E3 demo zu sehen gab.
Letztes Mal hatten wir auch nicht mehr als einen Trailer und ein Gameplay-Video zum drüber motzen, und das hat anscheindend gereicht, dass Ubi das halbe Spiel umgekrempelt hat. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Llanfirepooch
30-06-09, 12:40
Ubisoft Montreal sollte demnächst mal etwas vom Multiplayer Modus preisgeben.
Wenn sie es zu spät tun werden sie wohlmöglich keine Zeit mehr haben, um ihn für uns "umzukrempeln" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Den DA Multiplayer fand ich ehrlich gesagt sehr gut. Das Matchmaking-System konnte man leider in die Tonne kloppen und man bekam selten 6 Leute zusammen.
Aber wenn man mal 6 Leute hatte, dann war das schon sehr spaßig.

Ubisoft Montreal sollte aus den eigenen Fehlern (Hiermit meine ich die Bugorgien) sowie aus Shanghais Fehlern gelernt haben.
Dann steht der Wiederauferstehung wohl nichts mehr im Wege.
Wobei ich es zu bezweifeln wage, dass die einzigartige Faszination und spielerische Qualität des klassischen Versus-Modus mit einem neuen Teil nochmals erreicht werden kann.

Bisher war Ubisoft immer für eine Enttäuschung zu haben, und bisher konnte ich auch oft damit leben. Das gehört bei Ubi einfach dazu.
Und wenn der Singleplayer enttäuscht, dafür aber der Versus erstklassig ist, dann soll es mir recht sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
"Damals" habe ich mir PT auch zweimal gekauft nur weil ich auf meinem Gamecube den Versus nicht zocken konnte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Das Album in meiner Signatur funktioniert übrigens immernoch.